Huhu *:)


    Einfach-Ich, wie weit bist Du jetzt eigentlich und wann hast Du den nächsten Termin? Da müßte das Zwergl ja schon richtig rumzappeln x:)

    Zitat

    Konnte er sich denn über seinen Bagger freuen?

    Ja, das schon. Er hat die letzten beiden Tage quasi mit nichts anderem gespielt :-D Aber heute hat er sehr sehr viel geweint. Vielleicht auch, weil ich den ganzen Vormittag weg war und mein Mann mit beiden Kindern allein. Da hat er natürlich dann noch mehr gemerkt, dass Noah auch Aufmerksamkeit fordert und er warten muss. Arme Maus, er war ganz fertig, als ich wieder da war. Und das doofe war noch: ich war auch total fertig. Ich war ja auf der Beerdigung meiner Oma :°( :°( :°( Es waren über 100 Leute da. Schon krass für eine 88-Jährige noch so viele Freunde und Bekannte zu haben, oder? Das zeigt einfach, was für ein lieber und toller Mensch sie war :°(

    Zitat

    Bin mit meinem Latein am Ende, weiß nicht wirklich was mir gut tut

    Manchmal kann man einfach nichts machen. Da hilft nur abwarten bis es vorbei ist. Bei mir hat auch nichts geholfen. Da muss man einfach durch, auch wenn es ganz schön auf die Psyche geht. Nur wenn das Erbrechen all zu schlimm wird, dann solltest Du zum Arzt gehen und Tabletten nehmen.

    Zitat

    Ihr dürft jetzt echt nicht bös auf ihn sein wenn er weint oder Noah nicht gleich mag...

    Nein, um Gottes Willen. Wir sind natürlich nicht böse auf ihn :|N Ich hab sogar oft auch weinen müssen, weil er mir so leid getan hat. Es ist echt schwer für ihn. Ich merke, dass er sehr nachdenklich und traurig ist. Und er ist wirklich lieb zu Noah, das muss man ihm lassen. Wenn er weint bringt er ihm ein Kuscheltier und ein Küßchen hat er auch schon mal ganz spontan bekommen. Ich glaube er ist eher sauer (oder enttäuscht) was uns angeht. Und das ist auch gut. Hauptsache er projeziert es nicht auf Noah. Jedenfalls noch nicht. Aber ist auch klar, dass ihn das aus der Bahn wirft zu sehen, dass Mama und Papa plötzlich nicht mehr komplett für ihn da sind. Arme Maus :°_

    Zitat

    (Noah schläft eh noch den Großteil des Tages... widme dich in dieser Zeit komplett dem Till).

    Ja, das mache ich auch. Aber glaub mir: da geht man auch schnell am Stock. Es ist echt alles mehr als anstrengend. Ich bin gespannt wie lange es dauert, bis er sich sozusagen mit Noah "zusammengerauft" und daran gewöhnt hat, dass sie jetzt zu zweit sind...


    Meine Güte, die kleine Fettbacke gedeiht ja wunderbar :-o :-o :-o Hatte Annabelle jemals so dicke Ärmchen? :-D

    Zitat

    Vorausgesetzt, es hat was mit Emilia zu tun, denn da bin ich mir nicht sicher. Es könnte auch normale Trotzphase sein.

    Bei uns ist es schon ganz klar Eifersucht. Er will immer genau dann auf den Arm, wenn Noah auf dem Arm ist. Und wenn ich Noah dann Papa gebe, dann will er auf Papa's Arm. Wir jonglieren die Kinder also regelrecht hin und her ;-D Aber ich muss auch sagen, dass er ein ganz lieber Helfer ist. Er hilft mir beim Flasche machen und geben. Er kann auch schon Flaschen spülen und hat heute das Baby mit dem Waschlappen bearbeitet. Es schwankt also so ein bißchen zwischen Faszination und Helfen wollen und dann wieder auch auf den Arm, auch Flasche trinken und Baby sein wollen. Er tut mir nur wirklich leid, weil er verdammt viel weint. Das kleinste bißchen bringt ihn gleich aus der Fassung ...

    Zitat

    Immerhin wollte ich auch, dass meine beiden Kinder ws miteinander anfangen können und dass sie sich auch als Spielgefährten wahrnehmen können

    Ich doch auch. Deswegen sitzen wir doch jetzt hier so ;-) Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ich es total bereue. Sondern einfach, dass es schwieriger ist (vor allem emotional) als ich gedacht hätte. Aber vielleicht sind das bei mir auch noch Nachwehen des Baby-Blues. Wobei ich sagen muss, dass ich mich insgesamt schon ziemlich gefangen habe. Bin optimistisch, dass diesmal keine Depression kommt :)z Und zur Schlaflosigkeit: ich muss meinen Mann loben!!! Wir teilen uns ALLE Nachtschichten und zwar immer einer die erste Hälfte und einer die zweite Hälfte der Nacht und dabei werden auch die Schichten getauscht, so dass jeder mal die doofe Schicht (nämlich die zweite ;-)) macht :)= Dafür bin ich ihm sehr (!!!) dankbar :-x Dafür bin ich dann morgen den ganzen Tag allein mit beiden Kids, weil er zu den Monstern fährt :-( Aber gut, man kann nicht alles haben, nicht wahr? ...

    Zitat

    Habt ihr die Möglichkeit euch ein wenig aufzuteilen?

    Jain. Wir haben das jetzt hier daheim ein bißchen so gemacht. Ich bin auch mal eine Stunde mit ihm allein raus gegangen. Aber insgesamt geht das leider nicht, weil mein Mann einfach SOOO viel arbeiten muss. Er hat ja locker eine 70 Stunden Woche und sitzt auch daheim die meiste Zeit an der Arbeit (also am PC). Er kann dann zwar mal fütter oder so, aber stundenlange Ausflüge oder ähnliches sind nicht drin :|N Er muss sich ja jetzt bewerben und wir kämpfen sozusagen für einen Job und unsere Existenz, insofern sind da arbeitstechnisch nicht viele Kompromisse mögliche :-/

    Zitat

    Werd übers Wochenende mal wieder Richtung Heimat fahren und endlich mal die Familie und Freunde wiedersehen!

    Dann wünsche ich Dir gute Fahrt und keinen Stau bei dem Wetter :)* Komm heil wieder *:)

    Zitat

    Wie mans macht, ist es verkehrt.

    Das stimmt :)z Wir waren ja auch zu dritt (ich bin die undankbare Mitte). Und der 2,5 Jahres Abstand war super zum Spielen als Kind. Der 5 Jahres Abstand war einfach viel zu groß. Haben fast gar nicht zusammen gespielt :|N Dafür haben wir aber jetzt als Erwachsene ein wesentlich engeres Verhältnis, während sich das andere ganz schön auseinander gelebt hat.... Hat alles Vor- Und Nachteile :-)

    Zitat

    DAs dürfte von Kind zu Kind unterschiedlich sein.

    Aber ich bin doch so ungeduldig :=o :-p

    Zitat

    Gestern war mein Ovu leicht positiv, aber eigentlich sollte der Strich mindestens so dunkel sein wie die Testlinie %:| Naja, immerhin scheint sich was zu tun :)^

    Das klingt doch schon mal gut :)^ Dann mal viel Erfolg beim x:) x:) x:) Nur nicht ins Schwitzen kommen *HAHAHA* :-p *schweißvonderstirnwischohnemichüberhauptbewegtzuhaben* ;-D


    So, ja also, meine News sind ja in den Antworten eigentlich schon alle mit drin... Nur eine Frage noch an die Mamis: Habt ihr auch so derbe Rückenschmerzen? Das ständige Kind schleppen (oder Kinder) und der wenige Schlaf machen mir hauptsächlich im Rücken zu schaffen... was macht man bloß dagegen? ":/

    Zitat

    Bei mir nix neues... nächste Woche müsste die Mens kommen – mal sehen... aber durch die Hitze haben wir jetzt auch nicht ständig x:) x:) x:) von daher könnte es mal wieder sein dass wir den ES erstklassig verpasst haben :=o

    Ist ja eh besser, wenn ihr nicht so extrem hibbelig seid – das macht einen im Zweifelsfall nur noch verrückter. :)_ Hoffe, ihr habt Spaß bei der Family!

    Zitat

    Gestern war mein Ovu leicht positiv, aber eigentlich sollte der Strich mindestens so dunkel sein wie die Testlinie %:| Naja, immerhin scheint sich was zu tun :)^

    :)^ Naja, das bedeutet zumindest, dass du LH bildest und dass vielleicht BALD der ES kommt! :)= :)= Das ist doch klasse! Manch andere muss monatelange warten, bis sie nach dem Absetzen der Pille wieder einen ES hat! Ich hab´s vergessen, machst du nun NFP? ??? Dann brauchst du nämlich eigentlich keine Ovu-Tests. ;-)

    Zitat

    Meine Güte, die kleine Fettbacke gedeiht ja wunderbar :-o :-o :-o Hatte Annabelle jemals so dicke Ärmchen? :-D

    Nee, hatte sie nie. Und du müsstest mal die Beine sehen! Vier Speckrollen an jedem! :-o x:) :-p


    Ich freu mich auch über meinen kleinen Buddha, der Beikost-Start wird sicher ein Klacks! :)z


    Leider kackt der kleine Buddha nur höchstens einmal die Woche und ab Tag 5 geht es los, dass sie sich tüchtig mit Bauchweh plagt, das finde ich auch nicht so toll. :-( Hach, es ist ja jedesmal was Anderes. :-/

    Zitat

    Ich doch auch. Deswegen sitzen wir doch jetzt hier so ;-) Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ich es total bereue. Sondern einfach, dass es schwieriger ist (vor allem emotional) als ich gedacht hätte. Aber vielleicht sind das bei mir auch noch Nachwehen des Baby-Blues.

    Ja, das ist auch schon mein Gedanke gewesen. Das ist alles weniger schlimm, als es für dich aussieht. Aber ich freue mich für dich, dass es dieses Mal weniger schlimm ist mit den Depris als nach Till. :)_ Das sind super News! :)= Und dieser kleine Rest, der geht auch noch weg, und dann freust du dich über deine Kinder, die nur 2,5 Jahre auseinander sind! :)*


    Ich nehme nun gegen meine blöde Vaginose Antibiotika (aber nur vaginal). Hoffentlich hilft das, damit ich den Quatsch nun endlich mal loswerde, das ist einfach nur nervig, ständig so ne Stinke da unten zu haben. :°( Und wund ist ja auch alles... :-( :(v


    Bis später ihr Lieben!

    Hallo

    @ Christina:

    Na, immerhin hat Till das Geschenk super gefreut und er wird sich auch noch an die neue Situation gewöhnen, ist halt nur schwer zu kapieren für so nen Knirps, aber das wird schon und er wird sich bald richtig über seinen kleinen Bruder freuen, es liest sich so, als würde die Beziehung zu dem Kleinen immer besser werden ;-D Das freut mich für Dich :)_


    In einigen Jahren spielen die beiden draußen gemeinsam Fußball oder machen irgendwelchen Blödsinn zusammen ]:D

    @ Luise:

    Ja, ich mache NFP, wollte aber zusätzlich noch schauen, was die Tests sagen, ob ich denn wirklich nen ES habe. Heute Nachmittag werde ich dann wieder einen machen :)


    Gute Besserung :)


    So, muss kaufen *:)

    Zitat

    Vier Speckrollen an jedem! :-o x:) :-p

    Und hast Du nicht noch erzählt, sie könnte locker 6 Monate im Stubenwagen bleiben? Ich glaube sie platzt da bald schon raus :=o ;-D

    Zitat

    Hach, es ist ja jedesmal was Anderes.

    Wir hatten gestern Nacht und heute Mittag auch das erstmal Bauchweh-Probleme. Bin gespannt was daraus wird. Die meisten Kinder fangen ja erst nach 2-3 Wochen an mit den Problemen. Und wir haben erst zwei Wochen rum. Es kann also noch alles kommen :-/


    poah, gute Besserung, Luise, das klingt echt unangenehm {:(

    Zitat

    es liest sich so, als würde die Beziehung zu dem Kleinen immer besser werden ;-D Das freut mich für Dich :)_

    Ja, im Moment ist mein Großer mein totaler Schatz, weil ich ihn so vermißt habe. Und irgendwie merkt er das wohl und ist auch sehr lieb zu mir. Außerdem bin und bleibe ich die konsequentere Person und er kommt damit besser klar. Bei Papa zickt er zur Zeit mehr rum. Tja, die Kleinen wissen halt mit wem sie es machen können :=o ]:D


    Ich wünsch Dir einen schönen ES ;-D :)* Bei mir war die Linie auch manchmal recht schwach. Ich glaube das hängt auch mit der Tageszeit zusammen, wann man den ES hat. Dieser LH peak ist ja nur recht kurz und manchmal erwischt man eben nicht die maximale Konzentration.


    So, jetzt muss ich wieder kurz über meinen Mann schimpfen. Er hat die Monster jetzt heute doch hier her geholt. Ich habe eingewilligt, weil ich auch glaube, dass es für Till besser ist heute mal rauszugehen und nicht nur in der Bude zu hocken. (Auch wenn ich finde, er könnte gut mit Papa allein rausgehen und die Großen könnten bleiben wo der Pfeffer wächst, aber gut...). Naja, dann fragt Papa ihn, ob er zum Spielplatz will oder zum Bach. Er will zum Bach. Ich zieh ihm also Gummistiefel etc. an. Dann im Treppenhaus fragt Papa die Großen: Spielplatz oder Bach? Spielplatz. Ok, dann gehen wir zum Spielplatz. Ich: :-o :-o :-o >:( >:( >:( Ich sag: Das kannst du nicht machen. Du hast Till schon versprochen an den Bach zu gehen. Jetzt mußt Du Dich auch dran halten. Wie gemein ist das denn bitte, erst fragen und dann doch anders machen? Und außerdem ist Spielplatz mit Gummistiefeln Quatsch, damit kann man schlecht rennen, klettern, Ball spielen etc. Da hätte er doch besser Schuhe angezogen... *schimpf* Mein Mann geht einfach die Treppe runter und meint, er würde die Kinder unten nochmal fragen. Jetzt weiß ich nicht wohin sie gegangen sind. Aber wehe, er ist zum Spielplatz. Sowas kann ich ja mal gar nicht leiden. Mein Mann muss echt mal lernen, dass er sich an sein Wort halten muss. Das hat er nämlich schon total oft so gemacht. Erst fragen oder das eine Versprechen und dann doch anders machen. Ich finde das macht man auch mit einem Kleinkind nicht :|N Das gehört sich einfach nicht. Er soll doch lernen, dass er mit entscheiden darf (sonst brauche ich ja nicht zu fragen. Sonst sage ich einfach: wir gehen zum Spielplatz und Punkt) und auch, dass das Wort eines Erwachsenen gilt. *hmpf* Und überhaupt könnte ich zur Zeit wieder vermehrt kotzen, wenn ich nur an die Mistmonster denke. Können die doofen Blagen nicht endlich mal im Erdboden verschwinden?

    Es könnte alles sooo schön sein, wenn die Blagen nicht wären... :°(

    hallo mädels *:) *:) *:)

    Zitat

    bei verlängerten und unregelmäßigen Zyklen würde ich auch erst mal auf nicht schwanger tippen, zumal es ja bei euch auch länger gedauert hat, bis es mit Jessica geklappt hat und die Tests negativ waren.

    ich vermute mal, das ich mich damals so richtig reingesteigert hatte mit dem schwanger werden, als ich es dann aufgegeben habe und mich damit abgefunden habe, das es eine künstliche befruchtung wird, hatte es ja dann geklappt ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    Aber ich finde die Entscheidung prima, dass ihr euch nicht so viel Zeit lasst mit dem nächsten!

    nachdem ich aber lese, das ihr zu tun habt mit 2 kindern, bekomme ich aber angst ":/ ":/ ":/

    Zitat

    Wann hast Du denn Deine letzte Pille genommen?

    meine letzte pille habe ich am 29.mai genommen, seitdem warte ich auf meine mens, habe aber nicht nochmal getestet, hatte vorgestern abend, als mein mann mich zum lachen gebracht hat, ein richtig böses ziehen auf der rechten seite, das tat weh, aua :[]

    @ luise:

    du hast aber auch eine richtig süße tochter x:) x:) x:) x:)


    so, bei mir gibt es nicht viel neues, außer das meine kleine vorhin 39,6 hatte, aber mittlerweile ist die tempi wieder runter auf 39,8 mit zäpfchen, mal schauen, nicht da sie noch eine schöne erkältung bekommt.


    wünsche euch dann mal noch einen schönen abend, bis die tage *:) *:) *:) *:) *:)

    oooh, heute noch gar niemand da gewesen. :=o :=o :=o :=o


    also, meine kleine hat einen infekt :(v :(v :(v und das bei diesem wetter. mir wurde empfohlen, nicht bei der wärme mi ihr rauszugehen. :|N :|N :|N mittagschlaf hat sie auch nr eine halbe stunde gemacht. das kann noch ein schöner nachmittag werden. :-o :-o :-o :-o


    gibt es bei euch etwas neues???

    Hallo Antje,


    ich glaube, die meißten sind gerade mit dem Nachwuchs beschäftigt ;-)


    Das tut mir leid, dass Deine Kleine krank ist :( Und dann bei dem schönen Wetter :(


    Die letzte Pille hast Du am 29. Mai genommen, sprich, Du hast Anfang Juni das letzte Mal Deine Tage gehabt? Dann bin ich mal gespannt, wann sie bei Dir aufkreuzen bzw. ob überhaupt in naher Zukunft ;-)

    @ Christina:

    Was macht das Bauchweh?

    @ Luisa und Marshi:

    Wie gehts Euren Schätzen?

    huhu... bzw. guten Montag, um bei meiner traditionellen Begrüßung zu bleiben ;-)


    Nr.1 schläft. Nr. 2 ist wach. Deshalb nur ganz kurz. Aber war ja sowieso nicht viel los. Meinen Dank an euch ;-) @:)


    Antje, gute Besserung für Deine Kleine. Ist ja echt Mist bei dem Wetter. Da könnte man doch so schön ins Plantschbecken oder sowas machen :-/


    J-chen, wann müßte denn Deine nächste bzw. erste Mens nach Absetzen kommen?


    Elbnixe, was machen Deine Mens-Aussichten?


    Das Bauchweh kam gerade raus: Luise, ich weiß jetzt wie es bei euch sein muss. Kacke von oben bis unten %-| Mußte ihn erstmal spontan im Waschbecken baden. Und ich wußte gar nicht wo ich noch anfassen soll *urgs* {:(


    Ansonsten macht er sich gut. Hat heute stolze 3460g :)z :)=


    Und jetzt weint er schon, deshalb bin ich wieder weg. Wann kann man die Zwerge wohl mal wach ablegen, ohne dass es gleich Geknatsche gibt? *seufz*


    *:)

    Ochje Christina, sooo schlimm? Aber was solls, nun ist der kleine Mann wieder sauber ;-) Wie gehts denn Till? Wochenende gut überstanden? Wo ist denn Dein Mann nun hingegangen? Spielplatz?


    Keine Ahnung, wann ich NMT hab, ich mache zwar NFP, bisher wurde dort aber noch kein ES ausgewertet, dafür war aber am Freitag der Ovutest positiv, dann wäre es wohl so Ende Juli / Anfang August, aber genau wissen tu ich es ja leider nicht ":/


    Schönen Tag noch, mache gleich Feierabend ;-)

    Hallihallo ihr Lieben!


    War ja ruhig hier! Ich hab´s leider auch nicht auf die Reihe bekommen, es war einfach zu viel zu tun hier.


    Christina, mit dem Ablegen haben wir es hier auch, das geht meist noch nicht mal schlafend. Jetzt gerade liegt die Madame hier neben mir auf einer Krabbeldecke und ich sitze tippselnd daneben, das wird so halbwegs toleriert wird. Dann mach ich sowas eben auf dem Boden. Aber dabei werde ich nicht aus den Augen gelassen.


    Soso, euer erster Kackunfall?! Mir graut auch schon vor dem nächsten, denn der letzte Stuhlgang ist nun auch schon wieder 8 Tage her. Die Pupse stinken wie die Pest und ich befinde mich eigentlich fast den ganzen Tag in einer Wolke. Ich hoffe ich bin beim nächsten Mal zuhause. Unterwegs macht sowas echt keinen Spaß.. %:|


    Christina, was dein Mann da gemacht hat, finde ich auch fies Till gegenüber. Was haben sie denn letztendlich gemacht? ??? Aber sowas in der Art hatten wir hier auch am Wochenende, da ist mein Mann aber MIR in den Rücken gefallen. Wir saßen noch am Tisch und haben erzählt, Annabelle war schon aufgestanden. Sie kam jedenfalls erst zu mir und fragt mich, ob ich mit ihr spielen kann. Ich beantworte die Frage mit "Nein, ich will noch ein bisschen mit Papa sprechen." Und was macht das schlaue Kind? Geht zum Papa mit derselben Frage, woraufhin der aufsteht, um mit ihr zu spielen und mich am Tisch alleine sitzen lässt. Fand ich auch ganz toll. :(v Haben die Männer alle keine Ahnung von Erziehung? ???


    Antje, auch von mit gute Besserung für Jessica! @:)


    Marshi, von dir haben wir aber auch länger nix gehört! Was macht ihr so bei dem schönen Wetter und wie geht es Mia und dir? Hast du denn mal deine Marsupi ausprobiert? Ich finde, bei dem Wetter gerade kann man ganz gut tragen.


    Wir nutzen übrigens den Neugeborenen-Einsatz nicht mehr, weil die dicken Beinchen nicht mehr reingehen, und es geht auch so.


    Sophi, dir auch ganz liebe Grüße! Die Übelkeit müsste doch nun weg sein, oder? ??? Wie geht es dir?


    Dini, Elbnixe, Erdbeere, mince, hummelli*:) *:) *:) Hab ich wen vergessen? Hoffentlich nicht!


    Wir haben am Mittwoch Termin wegen dem Haus. Bin schon sehr gespannt, was bei rauskommt, dnn wenn alles gut ist, dann kann es sein, dass wir noch diese Woche den Reservierungsvertrag unterschreiben. So, dann backe ich mal noch einen Kuchen, denn morgen kommt wieder Besuch. :)*


    Bis später ihr Lieben!

    Zitat

    ich glaube, die meißten sind gerade mit dem Nachwuchs beschäftigt ;-)

    nöö, ich bin mit Nachwuch-machen beschäftigt ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ]:D ]:D ]:D :=o :=o


    Christina: Das finde ich von deinem Mann aber wirklich unfähr. Noch nicht mal dir gegenüber, aber Tilli gegenüber. Er muss sich doch vorkommen als würde er hinten an stehen!! Sowas geht gar nicht!!! Wie ist die Sache ausgegangen??


    Luise: Hahahaha, tut mir leid, wie sich dein Männe verhalten hat. Kann mir grad nur so bildhaft dein Gesicht vorstellen als er plötzlich aufgestanden ist ;-D :=o Nee, find ich natürlich auch nicht in Ordnung, aber wahrscheinlich kann er seiner kleinen Prinzessin nicht wiederstehen :)_


    Bei mir nix neues soweit. Bin hypersensibel - aber das ist bei mir normal... also bitte keine Vermutungen :|N Könnt im Moment durchdrehen wegen jeder Kleinigkeit... sollte mal mein "Glücklichkeits"-Zustand überprüfen und gegebenenfalls was an meinem leben ändern damit ich wieder ausgeglichener werde.


    Mens müsste so in den nächsten Tagen kommen... wird sie sicher auch. Mein rücken macht sich schon leicht bemerkbar. Aber mich würde es eh wundern wenn es irgendwann mal klappen sollte - ich glaub dann werd ich zum ersten mal in meinem Leben sprachlos sein ;-D Aber das ist Zukunftsmusik!


    Wünsche euch allen einen schönen Feieraben bzw. nachmittag!!

    Hallo Ihr Lieben!


    Wíe ihr seht, gibt es mich auch noch. Aber bei dem heißen Wetter bin ich kaum am PC oder im Internet. Dazu kam, das unser Internet für ein paar Tage nicht ging. Jetzt muss ich natürlich alles nachlesen, das habe ich noch nicht getan- dachte mir, wenn ich mich erst durchwühle, habe ich keine Kust mehr hallo zu sagen. Deshalb erst das hallo, dann lese ich nach ;-D


    Christina: Gibt es eigentlich schon einen Geburtsbericht?


    Luise: Gibt es den von Dir? Oder habe ich den überlesen??


    Sorry, dass ich nicht näher auf alle anderen eingehe, ich muss erst mal lesen und wollte auch nur gaaaanz kurz ein hallo in die Runde werfen, sonst vergesst Ihr mich ja wieder...


    Bei mir gibt es auch nichts neues, was ich berichten könnte.


    Liebe Grüße

    Hi! *:)


    Hatte leider die letzten Tage nicht so viel Zeit, hab wohl nachgelesen, aber zum Schreiben bin ich nicht mehr gekommen.


    Mia schläft außerdem seit ein paar Tagen ziemlich schlecht. Hoffe, das gibt sich wieder, das macht mich nämlich fertig.


    Luise, Christina, wie sieht's bei euch mit dem Schlafen aus???


    Gestern waren wir bei den Schwiegereltern. Nach langem mal wieder. Schwiema hat Herpes, ganz toll. Hab ihr dann verboten, an Mia hinzufassen, aber ich hab natürlich immer noch Angst, dass sie sich irgendwie angesteckt haben könnte. Wie schnell kann man sich denn mit Herpes anstecken??? Muss die Oma sie da geküsst haben oder geht das auch anders???


    Heute hatten wir noch einen Termin bei der Stadt wegen unserem Bauvorhaben. Wir haben einiges erreicht, so wie sich das anhörte und wir hoffen, dass wir das Baugesuch dann bald auf den Weg bringen können.


    Luise: Den Marsupi haben wir noch nicht wieder ausprobiert, denn ich weiß irgendwie nicht, wann ich den benutzen soll. Bin eigentlich selten mit Mia draußen. Bei der Hitze der letzten Tage schon gleich gar nicht. Da knallt ihr ja auch dei Sonne direkt auf den Kopf. Und daheim will ich das auch nicht, denn sie ist ja friedlich, wenn man sie ablegt (noch, sag ich mal, sie will nämlich auch immer mehr beschäftigt werden...)


    Christina: Genau, wo bleibt der Geburtsbericht??? Muss sagen, du bist ja immer noch recht oft im Forum. Daraus schließe ich jetzt mal, dass es doch nicht so schlimm ist wie befürchtet mit den 2 Kids und du nicht so sehr von Depressionen geplagt bist wie bei Till. Ist doch super! :)= Das Verhalten von deinem Mann find ich übrigens auch nicht gut, weder das mit dem Spielplatz oder Bach, noch dass er die Monster im Moment überhaupt zu euch holt. Noah ist doch noch keine 4 Wochen alt, oder??? Mein Mann hat übrigens den Kontakt zu seinem Sohn plus Ex gerade ganz abgebrochen. Er sagt, er will die Zeit lieber Mia widmen. Ist ja lieb von ihm, aber ich bin ja auch nicht sicher, ob das totale Ignorieren so ein guter Plan ist.


    Ansonsten gibt's nix Neues bei uns. Mia wiegt jetzt übrigens 5,6kg, hat also in einer Woche 180g zugenommen. Ist OK, oder??? Find ich ja beachtlich dafür, dass sie wirklich kaum was trinkt. Bei der Hitze gingen imme rnur 50ml rein...(plus Brust, aber ich denke die ist zu vernachlässigen). Ich wundere mich über mich slebst, dass ich immer noch stille, muss ich ja sagen, bei der Brustverweigerung, die sie oft zeigt. Aber irgendwie kann ich's auch nicht lassen. Und dann kommen immer wieder gute Tage zwischen durch und Mia schaut mich dann so lieb an von der Brust und will manchmal sogar von sich aus hin.


    LG an alle! @:) Sorry, dass ich nicht mehr auf euch eingehe. Ich hab aber leider das meiste Gelesene wieder vergessen... :=o

    Zitat

    Kann mir grad nur so bildhaft dein Gesicht vorstellen als er plötzlich aufgestanden ist ;-D :=o Nee, find ich natürlich auch nicht in Ordnung, aber wahrscheinlich kann er seiner kleinen Prinzessin nicht wiederstehen :)_

    Ja, sicher, das war ja auch seine Argumentation: dass er sie die ganze Woche über kaum hat. Aber ich will einfach nicht, dass Annabelle lernt, dass sie nur zu dem anderen gehen muss, wenn sie was will. Das wäre fatal, denn dann beginnt sie, uns gegeneinander auszuspielen. :(v

    Zitat

    Luise: Gibt es den von Dir?

    Ich glaube, ich habe einen Geburtsbericht reingestellt. Würde mich sehr wundern, wenn nicht. Musst du noch mal suchen, wenn es dich interessiert! @:)

    Zitat

    Mia schläft außerdem seit ein paar Tagen ziemlich schlecht. Hoffe, das gibt sich wieder, das macht mich nämlich fertig.

    Meinst du tagsüber oder in der Nacht? ??? Bei uns ist es am Tag furchtbar. :(v Emilia macht Cluster-Sleeping. %:| Hier und da mal ne Viertelstunde auf dem Arm, aber wenn man sie ablegt, dann ist sie binnen 5 min wach. Der einzige Ort, wo mal längerer Schlaf geht, ist gelegentlich im Kinderwagen oder in der Trage. Aber eben auch nicht jedes Mal. Ich finde das insofern nervig, weil man einfach nicht viel im Haushalt machen kann, wenn man das Kind nicht ablegen kann. Und gestern war´s der Hit. Ich war noch mit Freunden im Biergarten, weil ich dachte, das Kind schläft mir bestimmt ein... Hahaha, Pustekuchen. Sie war die ganze Zeit wach, bis sie gegen 23 Uhr mit uns ins Bett gegangen ist. %:| Und heute Morgen ist sie mit uns gemeinsam gegen halb sieben aufgestanden. Das gibt´s doch nicht. Jetzt hoffe ich gerade, dass sie mal in ihrem Stubenwagen in den Schlaf findet, damit ich hier mal ein paar Sachen erledigen kann... Es kommen aber Geräusche raus. :-/

    Zitat

    Den Marsupi haben wir noch nicht wieder ausprobiert, denn ich weiß irgendwie nicht, wann ich den benutzen soll. Bin eigentlich selten mit Mia draußen. Bei der Hitze der letzten Tage schon gleich gar nicht. Da knallt ihr ja auch dei Sonne direkt auf den Kopf.

    Echt? Ich bin so viel draußen, weil ich einfach das Gefühl habe, dass sie mir drinnen nur wach ist und die ganze Zeit getragen werden will. Deswegen gehe ich meist raus, nehme mir was vor und schau mal, was der Tag so bringt.


    Ist doch super, dass Mia so gut zunimmt! Ich kann echt nicht verstehen, dass du da so wenig Vertrauen in deine Brust hat. Ich denke nicht, dass die so wenig hergibt. Und wenn sie an der Brust unruhig trinkt, dann bedeutet dass ja nicht, dass da nichts rauskommt... Wahrscheinlich könntest du sogar vollstillen, wenn du das wölltest. :)^ Was Emilia brandaktuell wiegt, keine Ahnung. Aber letzte Woche Donnerstag waren es 5,7 Kilo, also denke ich, dass wir wohl am Donnerstag die 6-Kilo-Marke geknackt haben werden. :-o In meinem GVK ist ein drei Monate altes Baby. Das wiegt mindestens 9 Kilo – DAS ist ein Brummer! :-o

    Hallo *:)

    Zitat

    Wo ist denn Dein Mann nun hingegangen? Spielplatz?

    Jau, hab ich ja ganz vergessen zu erzählen. Er ist zum Bach gegangen. Ganz wie von Till gewünscht. Von daher keine Klagen. (Jetzt schäme ich mich schon ein bißchen, denn hätte ich Klagen gehabt, dann hätte ich das bestimmt nicht vergessen zu schreiben. Aber wenn der arme Männe was gut macht, dann fällt das einfach unter den Tisch |-o Schande über mein Haupt |-o ;-) )

    Zitat

    dann wäre es wohl so Ende Juli / Anfang August

    Ja, damit würde ich an Deiner Stelle jetzt auch erstmal rechnen. Ich weiß noch, dass meine ersten Kurven auch nicht wirklich auswertbar waren. Weiß nicht, ob es an der Temperatur lag oder an der fehlenden Erfahrung beim Messen...

    Zitat

    Christina, mit dem Ablegen haben wir es hier auch, das geht meist noch nicht mal schlafend.

    Ja, anstrengend, oder? Da denkt man auf dem Arm sie wären im Tiefschlaf, aber nö, die haben einen super empfindlichen "ich werde abgelegt und das geht ja mal gar nicht- Sensor" und zack wird wieder gemeckert. Kleine Verbrecher ]:D (und mein armer Rücken ...)

    Zitat

    Haben die Männer alle keine Ahnung von Erziehung? ???

    Das könnte auch meiner gewesen sein. Und nee, ich glaube die machen sich da ehrlich keine Gedanken drum *seufz* :-/ Der einzige Trost ist, dass sie auch ausbaden müssen, dass ihnen die Kleinen mehr auf der Nase rumtanzen. Ist aber nur ein schwacher Trost, dafür dass man immer der Buh-Mann ist :-p

    Zitat

    Wir haben am Mittwoch Termin wegen dem Haus.

    Daumen sind gedrückt! :)^

    Zitat

    nöö, ich bin mit Nachwuch-machen beschäftigt ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ]:D ]:D ]:D :=o :=o

    Wenn das genauso viel Zeit beansprucht, dann kannst Du aber stolz auf Deinen Mann sein ]:D ;-D :=o |-o

    Zitat

    sollte mal mein "Glücklichkeits"-Zustand überprüfen und gegebenenfalls was an meinem leben ändern damit ich wieder ausgeglichener werde.

    wie mach man das denn? *neugierigbin*

    Zitat

    Gibt es eigentlich schon einen Geburtsbericht?

    achso, nee, gibt es noch nicht... stimmt, solltech mal schreiben...


    toll, baby kräht schon wieder... so langsam kriegt er vermehrt bauchweh und ich die vollepanik, dass er richtige koliken bekommt, von der zeit her wäre das jetzt genau wie es im buche steht :-/