Tumor? Na, irgendwie ist eine Schwangerschaft dann aber doch wahrscheinlicher, oder? ;-) Marshi, mach dich nicht jetzt schon wieder so verrückt, hattest Du bei Mia auch gemacht und was war? Du hast ein gesundes kleines Mädchen bekommen x:)

    Zitat

    Viell. bist du einfach nur... ähm... schwanger ??? 8-)

    Watt? Ketzer! ;-D


    Marsh, drücke dir die Daumen, dass du dich jetzt in der Wartezeit nicht allzu verrückt machst. Normalerweise müsste man ja in pi mal Daumen einer Woche schon die Fruchthöhle sehen können, damit wären ja quasi alle deine Sorgen geklärt :)* Und die Wohnsituation bekrabbelt sich in der zeit sicherlich auch noch, ist ja noch was hin ;-)


    Christina, das ist ja echt Mist :-/ Vielleicht wusste es der KiA nicht, aber eine besondere Auszeichnung wäre das für ihn auch nicht...

    Zitat

    Watt? Ketzer!

    Mince, ich weiß – es klingt verrückt! Aber es soll ECHT schon mal Leute gegeben haben, die nach einem positiven Test schwanger waren! :)z 8-) *duck und weglauf sonst kriegt mich Marshi*

    Ja, schon alles klar. Nur bei den 2 positiven Tests, die auf natürlichem Wege entstanden sind, war der eine eine ELSS und der andere weiß ich nicht, was das war. Und bei beiden hatte ich meine Mens. Beim 2. ging der WErt von selbst wieder runter. Deshalb glaub ich da jetzt noch nicht dran, dass da was "Gescheites" dabei rauskommt.


    Bei Mia war ich in der 6. SSW beim FA und da war die Fruchthöhle viel zu klein - also Panik... Ich muss jetzt wohl einfach warten, aber dass da wirklich ein baby dabei rauskommt, das glaub ich irgendwie nicht.


    Oder soll ich doch schonmal zum FA

    Naja – er könnte viell. einen Blut-Schwangerschaftstest machen? Oder ein Ultraschall um einen Tumor oder so auszuschließen? Weiß nicht – sollte es eine ELSS sein, könnte man das jetzt schon sehen? Vermutlich auch nicht, oder?


    Keine Ahnung, vermutlich hilft momentan nur Geduld! Und dich nicht unnötig verrückt machen! Es kommt ohnehin wie es kommt! :)* :)*

    Also an den Tumor glaub ich nicht wirklich. ;-)


    Nee, ne ELSS kann man auch noch nicht sehen. Ist eh zweifelhaft, ob man die überhaupt jemals im US sehen kann. Meine damals wurde nie gesehen. Aber ne Fruchthöhle könnte man evtl. schon sehen, oder??? Damit ich weiß, dass es richtig sitzt??? Wenn man allerdings nix sieht, dann kann das auch normal sein, aber ich mach ich dann einfach wieder verrückt... Nee, ich warte noch, zumindest bis Ende der Woche.

    Marsh, in der 5. SSW sollte man die Fruchthöhle normal sehen, spätestens im Laufe in der 6. aber bestimmt.


    Je nach Optimismus/Panik würde ich also für Ende diese oder besser Anfang nächster Woche einen Termin machen, und wenn man dann noch nichts sieht, holt er dich bei der Vorgeschichte ein paar Tage später sicherlich nochmal rein. :)*

    Keine Ahnung, kommt ja auch drauf an, wann genau Dein Eisprung war, oder? Also bei 6+2 hat man bei unserer Kleinen damals das Herzchen gesehen x:)


    Du machst es echt spannend Marshi, zum Glück hab ich ja momentan gerade Zeit um DAumen zu drücken :)* :)* :)*


    So, gleich gibts Futter. Männe hatte heute seinen letzten Arbeitstag in der alten Firma und morgen holt er die Familienkutsche ab :)

    Meine Rechnung beruht ja adarauf, wann ich den Mittelschmerz gehabt hab - und das war vor 15 Tagen. Also so wirklich überfällig bin ich ja noch nicht (aber eigentlich bekomme ich meine Tage immer ca. 10-12 Tage nach dem ES). Ich tippe drauf, dass die Mens noch kommt. Das kann doch gar nicht sein.


    Bekommt ihr ein neues Auto??? Was für eins denn???

    Wir sind aus dem KH wieder da! *winke* Waren anstrengende Tage und es ist auch noch nicht 100% vorbei, aber es wird. Steter Tropfen höhlt den Stein! :)z Eigentlich wären wir noch nicht heute dran gewense mit Entlassung, aber irgendwie schien sich Emilchen schneller zu stabilisieren als gedacht.


    Marshi


    schwanger? ]:D Wie geil ist das denn! Erst ICSI und dann schwanger im 1. ÜZ. :)= Respekt! Hört man ja immer wieder, dass es echt klappt, wenn es gerade gar nicht passt. Da ich davon ausgehe, dass du dich im Falle des Falles freuen würdest, freue ich mich einfach mit dir! :)= :)= :)= Echt cool. Das hab ich dir gewünscht. Nur der Altersabstand, der ist natürlich nicht so der Burner... ":/ Aber auch das ist zu schaffen. :-@


    Christina


    Ja, laut Ärzten haben sie dieses Jahr ganz viele Babys mit RSV und viele schwer verlaufende Fälle. Ich schotte mich nun auch erst mal ab mit der Kleinen, ich will nix riskieren nach drei Monaten Bronchitis. :)* Wie verlief es denn bei den anderen beiden? ??? Wie alt waren die Kinder? Das Virus ist ja zweifelsohne gefährlich. Zu mir meinte der Doc, dass ich froh sein kann, dass Emilchen nicht beatmet werden muss. :-X


    So. Muss ins Bett, ich bin schrecklich müde. *:) *:) *:)