Nur ganz fix - Test wieder negativ, da wird sich also wohl nix dran ändern. Zyklus hat sich aber wohl doch nicht verschoben, seit eben minimale Schmierblutung :-D


    Witziger Zufall - gestern hat die langjährige Freundin von Männes bestem Freund positiv getestet. "Trotz Pille". Es steht bereits fest, dass es wieder eine Abtreibung wird, genau wie vor 3 Jahre schon einmal, als sie "Trotz 3-Monatsspritze" schwanger wurde. Wer's glaubt, wird selig. Madame soll ihm gefälligst sagen, was sie will, mit der Antwort leben oder ihn in den Wind schießen, aber nicht alle paar Jahre einen Unfall hervorrufen, in der Hoffnung, diesmal will er nicht abtreiben. Leute gibt's %-|


    Luise: toller Bauch x:)...und Christina, WIR WOLLEN BEWEISE SEHEN ]:D

    Zitat

    bist Du jetzt nicht traurig und wirst vielleicht doch etwas unvernünftiger? :-x :-x :-x :-D

    Eben beim überfliegen nicht gesehen. NOCH habe ich wider alle Vernunft und besseren Wissens noch nicht sämtliche Hoffnung aufgegeben :=o Aber jo, bei jedem negativen Test die letzten Tage war ich schon recht entäuscht. Unvernünftiger werden...mal schauen, eher nicht, soll in Q2 eine Gehaltserhöhung bekommen (toitoitoi) und dieses Jahr wohl zwei, drei mal nach USA/Asien geschickt werden, was ich natürlich ungerne wegen (hoch)schwanger verpassen möchte weil ich einfach nicht weiß, ob ich die Chance danach jemals wieder kriege :-)


    Aber wer weiß, vielleicht juckt's uns dann doch zu sehr in den Fingern. Mal sehen. :-p

    Zitat

    Sei nicht so eitel und greif zur Kamera :-p!

    Bin ich aber :-p


    So, ihr habt es nicht anders gewollt. Gerade ganz frisch geschossen und demnach 14+5:


    http://s7.directupload.net/file/d/2044/e7o945bm_jpg.htm


    Man beachte den Teil des Babies, der auf der Rückseite über die Hose quillt %-|


    Und hier der Beweis, dass man trotz dieses unförmigen Etwas unten dran oben noch die Rippen zählen kann :-/ http://s11b.directupload.net/file/d/2044/ectdqa8c_jpg.htm


    Nennt mich ruhig eitel, aber "schön" ist wirklich was anderes :-|

    Wohoo, hab gerade die Rechnung für die Feindiagnostik bekommen! 740 Euro! :-o:-o:-o Ich glaub, langsam hackt's. Für ein bisschen US

    Hab heute Rechungen im Gesamt wert von 1000 Euro bekommen...


    Das mit dem Anwalt bei der Kiwu glaub ich nicht, dass das sich lohnt. Die Kosten muss ja wieder ich zahlen...


    Luise: Glückwunsch zum Bergfest! Ich bin ab heute in der 25. SSW also 7. Monat! :-o Frag mich nur, wo bleibt mein Bauch??? Meiner sieht auch so ähnlich aus wie deiner., nur mit mehr Speck hinten über der Hose. ;-)


    Christina: Das ist doch kein Speck, der bei dir über die Hose quillt, ich bitte dich! Hast sicher meinen schon gesehen! Was ist daran jetzt nicht schön??? Wär froh, ich würde so unschwanger aussehen.


    Danke für die Photos! Till ist ja mal ein ganz dunkler Typ geworden! Ist dein Mann auch so dunkel??? Bin mal gespannt, wie das 2. aussieht.


    Heute war ich wieder arbeiten.... War nicht so schlimm, aber meine Füße tun ganz schön weh vom stehen und zwischendurch merk ich auch schon ein ziemliches Zeihen in den Leisten...


    Jetzt wieder Unterricht vorbereiten...

    mince,


    dass du da ein wenig enttäuscht bist, kann ich nachvollziehen. :)_ Aber theoretisch liegt es nur an dir, deinen unschwangeren Zustand zu ändern. ;-) Klar, Asien-Reisen sind sehr verlockend dagegen. Dann bist du wohl wieder zufriedener mit deinem Job? Ich meine, der war doch bis vor Kurzem nicht so prall! :|N


    Christina,


    echt, was´n Quatsch! Da müsstest du mal die ganzen Babies anschauen, die bei mir an Hüften, Po und Beinen kleben! %-| Ich finde, dass du MAßLOS übertreibst. Ich sehe auf dem Bild den schönen schlanken Körper einer Frau, der sich durch eine Schwangerschaft am Bauch zu runden beginnt! :)_ Und das meine ich ernst und nicht geschleimt. Würde auch gerne mit dir tauschen! :-D


    Marshi,


    ja, so viel Kohle ist schon viel für eine Feindiagnostik! 150 Euronen gelten sicher für Kassenpatienten, die keine Überweisung haben und deswegen selber zahlen müssen. :-/ Aber so viel Geld, das ist schon der Hammer. Wer weiß, wie der Arzt seinen Satz steigert. :-/


    Bis später!

    Na ja, klar, die 150 Euro gelten für Kassenpatienten. Aber ich muss den Mist ja auch erst selbst mal zahlen. Bis ich das erstattet krieg, vergehen Wochen. Hatte eigentlich gedacht, der Satz wäre so ca. 2,5mal höher, aber das ist ja Wucher! Hab ja ne Risiko-SS (ha ha, wegen ICSI halt, warum auch immer), da muss man natürlich alles doppelt und dreifach berechnen...:-/

    Zitat

    Hab heute Rechungen im Gesamt wert von 1000 Euro bekommen...

    :-o:-o:-o:-o:-o Das ist allerdings echt happig, auch, wenn man's wieder zurück bekommt, in der Zwischenzeit fehlt das Geld ja ggf.... Wie soll denn z.B. jemand machen, der ganz frischer Berufsanfänger im ö.D. ist und noch garkeine Chance hatte, großartig Geld zurückzulegen? Wird dann der Bauch verpfändet? :-p


    Christina, danke für die Fotos und Grüße an den kleinen Südländer ;-D Und dein Bauch sieht nun wirklich nicht unförmig aus, ganz davon abgesehen dass ohnehin ein Blinder mit Krückstock sieht, dass das ein Babybauch ist - einfach, weil der Rest so schlank ist und deshalb garkeinen anderen Schluß zulässt ;-)

    Zitat

    Dann bist du wohl wieder zufriedener mit deinem Job? Ich meine, der war doch bis vor Kurzem nicht so prall! :|N

    Zufrieden? Weiß nicht. Prall isses nicht, aber ich versuche mich zu arrangieren. Irgendwas ist ja eh immer.

    Marshi, kann das sein, dass Du die Feindiagnostik in der 20. Woche mit dem Ersttrimesterscreening verwechselst? Denn das kostet doch immer so ungefähr 150€. Dass die Feindiagnostik da mehr kostet finde ich jetzt nur logisch, da wird ja nach viel mehr Dingen geschaut. Aber Du hast schon Recht, das erstmal aus eigener Tasche zu zahlen ist verdammt happig :-/ Steht auf der Rechnung nicht drauf welchen Satz der abgerechnet hat? Ich weiß noch, dass bei meinem Bruder mal eine Zahnarzt Rechnung mit 4,9fachem Satz abgerechnet wurde. Die hat er dann nicht bezahlt und ist sogar durchgekommen damit. Was uns darin bestätigt hat, dass die nicht im Recht waren einen solchen Satz abzurechnen.

    Zitat

    Wär froh, ich würde so unschwanger aussehen.

    Siehste und das ist bei mir genau umgekehrt. Ich freue mich drauf, wenn ich endlich tatsächlich schwanger aussehe und nicht einfach nur unförmig. Ich fand so eine pralle Babykugel echt schön. Aber die Zeit davor, in der man noch verzweifelt versucht sich in die engen Hosen reinzuquetschen und alles drückt und zwickt und quillt und man sieht eigentlich nur aus wie zu viele Weihnachtsplätzchen gegessen. Das finde ich furchtbar.

    Zitat

    Ist dein Mann auch so dunkel ???

    Ja, irgenwoher muss er es ja haben, und von mir definitiv nicht ;-D

    Zitat

    Ich finde, dass du MAßLOS übertreibst.

    Ihr dürft hier einfach nicht vergessen, dass ihr mit einer ehemals eßgestörten redet. Wenn ich im Nicht-Schwangeren Zustand so über meine Hosen quillen würde, dann würde ich erstmal vier Wochen nichts mehr essen, bis das wieder normal aussieht. Mein "normal" sieht eben anders aus, als bei anderen. Und für mich ist das echt schlimm! So! :-p


    Das witzige ist, dass mein Maßstab an anderen Menschen nicht so eng liegt. Bei anderen finde ich oft, dass das eine oder andere gut aussieht. Aber bei mir selber? Neee, da gibt es keine Kompromisse.

    Zitat

    Würde auch gerne mit dir tauschen! :-D

    Dann wären Dir aber plötzlich alle Deine Hosen 25cm zu lang, DAS säh witzig aus ]:D


    Marshi, Luise, sagt mal, trinkt ihr eigentlich noch Kaffee? Als mir so übel war, konnte ich ja gar keinen trinken. Aber jetzt hätte ich schon gerne ab und an einen Latte Machiato... trinkt ihr sowas noch, oder lasst ihr das auch ganz weg?


    Uih, muss los, hab gleich Besprechung... *:)*:)*:)

    Findet ihr wirklich, dass ich so sehr übertreibe? Ich finde ich seh echt fürchterlich aus :-/ Ihr kennt mich doch, ich jammere immer so viel herum auch an anderen Dingen... hoffe, ihr findet das jetzt nicht völlig doof... ich kann's auch auf die Hormone schieben, oder? :=o o:)o:)o:)

    So, ich bin auch mal wieder da :)

    @ Christina:

    Dein kleiner Till ist ja wirklich total süß x:) Und bzgl. Deinem Bauch denke ich, kann ich Dich verstehen, wenn Dir jetzt jemand auf der Straße begegnen würde, der Dich nur ab und zu mal sieht, würde er nicht denken: "Ach, die ist ja schwanger", sondern "Uih, da hat Weihnachten aber zugeschlagen". Aber das ist halt normal, wäre ja schlimm, wenn man von jetzt auf gleich so ne riesen Kugel vor sich herschieben würde ;-) Aber ich hätte in dem Fall vermutlich auch so meine Problemchen, meckere ja auch immer rum, wenn ich zuviel gefuttert habe und Männe beruhigt mich dann immer ;-) ABER es dauert nicht mehr lange bei Dir, und man sieht es eindeutig, da bin ich mir aber zu 100% sicher ;-) Warte mal noch nen Monat ab :)

    @ Luise:

    Dein Bauch ist wunderschön - mehr kann ich dazu nicht sagen x:)

    @ Mince:

    Das tut mir leid, dass Dein Test negativ ist :°_

    @ Marshi:

    Deine Bauchbilder fehlen noch ;-D

    *:) Hi Mädels!


    Puh, ich hab mich heute schon wieder tierisch über einige Schüler aufgeregt. Sowas Unverschämtes. Wird wohl irgendwie dran liegen, dass die meinen, in ner Privatschule können sie sich alles erlauben. Die beschweren sich über ne 1-2 und das in einem Ton... Nee, also echt. :|N


    Christina:

    Zitat

    Marshi, kann das sein, dass Du die Feindiagnostik in der 20. Woche mit dem Ersttrimesterscreening verwechselst? Denn das kostet doch immer so ungefähr 150€.

    Nee, verwechsel ich nicht. Die Feindiagnostik geht wohl von 150-300 Euro je nach Arzt (laut Internet).

    Zitat

    Steht auf der Rechnung nicht drauf welchen Satz der abgerechnet hat?

    Ja, alles mit dem 2,5 - 3,5fachen Satz. Begründung: Alles war besonders aufwändig, erhöhter Zeitbedarf. Also Entschuldigung, es sah alles normal aus, da war doch nichts besonders aufwändig, das wird's dann, wenn irgendwas auffällig ist. Und besonders fett bin ich auch nicht, dass man dadurch erschwerte Sicht hätte. Die Untersuchung hat vielleicht ne halbe Stunde gedauert, er hat weder 3D-US gemacht noch mir ein Bild mitgegeben. :-/ Also irgendwie seh ich das nicht ein.

    Zitat

    Siehste und das ist bei mir genau umgekehrt. Ich freue mich drauf, wenn ich endlich tatsächlich schwanger aussehe und nicht einfach nur unförmig. Ich fand so eine pralle Babykugel echt schön.

    Nee, so hab ich das nicht gemeint. Hab nicht gemeint, dass du unschwanger aussiehst, sondern dass ich froh wäre, ich hätte nur so nen Bauch wie du im unschwangeren Zustand. Tröste dich, ich seh bisher auch nur fett aus und alle sind total überrascht, wenn ich ihnen sage, wie weit ich bin.


    Trinkt doch ruhig ab und zu nen Latte macchiato. Da hätte ich kein Problem mit, wenn ich das mögen würde (tu ich aber nicht). Ich trink generell nicht so gern Kaffee, höchstens mal mit viel Milch verdünnt und ohne Koffein. Werd davon immer so flatterig.


    J-chen:

    Zitat

    Deine Bauchbilder fehlen noch ;-D

    Ich hab schon mal welche reingestellt. Im Moment kann ich nicht mehr damit dienen, weil ich die Bilder nicht auf den Computer krieg, dieses Dingens ist kaputt. :-/


    Ich hatte gestern und heute die totale Panik, weil ich vom baby gar nichts mehr gespürt hab... Heute meldet es sich dann doch wieder öfter, aber nicht so stark wie es schon war. :-/ Hoffe, das liegt einfach daran, dass es anders liegt.

    Zitat

    Die hat er dann nicht bezahlt und ist sogar durchgekommen damit. Was uns darin bestätigt hat, dass die nicht im Recht waren einen solchen Satz abzurechnen.

    Hm, kommt halt immer drauf an. Ich finde halt immer, dass es gerade für Selbstzahler wichtig ist, dass sie über Preise aufgeklärt werden. Wenn ich von vornherein weiß, was eine Behandlung kostet, kann ich mich im Zweifelsfall dann auch noch dagegen entscheiden. Das gilt zwar nun nicht für die privaten, aber da wiederum finde ich es auch interessant, dass die genau wissen, was was gekostet hat. Und da rechnen die Ärzte dann wenigstens nicht Behandlungen ab, die sich nicht durchgeführt haben. :)*

    Zitat

    Ihr dürft hier einfach nicht vergessen, dass ihr mit einer ehemals eßgestörten redet.

    Ja, stimmt, das bleibt einem sicher ein Leben lang irgendwo erhalten. Und klar, ich denke, dass du sicher auch einen ganz anderen Anspruch an deine Figur hast als wir, wenn du von jeher "fettärmer" warst.


    Ich muss aber gestehen, dass ich mir auch vorgenommen habe, nach dieser Schwangerschaft mehr Sport zu machen, denn so kann es einfach nicht weitergehen. Die Rückbildung geht ja noch langsamer vonstatten.

    Zitat

    Marshi, Luise, sagt mal, trinkt ihr eigentlich noch Kaffee? Als mir so übel war, konnte ich ja gar keinen trinken. Aber jetzt hätte ich schon gerne ab und an einen Latte Machiato... trinkt ihr sowas noch, oder lasst ihr das auch ganz weg?

    Ich schon. Klar, ich trinke weniger Kaffee als vorher. Aber immer noch genug um wach zu bleiben. zzz Bis zu drei Tassen sind drin pro Tag. Und ich hab halt immer so 2-3.

    Zitat

    Puh, ich hab mich heute schon wieder tierisch über einige Schüler aufgeregt. Sowas Unverschämtes. Wird wohl irgendwie dran liegen, dass die meinen, in ner Privatschule können sie sich alles erlauben.

    Da kannst du aber froh sein, dass du in einer Privatschule bist, ich will gar nicht wissen, was sich so auf den staatlichen Schulen alles tummelt. Da hast du einen Quotendeutschen unter 25 Türken in der Klasse. Nein, danke! Und ansonsten, klar, müssen Lehrer einfach ein dickes Fell haben. ICH könnte den Job nicht machen. :|N Ich kann nicht damit umgehen, wenn man hinter meinem Rücken schlecht über mich reden würde. Und das hab ich aber als Schülerin selber gemacht!

    Zitat

    Ja, alles mit dem 2,5 - 3,5fachen Satz. Begründung: Alles war besonders aufwändig, erhöhter Zeitbedarf. Also Entschuldigung, es sah alles normal aus, da war doch nichts besonders aufwändig, das wird's dann, wenn irgendwas auffällig ist.

    Das liegt daran, dass man alles, was über den 2,5-fachen Satz hinaus gesteigert wird, begründet werden muss. Aber das machen alle. Klar, 3,5 ist schon viel, so steigere ich selber nur selten. Aber die Begründung ist einfach gängig! :)* (Gibt es in den Abrechnungsprogrammen ein Feld mit Rollbalken, da steht das ganz oben. ;-D)


    So, letzter Arbeitstag für heute, Mädels! *:)*:)*:)

    Seht ihr, J-chen versteht mich :)z (J-chen @:)) Es ist ja wirklich so, dass man jetzt mit den Winterklamotten einfach nur etwas moppeliger aussieht. Ich habe hier einige Kolleginnen, die sehen genauso aus... und sind nicht schwanger :=o:=o:=o

    Zitat

    Also irgendwie seh ich das nicht ein.

    Genauso war das bei meinem Bruder auch. Auf der Rechnung stand was von Komplikationen etc. dabei hat es gar keine gegeben. Das stand sogar in dem Arztbericht an den Kieferorthopäden drin, dass alles ohne Probleme lief. Da hat mein Bruder dann einfach nur den Satz gezahlt, der angemessen war und den er von der Privaten wiederbekommt. Und den Rest hat er gekürzt. Die haben eine Mahnung geschrieben, er hat schriftlich begründet, dass er das nicht bezahlen wird. Die haben sich danach nicht mehr gemeldet. Noch nicht mal mit nem Anwalt gedroht oder so. Ist doch quasi ein Schuldeingeständnis, oder?

    Zitat

    Nee, so hab ich das nicht gemeint. Hab nicht gemeint, dass du unschwanger aussiehst, sondern dass ich froh wäre, ich hätte nur so nen Bauch wie du im unschwangeren Zustand.

    Achso... na dann mußt Du mal zum Fitnesstraining vorbeikommen, dann machen wir Deinen Bauch platt :)z GuruO...ähm, TrainerO steht aber erst ab nächstem Jahr wieder zur Verfügung ;-D

    Zitat

    Hoffe, das liegt einfach daran, dass es anders liegt.

    Na klar, noch hat es ja reichlich Platz und kann sich auch noch weiter weg von der Bauchdecke "verstecken". Macht ja auch nen Unterschied, ob Arme, Beine, Kopf oder Popo gerade nach vorne rausgestreckt werden.

    Zitat

    Ich schon. Klar, ich trinke weniger Kaffee als vorher. Aber immer noch genug um wach zu bleiben.

    Dann ist ja gut. So eine lecker Latte ab und an, die hätte ich mir nur schwer verkneifen können... bzw. die hab ich sogar schon getrunken... aber eben mit schlechtem Gewissen ;-) Wenn das jetzt weg ist, dann schmeckt's gleich noch viel besser :-q

    Zitat

    Da kannst du aber froh sein, dass du in einer Privatschule bist, ich will gar nicht wissen, was sich so auf den staatlichen Schulen alles tummelt.

    Nee, das würde ich nicht unbedingt sagen. Klar, Pack gibt es überall. Aber die auf den Privaten können auch ziemlich heftig sein. Ich kenne da welche, die bei einem "ausreichend" gleich den Anwalt hinzuziehen (KEIN SCHERZ!!!). Oder Sprüche wie "Mein Taschengeld ist höher als Dein monatliches Einkommen..." das muss man echt nicht haben. Arroganz und Unverschämtheiten gibt es hier vielleicht auf anderem Niveau, aber Spaß macht das sicher auch nicht. Marshi, ich verstehe, wenn Du da genervt bist :)_ Wär ich auch... (nicht, dass mich ein "Ey, isch hol gleisch meine Brüdaa!" weniger nerven würde, aber ich glaube Lehrer ist kein so leichter Job wie ihn sich manche vorstellen.)

    Zitat

    Und das hab ich aber als Schülerin selber gemacht!

    LUISE! Das hätte ich jetzt aber nicht erwartet... ]:D ;-D;-D;-D

    *:)


    Luise:

    Zitat

    Da kannst du aber froh sein, dass du in einer Privatschule bist, ich will gar nicht wissen, was sich so auf den staatlichen Schulen alles tummelt. Da hast du einen Quotendeutschen unter 25 Türken in der Klasse. Nein, danke! Und ansonsten, klar, müssen Lehrer einfach ein dickes Fell haben. ICH könnte den Job nicht machen. :|N Ich kann nicht damit umgehen, wenn man hinter meinem Rücken schlecht über mich reden würde. Und das hab ich aber als Schülerin selber gemacht!

    Na ja, in mancher Hinsicht ist es bei uns wahrscheinlich schon angenehmer, aber ich hab och keine Gymnasialklasse mit 25 Türken gesehen. ;-) Heute waren die Schüler dann wieder ganz nett. :-/ Waren irgendwie besorgt, dass ich nächstes Jahr ihren Kurs nicht mache. Alle anderen außer mir wären nämlich blöd. ;-D


    Ich hab eigentlich ein relativ dickes Fell, aber es gibt da manchmal Situationen, wo ich mich schon ärgere.

    Zitat

    Das liegt daran, dass man alles, was über den 2,5-fachen Satz hinaus gesteigert wird, begründet werden muss. Aber das machen alle. Klar, 3,5 ist schon viel, so steigere ich selber nur selten. Aber die Begründung ist einfach gängig!

    Muss man als Arzt seine Rechnungen selbst schreiben??? Ich weiß, dass die Begründung gängig ist, aber mal ehrlich, das ist doch nur, um mehr Geld zu verdienen als man eigentlich würde. Find ich irgendwie unfair. Ich kann ja auch nicht schreiben, die eine Klasse war heute wieder besonders anstrengend, da verlang ich jetzt den 5-fachen Satz. ;-) Außerdem kommt man sich da vor, wie der schlimmste anzunehmende Fall überhaupt.


    Christina:

    Zitat

    Achso... na dann mußt Du mal zum Fitnesstraining vorbeikommen, dann machen wir Deinen Bauch platt :)z GuruO...ähm, TrainerO steht aber erst ab nächstem Jahr wieder zur Verfügung ;-D

    Das wär aber echt bitter nötig. Ich mach ja sowas von keinen Sport, aber der Bauch muss auf alle Fälle wieder ganz weg. Und selbst motivieren kann ich mich irgendwie nicht.


    Die Kleine hat heute wieder brav getreten oder geboxt. :-D Zur Not hab ich ja mein Angel Sounds, dann hör ich mal wieder rein.

    Huhu!

    Marshi,

    Zitat

    Muss man als Arzt seine Rechnungen selbst schreiben ??? Ich weiß, dass die Begründung gängig ist, aber mal ehrlich, das ist doch nur, um mehr Geld zu verdienen als man eigentlich würde. Find ich irgendwie unfair.

    Naja, KFZ-Mechaniker können auch frei nach Arbeitszeit abrechnen, das können Ärzte nicht. Und wenn ich eben was mache am Patienten, was schwieriger war, dann finde ich es ok, wenn ich dafür den Satz steigere und so mehr verdiene. Nur, dass viele das eben etwas ausschweifender benutzen. :=o Naja, bei den Kassenpatienten geht das halt nicht, da ist es wurscht, wie lange man für einen Behandlungsschritt braucht, man bekommt immer dasselbe und wenn man auch noch über dem Schnitt liegt, dann wird es einem noch weggestrichen. :-p


    Achso. Die Rechnung kann man etwa über eine Abrechnungsfirma laufen lassen, ist quasi ne Schuldabtretung und der Patient zahlt dann an die. Und dann ärgern die sich auch mit Nichtzahlern rum. Aber in unserer Praxis schreiben wir in den meisten Fällen doch die Rechnung selber, vor allem, wenn es nur Kleckerkram ist. Dann gibt es im Programm einen Button, den man anklickt, dann wird die Rechnun schon in einem neuen Fenster geöffnet und man gibt nur noch die Sätze mitsamt Begründung an. Fertig. :)*

    Zitat

    Na ja, in mancher Hinsicht ist es bei uns wahrscheinlich schon angenehmer, aber ich hab och keine Gymnasialklasse mit 25 Türken gesehen.

    Stimmt, du wohnst ja auch in einem Beschaulichen Örtchen. Ich denke, dass es diese Zustände in einigen Stadtteilen Nürnbergs sehr wohl gibt. Hier gibt es ja ja auch schon Quotendeutsche in Kindergärten. %-| Will auch gar nicht wissen, wie es bei Christina im Moloch ist. :-p Wird Till in eine Privatschule gehen, Christina? ???

    Zitat

    Oder Sprüche wie "Mein Taschengeld ist höher als Dein monatliches Einkommen..." das muss man echt nicht haben. Arroganz und Unverschämtheiten gibt es hier vielleicht auf anderem Niveau, aber Spaß macht das sicher auch nicht.

    Ja, da hast du wahr. ;-D Man hätte quasi die Wahl zwischen Pest und Cholera. :(v Aber ich denke, dass es vielleicht von diesen ollen elitären Fuzzis doch noch weniger gibt als diesen Proll-Teenies, die einen mit "Alda" und "Boah, krass" anreden. Bin teilweise erschüttert, was man hierzulande so hört. Da sprechen die deutschen Kinder schlechter als die türkischen, weil sie meinen, so sei man cool. 8-) Versuche mir gerade vorzustellen, Annabelle würde so werden. :-o

    Zitat

    LUISE! Das hätte ich jetzt aber nicht erwartet... ]:D ;-D ;-D ;-D

    Jaja, ich war ein schlimmer Finger. Ich möchte nicht meine eigene Mama gewesen sein. :|N:-/