Zitat

    Also, wenn sie um 19 Uhr schläft, ist das doch auch kein Wunder, dass sie um 5 wach ist. Mia ist neuerding auch zwischen 8 und 9 Uhr fit, weil sie ja auch schon um 22 Uhr ins Bett geht.

    Naja, ich hab eigentlich den Eindruck, dass Emilia den Schlaf braucht. Wenn ich sie 19:00 ins Bett schaffe ist sie wirklich müde. Ich kann das nicht noch weiter hinauszögern. Nachts ist sie nun auch nicht mehr so lange auf. Es ist schon besser geworden. Dann müssen wir ja eh kurz nach 6 aufstehen und wenn Annabelle und mein Männe aus dem Haus sind, macht Emilia gleich mal wieder ein kleines Schläfchen von ca. 45 Minuten. Sie scheint also nicht so wirklich ausgeschlafen zu sein. Überhaupt schläft sie am Tag insgesamt noch ca. 3 Stunden. ":/ Das ist nicht wenig, finde ich.

    Zitat

    Mein Kind spinnt einfach nur noch. Der schreit und heult DEN GANZEN TAG!

    :°_ Das hört sich fürchterlich an. Wie gesagt, wir haben hier auch viel NEIN und ICH WILL DAS JETZT NICHT. Und wenn man es dann trotzdem macht, gibt es einmal mehr Geschrei. %-| Aber das Krasseste ist: Sie wird jetzt frech. Sie sagt Sachen wie "Halt deinen Mund!" oder "Da schimpfe ich mir dir!" %:| Und kürzlich sagte sie im Supermarkt zu einer alten Frau mit Rollator: "Geh weg, Oma!" :-o Ich wünschte, der Boden hätte sich unter mir aufgetan und mich verschlungen. |-o Ich hab mich echt geschämt. Wer weiß, was wir da noch vor uns haben. :=o

    Zitat

    Vor allem, hab ich ja nie gedacht, dass ich meine Kinder ungerecht behandeln würde, aber ich erwische mich oft bei dem Gedanken, warum Till bloß so furchtbar sein muss und warum er nicht ein bißchen mehr wie Noah sein kann?

    Das denke ich nicht, weil mir sehr bewusst ist, dass Emilia viel viel anstrengender ist als Annabelle zu ihrer Zeit. Aber was ich merke: sie ist irre anhänglich und ich kann das auch gut erwidern. Dadurch habe ich zu Emilia schon ein engeres Verhältnis als zu Annabelle damals, die ja die Zärtlichkeit und die Zuwendung nie eingefordert hat. Und alleine das macht mir ein schlechtes Gewissen. ":/

    Zitat

    Er kriegt 4 Flaschen: 7h, 11h, 15:30h, 20h Dazwischen gibt es nichts ;-)

    :-o Echt? Wow, jetzt bin ich baff. Damit tu ich mich ja schon manchmal schwer und baue für mich eine fünfte Mahlzeit ein in meinen Tagesablauf. Trinkt er denn immer noch so lange? Du hattest doch sicher auch schon U4, oder? Wie war die denn und was für Maße hat Noah jetzt?

    Zitat

    Hm, wie sieht der denn aus?

    Wenn sie Mittagessen hatte – derzeit Kartoffel-Karotte, dann meist wie etwas festerer orangener Kartoffelbrei. Aber der Stillstuhl ist grasgrün. ":/ Und sie kackt halt 7-8 Mal am Tag.

    Zitat

    Gute Besserung dann an die Kleine. Kann es vielleicht am Zahnen liegen?

    Das denke ich fast, denn der Appetit ist unverändert. ":/ Hoffentlich wird es bald besser... Danke dir! :)_


    Jenny, der 7.5. ist ein schöner Termin. Wenn du ein bisschen überträgst, dann könnten unsere beiden gemeinsam Geburtstag haben. ]:D

    Huhu!!


    Halo Ihr Lieben, ich mal wieder zu nachtschlafender Zeit zzz


    Luise: heftig, Deine kleine Annna... Wo hat sie das denn her? Aus der Kita?? Klingt ja echt krass- und nach jeder Menge Arbeit noch... Gute Nerven schonmal.


    Christina: Mensch Du arme. Wie ist Till eigentlich bei seinem Vater??


    J-Chen: Familienplanung ist erstmal auf Eis gelegt. Ich darf nicht schwanger werden wegen meiner Medikation. Und absetzen kann ich diese auch nicht. Im Moment sehe ich überall schwangere und Babys. Manchmal echt hart. Letzte Woche habe ich geheult, als ich nur ein Kind im TV gesehen habe. Aber es hilft nichts, ich muss mich wohl erstmal damit abfinden. Die Hoffnung werde ich nicht aufgeben, aber erstmal werde ich wohl kinderlos bleiben. Und das, obwohl es mein größter Wunsch war / ist. Naja, wo steht schon, dass das Leben gerecht sein soll...


    Ich hoffe, Deiner Kugel geht es gut??


    Gute Nacht und eine ruhige Restwoche (bald ich WE *hihi*)


    LG Puffin

    Zitat

    Wir haben mal am WE nach Kinderzimmer geschaut und eines hat uns auf Anhieb gefallen, ich denke, das wird es dann auch (evtl. bestellen wir Ende des Jahres, vielleicht auch erst Anfang nächsten Jahres, 6-8 Wochen Lieferzeit und dann kann es noch ausdünsten.

    J-chen, das klingt gut. Wie sieht es denn aus? Sag mal, ich war ja so lange nicht da, hat sich Dein Bauchzwerg eigentlich schon geoutet? *neugier* :-@

    Zitat

    Man hört doch so oft, dass die Kleinen am schlimmsten sind, wenn sie 2-3 Jahre alt sind, oder ???

    Das Problem ist, dass er ja genaugenommen am schlimmsten ist, seit er auf der Welt ist. Beim ersten Kind akzeptiert man so vieles als "normal". Ich persönlich dachte z.B. auch immer, dass Mütter, die mir vorschwärmen wie toll alles mit ihrem Baby ist, dass die sich das bloß schön reden und dass es letztendlich alle schwer haben. Aber nun hab ich selbst so ein Traumbaby und weiß: es gibt tatsächlich so tolle Kinder :-o :-D Und erst jetzt fällt mir eben auch auf, was bei Till alles nicht normal gelaufen ist... und das ist eine verdammt lange Liste %:|

    Zitat

    Sie kriegt aber trotzdem nix früher

    Ich hatte mich auch schon gewundert. Du bist ja auch eher so rigoros wie ich :)_

    Zitat

    Das hört sich fürchterlich an.

    Es ist noch schlimmer. Ich schreibe gleich unten mal von meinem Tag bzw. der letzten Nacht...

    Zitat

    "Halt deinen Mund!"

    Uih, nee, das hatten wir noch nicht. Das ist dann wohl entweder der Altersunterschied, oder der Kindergarten. Denke, da lernen sie auch solche Dinge. Insofern ist meiner da noch etwas mehr Baby und weiß noch nicht, dass er sowas auch sagen kann. ABER dafür schreit und heult der wirklich den ganzen Tag. Ich werd noch abhängig von Schmerztabletten, wenn das so weiter geht, aber mir platzt echt sonst der Kopf %:|

    Zitat

    "Geh weg, Oma!"

    BITTE?? :-o :-o :-o Da hätte ich mich auch geschämt... Oh Mann, das kann ja noch was werden....

    Zitat

    Dadurch habe ich zu Emilia schon ein engeres Verhältnis als zu Annabelle damals, die ja die Zärtlichkeit und die Zuwendung nie eingefordert hat.

    Frag mich mal. Noah ist solch ein liebes, freundliches, fröhliches und vor allem dankbares Kind. Sobald man ihn hochnimmt hört er auf zu quaken und schmiegt sich an. Ein richtiges Kuschelbaby. Das hat Till noch nie gemacht :|N

    Zitat

    Trinkt er denn immer noch so lange? Du hattest doch sicher auch schon U4, oder? Wie war die denn und was für Maße hat Noah jetzt?

    Er trinkt etwas schneller, dafür macht er jetzt gerne eine längere Pause. Sprich: er trinkt zügig (10min) die erste Hälfte und macht dann gerne mal 20-25min Pause, bevor die zweite Hälfte rein geht. Aber immerhin kann man in der Pause dann was anderes machen. Insofern ein Fortschritt ;-)


    Ach ja, die U4. Klar, die hatten wir in dem ganzen Stress auch noch. Puh, ob ich die Maße noch weiß *denk* ":/ Ich glaube er hatte 60cm und 5950g oder jedenfalls soetwas in der Richtung. Größenmäßig liegt er sehr ähnlich wie Till damals. Obwohl er locker 500mL weniger trinkt pro Tag. Das nenne ich mal einen guten Verwerter ;-) Es war alles soweit ok, nur hat er eine schlechte Kopfkontrolle. Kein Wunder, so verspannt und hart Till war, so entspannt und weich wie ein Pudding ist das kleine Noahle :-x Man kann den auch gar nicht zum turnen animieren, wenn's ihm auf dem Bauch zu anstrengend wird, dann legt er einfach den Kopf ab und lutscht am Daumen. Faules Stück das ;-D

    Zitat

    Aber der Stillstuhl ist grasgrün. Und sie kackt halt 7-8 Mal am Tag.

    grün? Hm, hab ich noch nie gesehen ":/ Und soo oft? :-o Bei Noah ist das genaugenommen wie Senf: gelb und cremig. Alle 1-2 Tage. Sehr praktisch :)^ Vielleicht doch mal beim Arzt nachhören. Komische Farben können ja doch auf irgendwas hinweisen. Wobei dann komisch ist, dass es nach dem Brei anders aussieht. Wenn sie ne Infektion haben, dann ist es ja meist immer gleich... ":/


    Achja, a pro pos Zähne: bei Noah sind die auch schon in den Kiefer eingeschossen. Ist schon ganz geschwollen und er hat ständig die Finger in der Schnute. Bei Till kamen die viel später.

    Zitat

    Wie ist Till eigentlich bei seinem Vater??

    Teils besser, teils schlimmer. Sagen wir so: Papa ist viel arbeiten und deshalb schon mal ansich attraktiver als Mama, die ja öfter da ist. Und dann ist Papa natürlich auch nicht so streng. Dadurch ist er lieber. Aber Papa lässt sich teilweise auch zu viel auf der Nase rumtanzen und wundert sich dann, dass Till bestimmte Dinge bei mir nicht mehr macht, sondern nur bei ihm. Ist wohl ganz typisch diese Rollenverteilung, vermute ich :-) Papa macht Spaß und Mama muss immer schimpfen. Ist das bei euch auch so, Luise?

    Zitat

    und eine ruhige Restwoche (bald ich WE *hihi*)

    sprach's am Montag... Du Verrückte :-p ;-D


    So, jetzt mal ein Auszug aus meinem Tag gestern: Ich hatte mir extra Zeit genommen mit Till zu spielen. Aber er hat immer alle Figuren umgeschmissen, also hab ich gesagt, dass man so nicht spielen kann, entweder lässt er das sein, oder wir packen es wieder weg. 30Sek später hab ich es wieder in den Schrank gepackt. Gerbüll! Dann will er Baustelle spielen. Er ist der Baggerfahrer, ich wollte mit dem Laster fahren. Sagt er: "Der Laster macht gerade Pause!" Will ich mit dem Betonmischer fahren "der ist kaputt". Will ich gehen und was anderes machen, weil er mich ja nicht mitspielen lässt. Gebrüll! "Mama spiel mit!" %-| Dann puzzlen: drei Teile, den Rest auf den Boden und dann nicht beim Aufheben helfen. Gebrüll! Immer noch sehr beliebt: "ich brauche kein licht, ich mach das jetzt wieder aus" >:( Gebrüll! Und dann sollte er mittags seinen Hustensaft trinken und hat mir den Becher durch die ganze Küche geworfen. Außerdem fliegen auch öfter mal Gabeln über den Tisch und ähnliche Scherze. Aber die Höhe war die Nacht heute: er hat ungelogen alle 20min gebrüllt. Und zwar richtig gebrüllt!!! Am Anfang fragt man ja noch was los ist, aber irgendwann haben mein Mann und ich ihm nur noch gesagt, er soll das gefälligst sein lassen. Hat er natürlich nicht. Ich bin also seit ein Uhr heute nacht wach, weil er nur Terror veranstaltet. Heute Nacht wird Noah bei uns schlafen und wir machen beide Türen zu. Das kann sich echt keiner antun. Der spinnt doch total. Ich war heute nacht wirklich kurz davor ihn zu verhauen für seine Brüllerei. Kein Kind der Welt brüllt und schreit und kreischt so viel wie meins. Das ist nicht zum Aushalten :|N Ich hab nur noch Kopfschmerzen und ich habe auch keinerlei Verständnis mehr für sein Benehmen. Trotzphase hin oder her, aber so kann man sich einfach nicht benehmen. Selbst mein Mann, der ja sonst gerne behauptet ich wäre zu empfindlich, sagt nun ziemlich oft: "Mensch, hör endlich auf zu brüllen. Es gibt keinen Grund!" Er hat sogar selber vorgeschlagen, dass wir heute nacht einfach nicht mehr hingehen sollen, wenn er brüllt. Und das von meinem Mann, der ja sonst immer das arme Kind vor der bösen schimpfenden Mama rettet ]:D


    So, das war mein Wort zum Dienstag :-p Ich hoffe euch geht's besser. Ich kann meine Augen kaum aufhalten. Aber ich muss ja sagen: Arbeiten ist wie Urlaub. Zu Hause herrscht nur Terror. Und der arme Noah muss sich das immer mit anhören. Das hat er echt nicht verdient :|N

    Hallo,


    mein PC auf der Arbeit geht, dafür mein Laptop nicht und den bekomme ich erst wieder nächste Woche...

    Zitat

    J-chen: Oh, der 7.5., das ist ja fast wie mein ET "damals". :)= Der war der 11.5.. Sie kam dann aber eine Woche später... :=o

    Laut NFP ist der ET am 06.05., könnte aber auch der 05.05. sein ;-) Die FAin ging ja von einem bilderbuchmäßigen Zyklus aus...

    Zitat

    Sie wird jetzt frech. Sie sagt Sachen wie "Halt deinen Mund!" oder "Da schimpfe ich mir dir!" %:| Und kürzlich sagte sie im Supermarkt zu einer alten Frau mit Rollator: "Geh weg, Oma!"

    :-o Was kann man denn in so einem Fall machen? Ich würde wohl erst mal nur Bausteine glotzen. Wie hast Du reagiert? Würde mich wirklich mal interessieren, ich glaube, ich brauche einen Erziehungsratgeber später ;-)

    Zitat

    Das denke ich fast, denn der Appetit ist unverändert. Hoffentlich wird es bald besser... Danke dir! :)_

    Gerne @:) Wann gehst Du denn zum Doc? Ach, diese doofen Zähnchen... Gibt es noch diese Beißringe, die man in den Kühlschrank legt?

    Zitat

    Jenny, der 7.5. ist ein schöner Termin. Wenn du ein bisschen überträgst, dann könnten unsere beiden gemeinsam Geburtstag haben.

    Ach, ich glaube, ich mag nicht übertragen ;-) Jaja, man wird nicht gefragt ;-) Ich fänd den 05.05. schön ;-) Am 04.05. und 17.05. hätten die Opas Geburtstag, am 21.04. die Oma ;-) Ich bin gespannt ;-D

    Zitat

    Familienplanung ist erstmal auf Eis gelegt. Ich darf nicht schwanger werden wegen meiner Medikation. Und absetzen kann ich diese auch nicht. Im Moment sehe ich überall schwangere und Babys. Manchmal echt hart. Letzte Woche habe ich geheult, als ich nur ein Kind im TV gesehen habe. Aber es hilft nichts, ich muss mich wohl erstmal damit abfinden. Die Hoffnung werde ich nicht aufgeben, aber erstmal werde ich wohl kinderlos bleiben. Und das, obwohl es mein größter Wunsch war / ist. Naja, wo steht schon, dass das Leben gerecht sein soll...

    Och Mensch, das ist so ungerecht :°_

    Zitat

    Ich hoffe, Deiner Kugel geht es gut??

    Danke, ich denke, uns gehts gut ;-)

    Zitat

    J-chen, das klingt gut. Wie sieht es denn aus?

    Ich habe mal gegoogelt, so in der Art.


    http://www.trends.de/paidi/d295a/modus/mp.shtml


    Das steht bei uns im Möbelgeschäft, was man nicht alles unter Google findet ;-) Nur der Kleiderschrank ist ein ganz klein wenig anders aufgeteilt, aber die Größe stimmt.


    Es ist die große Wickelkomode (fast 1,4m breit) (hier 329 €)und das dunkle Bett. Also 3türiger Kleiderschrank, große Wickelkommode, wo man den Aufsatz abmachen kann (für später), Hängeregal, Wandregal, Bett. Die Schubladen und Türen sind halt alle gedämpft und ziehen sich schnell ein, was uns gut gefällt. Außerdem ist die Farbe ganz schön, dieser Kontrast hell / dunkel wirkt edel und dennoch ist es schön hell.

    Zitat

    Dein Bauchzwerg eigentlich schon geoutet?

    Nein, leider nicht. Am Montag hab ich wieder Termin, dann bin ich mind. mal 16+2, vielleicht ja dann?


    Wann hat man es denn bei Euch gesehen?

    Zitat

    Achja, a pro pos Zähne: bei Noah sind die auch schon in den Kiefer eingeschossen. Ist schon ganz geschwollen und er hat ständig die Finger in der Schnute. Bei Till kamen die viel später

    Tja, jedes Kind ist anders ;-)


    Dein Tag gestern hört sich aber wirklich grauenvoll an, Du Arme :°_

    Zitat

    Sie sagt Sachen wie "Halt deinen Mund!" oder "Da schimpfe ich mir dir!" %:| Und kürzlich sagte sie im Supermarkt zu einer alten Frau mit Rollator: "Geh weg, Oma!" :-o

    :-o Kommt sicher vom Kindergarten, oder??? Da lernen die ja immer so "erfreuliche" Sachen.


    Grasgrüner Stillstuhl

    Bei uns war der nie grün, so gelb eben.

    Zitat

    Die Hoffnung werde ich nicht aufgeben, aber erstmal werde ich wohl kinderlos bleiben.

    Kann man da echt nix machen, andere Medikamente oder so??? DAs muss doch gehen. :°_

    Zitat

    Achja, a pro pos Zähne: bei Noah sind die auch schon in den Kiefer eingeschossen.

    Bei Mia noch nix in Sicht Richtung Zähne. Dafür robbt sie jetzt durch das ganze Wohnzimmer... Das kann ja noch was werden, wenn sie mal krabbelt...

    Zitat

    Ich hab nur noch Kopfschmerzen und ich habe auch keinerlei Verständnis mehr für sein Benehmen. Trotzphase hin oder her, aber so kann man sich einfach nicht benehmen. Selbst mein Mann, der ja sonst gerne behauptet ich wäre zu empfindlich, sagt nun ziemlich oft: "Mensch, hör endlich auf zu brüllen. Es gibt keinen Grund!"

    Oh je :°_ Kannes sein, dass er evtl. die Gesellschaft anderer Kinder braucht??? Kindergarten würde ihm vielleicht echt gut tun.

    Achso, habt ihr die große oder kleine Wickelkommode? So wie es aussieht, nehmen wir die große, man kann ja eigentlich nie genug Platz zum Verstauen haben. Meine Schwester meinte sogar, wir sollten 2 Kleiderschränke kaufen, aber das halte ich für übertrieben, außerdem wäre das Zimmer dann beengt und ich könnte die Sachen nicht so aufstellen, wie ich es möchte (wegen der Dachschräge). 3 Türen reichen doch, oder?

    Wir haben die große, haben aber auch sonst keinen Schrank für Mias Sachen und da geht ganz gut was rein.


    2 Kleiderschränke würde ich auch nicht kaufen, man mustert doch eh regelmäßig Klamotten aus und so viel von einer Größe, dass das 2 Kleiderschränke füllt, halte ich für etwas zu viel... :=o

    Richtig, sehe ich auch so, ich war nur eben am Zweifeln, als sie meinte, wir sollen 2 von den Kleiderschränken kaufen ":/ Ich bin noch leicht zu verunsichern ":/ Naja, mal schauen, wenn uns nichts anderes noch über den Weg läuft, wird das Zimmer vermutlich Ende des Jahres im Möbelhaus bestellt, im Internet ist es zwar günstiger, aber wenn was dran ist, hat man ja keinen Ansprechpartner, oder was meint ihr?