Luise,

    Zitat

    denn die finanziert sich ja durch Vermietung selbst

    Jop, kenne auch einige Fälle, in denen das so sehr gut läuft - wenn die Bank mitspielt, ideal, schon allein von der Altersvorsorge her. Bin ganz arg neidisch :-D Drücke euch ganz dolle die Daumen, dass das Haus top ist und der Verkäufer runter geht :-D Und das Mieten teuerer ist als kaufen ist auch kein Geheimnis, aber damit kommen wir auch schon zu

    Zitat

    Hast du es nicht auch langsam mal satt und möchtest sesshaft weden?

    Klar, aber so richtig die Wahl haben wir ja nicht. Oder ich werde doch noch Zahnärztin, dann brauche ich nie wieder umziehen und Wohneigentum zur Eigennutzung macht Sinn ;-)


    Und ja, natürlich nervt das. Schon allein, weil ein Umzug direkt wieder so viel Zeit und Geld kostet. In einer perfekten Welt wären die paar Firmen nicht über die ganze Welt verstreut. Männe sieht das irgendwie alles eher nicht so tragisch ("Wenn's echt so schlimm wäre, hätten sie ja alle entlassen" %-|) aber ich befürchte echt, dass das jetzt im Zweifel sehr schnell gehen könnte. Wäre jedenfalls grob fahrlässig, ein vermutlich halbwegs solides Angebot auszuschlagen.


    Erdbeere, na, wenn Sophie den KiGa toll findet, dann hast du doch immerhin permanent eine Sorge weniger...und das Andere, was auch immer es ist, wird sich bestimmt auch irgendwie einrenken (lassen) :)*

    @ Louise:

    Sorry, hatte Dich glatt überlesen, ich drücke natürlich auch die Daumen fürs Häusle :) Aber die Preise bei Euch scheinen echt hoch zu sein, aber dann werden die Gehälter auch höher ausfallen ;-)

    @ Mince:

    DAs mit dem Job hört sich ja ganz schlimm an :)_ Aber wenn ihr beide in München eine Perspektive hättet, wäre das doch schon mal was. Klar sind Umzüge ätzend, aber der Vorteil: Dann mistet man immer schön aus ;-)

    Zitat

    Und das Mieten teuerer ist als kaufen ist auch kein Geheimnis, aber damit kommen wir auch schon zu

    Ehrlich? Mir war das bisher keineswegs bewusst. :|N Aber ich denke auch nicht, dass das unbedingt überall so ist. Sonst würde ja alle Welt nur noch kaufen, oder? ??? Naja, ich bin skeptisch, ob das klappt, denke aber eher nicht. Wieso sollte der Typ sein Haus zum Dumpingpreis verscheuern. :-/

    Zitat

    Klar, aber so richtig die Wahl haben wir ja nicht. Oder ich werde doch noch Zahnärztin, dann brauche ich nie wieder umziehen und Wohneigentum zur Eigennutzung macht Sinn ;-)


    Und ja, natürlich nervt das. Schon allein, weil ein Umzug direkt wieder so viel Zeit und Geld kostet.

    Gibt es denn in Berlin nich noch ein paar Firmen, bei denen ihr arbeiten könntet? Ich kenne mich in deiner Branche ja wirklich nicht aus. Ich frage mich ja nur, ob es nicht vielleicht doch noch ein paar Alternativen gibt? ???:-/


    J-chen, ja, ich denke, dass möglicherweise die Gehälter ein bisschen höher liegen als anderswo. Aber die Immobilienpreise sind eher an den Zuzug gekoppelt, der hier in Bayern einfach enorm ist. Und dadurch hat man eine entsprechende Wohnraumverknappung, die die Preise treibt. :-/ Für das Geld, das man hier für ein RMH bezahlt, bekommt man im Osten ein Schloss. :-o

    *:)


    Erdbeere: Ah, da bist du ja wieder! :-D Schön, dass es Sophie so gut im Kindergarten gefallen hat! Ab wann wird sie da dann hingehen???


    Die andere Sache, die dich belastet, will ich natürlich auch wissen, aber kann ich verstehen, wenn du das hier nicht öffentlich reinschreiben willst. :)_


    Zur namensdiskussion: Es ist noch nix entschieden, im Moment schwanken wir zwischen Paulina und Isabella, wobei die Tendenz eher zu Paulina geht. Kann natürlich auch noch was ganz anderes werden. ;-)


    Christina: Hoffe, das Wochenende war nicht ganz so schlimm! Ist ja schon fast wieder vorbei! :)_ Mit schonen ist nicht allzu viel drin bei mir, muss ja abends noch Unterricht vorbereiten und das geht nicht auf der Couch im Liegen.


    J-chen: Herzlichen Glückwunsch zum 10-jährigen!


    mince: Oh, hört sich ja nicht so toll an mit der Firma. :-/ Ist aber auch doof, dass ihr dauernd umziehen müsst. :)_ Aber in Berlin wird doch noch was anderes zu finden sein, oder???


    Luise: Schön, dass bei der Feindiagnostik alles in Ordnung war. Aha, lange Beine hat sie??? Interessant, dass das jetzt schon auffällt. Kann sich aber auch noch alles verwachsen.


    Das wäre natürlich toll, wenn ihr das Haus relativ günstig bekommen könntet. Wir wollen ja auch langsam anfangen mit bauen, leider gibt es überhaupt keinen Fortschritt. Die Bauvorschriften sind so abartig, da kann man kein richtiges Haus hinstellen.


    Stell doch trotzdem mal das Bild von der Kleinen rein, auch wenn es nicht so toll ist!


    Wisst ihr, was toll ist??? Meine KV hat die Kosten für die ICSI fast ganz übernommen. :-D Wir müssen lediglich ca. 150 Euro für das Einfrieren von den Eizellen selbst übernehmen.


    Ich hab gestern Leberwurst gegessen. Danach seh ich, dass da Speck drin ist. Sagt mal, wird da der Speck mitgekocht

    Wenn nicht, krieg ich gleich wieder Panik...


    LG @:)

    @ Marsh:

    Klar wird der Speck in der Leberwurst mitgekocht, braucht keine Panik haben. Leberwurst hab ich auch gegessen in der SS!!!


    Paulina finde ich schöner als Isabella... Paulina klingt überhaupt total süß finde ich!!! x:)x:)x:)


    Hab momentan keine Zeit für einen Newsletter, aber ihr bekommt einen, versprochen. Hab nur etwas Stress die nächsten beiden Wochen - und nächste Woche fängt schon mein Kurs an!!! :-o:-o:-o:-o


    Ich werde ab Ende September/Anfang Oktober wieder arbeiten gehen. Wohin, was und wielange, kann ich noch nicht sagen. Jetzt beginnt nächste Woche erstmal mein Kurs, der endet Ende Mai, dann noch Prüfung und dann werde ich mich auf Jobsuche begeben. Genaueres weiß ich leider noch nicht...


    So, muss putzen. Bekomme morgen Besuch von unserer Kiddyrunde und Sophie ist heute nur bis 13 Uhr bei ihrem Papa, weil der einen Termin am Nachmittag hat. Hab also nicht mehr lange Zeit, einkaufen und backen sollte ich auch noch... :-/


    *:)*:)*:)

    Mensch, was schreibt ihr denn so viel :-o Ich hab nicht so viel Zeit, deshalb versuche ich es kurz.


    Erdbeere, ich glaub Dir, dass Du jede Menge Stress mit dem Ex hast. Den kann man vermutlich auch teilweise gar nicht auf eine bestimmte Sache festnageln, sondern einfach die dauernden Diskussionen und (Streit-)Gespräche kosten enorm viele Nerven. Wir hatten gestern auch so eins... aber dazu später mehr.


    Mit dem Kindergarten und Arbeiten das klingt doch schon mal alles vielversprechend :)^:-D


    Marshi, aber am Schreibtisch arbeiten ist ja auch nicht soo anstrengend. Wichtig ist, dass Du jetzt nicht wie viel Staub saugst, Wäsche schleppst und aufhängst, Einkäufe schleppst und ansich nicht so viel rumrennst. Ich denke man kann sich am Schreibtisch schon relativ entspannt hinhocken ... jedenfalls mache ich das den ganzen Tag ;-)


    J-chen, Kombi und Mervia ist gut :-). Kombi hat nen großen Kofferraum und der Meriva ist vor allem toll, weil der so ein schönes hohes Dach hat, ich stoß mir nämlich bei unserem Kombi ständig den Kopf, wenn ich das Kind in den Kindersitz reinfummle %-|


    Mince, hey, ist ja wie bei uns: entweder man sitzt auf einer befristeten Stelle, oder man bekommt einen "permant job in a non-permanent company" Great! Reich mir die Hand :)_ Ich weiß übrigens jetzt, dass mein Vertrag im Sommer zunächst nicht verlängert wird. Da ich trotzdem Anspruch auf Elterngeld habe, ist das nicht so schlimm. Muss mich dann eben innerhalb von 12 Monaten wieder bewerben. Eventuell nimmt mein Chef mich dann auch nochmal. Nur mit einem Vertrag würde er sich verpflichten mich so lange nochmal einzustellen, wie ich in Elternzeit war. Und verpflichten mag er sich nicht :-p


    Luise, die ganze Hausgeschichte ist ja spannend. Aber wow, ein Reihenhaus kostet so viel bei euch? Dafür kriegst Du hier schon ein Freistehendes Einfamilienhaus :)z Ich freu mich schon, wenn wir auch endlich nach einem Häusle suchen können... und wer weiß wo wir dann suchen und welche Preise da so üblich sind ....


    So, jetzt zu den News: wir haben gestern der Ex vom Nachwuchs erzählt und dass wir die Sommerferien dann für die Betreuung ausfallen. Und ich kenne sie ja nun schon einige Jahre. Bisher war der Kontakt immer nett und freundlich. Aber auf einmal wurde sie total aggressiv und dann ist mein Mann auch eingestiegen und es ging ein Streit vom allerfeinsten los. Es wurden Dinge gesagt, die noch einiges nach sich ziehen werden, wenn ich auch jetzt noch nicht weiß, was genau das sein wird. Ich stand etwas belämmert daneben... wir haben dann fluchtartig das Haus verlassen... man kann nur abwarten was jetzt kommt. Aber mein Mann sprach davon, dass jetzt "Krieg" ist! Mir macht das alles etwas Angst, vor allem weil er jetzt so komisch drauf ist. Ist heute morgen heimlich aufgestanden und hat allein gefrühstückt etc... Hab das Gefühl er wäre sauer auf mich, aber das kann ja eigentlich nicht sein, ich glaube er ist einfach ansich voller Haß und Wut, denn es wurden alte Wunden aufgekratzt und er muss das jetzt erstmal sortieren. Aber ich fühle mich, als würde ich immernoch wie belämmert daneben stehen.... Ganz merkwürdige Situation und extrem unangenehm... :-| Wir werden sehen wie es weitergeht... klar ist: Spaß wird es wohl nicht machen. (Auch wenn ich der Meinung bin, dass manches auch einfach schon überfällig war mal gesagt zu werden.)


    So, es wird sich jetzt also auf jeden Fall etwas ändern... fragt sich nur was und wie. Ich habe KEINE Ahnung wie die Ex jetzt weiter verfahren wird... ???


    Ohje, ich muss echt mal arbeiten, aber ich mußte es euch doch auf alle Fälle erzählen :)_


    Achja, und die kleine Mini-mini-Maus habe ich glaube ich auch ab und an mal gespürt. Aber nur ganz innerlich, von außen ist da noch nichts zu merken. Und jedes Mal fragt man sich danach, ob das nicht vielleicht doch nur ein Pups war |-o;-D;-D;-D


    bis später *:)

    @ Christina:

    Boah, hört sich ja heftig an. Aber ich denke auch nicht, dass Dein Männe auf DICH sauer war, aber die Situation für ihn ist halt auch heftig und er muss damit fertig werden :(

    @ Erdbeere:

    Lass Dich nicht zu viel stressen :)* Ich hoffe, dass Du auch schnell einen Job findest und die Kleine sich in dem Kindergarten richtig wohl fühlt :)

    @ Marshi:

    Das die KK fast die gesamten Kosten übernommen hat, ist doch super - gratuliere :)

    Hey Mädels! *:)

    Erdbeere: Oh, dann geht's bei dir ja schon bald wieder los mit Arbeiten! Ist doch schön! Ist Sophie dann schon 3


    Christina: Klar ist es am Schreibtisch relativ entspannend - wäre da nicht die ganze Rummrennerei den ganzen Tag davor. Da müsste ich schon liegen, damit mir da das Kreuz nicht mehr weh tut.


    Warum ist die Alte denn ausgeflippt

    Bei uns wäre es letzteres, wenn sie es denn wissen würde. Bin mal gespannt, wann und ob sie das herausfindet. Da können wir uns dann schon mal auf neue Unterhaltsforderungen gefasst machen. Aber eigentlich kann sie sich freuen, dann darf sie nämlich ihren Sohn ganz für sich alleine haben, so wie sie das will. Da der immer noch nicht mit meinem Mann mitkommt, wenn er ihn abholen will und ich nicht bereit bin, meine Samstage allein mit Kind zu verbringen, hat er dann wohl Pech.


    Natürlich ist dein Mann nicht auf dich sauer, aber diese Exen bringen gern etwas Unruhe in alles rein. Kannst froh sein, dass die immer nett und freundlich war bisher, unsere brüllt ja regelmäßig ins Telefon...

    Marhi,

    Zitat

    Wir wollen ja auch langsam anfangen mit bauen, leider gibt es überhaupt keinen Fortschritt. Die Bauvorschriften sind so abartig, da kann man kein richtiges Haus hinstellen.

    Ihr habt wohl schon ein Grundstück gekauft? ???


    Ich habe gestern vom Besitzer ein Exposé per Mail erhalten. Nun wollen wir uns das Haus mal anschauen. Aber ich denke nicht, dass das was wird - der Typ möchte gerne 330.000 Euro dafür haben, und das finde ich echt übertrieben. Aber damit wir in ein Reihenhaus ziehen, muss es echt ein Superschnäppchen sein! ;-)


    Nun ist in uns wieder der WUnsch nach einem eigenen Haus erwacht, wo man im Sommer Gartenpartys feiern kann und die Kinder draußen spielen können. Ich schau nun dauernd bei Immoscout nach Angeboten. Dabei hatten wir das Thema eigentlich zu den Akten gelegt... :=o

    Zitat

    Wisst ihr, was toll ist ??? Meine KV hat die Kosten für die ICSI fast ganz übernommen. :-D Wir müssen lediglich ca. 150 Euro für das Einfrieren von den Eizellen selbst übernehmen.

    Das sind doch tolle News! Da hat es sich doch gelohnt, dass du privatversichert bist! :)^ Ich freu mich so für dich, das wäre ja sonst echt nicht billig gewesen. :|N

    Zitat

    Ich werde ab Ende September/Anfang Oktober wieder arbeiten gehen.

    Ach, na das ist doch super! :)_ Dann kommst du wieder raus und bist nicht nur in deinerm Mutterdasein gefangen! Und wer weiß, vielleicht bietet sich da auch eine neue Chance, jemanden kennenzulernen! :)* Die meisten Paare finden dich auf Arbeit! :)-

    Zitat

    Aber wow, ein Reihenhaus kostet so viel bei euch? Dafür kriegst Du hier schon ein Freistehendes Einfamilienhaus :)z Ich freu mich schon, wenn wir auch endlich nach einem Häusle suchen können... und wer weiß wo wir dann suchen und welche Preise da so üblich sind ....

    Naja, die Preise schwanken hier extrem mit der Lage. Und in bevorzugten Lagen bezahlt man für ein freistehendes EFH von ca. 120 qm mit 400 qm Grund gerne mal 400.000 Euro, in mittleren bis guten Wohnlagen ca. 350.000. Naja, mal gucken, was sich in der nächsten Zeit so ergibt. Man muss ja nix übers Jnie brechen. :)*


    Das ist ja der Hammer, wie die beiden sich da angezickt haben. Finde ich im Übrigen gut, dass du dich nicht eingemischt hast. @:) Aber was drohen denn nun für Konsequenzen, interessiert mich! :-o Kannst mir auch ne PN schicken... Oder ich klingle mal durch! :)*@:)


    Ich hatte im Übrigen gestern ne hellrote Blutung auf dem Klo. Hab nen Riesenschreck bekommen und bin in der Pause zum FA. Aber es war alles ok, anscheinend nur ne sog. "Sinusrandblutung", was wohl bedeutet, dass Gefäße am Plazentarand durch das Wachstu, reißen. GMH ist zu und 4,7 cm lang, also alles ok. Und Baby wird riesig - jetzt schon 600 g! :-o Kleiner dicker Brummer. Christina, das wird was... :=o

    Zitat

    Das die KK fast die gesamten Kosten übernommen hat, ist doch super -

    Jau, genau, das hab ich gestern ganz vergessen... aber ihr hattet auch soo viel geschrieben und ich war etwas in Eile. Ist echt klasse, sonst wäre das ja ein wirklich teurer Spaß geworden. Und dabei habt ihr schon genug durchgemacht, da muss man nicht noch finanziell dafür bezahlen finde ich :)*

    Zitat

    Weil sie allein auf ihre Kinder aufpassen muss oder weil sie nicht verkraftet, dass ihr Nachwuchs bekommt ???

    Ach, Quatsch, der Nachwuch ist ihr doch egal. Hauptsache ihr zahlender Babysitter ist allzeit bereit. Dass sie sich jetzt mal einmal selber um ihre Kids kümmern soll ist wohl eindeutig zu viel verlangt. Und dabei fahren Oma und Opa schon 2 Wochen mit denen weg, da kann sie sich doch gar nicht beschweren. :|N

    Zitat

    Da können wir uns dann schon mal auf neue Unterhaltsforderungen gefasst machen.

    Nee, im Gegenteil. Sobald ein Bezugsberichtigter mehr auf Erden weilt bekommt sie ja weniger von euch und nicht mehr ]:D

    Zitat

    Da der immer noch nicht mit meinem Mann mitkommt, wenn er ihn abholen will und ich nicht bereit bin, meine Samstage allein mit Kind zu verbringen, hat er dann wohl Pech.

    Darum beneide ich Dich echt. Ich hab's ja inzwischen aufgegeben jemals meine Ruhe vor den Furchtbaren zu haben :-(

    Zitat

    Kannst froh sein, dass die immer nett und freundlich war bisher, unsere brüllt ja regelmäßig ins Telefon...

    Ja, schätze das steht uns jetzt auch bevor. Obwohl... wir haben ja Nummernerkennung. Ich denke ich werde einfach nicht dran gehen, wenn sie anruft. Das habe ich doch gar nicht nötig. ICH will ja nichts von IHR ]:D:=o

    Zitat

    Dabei hatten wir das Thema eigentlich zu den Akten gelegt... :=o

    Was ich von Anfang an nicht verstanden habe. Ich träume schon seit je her von einem Haus mit Garten und finde unsere Etagenwohnung zwar nett, aber mehr auch nicht. Einfach die Terassentür aufmachen, draußen sitzen und den Kindern im Sandkasten zu schauen, dagegen kommt ne Etagenwohnung einfach nicht an :|N

    Zitat

    Die meisten Paare finden dich auf Arbeit! :)-

    Freud'scher Versprecher, was? Ich hoffe nicht, dass Erdbeerchen von vielen Paaren auf der Arbeit gefunden wird ;-D Ich hoffe da erst mal auf neue nette Kolleginnen. Denn die braucht man erstmal zum Quasseln :)z Und dann irgendwann kommt dieser neue, attraktive und kinderliebe Typ auf die Arbeit... x:);-)

    Zitat

    Finde ich im Übrigen gut, dass du dich nicht eingemischt hast. @:)

    Naja, was soll ICH auch dazu sagen. Ich bin zwar der Meinung, dass sie selber Schuld ist ihre Kinder versaut zu haben, aber ich bin in keinerlei Position ihr soetwas zu sagen. Ich habe auch kein Bedürfnis danach. Von mir aus kann sie einfach mit ihren Verkorksten in einem großen Loch verschwinden und nie wieder auftauchen. DAS wär doch mal was tolles :-D Kennt jemand hier jemanden, der richtig große, tolle Löcher buddeln kann ??? :=o


    Ohje, Sinusrandblutung? Nie gehört. Da hätte ich auch Panik bekommen. Umso besser, dass alles gut ist. Und dann hat sie auch gleich noch US gemacht? Wie praktisch... vielleicht sollte ich mal ein paar Beschwerden Vortäuschen, mein letzer richtiger US war im Dezember und mein nächster Termin ist noch fast zwei Wochen hin... :)D


    Ach, aber was tolles war gestern: Bauchzwergi hat sogar brav gegen Papa's Hand getreten x:) Ich glaub das hat ihm seelisch auch ganz gut getan :)z Braves Baby! ;-D :-x


    So, heute haben wir viel vor: arbeiten, einkaufen, Hebamme besuchen, Bücherei... *:)

    *:)


    Luise:

    Zitat

    Ihr habt wohl schon ein Grundstück gekauft?

    Nein, aber meine Eltern haben eins. ;-)


    Oh Schreck, ne Blutung? Gut, dass die nichts zu bedeuten hatte.

    Zitat

    GMH ist zu und 4,7 cm lang, also alles ok.

    Darum beneide ich dich. Meiner ist doch nur 3 cm... :-/ Bin mal gespannt, wie der nächstes Mal in 2,5 Wochen aussieht, wenn ich wieder Termin hab.


    Sagt mal, ist das normal, wenn mir der Bauch wehtut??? Also eigentlich immer, wenn ich mich bücke, mich ins Auto setze, immer wenn ich mich irgendwie komisch bewege... Sind das die Mutterbänder oder was ist das??? Und was ist, wenn der bauch durchgängig hart ist, also mal für 1-2h am Stück

    Ich hab doch von allem keine Ahnung. :°( Und Baby hab ich heute auch noch nicht gespürt.


    Christina:

    Zitat

    Sobald ein Bezugsberichtigter mehr auf Erden weilt bekommt sie ja weniger von euch und nicht mehr

    Bisher bekommt sie ja nix. Ich mein halt, dass sie dann wieder was will und wird nette Briefchen vom Anwalt bekommen, so wie damals, als wir frisch verheiratet waren und sie das auch nicht verkraftet hat. Außerdem hat das auf den Unterhalt für das andere Kind ja überhaupt keinen Einfluss. Da kann sie auch mal schauen, ob sie mehr bekommen würde...:-/

    Zitat

    Ach, aber was tolles war gestern: Bauchzwergi hat sogar brav gegen Papa's Hand getreten

    Oh, so früh schon??? Hat meins erst 1 mal gemacht. (Gegen meine Hand natürlich schon öfter) Aber Männe ist da auch nicht so wild drauf, mir dauernd an den Bauch zu fassen. zzz

    Marshi,


    mach dir mal wegen dem GMH keine allzu großen Sorgen! Es gibt einfach Frauen, die von Haus aus nicht so einen langen haben, aber das ist nicht schlimm! :)_ So lange er sich nicht verkürzt oder einen Trichter bekommt, ist das echt ok! :)_

    Zitat

    Sagt mal, ist das normal, wenn mir der Bauch wehtut ??? Also eigentlich immer, wenn ich mich bücke, mich ins Auto setze, immer wenn ich mich irgendwie komisch bewege... Sind das die Mutterbänder oder was ist das

    Das hatte ich heute auch mal, als ich mich gebückt habe. Ein stechender Schmerz auf beiden Seiten, so stark, dass ich mich hinsetzen musste. Ich denke, dass das die Mutterbänder sind und dass das nichts zu bedeuten hat. Ein harter Bauch ist freilich nicht ganz normal, aber wenn das Wehen wären, dann würdest du die auch spüren, glaube mir! :)_:-D

    Zitat

    Nein, aber meine Eltern haben eins. ;-)

    Ah, ist das dann auch bei deinen Eltern in der Nähe? ???

    Zitat

    Was ich von Anfang an nicht verstanden habe. Ich träume schon seit je her von einem Haus mit Garten und finde unsere Etagenwohnung zwar nett, aber mehr auch nicht. Einfach die Terassentür aufmachen, draußen sitzen und den Kindern im Sandkasten zu schauen, dagegen kommt ne Etagenwohnung einfach nicht an

    Ja, da gebe ich dir ja recht. Aber im Moment ist es wirklich fast ein wenig teuer. Wenn wir mehr Geld ausgeben wollen als 270.000 Euro, und darauf würde es bei einem freistehen EFH oder einer DHH hinauslaufen, dann müssen wir unsere Wohnung verkaufen. Und das wollen wir eigentlich nur ungerne tun. :-/ Wir überlegen eben hin und her. Es hat natürlich auch gewaltige Vorteile, so ein Haus. Man kann die Kinder in den Garten zum Spielen schicken und muss nicht dauernd zum Spielplatz rennen. Jedes Kind kann ein eigenens Zimmer haben und man kann Gartenpartys feiern. Im Moment sind die Zinsen sensationell niedrig und ich hätte in 1,5 Jahren genug Zeit, mich auch um eine Baustelle zu kümmern. :)^ Naja... das will gut überlegt sein. Und hier das passende Objekt zu finden, ist die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. %-|

    Zitat

    Von mir aus kann sie einfach mit ihren Verkorksten in einem großen Loch verschwinden und nie wieder auftauchen. DAS wär doch mal was tolles

    Ich frage mich ja gerade, was denn nun die Konsequenzen sein werden, die nun kommen. Was kann die euch denn. Mir fällt die ganze Zeit nur ein, dass sie ja ihm die Kinder vorenthalten könnte, aber das wär ja nun so schlecht nicht, oder? ???

    Zitat

    So lange er sich nicht verkürzt oder einen Trichter bekommt, ist das echt ok! :)_

    Hab halt angst, dass er sich verkürzt und niemand merkt das. Hab ja erst in 2,5 Wochen wieder Termin.

    Zitat

    Ein harter Bauch ist freilich nicht ganz normal, aber wenn das Wehen wären, dann würdest du die auch spüren, glaube mir! :)_ :-D

    Vielleicht wächst auch nur der Bauch endlich mal und dadurch spannt alles und füht sich hart an??? Ich weiß ja auch nicht, wie hart denn "hart" ist. Ist ja logisch, dass der bauch nicht mehr so speckig weich sein kann wie vor der SS.


    Ja, das ist ziemlich in der Nähe von meinen Eltern, ca. 15 min. zu Fuß.


    270.000 Euro sind aber doch recht günstig für ein Haus (vorausgesetzt der Bauplatz ist mit dabei)??? Wir haben uns mal eine Kostenkalkulation machen lassen für unseren Plan. Ich glaub, das haut uns aus den latschen. Unter 500.000 wird das nicht sein (ohne Platz natürlich) und das nur wegen den doofen bauvorschriften. Im Endeffekt können wir uns das natürlich so nicht leisten. :-/