Schade Sophitia :°_ Aber jetzt liegt der nächste ES doch super zwischen Weihnachten und Neujahr, da habt ihr doch bestimmt viel Zeit zum x:) Und dann klappt das auch, denn da ist man auch etwas entspannter, wenn man frei hat :-D


    Wir haben jetzt am Wochenende einen Brief aufgesetzt, dass wir jegliche Aufträge an diese Betrügerfirma widerrufen, der geht dann gleich per Einschreiben direkt an den Geschäftsführer und dann hoffe ich, dass wir noch glimpflich raus kommen.


    So, heute habe ich Termin für die Erstuntersuchung, dann wird auch das erste Mal in den Mutterpaß eingetragen. Bin mal gespannt...

    Huhu *:)


    Keiner da heute? Naja, ich erzähl's euch trotzdem. Ich hab einen kleinen Eckenhocker. Beim letzten Mal war es schon schwer zu finden, dieses Mal war es sogar noch schwieriger. Witzig eigentlich, da das Würmel ja jetzt größer ist... naja, aber alles gut. Zappelt schon und ist 2,72cm groß.


    Röteln-Antikörper hab ich auch genug, und HIV negativ (nicht, dass ich was anderes erwartet hätte). Gebärmutter ist auch gut gewachsen und Gebärmutterhals ist lang und hart. Alles super könnte man sagen :)^


    Jetzt heißt es überlegen: NFM machen oder nicht? Ich kann mich nicht so recht entscheiden :-/ Beim letzten Mal war's klar, dass ich die mache. Aber diesmal bin ich irgendwie unsicher. Vermutlich auch, weil mir der Arzt so unsympathisch war... hm, ich werde noch mal nach anderen Ärzten schauen und meinen Mann dazu befragen.

    Doch, ich bin da! *:) hatte aber nix zu erzählen, hab ich ja schon gestern Nacht gemacht. Und bisher gibt's nix Neues.


    Sophitia: Blöd mit der Mens, aber es klappt sicher bald. @:)


    Christina: Schön, dass alles gut aussieht. Hoffentlich bei mir auch am Do. Hab schon wieder Angst, dass was Blödes rauskommt und ich mir über Weihnachten Sorgen machen muss.


    Hä, warum überlegst du jetzt wegen der NFM??? Mir hast du doch abgeraten. Lass es doch wie ich machen und lass nur nach der Nackenfalte schauen und wenn die auffällig ist nach den Blutwerten.


    Was ich komisch finde, ist, dass mir der Doc diese Feindiagnostik noch nicht angeboten hat. Die kann man doch nur bis zur 22. SSW machen, oder

    Wahrscheinlich hat er mir's nicht angeboten, weil er das nicht selbst machen kann und er das Geld verdienen will.

    Hallo meine Lieben! *:)*:)*:)


    Sophitia,


    :°_ doof, dass die Mens da ist! :(v Aber dann auf in einen neuen Zyklus! :)* Wird´s vielleicht ein Septemberbaby! x:) Annabelle hätte damals auch im September ET gehabt, aber sie kam ja schon Ende August. :=o


    Marsh,

    Zitat

    Allerdings wenn das Kind so schwer sein sollte wie mein Mann damals, dann überleg ich mir das echt mit dem KS. Ich glaub, mein Becken könnte da Probleme machen. Bin da unten ziemlich schmal gebaut.

    Naja... Die Größe des Kpfes ist ja entscheidend. Und das macht die Natur zu selten, dass die Größe des Kindes nicht zum Becken der Frau passt. Ich kenne eine ganz zierliche Frau, die ein 4,5 Kilo-Baby zur Welt gebracht hat! :-o

    Zitat

    Na, das ist ja mal eine Hochzeitslocation vom Feinsten! :)^ Puh, aber ob mir's das wert wäre


    Hast du eigentlich noch SB ???

    1. Naja, 20.000 sind es nicht gleich. Wir haben gerechnet, dass uns die Feier alleine ca. 8000 EUR kostet, damit wären wir dann aber für die gesamte Hochzeit mit Fotograf, Kleidung und allem Drum und Dran bei ca. 15.000 EUR wären. Das ist ja auch nicht wenig, aber ich denke, dass man einfach nur einmal im Leben heiratet. :-/ Ich hab mich schon so in das Schloss verliebt und alles, was ich sonst so gesehen habe, kann einfach nicht mithalten. %-| Nicht mal annähernd.


    2. Nein, schlagartig waren die SB weg. Komischerweise hatte sich seit dem Tag auch mein gesamtes Schleimmuster geändert, was ich echt seltsam finde. :-o Vorher war er immer eher cremig und hatte immer mal spinnbare Anteile, und nun ist er einfach nur noch weiß und eher flüssig statt cremig. Ich denke, dass das wohl irgendein Vorgang im Körper gewesen sein muss, eine hormonelle Veränderung oder so was. :-/

    Zitat

    Kann das denn sein, dass der Bauch so empfindlich geworden ist ??? Mach mir da natürlich gleich wieder Gedanken, ihr kennt mich ja. Ich hab früher nur so enge Hosen angehabt und die war eigentlich gar nicht eng, hatte ja nen elastischen Bund.

    Vielleicht hattest du ja gerade eine GM-Kontaktion? ??? Meine GM reicht ja nun mittlerweile auch bis 3 cm unter den Nabel und ich merle ganz deutlich, wenn ich eine Übungswehe habe. Und da habe ich auch immer das Gefühl, dass der Bauch empfindlich ist auf Druck, auch wenn es keine Schmerzen sind. :|N


    Christina,


    na, hoffentlich könnt ihr das alles noch rückgängig machen. Ansonsten würde ich es dann einfach erst mal mit nicht zahlen versuchen und ggf. mal ne Rechtsberatung aufsuchen. :-/

    Zitat

    Zappelt schon und ist 2,72cm groß.

    x:) Oh, wie süß! :-xx:) Ich freu mich so für dich! :)^ In der 10. SSW ist die Gefahr einer FG auch schon wieder viel niedriger! :)^:-D

    Zitat

    Jetzt heißt es überlegen: NFM machen oder nicht? Ich kann mich nicht so recht entscheiden :-/ Beim letzten Mal war's klar, dass ich die mache. Aber diesmal bin ich irgendwie unsicher. Vermutlich auch, weil mir der Arzt so unsympathisch war...

    Nun, die Entscheidung kannst nur du am Ende treffen. Und ich denke auch nicht, dass du da auf deinen Mann hören solltest, denn falls ihr ein behindertes Kind bekommen solltet, dann wird wohl nicht er sich kümmern müssen sondern du. :)_ Hör auf dein eigenes Gefühl, was würdest du im Falle des Falles tun? Abbruch oder bekommen? ??? Und wenn du dir nicht sicher bist, ob du ein behindertes Kind trotzdem bekommen willst, dann tu´es, da ist doch das Geld schietegal. :-D:-D


    Apropos: Ich hab heute mein Ergebnis bekommen: Alles ist in Ordnung, mein Hintergrundrisiko beträgt 1:681, und durch die NT, die Blutwerte und die anderen US-Softmarker wird mein Risiko für Down-Syndrom auf 1:6813 geschätzt. Trisomie 18 -> 1: 11952 und Trisomie 13 -> 1: 27427, also kann ich mich einigermaßen entspannen, was das angeht. :)^ Ich freu mich sehr. Morgen hab ich auch wieder VU und hoffe auch auf ein Baby-TV. :|N


    Bis später! *:)*:)*:)

    Huhu *:)

    Zitat

    Hä, warum überlegst du jetzt wegen der NFM ??? Mir hast du doch abgeraten.

    Ich will das ja auch eigentlich nicht machen, aber meine Ärztin hat halt wieder 15min lang mit mir darüber geredet und mich irgendwie verunsichert. Mein Mann sieht das wie ich: wir würden ein behindertes Kind nicht bekommen wollen. ABER er sieht das auch wie ich: die Wahrscheinlichkeit, dass wir eins bekommen ist super gering. Ich habe das gestern nochmal nachgeschaut in meinem Alter ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind gesund ist 99,91%. War gestern irgendwie komisch drauf nach diesem Gespräch... ist eben einfach der Gedanke an ein behindertes Kind, der einen schwanken lässt. Aber heute bin ich schon wieder entspannter. Ich bin mir eigentlich sicher, dass alles gut ist, deshalb werde ich es wohl nicht machen lassen.

    Zitat

    Was ich komisch finde, ist, dass mir der Doc diese Feindiagnostik noch nicht angeboten hat.

    Meine Ärztin hat mir damals gesagt, dass sie den Organultraschall auch selber machen kann und nur wo anders hinschickt, wenn irgendwas auffällig ist. Ich vermute das wird bei Deinem Arzt auch so sein. Am Donnerstag wird er den großen OrganUS bei Dir machen und wenn alles gut aussieht, dann brauchst Du nicht wo anders hinfahren. :)* (Ist im Übrigen ein guter Termin, um Deinen Mann mitzunehmen ;-))

    Zitat

    Naja... Die Größe des Kpfes ist ja entscheidend. Und das macht die Natur zu selten, dass die Größe des Kindes nicht zum Becken der Frau passt.

    Das sehe ich genauso!


    Puh, 15.000€??? Neee, das wäre mir viiiiel zu teuer. Wir haben glaube ich alles zusammen ungefähr 4.500€ gezahlt und dann noch mal 3.000€ für die Hochzeitsreise. Das war mir schon teuer genug ;-) Aber die Reise war es wert :)z


    Zur NFM hab ich ja oben schon geschrieben. Viel Spaß beim Baby-TV :-D


    Ich hab meinen nächsten Termin jetzt erst Mitte Januar... poah... ist das noch lange hin :-p


    *:)*:)*:)

    Hallo Ihr Lieben! :)_


    Christina,


    ja, da hast du schon recht - die Wahrscheinlichkeit in deinem/unserem Alter ist doch recht gering, ein Kind mit Behinderung zu bekommen. Letztlich liegt die Wahrscheinlichkeit bei jedem selber, ob er das mach oder nicht. Ich wollte einfach sicher sein, ich wollte gerne früh das Geschlecht wissen und ich finde es auch gut, jetzt schon sicher zu wissen, dass das Kleine definitiv keinen Herzfehler hat. :)^ Und gut, ich hab eine Praxis an der Hans gehabt, die das für 90 Euronen, damals 70, gemacht hat. Ob ich 180 Euro gezahlt hätte? Keine Ahnung. :|N

    Zitat

    Puh, 15.000€ ??? Neee, das wäre mir viiiiel zu teuer. Wir haben glaube ich alles zusammen ungefähr 4.500€ gezahlt und dann noch mal 3.000€ für die Hochzeitsreise. Das war mir schon teuer genug ;-) Aber die Reise war es wert :)z

    Ja, das verstehe ich. Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass ich selber auch finde, dass das nicht billig ist und schlucken muss, wenn ich diese Summe so sehe. Andererseits muss ich auch sagen, dass eine Hochzeit für mich was Riesengroßes ist, weil ich es nie machen wollte und auch die Ehe nicht unbedingt als Institution betrachte. Böse Zungen würden nun behaupten, dass ich nur der Hochzeit wegen heirate. |-o Letztlich hat sich für mich durch meine Hochzeit nicht viel geändert, außer, dass ich einen Namen trage, den ich weniger mag als den vorher. %-| Mein Mann ist aber auch nicht netter als vorher zu mir und ich fühle leider auch nicht wirklich mehr Verbundenheit, so dass ich sagen würde, die Ehe hätte mir viel gebracht. Dann wenigstens die Gelegenheit nutzen und einmal im leben richtig auf die Kacke hauen! ]:D


    Ok, hatte heute wieder Gyn-Termin! Es ist alles in Butter. :)^ Baby ist vom Scheitel bis zum Steiß 10 cm groß und damit wieder 6 Tage weiter als ich schwanger bin. Scheint also zu stagnieren bei einer Woche. Hab dann g:)_nz scheinheilig nach dem Geschlecht gefragt, da meinte sie dann aber, dass sie das beim nächsten Mal schaut. :-/


    Ein Bildchen hab ich auch wieder bekommen, das stell ich dann gleich mal rein, zusammen mit einem aktuellen Bauchbild. :-D Ach, ich bin ja schon soooo gespannt, was es nun eigentlich bei Marshi wird! :)*


    Wo sind denn alle anderen abgeblieben? ??? Mädels, reden wir zuviel über Schwangerschaften? ???

    So, das ist also das Kleine:


    http://s4.directupload.net/file/d/2009/qafr8cfg_jpg.htm


    Und das hier ist mein Bauch letzte Woche Sonntag. Schon ganz schön gewaltig für 15. SSW, findet ihr nicht? ???


    http://s2.directupload.net/file/d/2009/9xnpesle_jpg.htm

    So, das ist also das Kleine:


    http://s4.directupload.net/file/d/2009/qafr8cfg_jpg.htm


    Und das hier ist mein Bauch letzte Woche Sonntag. Schon ganz schön gewaltig für 15. SSW, findet ihr nicht? ???


    http://s2.directupload.net/file/d/2009/9xnpesle_jpg.htm

    HI! *:)

    Jaaa, Biiiiiiilder her! ;-D:-D


    Luise, wow, schon 10 cm groß! Das war meins vor 2 Wochen auch (bisschen größer), aber du bist ja 4 Wochen hinter mir.:-o


    Was, die wollte nicht nach dem Geschlecht schauen??? Ich werde am Do. verlangen, dass er danach etwas genauer schaut, will das endlich wissen.


    Unsere Hochzeit hat, glaub ich, so 8000 Euro gekostet mit allem drum und dran. In nem Schluss ist es natürlich viel gediegener, aber wir waren so spät dran, dass solche Locations eh schon alle ausgebucht waren.


    Mir gefällt mein jetziger Name z.B. auch überhaupt nicht. Wird auch nicht besser, der ist einfach nicht schön.


    Christina: Vor einiger Zeit hätte ich selbst auch noch allesn von der NFM abgeraten, wenn mich jemand gefragt hätte. Nur wenn man selbst in der Situation ist, überlegt man sich's doch wieder. War kruz davor, das machen zu lassen, obwohl ich mich nicht mehr verrückt machen wollte. Jetzt will ich z.B. unbedingt diesen Organultraschall, damit ich weiß, dass alles OK ist, v.a. auch weil ich die ganze Zeit noch Meidkamente für die Blase einwerfe, die man ja eigentlich in der SS nicht nehmen sollte.

    Zitat

    Am Donnerstag wird er den großen OrganUS bei Dir machen und wenn alles gut aussieht, dann brauchst Du nicht wo anders hinfahren. :)* (Ist im Übrigen ein guter Termin, um Deinen Mann mitzunehmen ;-))

    Ich weiß gar nicht, ob er das schon macht, vielleicht auch erst nächstes Mal. Das ist es ja gerade, ich will ja woanders hinfahren, um mal einen Vergleich zu haben und um zu wissen, dass mein FA nichts übersehen hat. Ich trau dem nicht so richtig, der ist noch so jung... Oder so sieht er zumindest aus. Weiß gar nicht, wo der die Erfahrung für nen Organ US hernehmen will.


    Mein Mann kommt auf jeden Fall mit am Do, hab den Termin extra so gelegt.


    Hoffe nicht, dass wir die anderen abgeschreckt haben. Normalerweise geht das ja nicht so leicht. ;-)

    Zitat

    Was, die wollte nicht nach dem Geschlecht schauen ??? Ich werde am Do. verlangen, dass er danach etwas genauer schaut, will das endlich wissen.

    Nee, hat sie nicht, ich denke aber schon, dass sie es hätte erkennen können, wenn sie gewollt hätte. Was soll´s, ich weiß es ja eh schon, von daher is mir´s wurscht. :=o;-D


    Aber dass du übermirgen Druck machen willst, kann ich gut verstehen! :)_ Musst du dann gleich berichten - wann hast du denn eigentlich Termin?


    Aber Marshi, eine Schwangerschaft kannst du nun wirklich nicht mehr verleugnen. Ich finde, dass das eindeutig schwanger aussieht! :)^:)_ Bist du schon angesprochen worden? ? Achso, das Bild bei mir ist übrigens morgens nach dem Aufstehen, da ist kein Essen drin. :-o

    Der Termin ist um 18 Uhr am Do. Ich versteh gar nicht, dass man das Geschlecht noch gar nicht sehen konnte. Ich war ja schon zig mal da und das US-Gerät ist auch richtig gut. :-/ Hoffe, er konnte nur nix sehen, weil da auch nix hängt. ;-D


    Nee, komischerweise hat mich erst eine Kollegin drauf angesprochen und ob die's nicht schon von jemand anderem gewusst hat, ist fraglich. Von den Schülern hat niemand was gesagt, obwohl die mich ja jeden Tag beobachten. ;-) Hatte aber auch nix wirklich enges an oder ich war schon immer so fett.


    Ich mach mal am WE ein Bild, wie's morgens bei mir aussieht. Brauch ja Männe dafür, wenn ihr keinen hässlichen dreckigen Spiegel sehen wollt. ;-)


    Ich hab auch immer noch nicht allen gesagt, dass ich schwanger bin. Einige gute Freundinnen wissen noch nix (hab die auch schon ewig nicht mehr gesehen) und aus der Familie auch noch nicht alle.