@ Christina:

    Du meinst doch wohl den 11.05.11? Möglich wäre es. Gestern war das CTG zum 1. Mal komplett ruhig, trotz Akupunktur ;-D Einen wunderschönen, erholsamen Urlaub wünsche ich Euch, hoffentlich ist Noah auch bald wieder fit :)*


    Warum ist es hier in letzter Zeit so ruhig?


    Ich bin noch relaxt, nur das Wasser nervt so dermaßen :(

    *:)


    Hab auch keine Ahnung, warum es hier in letzter Zeit so ruhig ist. :-/


    J-chen: Akupunktur ist ja auch nicht zum Wehen auslösen, sondern es soll die Eröffnungsphase während der Geburt verkürzen. Und so war's bei mir auch, vorher immer ein paar leichte Kontrkationen, die Wochen vor der Geburt gaaaaar nix mehr. ;-) Noch am Tag, bevor es losging war nix.


    Oh ja, das liebe Wasser. Das fand ich auch das nervigste überhaupt in der letzten Zeit. :)z Und die "Messerstiche" am Muttermund, als Mia mit dem Kopf dagegen gedrückt ist.


    Christina: Schönen Urlaub, frohe Ostern und erholt euch gut! @:) @:) @:) Kommt gesund wieder! ;-)


    Bin ja mal gespannt, was noch bei meinen Stunden rauskommt. Bin jetzt schn bei 6h Chemie --- bei Physik und Mathe hab ich mich noch erfolgreich geweigert. Bin ja mal gespannt, was ich denn sonst noch so machen soll.- Find das ja schon ein bisschen unverschämt. Kommt man aus der Elternzeit zurück, will die Stunden reduzieren, damit man mehr Zeit mit dem Kind verbringen kann, und was bekommt man??? Lauter Stunden, für die man sich mind. 3 mal so lange vorbereiten muss wie bei doppelt so viel Stunden in den eigenen Fächern. Versteh nicht, was die sich eigentlich denken. Ich krieg ja auch nicht 3 mal so viel Geld. Ja ja, es sind aber auch "nur" 8,5 Wochen...Mal sehen, ob ich hinterher noch lebe.


    Mia hatte gestern und heute morgen ein bisschen Fieber 37,7 – 38,3. Sie hat aber sonst nix. Was kann das sein??? Zähne??? Ich seh aber davon nix. Ein bisschen Schnupfen hat sie, aber eigentlich ganz wenig. Ab wann gibt man denn Fieberzäpfchen??? Bin da noch total unerfahre, weil Mia noch nie was hatte.

    Das mit der Akupunktur stimmt schon, dennoch komisch, dass ich vorher immer Wehen auf dem CTG hatte und jetzt das 1. Mal eben keine ;-D Außer dem Wasser hab ich NOCH keine Probleme ;-)


    Ohje, arme Mia, aber wenn sie sonst nicht quengelig ist, wirds nicht viel sein, vielleicht will wirklich nur ein Zähnchen durch ;-) Fieberzäpfchen würde ich jetzt noch nicht geben, erst ab 39, aber ich bin ja auch noch keine erfahrene Mami, da können die anderen Dir bestimmt besser weiterhelfen ;-)

    Musst ja auch nicht unbedingt noch weitere Probleme kriegen. ;-)


    Also, vorhin hatte sie nur 37,3. Quengelig ist sie gar nicht, sondern ganz normal, wie sonst auch. Wär langsam acuh mal wieder Zeit für ein Zähnchen. Sie hat ja erst 2.

    Hallo ihr lieben, hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende? *:)

    Luise


    Voll der Hammer mit dieser Tagesmutter, da würde ich mein Kind auch nicht abgeben! :|N >:(


    Gute Besserung an die kleine Emilia :)*


    Christina


    Hoffe ihr erholt euch gut an der Nordsee und kommt auch gesund wieder! :)* @:)


    So, hier nochmal ein / zwei Bilder vom Kleinen:

    7 Wochen alt

    http://s7.directupload.net/file/d/2498/3eutnift_jpg.htm

    Am rumzappeln

    http://s7.directupload.net/file/d/2498/9t4fk3ou_jpg.htm

    9 Wochen alt

    http://s1.directupload.net/file/d/2498/sxgry2dw_jpg.htm

    E-I: Wie süß! x:)


    mince: Wie geht's dir

    Was macht der Bauch, schon riesig??? ;-) Also meiner ist riesig – fett. Und ich hab schon 2 kg zugenommen. :-o Bei Mia hatte ich zu der Zeit noch abgenommen. Der Bauch kann aber kein Babybauch sein, denn die Gebärmutter ist ja noch gar nicht über das Schambein draußen. Also nur Fett – woher kommt das denn bloß??? Ich ess auch total wenig, weil mir dauernd so blöd ist – immer noch.


    Ihr hattet doch schon bei der NF-Messung ein Outing, oder??? Mein Doc hat heute gesagt, man könnte das jetzt noch gar nicht sehen. NF war übrigens bei 1,2mm, also hab ich mir die Blutwerte gespart.

    Top NF, super! Wenn dann Nasenbein auch darstellbar ist, dann würde ich das Geld auch lieber dem Krümel auf's Sparbuch legen @:)


    Marsh, unser Outing war nicht bei der NF (bei uns 12+0), sondern erst später, bei 15+1 meine ich. Um die 12. Woche rum ist das wohl wirklich eher raten, weil das da bei Männlein und Weiblein zu dem Zeitpunkt noch ziemlich gleich aussieht und der einzige Unterschied der Winkel ist, in dem der "Kombischniepel" absteht. Hatte viel geschaut und recherchiert, weil ich auch so neugierig war...bin dann aber zu dem Schluss gekommen, dass alles vor der 14. Woche illusorisch ist.


    Bauch geht noch, vor einer Woche oder so 90cm Umfang. Gestern hatte ich ein eher schlabberiges Shirt an, und da hätte man als Außenstehender vermutlich eher vermutet, dass ich einfach fies verteiltes Körperfett habe oder so. Habe aber 6 Kilo drauf – 4.5 davon waren nach 12 Wochen schon da. Habe aber auch nicht übermäßig gefressen, mir war nur halt nicht übel *schulterzuck*. Mache mir da nicht so riesen Gedanken, ich esse einfach weiter, wie vor der SS, was ich damit dann zunehme, wird wohl genetisch vorgegeben sein. Übrigens tritt er jetzt teilweise schon erstaunlich heftig, wird langsam unangenehm, wenn er sich richtig Mühe gibt, vorallem, wenn er nach innen tritt. Und ich vermute, dass mein Fundusstand ungewöhnlich hoch ist, er tritt schon eine ganze Weile öfters mal am/knapp überm Bauchnabel.

    Ja, nasenbein war auch darstellbar! :)^ Hab sogar ich gesehen.


    Ach so, das hätte mich echt gewundert. Ich hab nämlch auch recherchiert und das Geschlecht sieht echt bis zur 12. /13. (???) SSW genau gleich aus. Dann hab ich vielleicht nächstes Mal die Chance auf ein Outing – das wäre dann auch 15+1. :)z


    Puh, dann hast du ja bis zur 12. SSW mehr zugenomen als ich jetzt. ;-D Ich frag mich, woher das kommt, denn ich esse eignelich auch nicht mehr als vorher, eher weniger, weil mir so doof übel ist des öfteren.


    Wie wiet bist du jetzt???

    Mh, 21+6.


    Lauere grade darauf, dass man sich bequemt, mir meinen Urlaub zu genehmigen....alle um mich rum sind ständig weg, und wenn ich das erste mal mehr als drei Tage an einem Stück (7 sollen es sein, Gott bewahre, da bin ich ja EWIG weg... %-| ) nehmen will, geht das offenbar nicht. Ob denen klar ist, dass ich angehalten bin, meinen Urlaub vor dem Mutterschutz zu nehmen? 25 Tage müssen bis Mitte Juli noch weg...vermute grade, das die der Meinung sind, ich würde meinen Urlaub verfallen lassen und bis zur ersten Wehe arbeiten.