PS: Ich bin heute mit Sophie zu Fuß (bzw. mit Roller) zu meinen Eltern gegangen (die fast am andren Ende des Ortes wohnen – naja, zumindest in der Mitte und wir ganz am Rand – also 2km sind es sicher). Sie ist gaaanz brav die ganze Strecke gegangen bzw. gefahren (sie hat es immer abgewechselt), und das ist für sie eine beachtliche Leistung. Nach dem Mittagessen wollte uns mein Vater nach Hause führen weil ich ihr die Retourstrecke nicht auch noch zugetraut habe, aber sie wollte unbedingt wieder Roller fahren. Also gingen wir auch noch alles zurück. Die letzten Meter kämpfte sie dann schon sehr mit ihren Kräfte, aber sie hat es geschafft. Insgesamt sicher 4km! Nicht schlecht für den Anfang find ich! :)^ Den Buggy hab ich nun weg geräumt (dass sie ihn gar nicht mehr sieht) und hab ihr erzählt, dass der Buggy nur für Kinder bis 3 Jahre ist. ]:D

    @ E-I:

    Super, da scheint der kleine Tim doch gut zu gedeihen :)^

    @ Marshi:

    Mach Dich nicht so verrückt - ja, ich hatte auch momente, wo ich Angst hatte, dennoch hab ich 2 Wochen auf den Arzttermin gewartet, denn selbst wenn kein Herz zu sehen gewesen wäre, hätte es auch nichts ausgemacht, ob ich nun direkt zum Arzt oder erst später gegangen wäre. Daher werde ich, wenn ich nochmals schwanger werden sollte, das ganz genauso machen. Und die 2 Wochen waren nicht einfach - aber soll ich Dir was sagen? Du machst Dir genau die gleichen Gedanken, die ich mir ohne Arzt gemacht hatte, bis ich das Herzchen gesehen hab. Danach war ich immer noch hin und wieder beunruhigt, weil ich die Kleine nicht spüren konnte, erst seit ich sie spüre mache ich mir so gut wie keine Sorgen mehr. ABER Du machst Dich ja wirklich verrückt, es kann immer schief gehen, aber die Wahscheinlichkeit, dass es gut ausgeht, ist ja doch viel höher, daran solltest Du denken. Das Glas ist halb voll, nicht halb leer! ;-)


    Möbel sind nun da, Kinderwagen auch :) So langsam wirds. Morgen werden die Möbel wohl aufgebaut. Heute war zu stressig. Nach dem Babygeschäft mussten wir noch einkaufen gehen und um 15 Uhr wieder zum Tierarzt, jetzt liegt Grisu hier wieder neben mir und schläft - aber sie hats gepackt und muss nicht mehr hin, auch die Fäden wurden heute gezogen. Ich hoffe nur, sie wacht schnell wieder auf.

    Marshi


    Na, warst du heute beim FA? Ich kann nachvollziehen, dass du dich verrückt machst! Mir ging das bei dem ersten US auch so. ":/ Aber ich denke auch, dass du bald optimistischer sein kannst! :)_


    Jede fünfte SS endet übrigens in einer FG. Nicht jede dritte, aber das finde ich auch nicht sonderlich beruhigend. %-|


    Was ist denn jetzt mit dem Center Parc? Auf welches Konto sollen wir wie viel Kohle überweisen? ???


    Christina


    Alles ok? ???


    Erdbeere


    Super, dass Sophie nicht in den Buggy wollte! :)= :)= :)= Na, da hast du doch eine klasse Lösung gefunden. :)^


    J-chen


    Super dass Grisu es geschafft hat! :)= :)_


    So, bin platt. Bis später ihr Lieben! *:)

    *:)


    Luise: Nee, der Termin ist erst am Do. Das ist ja quasi auch erst der erste US. Auf dem ersten sah man nix und auf dem 2. ja auch nur ne Fruchthöhle, damit man eine ELSS ausschließen konnte.


    So ein Sch.., ich dreh durch. Jede 5. ist auch nicht viel besser.


    Ich weiß ja noch nicht wie viel Kohle. Was wollt ihr denn für Extras? Rieserücktrittsversicherung ja oder nein??? Ihr müsst da schon mal konkreter werden. ;-)


    Erdbeere :)^ Dann kannst du den Buggy ja einmotten.


    J-chen: Wie geht's Grisu jetzt

    Warst du schon wieder beim FA???


    *:) @:)

    Guten Morgen,

    @ Marshi:

    Mach Dir nicht zu viele Gedanken. Ich hab mich ab und an damit "beruhigt", dass ich das Schicksal nicht ändern kann, also wenn was ist, kannst Du eh nichts machen, wie gesagt, ich hatte sogar zwischendurch ne kleine Blutung gehabt, 2* und war nicht beim Arzt sondern hab mich einfach daheim etwas geschont ;-) Immer ruhig bleiben, Deine Aufregung schadet dem Kleinen ;-)


    Grisu gehts gut, mir eigentlich auch. War gestern zur Vorsorge, muss weiterhin 2*wöchentlich hin, nun ist auch noch mein Muttermund leicht geöffnet, aber der PH-Wert ist wieder super. Die kritischste Zeit ist nun eh um und sie meinte, sie hat auch Frauen erlebt, die trotz geöffnetem MuMu übertragen haben, also ruhig Blut.


    So, jetzt muss ich mal gleich hoch die Betten abziehen - ich hab doch gar keine Lust :(

    Hallo ihr Lieben!


    Luise: Ja, finde die Lösung auch perfekt! Sie ist total wild drauf, Roller zu fahren. Waren die letzten Tage jeden Tag mindestens 4km damit unterwegs! Es macht ihr immer mehr Spaß und sie wird auch immer schneller! Bald werde ich mit dem Fahrrad mitfahren müssen, denn zu Fuß gehen schaff' ich in der Geschwindigkeit kaum mehr :=o .


    Marshi, ich muss Jenny recht geben! Selbst WENN es eine Fehlgeburt wäre, könntest du es nicht ändern. Aber das wird nicht der Fall sein. Ich glaube auch, dass deine Aufregung und Angst deinem Kleinen mehr schadet als sonst was! Jetzt hast du es nun eh schon bald geschafft. Übermorgen ist Termin und dann wirst du gaaaanz glücklich posten, dass du ein Herz schlagen gesehen hast! Mach' dich nicht verrückt, wie es kommt, so kommt es – und es wird gut ausgehen!!! Hattest du schon eine Blutung? Nein. Warum soll dann die SS abgebrochen sein?


    Jenny: Ja, ich kenne auch jemanden, der mit offenem MuMu übertragen hat! 8-)


    Und selbst wenn sie ein bisschen früher kommt, ist es ja auch nicht sooo dragisch!

    Huhu *:)


    Ich hatte am Wochenende eine Blasenentzündung {:( So richtig fett mit Blut im Urin und Notdienst und jetzt nehm ich Antibiotika. So eine Scheiße!!! Ich hatte wirklich gehofft ich wäre den Mist los :(v Jetzt hab ich natürlich eine Mega-Angst, dass sich der Horror von früher wiederholt :°(


    Einfach-Ich:


    Würde auch zum Osteopathen gehen. Kinderärzte warten meiner Meinung nach manchmal zu lange. Schön, dass sonst alles ok ist. Aber ist ja wirklich ein schlanker Kandidat. Trotzdem: lass Dich nicht verrückt machen. Man kann die Kinder selten zwingen mehr zu essen. Ich kenne zwei Kinder, die sind jeweils 2 Monate älter als Noah und wiegen trotzdem 1,5kg weniger. Die sind einfach schlank. Wenn sonst alles gut ist, dann macht das nichts.


    Erdbeere: 4km: Respekt! :)^ Für einen Laufmuffel ist das eine ziemliche Strecke :)=


    Marshi, ich drück die Daumen. Alle anderen haben eigentlich schon alles an Aufmuterung und Mut zu sprechen gesagt ;-) :)^


    Luise, Marshi: ich wäre für eine Reiserücktrittsversicherung. Mit insgesamt 5 Kindern und einer Schwangeren an Bord kann noch alles Mögliche passieren. Dann lieber absichern. Ansonsten brauche ich wie gesagt einen Hochstuhl und sonst keine Extras.


    So, mit Noah war ich gestern beim Kinderarzt, weil er jetzt auch noch sehr merkwürdigen Stuhlgang (Durchfall) hat. Ehrlich gesagt hatte er das auch schon öfter, aber bei einem Magen-Darm-Infekt geht es den Kindern ja auch insgesamt schlecht, da er gut drauf war/ist, hab ich immer abgewartet und es wurde dann auch wieder besser. Der Kinderarzt meinte folgendes: Für eine akute Geschichte ist sein Allgemeinzustand zu gut: er hat kein Fieber, kein Erbrechen und keine Appetitlosigkeit. Für eine chronische Geschichte entwickelt er sich ebenfalls zu gut: er nimmt zu, wächst, magert nicht ab oder ähnliches. Insofern meint der Kinderarzt, dass er eben einfach komischen Stuhlgang hat und fertig. Einerseits leuchten mir seine Argumente ein. (Deshalb hab ich ja auch selber so lange gewartet, bis ich hingegangen bin.) Andererseits hat er sich z.B. den Stuhlgang noch nicht mal angesehen. Der sieht nämlich wirklich komisch aus. Im Prinzip flüssig (und ich meine wirklich flüssig: wie Wasser) und darin weiße, schleimige Stückchen ":/ Und davon jetzt am Wochenende locker 4-7 Portionen pro Tag. Gestern abend hab ich versucht mit Frühkarotten etwas zu stopfen: die waren ganz eindeutig heute morgen auch schon wieder durch. 21h gefüttert, 7h wieder raus: ist das normal? Ich finde es weiterhin komisch. Werde jetzt vielleicht mal die Milch umstellen, keine Ahnung. Jedenfalls nervt dieser Stuhlgang auch gewaltig, weil der natürlich nicht ein einziges Mal in der Windel bleibt, d.h. ich kann täglich bis zu 6 Mal Klamotten wechseln... Waschmaschine Ahoi :-p

    @ Christina:

    Ohje, dann hattest Du ja ein Horrorwochenende :°_


    Kann es nicht einfach sein, dass Noah gegen irgendwelche Lebensmittel allergisch ist? 4-7* pro Tag finde ich jetzt wirklich bedenklich, also das der Arzt da nicht irgendwelche Tipps gibt, ist doch komisch, oder? Es geht doch auch um den Flüssigkeitsverlust. Trinkt er wenigstens ausreichend?

    Zitat

    Kann es nicht einfach sein, dass Noah gegen irgendwelche Lebensmittel allergisch ist?

    Genau das war auch meine Vermutung, als ich deinen Beitrag gelesen habe! Ich würde auch mal versuchen die Milch umzustellen – oder, wenn es dir weiterhin komisch vorkommt (und das ist es – normal ist flüssiger Stuhl mit weißem Schleim sicher nicht) viell. nochmal eine andre ärztliche Meinung einholen!?!


    Ich wünsche euch (dir und Noah) baldigste Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    Zitat

    4km: Respekt! :)^ Für einen Laufmuffel ist das eine ziemliche Strecke

    Finde ich auch! Bin auch total stolz auf sie. Wir gehen die 4km zwar nicht durch sondern machen immer eine Pause bei Oma/Opa, aber trotzdem nicht schlecht für den Anfang finde ich!


    Nur leider war's das erstmal für die nächsten Tage. Sophie kam heute mit 39°C Fieber vom Kindergarten nach Hause. {:( :(v :(v :(v


    *:)

    *:)


    Ihr habt ja recht und ich weiß das alles, hab aber trotzdem Angst. :(v Ich will keine FG.


    Ich "darf" jetzt übringes ab Mai Chemie unterrichten. ;-D ;-D Das kann heiter werden.


    Center Parc: Also Zusammenfassung:


    Rücktrittsversicherung:ja


    Hochstühle: insgesamt 2 oder 3???


    Ich nehm dann noch ein Reisebett, weil wir das nicht haben.


    Christina: 4 mal Stuhlgang am Tag find ich schon normal, hat Mia auch öfter. Allerdings wenn das wie Wasser ist und das seit Tagen, würd ich doch mal zu nem anderen Arzt gehen. Das hört sich nicht normal an. Hast du mal Banane probiert

    Christina


    Das hatten wir auch schon mal. Seltsamen Stuhlgang, schleimig und flüssig – breiig. Wunder Po inklusive. Ich war auch beim KiA und weiß bis heute nicht, was es war. Die KiÄ meinte, für Zahnungsstuhlgang dauert es zu lange, sie hatte an ein mild verlaufendes MDV gedacht. Gibt es ja auch. Es hat satte 14 Tage gedauert, bis es weg war. :-o


    Mensch, und auch sonst habt ihr ja Einiges hinter euch! :°_ Ich wünsche dir, dass dich nicht wieder die dauernden BE´s heimsuchen, sondern dass das eine Ausnahme war! :°_


    Ja, Reiserücktritt ist sicher nicht das Schlechteste. :)* Einen Hochstuhl brauch ich auch. Und sonst meine ich, dass wir alles mitbingen können. Dann bringt jeder seine Bettwäsche und seine Handtücher selber mit, und jeder noch ein Geschirrhandtücher. Das sollte reichen. :)*


    Marshi


    In zwei Tagen hast du Gewissheit. Aber bisher schaut es wirklich gut aus. :)* Schau, dir ist ja sogar manchmal schlecht. Das hattest du nicht mal in der ersten SS! :)_ Das hCG ist gestiegen und zwar ordentlich – was will man mehr! @:)


    Erdbeere


    Da wünsch ich euch, dass der Roller-Trend anhält. Bei uns kommt auch immer mal wieder das Laufrad zum Einsatz, aber Annabelle läuft oft lieber.


    Emilia krabbelt mittlerweile übrigens durch die ganze Wohnung. :=o Echt irre, wie schnell das jetzt ging. Und seit sie so selbständig ist, kann sie auch mal richtig gut alleine spielen! :-D Sie klebt gar nicht mehr den ganzen Tag an mir dran wie früher, das finde ich toll! :)z


    So. Nun schau ich Brennpunkt. Ich kann nicht fassen, was da in Japan geschieht. %-|

    Christina: Hab vergessen, dir zu deiner Blasenentzündung mein Beileid zu wünschen. :°_ Wie lange hattest du jetzt keine??? Ich glaube, wenn man einmal damit zu kämpfen hatte, dann kriegt man das nie wieder so richtig dauerhaft los. Ich hatte ja auch schon wieder eine, die mir immer noch nachhängt.


    Luise: So richtig schlecht ist mir ja nicht.


    Zieht sich Emilia noch nicht an allem hoch??? Man kann Mia deshalb nämlich gar nicht alleine spielen lassen bzw., nur in ihrem Laufgitter.


    Wegen center Parcs: Dann schau ich morgen nochmal nach dem Endpreis. Wollt ihr mir das echt einfach so überwiesen, ohne mit mir persönlich gesprochen zu haben??? :-o ;-) ]:D


    Erdbeere: Gute Besserung an Sophie! :)*


    Das mit Japan find ich auch total schlimm. Die armen Menschen!

    @ Erdbeere:

    Gute Besserung an Sophie

    @ Marshi:

    Wer WILL schon eine FG? ;-) Und selbst wenn Dir übel wäre, wäre das kein Zeichen für eine intakte Schwangerschaft. Nur mal so am Rande, also da brauchst Du nicht beunruhigt zu sein. Ich war damals auch beruhigter, wenn mir übel war, totaler Quatsch, eine Freundin hatte zu der Zeit ihr Baby verloren, obwohl sie den ganzen Tag über der Schüssel hing :( Jetzt wird sie Sophies Patin :)z

    @ Luise:

    Glückwunsch auch Dir zum Krabbelbaby :) Und bald können sie laufen ;-) :=o


    Ja, das mit Japan ist natürlich sehr schlimm, die armen Menschen die dort leben :(


    Mir tun die Hände weh, die Füße weh und ich hab heute UL-Ziehen, meißt gehts mir im Laufe des Tages besser, nachts immer am schlechtesten, ich denke, ich gehe nachher zur Entspannung noch baden, sonst dreh ich hier durch :(

    Zitat

    Zieht sich Emilia noch nicht an allem hoch ??? Man kann Mia deshalb nämlich gar nicht alleine spielen lassen bzw., nur in ihrem Laufgitter.

    Nein, sie zieht sich gar nicht hoch, hat sie bisher noch nicht einmal gemacht. Aber ich habe nun den Eindruck, dass sie sich demnächst zumindest in den Knistand ziehen will. Aber bis zum Stehen dauert es garantiert auch noch. Naja, sie ist halt auch eher eine Gemütliche. Sie sitzt auch noch nicht frei. :|N Naja, so hab ich ein entspannteres Leben! :=o :)*

    Zitat

    Wollt ihr mir das echt einfach so überwiesen, ohne mit mir persönlich gesprochen zu haben ??? :-o ;-) ]:D

    ;-D Was denn sonst? Kann ich deiner Stimme etwa anhören, ob du vertrauenswürdig bist oder nicht vielleicht doch unser Geld in der nächsten Kneipe versäufst? ]:D Nee, es gibt Situationen, in denen muss man wohl einfach Vertrauen haben. :)* :)_ Wir kennen uns nun auch schon so lange... :)_ Eine Buchungsbestätigung reicht mir. :)z :)^


    So, drückt mir mal die Daumen – wir haben heute wieder Termin beim Kinderarzt. %:| 11:40 Uhr...