Mist, alles weg... Da bestimmt außer J-chen meinen Beitrag am WE niemand gelesen hat , nochmal die Frage:


    Wie sieht's bei euch wegen dem Treffen im Sommer mit der Eifel aus??? Da gibt's jetzt nämlich einen Center Parcs (hab am Fr. einen Katalog bekommen und das gesehen). Da wäre es dann auch einfacher mit einem ausreichend großen Ferienhaus. Also, was denkt ihr??? Zu weit für einige???


    Dann auch nochmal ein gutes neues Jahr von mir! ;-D :)*


    hab jetzt keine Lust mehr, alles nochmal zu schreiben, was ich schon geschrieben hab. Und da auch alle Beiträge weg sind, weiß ich auch nicht mehr, was ihr geschrieben habt...

    Huhu *:)


    Alles weg? Mensch, da haben die mit den Backups aber wirklich Mist gebaut. Wenn ein paar Tage weg sind ok, aber über 6 Wochen? Da waren Experten am Werk :=o

    Zitat

    Wie sieht's bei euch wegen dem Treffen im Sommer mit der Eifel aus ??? Da gibt's jetzt nämlich einen Center Parcs (hab am Fr. einen Katalog bekommen und das gesehen). Da wäre es dann auch einfacher mit einem ausreichend großen Ferienhaus. Also, was denkt ihr ??? Zu weit für einige ???

    Ich finde die Idee sogar sehr gut. Denn ich hatte schon hin und her überlegt, wie man dann ausknobelt wer mit wem in einem Haus wohnt und alle unter einem Dach ist einfach viel viel besser und lustiger und überhaupt. Ich bin auf jeden Fall dabei. Wie sieht es mit dem Rest aus?

    Zitat

    Marshi, in die Eifel isses mir zu weit.

    Och menno ... aber mal im Ernst: Hauptsache wir kriegen das überhaupt mal hin mit unserem Treffen.

    Zitat

    Eine Kollegin, die am 1. November aus der Elternzeit wiederkam hat grade angekündigt, dass sie wieder schwanger ist, ET im Juli. :-o

    Naja, soo ungewöhnlich finde ich den Altersabstand jetzt nicht. Das erste ist doch dann schon 2, wenn Nr. 2 kommt. Nur lohnt sich das doch nicht wirklich jetzt in der Zwischenzeit arbeiten zu gehen, oder? ":/ Und blöd für euren Chef. Gleich zwei im Sommer weg.


    Ich weiß jetzt gar nichts mehr. Hm, ob ich wohl auch ein Problem mit meinen neuronalen Backups habe :=o Naja, dann mal was zu mir: Heute fängt mein guter Vorsatz für das neue Jahr an: ein Sportkurs :)z Und zwar zwei mal die Woche. Montags Step-Aerobic und Mittwochs Intervall-Training. Hoffentlich halte ich a) beides durch und b) bringt es auch was :-) Komme nämlich kaum noch hinterher gerannt, wenn Sohnemann auf dem Laufrad losflitzt.


    So, gleich geht's auf einen Kindergeburtstag. Achso, und die Wohnung war natürlich schon weg. War klar. Aber gut. Weitersuchen. Jammern hilft leider nicht.


    Hab gerade mit der Ex telefoniert. Lustig, dass sie inzwischen "mich" anruft. Denn sie wußte ja, dass Männe arbeiten ist. Auf Dauer will sie die Wochenendregelung wieder ändern... *nerv* Ich warte weiter, dass sich ein großes Loch auftut und die Kinder dahinein verschwinden ]:D


    *:)

    Das "Große" ist dann noch nicht ganz zwei. Aber mir geht's weniger um den Abstand, als viel mehr das Elterngeld; wenn ich das richtig sehe, fehlen ihr dann ein 2-3 Monate Gehalt für das volle (sie hatte 12 Monate genommen und war dann noch 2 Monate zusätzlich Zuhause geblieben wegen Hausbau)? Sie meinte, sie hätten nicht damit gerechnet, das es so schnell wieder klappt, aber warum riskiert man das? Mit zwei kleinen Kindern und einem Neubau würde ich mich jedenfalls noch die paar Wochen zusammenreißen, wenn dabei 25% mehr Elterngeld rausspringen.


    Aber gut, muss ja jeder selbst wissen.


    Ansonsten...großes Ferienhaus ist wirklich besser, das stimmt. Wie wichtig ist uns denn eine "Wellness"-Umgebung? Vielleicht findet man ja auch ein schönes großes Ferienhaus in der Röhn, mit Pool oder so?

    Hm, als es um das Treffen in der Rhön ging, da hab ich irgendwie gedacht, dass es jeder ein eigenes Zimmer nimmt. Ich wüsste kaum jemand, der gerne mit mir und meinen beiden Kindern in einem Zimmer pennen mag. ":/ Aber Grund Nummero zwei ist: mein kleines Kind hasst Autofahren wie die Pest und ich habe keine Ahnung, wie ich die alleine 500 km transportieren soll und das gleich zweimal. ":/ Zumal ich sie auch nicht mal vor zu mir setzen könnte – der Airbag lässt sich nicht ausschalten. Oder kommen eure Männer mit? :|N Der Center Parc im Hochsauerland ist zumindest schon mal "nur" ca. 350 km weg... ":/


    mince, also ich finde das mit dem Elterngeld nun auch nicht sooooo dramatisch. Und die Argumentation, man probiert halt schon mal, weil man nicht damit rechnet, dass es so schnell gehen kann, die kenne ich auch von anderen. Was bisschen blöd ist: sie hat das nun dem Chef eröffnet, dass sie schwanger ist und schon bald kommt die nächste daher und hat das Gleiche. Der Chef wird halt sauer sein, aber das ist nun mal so. Da kann man der Frau aber auch keinen Vorwurf machen. :|N Und klar, das Arbeiten hat sich für die paar Monate gar nicht gelohnt. Aber man kann ja auch schlecht sagen, man geht gar nicht mehr arbeiten, weil man ja noch ein Kind will. Man weiß ja immer nicht, wann denn die ersehnte Schwangerschaft eintritt.


    Christina, viel Erfolg beim Sport. :)_ Ich bin auch wieder aktiver geworden, weil ich die Kilos sonst nie runterkriege. Bin gestern schwimmen gewesen und bin heute mit dem Kinderwagen in die Stadt gelaufen. Und ich will Nordic Walking mit Baby machen. Hab mir schon Stöcke bestellt. Joggen ist zwar effektiver, aber das krieg ich am Abend nicht auf die Reihe, wenn die Kinder schlafen. Also muss es am Tag sein und dann mit ein paar anderen. :)*

    *:) Hallo *:)

    Zitat

    Toll... da hab ich es seit langem mal wieder geschafft euch zu schreiben, und jetzt ist alles weg? Ganz toll, echt... :(v :(v

    Ich Ärgere mich auch gerade darüber, was solls, können es eh nicht ändern! :(v :|N


    Mit dem Treffen wäre keine schlechte Idee, nur würde ich ungerne auch mehr als 300 km fahren. :-|


    Das wars erstmal von mir. Lg eure E-I

    Hi! Und man kann auch nicht mehr sehen, was die anderen geschrieben haben, wenn man ne Antwort schreibt... Super... Kann mir doch nicht alles merken.


    Wegen dem Treffen: Ich hab halt gedacht, dass wir ein Ferienhaus nehmen mit mind. 3 chlafzimmern, dann kann ja jeder mit seinen Kindern in nem Zimmer schlafen (und ich zur Not noch mit mince ;-D , da ich ja ein Kind weniger hab). Ich klär das mal mit dem Rhön Dingens. Ruf da morgen mal an. Die hätten ja zur Not auch ein Hotel.