*:)


    Leute, ich hab so tierische Rippenschmerzen. Wird irgendwie immer schlimmer. Hab kaum geschlafen die Nacht. Ist das denn wirklich nix Schlimmes??? Weiß echt nicht, was ich machen soll.


    J-chen: Nein, getoßen hab ich mich nicht. Da ist auch nix äußerlich, die Rippen fühlen sich wie entzündet an.


    Ah, luxembourg, genau, das ist da ja auch noch. ;-)


    Christina: Wir haben da Bälle und Kissen. sind auch gestern teilweise auf dem Ball gesessen, aber der ist so kalt und ich schwitz dann irgendwie am Hintern von dem Plastik - auch nicht gut für die Blase. Ansonsten wurde wieder nix Neues erzählt. Hab die Hebamme auch wegen meinen Rippen gefragt, die hat aucn nur gemeint, das kann schon mal sein. Aha.:-/

    Zitat

    Finde ich eben schon ziemlich gemein vom Schicksal :(v :°(

    Ich glaub, genau den Satz hab ich auch schon öfter hier geschrieben. :)_ Und was soll ich sagen


    Du hast nur 300 Euro Elterngeld bekommen? :-o Aber du hast gleichzeitig noch gearbeitet, oder


    Wie viel bekommst du denn ohne arbeiten?

    Zitat

    Und Marshi, weiß eure Ex eigentlich schon was vom Bauchzwerg? Wann sagt ihr es ihr? Oder gar nicht?

    Nein, bzw. ich hoffe es nicht, dass sie es weiß - von uns jedenfalls nicht. Aber es gibt da eben noch so andere Familienmitglieder, die ihre Klappe evtl. nicht halten können und Gelgenheit hatten, es ihr zu sagen. Von uns aus wird sie es nie erfahren, weil die bloß durchdreht. Außerdem wird sie dann nur so Kommentare von sich geben wie: Alles nur wegen eurem bescheuerten Kind! Das wird ja genau so bescheuert sein wie ich. Das will ich mir nicht geben.


    Erdbeere: Du spinnst doch nicht, bist bloß ehrgeizig. Das bin ich auch, wenn's ums Lernen geht.

    Marshi,


    komisch, mit deinen Rippen das. Ich würde auf jeden Fall noch mal zum Doc gehen, muss ja nicht unbedingt weas mit deiner Schwangerschaft zu tun haben. :|N Hast du denn auch Schmerzen beim Atmen?


    Und alle Achtung, dass das Haus so teuer ist! Was muss den da bauvorschriftsmäßig eingehalten werden, wenn das so viel kostet? ???


    Christina,

    Zitat

    Luise, habt ihr einen KiGaPlatz? Bei uns sieht es schlecht aus :-/ Muss nochmal rumtelefonieren, aber alle anderen haben schon ihren Bescheid, schätze wir haben keinen Platz bekommen

    Jau, einen haben wir sicher und bei zwei weiteren Kindergärten haben wir noch keinen Bescheid. Allerdings sind das keine städtischen Kindergärten, da haben wir hier keinen in der Nähe. Da ist auch erst noch zentraler Anmeldetag.


    Bei wie vielen habt ihr euch denn angemeldet? ??? Es muss doch einer dabei sein, bei dem ihr eien Platz bekommt. Und wenn dem nicht so wäre, dann würdet ihr doch sicher auch eine Absage bekommen, oder nicht? ??? Was machst du denn, wenn dem tatsächlich so ist? ???


    Erdbeere,


    ist doch super, dass du so ehrgeizig bist, man merkt förmlich, wie du dich in die Arbeit stürzt. :=o Finde ich aber gut. :)_ Übrigens, bei unseren städtischen Kindergärten ist es so, dass die keine Kinder unter drei Jahren nehmen. Da hat man dann noch eher ein Problem. :=o;-) Insofern finde ich, dass das mit der 2 1/2-Jahres-Regelung noch geht.


    Jenny,


    Aber wie ihr das dann macht, das könnt ihr euch ja auch noch überlegen, wenn es denn soweit ist. Denn wer weiß denn schon, was sich bis dahin nicht noch alles ändert! :-D Nun lasst es doch mal angehen, werd erst mal schwanger und dann könnt ihr immer noch ausklamüsern, wie ihr es anstellt mit Kind und Karriere. Muss ja auch dann erst mal mit der Betreuung hinhauen. :)* Und ohne die auch keine Arbeit. ;-)


    Hab mir heute von einer Kollegin ne PZR machen lassen. :)^ Wurde ja auch mal wieder Zeit...

    Luise: Nein, Schmerzen beim Atmen hab ich nicht. Morgen hab ich eh den Zuckerbelastungstest, da werd ich mal fragen können, hoff ich.


    Tja, das Problem an den Bauvorschriften ist, dass man nur 3m zwischen Boden und Dachoberkante haben darf und 30° Dachneigung. Da kann man das Obergeschoss natürlich super nutzen! :(v Jedes Haus, das man danach bauen würde, wäre ein überdachter Bungalow und die sind schweineteuer.


    PZR = professionelle Zahnreinigung??? Da hatte ich auch einen Termin, den hab ich aber abgesagt. Wurde mir noch nie angeboten, nur plötzlich in der SS soll ich das unbedingt machen lassen. Da warte ich lieber noch. Tut ja bestimmt auch weh. Muss ich jetzt nicht haben.

    Die Bauvorschriften sind ja schön und gut, aber was in drei Teufels Namen ist daran so teuer? ??? Solange die nicht von dir wollen, dass du dir einen Pool oder ne Saunalandschaft hinbaust, verstehe ich die Preise trotzdem nicht...

    Zitat

    Tut ja bestimmt auch weh. Muss ich jetzt nicht haben.

    Nein, eigentlich nicht. :)*:)_ Klar, ab und an kann´s mal zwicken, aber sollte eigentlich nicht schlimm sein. :)*@:) Und danach fühlen sich die Zähne echt gut an. :)_

    Wie gesagt, wenn man das Dachgeschoss kaum nutzen kann, muss man die Grundfläche unten eben vergrößern. Und das wird dann eben richtig teuer. So ganz versteh ich auch nicht, warum ein Bungalow so teuer sein soll, aber ist wohl so. Außerdem wollen wir keinen.


    Zahnstein entfernen tut aber immer weh. :-p Und wenn die noch an so freiliegende Zahnhälse drankommt, nee danke. Ich lass das dann im Sommer irgendwann mal machen.

    *:)


    Ich war heute beim Zuckerbelastungstest. Der Wert nach 2h war leicht erhöht... Ist anscheinend nicht so schlimm, aber wo soll ich denn bitte noch auf Zucker verzichten ??? Ich ess ja schon kaum Süßes.


    Das mit den Rippenschmerzen ist wohl recht häufig und man kann nix machen. Meine Leberwerte werden jetzt halt regelmäßig kontrolliert, aber das war's dann auch schon.


    Wie geht's euch???

    Huhu *:)


    Erbeere, ich finde das auch super, dass Du so ehrgeizig bist. Ich bin ja auch der Typ: wenn Prüfung, dann auch richtig pauken und gut sein :)z:)^ Ich glaub Du wirst das gut hinbekommen. Und es bringt Dich auf jeden Fall auch wieder einen Schritt weiter.


    Luise, nee, Absagen gibt es bei uns nicht. Entweder man bekommt eine Zusage oder man hört eben nichts. Und da man angeblich bis Mitte Feb. bescheid kriegt gehe ich davon aus, dass es nichts geworden ist. Freundin von mir hat auch ihren Bescheid schon (und sie ist über den Geschwisterkind-Bonus reingekommen, dagegen hab ich natürlich keine Chance.) Hab ihn in drei Kindergärten angemeldet. Und nein, ich weiß noch nicht, was wir machen wenn er keinen Platz kriegt. So ein Mist...


    Marshi, klar hab ich nur 300€ Elterngeld bekommen. Du darfst ja Teilzeit arbeiten gehen, aber je nach dem was Du dann verdienst wird Dir das Elterngeld gekürzt... bei mir bis auf den Minimumsatz. Diesmal gehe ich zunächst nicht arbeiten und bekomme hoffentlich die vollen 67%. Zumindest solange bis ich wieder anfange zu arbeiten... falls das überhaupt klappt... ist ja alles ungewiß bei uns :-(


    J-chen *:)

    Hallo zusammen,


    ich hab heute Urlaub und der WErkstattmensch hat bisher nichts feststellen können :(

    @ Erdbeere:

    Natürlich bekommst Du das gut hin, da besteht doch überhaupt kein Zweifel :) Im Juni ist die Prüfung? Das wird schon :)

    @ Marshi:

    Wenn der Doc sagt, dass der TEst okay war, dann ists doch gut? Sorry, aber wie immer kenne ich mich nicht so aus, aber Zucker muss sich ja auch erst mal im Körper abbauen, das geht ja nicht innerhalb von 5 Minuten. Ich vermute, dass dies so eine Art Traubenzucker-WAsser war? Wie man es z. B. auch in der Apo bekommt? (Männe ist ja Diabetiker). Dann sollte es schon schnell ins Blut gehen, aber wie lange es genau braucht um wieder abgebaut zu werden, weiß ich leider dann doch nicht, aber wenn der Arzt sagt, es ist in Ordnung, dann wird dies auch stimmen.


    Und wegen dem Haus finde ich es echt heftig? Wobei ich gar nichts gegen einen Bungalow hätte ;-) Sowas streben wir für später an, aber erst mal ein Haus abbezahlen, dann wollen wir später einen kleinen 100qm - Bungalow oder so, also wenn das Kind aus dem Haus ist. Dieses Haus ist mir einfach fürs Alter zu groß, muss ja alles geputzt werden :(

    @ Luise:

    Das mit dem Kindergarten ist vielleicht ein Mist :( Ne Kollegin hat ihren Sohn schon direkt nach der Geburt angemeldet und hat jetzt, 11 Monate später, erst einen Platz bekommen...

    Guten Montag *:)


    Ich hab keine Zeit: Arbeit - Arbeit - Arbeit. Aber eins muss ich los werden: wie Scheiße sind die Zerstörer eigentlich? ??? Die haben uns tatsächlich einen Schrank kaputt gemacht. Ich könnte ausflippen. Ich hab meinem Mann gesagt, ich will die nicht mehr da haben. Aber das hat natürlich keinerlei Konsequenzen. Wie werde ich diese Mistblagen bloß los? Es kann doch echt nicht wahr sein, dass man sich sowas gefallen lassen muss *hmpf* >:(>:(>:(>:(


    Mein Wort zum Montag: *grummmmelgrmpfgrrrrrrhmpf*

    *:)


    J-chen: Was kam denn jetzt bei deinem Auto raus

    Aber ich kenn das eigentlich auch nur so, dass man dann von der Werkstatt ein ERsatzauto bekommt für den Tag.


    Ja, das war so ne Glucoselösung, die ich trinken musste. Der Blutzucker war halt 2h danach noch nicht so weit unten, wie er hätte sein sollen. Wurde nach 1 und 2h gemessen. Hätte mich ja mal interessiert, ob es nach 3h normal gewesen wäre...


    Dein Mann ist Diabetiker

    Muss er sich sehr einschränken??? Hab am WE mal geschaut, da ist ja echt überall Zucker drin und Kohlenhydrate sowieso.... Was soll man da noch essen???


    Christina: :)_ Hat dein Mann kein Verständnis für dich??? Wenn ich sage, ich will den nicht bei mir im Haus haben, dann wird das so gemacht. Dafür haben wir die doofe Ex, die uns mit vorwurfsvollen SMS bombardiert. Wie kann man denn erwarten, dass mein Männe bei ihr auftaucht um den Kleinen abzuholen, wenn man vorher nix ausgemacht hat??? Da muss doch schon was nicht richtig ticken...


    Leider muss man sich in so nem Fall viel gefallen lassen. Kann man gar nix machen... Du könntest ihnen ja mal den Hintern versohlen, vielleicht werden sie dann nicht mehr zu euch gelassen???;-D


    hat eure Ex den nun was gemacht auf eure Ankündigung hin, dass ihr die Monster nicht mehr so oft nehmen könnt???


    LG an alle@:)

    Zitat

    Hat dein Mann kein Verständnis für dich

    Verständnis jain... aber keine Handlung die als Konsequenz darauf folgen würde....

    Zitat

    Wenn ich sage, ich will den nicht bei mir im Haus haben, dann wird das so gemacht.

    Beneidenswert. Meiner sieht das gar nicht ein :|N

    Zitat

    hat eure Ex den nun was gemacht auf eure Ankündigung hin, dass ihr die Monster nicht mehr so oft nehmen könnt ???

    Ach von "nicht mehr so oft" war ja noch gar nicht die Rede. Bisher weiß die Gute nur von ihrem Glück, dass wir sie in den Sommerferien nicht nehmen (können). Alles was danach kommt haben wir uns als Sahnehäubchen aufgehoben, denn sie ist ja so schon völlig ausgetickt. Aber nee, sie hat nichts weiter gemacht, als rumzuschimpfen. Daraufhin hat mein Mann sie rausgeworfen. Was dazu geführt hat, dass sie uns am Tag danach die Tür vor der Nase zugeknallt hat. Aber gut... DAMIT kann ich leben ;-D Spart auch unheimlich Zeit, wenn man nicht mehr nett sein muss und Smalltalk halten muss ]:D Ansonsten kann sie uns wohl nicht wirklich was, sonst wäre da wohl schon was gekommen. Ich wünschte ja, sie würde mal dahin kommen, dass sie uns die Kinder nicht mehr geben will. Aber nööö, SIE regt sich ja nur drüber auf, dass wir sie nicht oft genug nehmen. (kein Wunder, niemand hält es freiwillig mit denen aus)

    Zitat

    Du könntest ihnen ja mal den Hintern versohlen, vielleicht werden sie dann nicht mehr zu euch gelassen ??? ;-D

    Ganz ehrlich, das hab ich auch schon überlegt. Also, nicht wortwörtlich das mit dem Hintern versohlen, aber wenn mein Mann so überhaupt nicht einsehen will, dass die beiden untragbar sind, dann fange ich jetzt vielleicht echt den Kleinkrieg an und bin nicht mehr nett zu denen. Vielleicht schaffe ich es ja sie rauszuekeln. Muss doch irgendwie machbar sein. Warum soll ich nett sein, wenn die mir zum Dank die Bude demolieren? ??? Ich glaub mein Schwein pfeift. Ich denke fast ich werde jetzt wirklich mal die "böse Stiefmutter" Schiene fahren. Ich muss mir nur noch einen Schlachtplan überlegen... das Problem ist ja: für die "böse Stiefmutter" muss ich ja anwesend sein. Und ich fand es jetzt eigentlich immer besser mit Sohnemann an den Wochenenden zu meinen Eltern "auszuwandern". Das ist einfach kein Umgang für ein kleines Kind. Aber wie kann ich sie terrorisieren, ohne dass sie mein Kind terrorisieren? Hm... nicht so einfach... :-/

    Huhu!

    Marsh,

    Zitat

    So ganz versteh ich auch nicht, warum ein Bungalow so teuer sein soll, aber ist wohl so. Außerdem wollen wir keinen.

    Nee, so ganz kann ich das auch nicht nachvollziehen. :|N Und dass du keinen Bungalow magst, kann ich auch gut verstehen. :)* Würde mir genauso gehen. Aber das wäre ja wieder schade, wenn ihr das Grundstück gar nicht nutzen könntet... :(v Könnt ihr nicht jemanden vom Bauamt bestechen? ???:=o


    Wenn der Wert beim oGTT nur leicht erhöht war, dann würde ich mir nicht wirklich Gedanken drüber machen. :)* Ich denke, so lange die Kleine im Rahmen ist vom Wachstum her, ist sicher alles in Ordnung! :)^


    Ich hab am Freitag auch Zuckerbelastungstest. :=o Und ich esse soooo viel Süßes!%-| Mir ist schon gescheit mulmig davor...


    Christina,


    das wär ja Mist mit dem Kindergartenplatz. Gibt es das denn bei euch häufiger, dass ein Kind keinen Platz bekommt? ??? Ich kenne das gar nicht und dachte immer, dass die Versorgung annähernd 100% betragen dürfte. :-/ Findest du denn nicht noch einen Ausweichkindergarten, der halt nicht in der Nähe ist? Ich meine klar, wenn du ein bisschen fahren müsstest, dann wäre das schon nervig, aber besser als gar keinen Platz zu bekommen. :-/


    Das mit den Blagen ist nervig - würde mich auch ankotzen, wenn die mir die Wohnungseinrichtung zerstören. %-| Wie bitte ist das denn passiert? Und kann man denn die beiden dafür nicht zur Rechenschaft ziehen bzw. Konsequenzen dafür verhängen? ??? (Was weiß ich, Hausarbeiten verrichten, irgendwelche Unternehmungen streichen?) Kann verstehen, dass du zur bösen Stiefmutter mutieren möchtest, aber ich denke fast, dass das nix bringt - denn das wird deinen Mann auch nicht umstimmen. :°_


    Jenny,


    und? Was hat dein Auto?


    Ich hab im Moment wieder total oft nen harten Bauch und tlw. richtig schmerzhafte Wehen. Ich mache mir schon ab und an Sorgen deswegen, zumal wir ja auch in nicht mal zwei Wochen auf die Kanaren fliegen. Am Freitag hab ich gsd wieder Termin bei der FÄ, die soll da mal meinen GMH nachmessen. :)*


    Dann hat heute in der Früh meine Freundin entbunden. Wir hatten leider keine so tolle Nacht, weil sie uns um halb eins ihren Sohn vorbeigebracht haben. Der hat zwar gleich geschlafen, aber ich konnte dann nicht merh einschlafen. Wer hätte gedacht, dass ein kleiner Junge so schnarchen kann. :=o Und dann hat er noch ins Bett gepullert. Danach war dann die Nacht zuende, 4 Uhr 30. Werde dann gleich ins Bett gehen. Aber das ist so toll, dass die schon ihre kleine Maus haben! x:) Eine kleine Julia, da könnte ich glatt neidisch werden. Ich bin auch schon so gespannt auf meine Entbindung. :-D Mittlerweile freue ich mich schon richtig drauf, aber ich hoffe schon, dass das noch min. 13 Wochen dauert... :=o

    Du freust dich auf die Entbindung???:-o Würde das auch gern von mir sagen können.;-D


    Nimmst du denn Magnesium??? Ich hab am Do. wieder FA Termin, der soll da auch meinen GMH messen.


    Beim Zuckerbelastungstest war nur der 3. Wert etwas erhöht. Aber eigentlich sollte der ja niedriger sein als der 2. und der war höher. :-/ Na ja, allzu große Gedanken deshalb mach ich mir jetzt auch noch nicht deshalb. Mich ärgert das nur, weil ich nicht so der Freund von viel Gemüse bin... Bisschen OK, aber mich haupsächlich davon ernähren geht gar nicht. :=o


    So, muss ins Bett! *:) Morgen wieder arbeiten. Schon mal erwähnt, dass ich keine Lust mehr hab???

    Huhu *:)


    Ab 3 kriegt wohl jeder einen Kindergartenplatz, aber er ist im Sommer ja noch nicht 3. Daher kommt das wohl. Telefoniere jetzt rum, wie das aussieht mit Nachrückmöglichkeiten ab Januar. Dann hat er ja gesetzlichen Anspruch. Tja, der Fluch der Winterkinder %-|

    Zitat

    Kann verstehen, dass du zur bösen Stiefmutter mutieren möchtest, aber ich denke fast, dass das nix bringt - denn das wird deinen Mann auch nicht umstimmen. :°_

    Nee, aber vielleicht geht's mir damit dann besser. Und ich hoffe einfach, dass sie dann vielleicht freiwillig nicht mehr kommen wollen. Dann läge die Entscheidung nicht mehr allein bei meinem Mann :=o Mal sehen...

    Zitat

    Du freust dich auf die Entbindung ??? :-o Würde das auch gern von mir sagen können.

    Ich würde mich auch freuen... wenn bei mir das richtige rauskommen würde ... :°(:°(:°( Von mir aus kann er ruhig drin bleiben... vielleicht überlegt er sich ja doch noch und der Schnippel fällt ab :-p :°(


    Zum Zucker kann ich Dir wenig sagen, Marshi. Aber ich denke mal, wenn es ein Problem gäbe, dann hätte der Arzt Dir das wohl auch genau gesagt, was Du jetzt machen sollst. Aber mal davon ab solltest Du eigentlich viel Obst und Gemüse essen ... das ist schon gesünder... :=o


    Erdbeere, J-chen *:) *:)


    Mincepie, was gibt's neues von Deiner non-permanent company? Geht's bergauf oder bergab? Und was macht die Vernunft? :=o


    Und heute grüße ich auch mal alle unseren Verschollenen: Dini, Elbnixe, Aeskulapa, Tini und Sophitia seid gegrüßt *:)*:)*:)

    Guten Morgen!

    Zitat

    Du freust dich auf die Entbindung

    Ja. Es war der schönste Moment in meinem Leben. :)z Rangiert noch vor meiner Hochzeit... Und die schönste Belohnung für meine Schmerzen. Ich habe sehr sehr lange noch von der Geburt gezehrt, und ich möchte auch dieses Mal die Geburt und die zwei Tage im KH mit der Kleinen genießen. Aber vor der ersten Geburt hatte ich auch Angst - weil ich nicht wusste, was mich erwartet. Das kann ich also bei dir gut verstehen! (Ich bin auch an die erste Geburt völlig ohne Erwartungen rangegangen. Und wenn es ein KS gewesen wäre, dann wäre das auch ok gewesen! :)_)

    Zitat

    Nimmst du denn Magnesium

    Ja, mittlerweile 400-600 mg am Tag. Aber heute geht es mir komischerweise auch wieder besser. Habe bisher noch keinen harten Bauch gehabt, zumindest nicht bewusst. Ich frag mich echt, wodurch das gesteuert wird. :-/ Ich stelle aber fest, das Mini immer abends sehr sehr aktiv ist, und in der Nacht. Die wird uns dann sicher die Nacht zum Tag machen, wenn sie denn dann mal da ist. :=o

    Zitat

    Na ja, allzu große Gedanken deshalb mach ich mir jetzt auch noch nicht deshalb. Mich ärgert das nur, weil ich nicht so der Freund von viel Gemüse bin... Bisschen OK, aber mich haupsächlich davon ernähren geht gar nicht. :=o

    Hat das denn dein FA gesagt, dass du das machen sollst? Ich meine, man kann ja nicht nur Gemüse essen, davon werd ich def. nicht satt. :-o Bin schockiert: Ich wiege schon 9,5 Kilo mehr als vor der SS... %-| Aber in der letzten SS hatte ich witzigereweise fast dasselbe Gewicht. Komisch, oder? ;-)