• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Und ich bin immer noch da.


    Klar irgendwann muss er ja raus, höchstens noch 17 Tage. ;-D :-p


    aber ich hab ja schon einiges probiert, der lässt sich nicht rauskitzeln, ich muss mich wohl einfach gedulden.

    *:)


    Ja, die Wehen lassen sich nur fördern, wenn sie sowieso so langsam anfangen würden. Hab Geduld, das wird schon! :)*


    Kinderglühwein fördert keine Wehen. ;-) Da ist zu wenig von den ganzen Gewürzen drin.

    Mach das. Ich hätte das wohl auch so gemacht,wenn mir das jmand gesagt hätte, aber in der zweiten SS sieht man das wahrscheinlich alles nicht mehr so eng. Ich hab übrigens Kinderpunsch getrunken und das nicht zu wenig und Mia kam bei 41+0. Also von wegen Wehen. Deine Hebamme scheint mir etwas übervorsichtig zu sein. ;-)

    Erdbeere, ich finde das eine gute Idee mit dem Relaxsessel. Kann sein, dass du dabei aber erstmal mit etwas Widerstand rechnen musst. Aber das ist doch auch so ein Schlaflernprogramm, wo man den Sessel immer weiter zur Tür rückt, bsi man gar nicht mehr im Raum ist. Drück dir die Daumen, dass es hilft! :)* :)* :)*

    Und ich bin auch immer noch da. :=o Dabei hatte ich so ein gutes Gefühl, da der Kleine gestern den ganzen Tag so ruhig war. Wehe der wächst jetzt wieder nur, denn langsam wird es eng und es reisst.

    Marsh,


    das ärgerliche ist ja, dass ich bei Jannis nur einen Riss hatte und da war ich ja nun 13 Tage drüber, aber wenn es nun schon losgeht, wird es wohl dieses Mal schlimmer.


    Achso, ich bin noch da ]:D Also vor ET wird dann wohl nichts mehr. :=o

    Hier, ich bin da. Emilia hat immer noch schlimme Bronchitis und es wird einfach nicht besser. :(v Is nicht so toll.


    Bei Christina übrigens dasselbe, Noah Bronchitis, die einfach nicht weggeht und Till 40°C Fieber. %:| Deswegen meldet sie sich auch nicht.


    Ansonsten bin ich im Weihnachtsstress. %:| Meine Schwiegers waren am Wochenende da, und das kommende besucht uns meine Mama. Weiß immer noch nicht, was ich kochen soll.


    Und sonst... gibt´s nicht viel Neues. Bauantrag wird heute bei der Stadt eingereicht und nächste Woche machen wir Termin bei der Stadt zur Beantragung des Förderdarlehens. :)z Hier geht es also echt voran. :)= Hab ich schon gesagt, dass unsere Nachbarn dort einen an der Klatsche haben? Marshi, reich mir die Hand! :°_


    Sophitia, echt kac*e, dass du jetzt noch reisst. :(v Hab immer geglaubt, dass das in der zweiten Schwangerschaft kaum schlimmer sein kann als in der ersten. Aber da scheine ich mich geirrt zu haben. Gottseidank hab ich immer geschmiert und massiert...


    Mince, der TL-Tee scheint zu helfen, jedenfalls scheine ich einen sprungreifen Follikel zu haben, hat meine FÄ am Dienstag auf dem US gesehen. Und meine Schleimqualität ist viel viel besser als sonst.


    Erdbeere, Sophies Schlafgewohnheiten klingen anstrengend. Ich kann verstehen, dass du auf dem Zahnfleisch gehst. %:| Klappt es denn nun besser? ???


    Oh, Kind schreit, bis später! *:) *:)

    Oh man, eure Süßen wollen ja gar nicht gesund werden.


    Weiterhin Gute Besserung, was anderes kann man da ja einfach nicht wünschen.


    Tja, ich bin immer noch da. Heute ist ET. Dieses Mal hatte ich wirklich so gehofft, dass es nicht drüber geht, aber nun gut, was soll ich machen. Um 11 Uhr hab ich den Termin mit meiner Hebamme. Meine Hebi soll mal schauen, ich fühl mich nicht mehr ganz so wohl. Hab aber nun auch ne Erkältung. Dabei hatte ich bisher alles so schön abgeblockt.


    Luise,


    Alles Gute für den Hausbau. :)* :)* :)* Und das nun alles reibungslos durchgeht.