Zitat

    Aber Noah hat sich noch nicht gekratzt oder?

    Doch er kratzt sich. Aber da er Bauch, Rücken und Seiten befallen hat (sagt man das so?), kann er sich da nur kratzen, wenn er nackig ist. Sobald man ihn auszieht kratzt er wie blöd. Aber im Winter kommt das ja nicht so oft vor, dass man ihn nackelig lässt ;-) Durch Pullover und Strampler kann er im Prinzip nicht kratzen. Und auf dem Rücken sowieso nicht, dafür sind die Arme zu kurz ;-D


    Ja, ich schau jetzt erstmal wie gut das mit den beiden Cremes weggeht, die ich da bekommen habe. Das eine ist nur eine spezielle Lotion und das andere wie gesagt Cortison. Und dann hat er gesagt ich soll ihn einmal die Woche baden und Joghurt und Olivenöl ins Wasser tun. Wie bei den alten Ägyptern ;-) Frag mich nur, ob danach die Haare nicht total fettig sind. Aber gut, das ist wohl das kleinste Problem, wenn dafür die Haut besser wird.


    Tja, ich hab noch nicht so viel darüber geschrieben, weil ich gar nicht gedacht habe, dass das was ernstes sein könnte. Hab eben keine Ahnung :=o Dachte erst er hätte einfach trockene Haut. Deshalb hab ich bloß eingecremt. Dann sagte die Hebamme (beim PeKip), dass das aussieht wie eine Allergie gegen den Weichspüler. Also hab ich alle seine Sachen neu gewaschen und gedacht in einer Woche ist das wieder weg. War ich wohl etwas zu naiv |-o Obwohl das auch mal nicht schlecht ist, dass ich nicht gleich in Panik geraten bin ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    Diesmal wirds ein Junge. ;-D

    Ich sage Mädchen!

    Zitat

    Nein, aber am Montag hast du die ersten Blutergebnisse. Die können doch schon mal Aufschluss geben über eine intakte Schwangerschaft. Zwar nicht 100%ig, aber immerhin eine Tendenz. :)z

    Ja, aber nur einen Wert, den ich gar nicht wissen will. :=o So aufschlussreich ist der nicht.

    Zitat

    Natürlich hab ich Schiss. Grad weil ich die Zahnärztin bin und weiß, was eine Behandlung bedeutet, welche Risiken sie birgt, was es bedeutet, wenn es falsch gemacht wird oder schief geht. :)*

    Ja ja, erst selbt ein Blutbad anrichten und dann Schiss haben. Das sind mir die besten! ;-D (sorry, nur ein Scherz ]:D =

    Zitat

    MS, dann einen Tag später ES, dann einen Tag später eHm. So ist es angeblich bei den meisten Frauen, sagt NFP heute. :)*

    Oh, da hätte ich auch selbst nachlesen können :=o Dann wär ich heute 4+4, mein ich.

    Zitat

    As Far As I Know.

    Achso, hab gedacht, das wär so ne NFP-Abkürzung für Mittelschmerz oder so.... :=o

    Zitat

    Das ist doch ein gutes Zeichen dafür, dass alles am richtigen Platz sitzt :-D Wow, dann mußt Du im Sommer mal über einen Geschwisterwagen nachdenken ;-)

    Meinst du??? Weiß nicht. Also dafür dass der hcg-Wert nicht sinkt, wohl schon, aber sonst

    Ganz sicher nicht. Da geht dann entweder jemand mit mir spazieren oder ich bleib daheim. Viel zu umständlich.

    Marshi


    oder du kaufst dir ein Buggy-Board. :)* Praktisch und schnell ran- und abzumachen.


    Christina


    wenn es nach Weglassen des Weichspülers nicht weggegangen oder besser geworden ist, dann kommt eine Allergie eher nicht in Frage. Studien haben darüber hinaus ergeben, dass das Verwenden eines Weichspülers Sinn macht, weil die Wäsche weicher ist und die Haut nicht so doll reizt. Ich habe beides ausprobiert und nie einen Untetschied bemerkt. :)*


    Ihr Armen, das tut mir so leid, ich kann so nachvollziehen, wie es dir geht! {:(

    Zitat

    Ich denke, dass es schon Sinn macht, die wenig bedufteten Varianten zu nehmen. :)*

    Ja, ich hab von dm Waschmittel "denk mit" ganz ohne Parfum extra für empfindliche Haut mit dem passenden Weichspüler dazu. Stimmt, ohne Weichspüler wird die Wäsche ja total kratzig *bäh*

    Nervig. Annabelle belastet es eigentlich nicht, aber ich finde, dass es halt einfach unschön aussieht. Aber durch Feuchtigkeit aus Nase und Mund bekommen wir das einfach nicht in den Griff. :(v Besonders schlimm ist es unter der Unterlippe.

    Hm, wenn ich das früher gegoogelt hätte, dann hätte ich das wohl auch selbst diagnostizieren können. Mein Kind sieht genauso aus: http://www.j-santos-r.de/assets/images/Neurodermitis.jpg


    {:(


    ok, er hat es nicht am Kopf, sondern dort schöne flauschige Haare, aber der Rücken sieht ganz genauso aus :-/

    Oh Mann, das ist ja echt schlimm. Aber dann hat er def. eine anderes Krankheitsbild als Annabelle. Die hatte ja immer so scharf umrissene, kleine, kreisförmige oder ovale Ekzemherde, die dafür aber umso schlimmer entzündet waren. So wie es bei euch aussieht, meine ich, dass mit Cortison und Basispflege das Ekzem gut beherrschbar ist. @:)