Schau mal Erdbeere (bzw. für alle anderen wird es auch interessant sein), es gab 2007 schon so eine Studie (die hatte ich damals gelesen), aber jetzt gibt es eine neue von 2010:

    Zitat

    Und nun das Ergebnis der Kinderstudie 2010. Heute arbeiten in 51 Prozent aller Haushalte mit 6- bis 11-jährigen Kindern entweder beide Eltern oder – falls es sich um Alleinerziehende handelt – der eine verantwortliche Elternteil. Und ganz offensichtlich sind alle Beteiligten damit zufrieden! Die Kinderstudie 2010 jedenfalls macht deutlich, die Kinder selbst finden es völlig in Ordnung, wenn Mutter und Vater arbeiten gehen. Sie sind mit der zeitlich eingeschränkten Zuwendung ihrer Eltern unter der Bedingung zufrieden, dass diese zuverlässig und sicher ist. Am wichtigsten ist ihnen, Eltern zu haben, die sich in ihrer Rolle wohl fühlen und die gleichzeitig auch außerhalb der Familie etwas zu sagen haben. Auch wissen die Kinder genau, wie wichtig die Berufstätigkeit für die finanzielle Lage des Haushaltes ist, und sie fürchten nichts mehr als Arbeitslosigkeit und damit verbundene Armut.

    Quelle: http://www.zeit.de/2011/08/P-Familienzeitalter

    Erdbeere, ich wollte dir ja auch noch zu deinem Zeugnis gratulieren! @:) @:) @:) @:) Ich vergess gerade immer alles wg. dem Scheiß mit meiner Mutter. |-o Also, die prüfungen liefen gut, ja???

    Zitat

    Also doch Pilz

    Also, wenn du den los bist, würde ich mal was machen, um das Milieu da unten zu sanieren. Wie sieht's denn da bei dir aus

    Ich kann dir das balance activ-gel empfehlen (ist mit Milchsäure), seit ich das nehme, ist mein pH wieder gut.

    Zitat

    Treffen wir uns dann auch gegen 15h da, oder schon eher oder später? Ich weiß noch, dass bei unserem letzten Besuch im Center Park um 15h die Anmeldung so brechend voll war, dass man nicht einmal mehr auf den Parkplatz drauf kam.

    Hm, also bei unseren letzten 2 Center Parcs-Besuchen hat man gleich bei der Einfahrt in den Park seine Reservierung gezeigt und dann sofort alle Unterlagen ins Auto bekommen. Also nichts mit Schlagne stehen. Wie das nun ist, wenn man mit 3 Autos zu unterschiedlichen Zeiten ankommt, weiß ich nicht. Die Reservierungsbestätigung kann ich dann ja jedem mal schicken, danndürfte das kein Problem sein, oder???


    An speziellen Sachen fällt mir jetzt nix ein, die man mitbringen müsste. Weiß halt jetzt nicht, ob ihr alles Essen von daheim aus mitnehmen wollt. Also ich jetzt eigentlich nicht. Ich nehm halt ne Ladung Gläschen für Mia mit und den Rest kann man da ja kaufen. Ist ja jetzt nicht so viel teurer als in nem normalen Supermarkt.

    Zitat

    Ihr arbeitet doch beide. Das müßte doch auch ohne gehen, oder nicht?

    Nee, siehe oben. Da wäre dann bloß eine Doppelhaushälfte drin gewesen, höchstens.

    Zitat

    Gib ihr bloß keinen Schlüssel, wenn ihr erstmal umgezogen seid. Sie soll gefälligst klingeln und nicht einfach plötzlich in Deiner Küche stehen. DAS wäre gruselig! Ansonsten bleibe ich bei dem Tipp: lass Dich mal beraten.

    Nee, werd ich auch nicht machen. Sie soll vorher anrufen, bevro sie kommt. Ich kann mich schon beraten lassen (wo??? ":/ ), aber meine Mutter da hinzubekommen ist wohl eher ein Ding der Unmöglichkeit.


    mince: wie weit bist du denn jetzt

    Zitat

    "Har har har, und hiermit überlasse ich Dir mein Königreich (Bauplatz) und Schloß (Haus) und dafür gehören mir sämtliche Rechte an Deinem Erstgeborenen! Har Har Har!"

    ;-D ;-D So kommt mir's fast vor.

    Hallo ihr Lieben!

    Zitat

    Aber sag mal, wie klappt das denn mit den Öffnungszeiten des Kindergartens? Bei uns würde das nicht gehen, weil die bereits um 16:30 zumachen und mit Einrechnung von Wegzeiten kann man hier gar nicht voll arbeiten.

    16.30 Uhr ist eh super! Unser Kindergarten öffnet um 7 Uhr und schließt um 16 Uhr... wobei man dazu sagen muss, dass ab 14 Uhr nur noch eine Hand voll Kinder im kompletten Kindergarten sind und ab 15 Uhr noch 1-2 Kinder. Nachdem die Nachmittagsbetreuung (im Gegensatz zum Vormittag) kostenpflichtig ist, gehen kaum mehr Kinder nachmittags in den Kindergarten.


    Hätte ich also keine Unterstützung von meinen Eltern und ihrem Papa, wäre ich aufgeschmissen und könnte definitiv nicht Vollzeit arbeiten gehen, da hast du Recht.


    Mein Papa geht ab August 2012 in Altersteilzeit – sprich nur noch 2 Tage in der Woche arbeiten (wobei er plant, 1 Tag in die Firma zu fahren und 1 Tag von daheim aus Homeoffice zu machen). Bis dahin muss er 120 Urlaubstage abbauen, die ihm sonst verfallen würden. Er ist also bereits jetzt jeden Montag fix zu Hause und holt Sophie um 11.30 Uhr vom Kindergarten ab, kocht und kümmert sich um sie. Montag wird also fix immer Opa-Tag. Meine Mutter arbeitet zum Glück nur 20 Stunden... von Montag bis Donnerstag jeweils bis 13 Uhr. Freitags hat sie frei, da holt sie Sophie auch immer um 11.30 Uhr vom Kindergarten und dann ist Sophie halt bei ihrer Oma. 1x die Woche ist sie bei ihrem Papa, der holt sie bis auf Ausnahmen auch um 11.30 Uhr ab. Bleiben noch 2 Tage in der Woche, an denen sie nachmittags bei meiner Mama oder vielleicht sogar bei ihrer Oma väterlicherseits ist (hab das meinem Ex erst gestern vorgeschlagen). An diesen beiden Tagen würde sie nach dem Mittagessen um 13 Uhr abgeholt werden. Meine Mama hat schon mit ihren Chefs gesprochen: Sie wird dann zukünftig zeitiger anfangen um früher heim gehen zu können und fährt dann direkt in den Kindergarten. Habe Sophie also für das nächste Kindergartenjahr nur bis 13 Uhr angemeldet – und ich kann trotzdem Vollzeit arbeiten gehen.


    Ohne Familie oder mit einer Marshi-Mama wäre ich aufgeschmissen :-/ .


    Christina, danke für die Studie! Beruhigt tatsächlich sehr!


    Dass mit deinen ständigen Pilzen ist ja auch nicht mehr lustig. Ich beneide dich echt nicht drum :(v :)* :)* :)*


    Luise, schön dass es mit Emilia wieder bergauf geht! @:) @:) @:) @:)


    Das mit eurer Klagemauer nimmt auch kein Ende, was? Hoffentlich findet ihr da bald mal eine Lösung...


    Wegen Bauchumfang kann ich nicht mehr mitreden, weiß nicht mehr. War aber glaube ich jenseits von 120cm... *pfeiff*


    Hab ich euch eigentlich schon gesagt, dass ich mich meinem vorschwangerschaftlichen Gewicht in Riesen Schritten nähere? Tolle Leistung nach über 3 Jahren, was? ]:D ]:D Habe bereits fast 10kg weniger (9 sinds bisher)... starke 3kg fehlen noch zu meinem Schwangerschafts-Startgewicht! :)^


    Marsh – ich kenne deine Mutter (zum Glück :=o ) nicht, aber kann man sich nicht mal mit ihr in aller Ruhe zusammen setzen und die Probleme aussprechen? Du kannst ihr ja bei aller Liebe sagen, wie du dich fühlst. Dass du das Gefühl hast sie würde dich bevormunden oder glauben, dass du noch nicht erwachsen bist und im Stande bist, ein eigenes Leben zu führen. Du kannst ihr doch sagen, dass du ihr UNENDLICH dankbar bist für alles was sie für dich/euch getan hast und auch zukünftig tust, dass du dich aber verletzt fühlst wenn sie so reagiert. Sag ihr dass dich das kränkt, du aber nicht willst dass daraus ein Streit entsteht weil du sie doch so unendlich liebst – aber dass du mit der Situation momentan einfach nicht klar kommst. Nicht streiten, nicht laut werden – einfach ein vertrauliches Gespräch zwischen Mama und Tochter. Geht sowas nicht? Ich denke, das wäre die einzige und beste Variante, das ganze wieder in geregelte Bahnen laufen zu lassen.

    Zitat

    Schau an! Den ersten Schritt hast Du bereits gemacht. In dem Du Hoffnung hast nämlich. Vor einer Weile wolltest Du von dieser Idee noch nichts hören :)*

    Ja, ich weiß... ]:D


    Bis vor kurzem wollte ich NIE WIEDER einen Freund, in letzter Zeit fehlt mir immer öfters ein Mann an meiner Seite. Bei dem ich auch mal wieder schwach sein kann (die letzten Jahre war ich ja immer nur stark) und mit dem ich wieder so richtig glücklich werden kann. Ich glaube, so ganz ohne Männer halte ich es dann doch nicht aus ]:D .


    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mich momentan sehr gut mit meinem Ex verstehe. Mag jetzt nicht sagen dass wir Freunde sind, aber wir können zumindest ganz normal über Sophie reden, uns gegenseitig in die Augen schauen und sogar gemeinsam lachen. Das tut echt gut. Wäre schön, wenn es so bleiben würde und wir zukünftig zwar kein Paar mehr sind, sondern zumindest wieder eine freundschaftliche Basis miteinander finden... wäre auch der Sophie sehr zu wünschen!


    Danke euch allen für die Glückwünsche zu den geschafften Prüfungen! :)_ :)_ :)_


    Ja, die Prüfungen liefen gut – hab bei allen 3 100% erreicht... würd' mal sagen: Besser wäre nicht mehr gegangen.


    So, ich werde jetzt Garten gießen gehen bevor ich nichts mehr sehen kann draußen! :=o


    Morgen hab ich ein Bewerbungsgespräch... mal schauen was da raus kommt!


    *:) *:) *:)

    Zitat

    Nachdem die Nachmittagsbetreuung (im Gegensatz zum Vormittag) kostenpflichtig ist, gehen kaum mehr Kinder nachmittags in den Kindergarten.

    Bei euch kostet der Kindergarten nix??? :-o

    Zitat

    Habe bereits fast 10kg weniger (9 sinds bisher)... starke 3kg fehlen noch zu meinem Schwangerschafts-Startgewicht! :)^

    :)=

    Zitat

    aber kann man sich nicht mal mit ihr in aller Ruhe zusammen setzen und die Probleme aussprechen?

    Schon probiert, aber so richtig geht das nicht, denn auch wenn man mit ihr normal redet, fängt sie mit Dingen an, die nix mit dem Thema zu tun haben (wir sind undankbar, sie macht so viel für uns (was wir gar nicht wollen), geh doch zu deinen Schwiegereltern usw.) und am Ende ist alles noch genau so wie vorher. Obwohl, heute hat sie mich immer vorher gefragt, bevor sie Mia was zu essen gegeben hat (sonst setzt sie sich über meine Verbote hinweg, wenn ich nicht möchte, dass Mia was bestimmtes isst oder zu viel davon isst). Woher jetzt dieser Sinneswandel kommt, weiß ich auch nicht. Nehme mal an, mein Vater hat was damit zu tun.

    Zitat

    und mit dem ich wieder so richtig glücklich werden kann.

    Das wünschen wir dir sehr! :)*

    Zitat

    Ja, die Prüfungen liefen gut – hab bei allen 3 100% erreicht... würd' mal sagen: Besser wäre nicht mehr gegangen.

    Wow! :-o :)= Glückwunsch! Der Kurs ging jetzt nicht so lange oder kommt nur mir das so vor???

    Zitat

    Morgen hab ich ein Bewerbungsgespräch...

    *daumendrück*

    Zitat

    Bei euch kostet der Kindergarten nix ??? :-o

    Jein. Also bis 13 Uhr ist er gratis, ab 13 Uhr muss man dann zahlen. Zumindest bei uns in Niederösterreich. In Wien ist er komplett gratis – sowohl Vor-, als auch Nachmittag. Fürs Essen muss man schon zahlen, das ist klar. Ich zahle pro Mittagessen 2,50 Euro (ca. 50 Euro im Monat). Ist aber von Kindergarten zu Kindergarten verschieden.


    Und was bei uns in Niederösterreich auch ein Riesenvorteil ist: Die Kinder haben automatisch einen Platz im Kindergarten. Anmeldung ist ca. ein halbes Jahr vorm Eintritt, ist aber reine Formsache – genommen werden die Kinder auf alle Fälle. Zumindest mit 3 Jahren. Für 2,5jährige haben sie nicht sooo viele Plätze, nachdem Sophie aber Anfang März geboren wurde, gabs da auch kein Problem und sie durfte mit 2,5 im Kindergarten anfangen. Wäre sie gegen Ende des Jahres geboren, hätte sie da schon schlechtere Karten gehabt. Aber spätestens mit 3 hätte sie auf alle Fälle gehen können.

    Zitat

    fängt sie mit Dingen an, die nix mit dem Thema zu tun haben (wir sind undankbar,

    Drum mein ich ja: Man müsste schleimen. "Mama, ich weiß zu schätzen was du für uns alles machst. Wenn ich dich nicht hätte, wüsste ich nicht was ich tun würde. Ich bin dir dafür wirklich unendlich dankbar" (da schaue ich mir an wie sie dann sagt, du wärst undankbar... ]:D ). "Aber weißt du Mama, manchmal habe ich das Gefühl, dass du mir nicht wirklich zutraust, dass ich mich um Mia kümmere. Vielleicht interpretiere ich das komplett falsch, aber irgendwie verletzt mich das ein bisschen. Ich würde mir so sehr wünschen, dass du mir mehr zutraust. Du weißt, ich liebe Mia und mache alles, dass es ihr gut geht. Ich bin erwachsen und durchaus im Stande, sie gut zu erziehen und mich liebevoll um sie zu kümmern. Ich würde mir so wünschen, dass du mich als Mutter mehr respektierst und auch meine Entscheidungen ernst nimmst. Es wäre so schön, wenn wir beide zusammen arbeiten könnten, nicht gegeneinander..."


    ;-)

    Zitat

    Der Kurs ging jetzt nicht so lange oder kommt nur mir das so vor

    Von März bis Mitte Juli... allerdings jeden Tag, 22 Wochenstunden.

    Ups, vergessen:


    Freut mich zu lesen, dass es gestern mit deiner Mama besser lief. Vielleicht hat wirklich dein Papa mit ihr gesprochen? Hoffentlich bleibt das so... ansonsten: Ich würde mit ihr reden (siehe oben).


    *:) *:)

    Zitat

    Also, wenn du den los bist, würde ich mal was machen, um das Milieu da unten zu sanieren. Wie sieht's denn da bei dir aus Ist dein pH in Ordnung Ich kann dir das balance activ-gel empfehlen (ist mit Milchsäure), seit ich das nehme, ist mein pH wieder gut.

    Mache ich jedes Mal nach einem Pilz. Kenne dieses Gel zwar nicht, aber so andere Milchsäure Dinger. Hilft bloß offenbar immer nur kurzfristig... :-/

    Zitat

    Hm, also bei unseren letzten 2 Center Parcs-Besuchen hat man gleich bei der Einfahrt in den Park seine Reservierung gezeigt und dann sofort alle Unterlagen ins Auto bekommen.

    Ach, das wär ja toll. Also ich würde dann sagen, wir treffen uns am Haus oder am Eingang. Je nachdem wie es da läuft. Am besten einfach alle die Handys bereit halten :-)


    Luise, nimmst Du das Laufrad für Annabelle mit?


    Überhaupt: nehmt ihr Spielsachen mit?

    Zitat

    Nachdem die Nachmittagsbetreuung (im Gegensatz zum Vormittag) kostenpflichtig ist, gehen kaum mehr Kinder nachmittags in den Kindergarten.

    Bei euch ist KiGa vormittags umsonst? :-o Bei uns zahlt man immer :-p

    Zitat

    Morgen hab ich ein Bewerbungsgespräch... mal schauen was da raus kommt!

    Ich drücke die Daumen! :)^ :)^ :)^


    Und dass der Streit mit dem Ex vorbei zu sein scheint ist großartig. Für alle! :)z Sind dann auch endlich alle Gerichtstermine gelaufen oder steht da immer noch was an?


    Luise, was sagt denn die Rechtsberatung zu eurer Klagemauer?

    Huch, hab die letzte Seite komplett übersehen :=o


    Erdbeere, noch mal Herzlichen Glückwunsch zu der super Prüfung :)^ :)^ :)^ :)= :)= :)=


    KiGa umsonst wär ja toll. Bei uns ist der (wie alles in D) nur für Arbeitslose umsonst. Alle anderen müssen blechen und auch gar nicht so wenig :-| Wie viel genau wir bezahlen müssen weiß ich noch nicht, ich warte immer noch auf den Bescheid vom Amt...


    Marshi, Du solltest Dir den Text von Erdbeere ausdrucken. Ich wüßte auch nicht, was Deine Mama DAGEGEN noch sagen könnte. Toll geschrieben Erdbeere @:)

    Zitat

    Bei euch ist KiGa vormittags umsonst?

    Jaaaaaaaaa, ist er! :)^ Nicht nur für Arbeitslose, sondern auch für Multimillionäre ]:D . Wie gesagt, in Wien ist er sogar ganztägig kostenlos. Ein Baugrund in meiner Gasse wäre noch frei ;-) :=o :=o :=o


    Wir zahlen lediglich das Mittagessen (Jause gibt man den Kindern mit) und einen Bastelbeitrag von 9 Euro im Monat. :)z

    Zitat

    Sind dann auch endlich alle Gerichtstermine gelaufen oder steht da immer noch was an?

    Nein, steht noch was an. Wir bekamen vom Gericht 8 Wochen Zeit, um uns bezüglich der Vermögensaufteilung einvernehmlich zu einigen. Dann kam ein Angebot von der Gegenseite, welches wir größtenteils so angenommen haben. Mein Anwalt wollte dann noch Kleinigkeiten von der Gegenseite wissen um alles richtig ausfüllen und einen Gerichtstermin ausmachen zu können, aber seitdem haben wir von der Gegenseite nichts mehr gehört. Die 8-Wochen-Frist läuft diese Woche aus! Weiß also nicht ob das jetzt so durch ist oder nicht... man wird sehen.


    Unterhaltsverfahren sind halt noch im Laufen. Wenn die Vermögensaufteilung aber erstmal geregelt ist, gibts beim Unterhalt auch kein Streitpotential mehr. Sollte dann also eigentlich auch alles passen und ich hoffe echt, dass dann irgendwann mit der Zeit Gras drüber wächst und wir wieder eine freundschaftliche Basis finden auf der wir unser restliches Leben gut auskommen können.

    Zitat

    Es geht aufwärts, Erdbeere. Ich glaube endlich hast Du das Tal geschafft und nun geht es wieder bergauf

    Ja, sehe ich auch so. Ich war recht tief unten im Tal, werde also schon noch eine Weile brauchen bis ich wieder oben angekommen bin (die Sportlichste bin ich ja auch nicht *lach*), aber ich hab jetzt glaube ich den richtigen Weg nach oben gefunden. Und wenn ich erstmal wieder einen Job habe, habe ich mein Leben dann soweit im Griff dass ich nicht mehr ins Tal abrutschen werde! ;-)

    Also gut, treffen wir uns gegen 15 Uhr, am Eingang oder je nachdem, am Haus. :)* Ich fang dann mal an und sage, dass ich Klopapier, Küchenrolle und Kerzen und Geschirrtücher mitbringe. Trinkt ihr Kaffee? Dann kann ich ja auch noch die Kaffeefilter mitnehmen. :)*


    Klar, Spielzeug muss schon sein. :)z Und das Laufrad kommt auch mit. :)^ Ich nehm auf jeden Fall ein bisschen Sandspielzeug mit, vielleicht ein, zwei Bücher, ein Kuscheltier für jede. Das müsst fast reichen, die haben sich ja auch noch gegenseitig. :)* Hoffentlich wird das Wetter besser, es regnet ja heute in Strömen. %:|


    Erdbeere, 100% – du bist echt super! :)_ :)= :)^ Und: :)^ :)^ :)^ für deine Familie. Wir sind ja hier leider vollkommen auf uns gestellt. :-/ Dass deine Eltern da so einspringen, finde ich deswegen besonders toll. Bei uns kostet der Kindergarten übrigens mit Essen ca. 200 Euro, eine Krippe das Doppelte. :(v


    Marshi, wenn du das kannst mit dem Rumschleimen, dann finde ich die Idee von Erdbeere ganz gut. Aber so wie ich dich einschätze, magst du das auch nicht machen. Ich könnte es nicht, wenn man einen Disput hat und ein permanentes Streitthema, dann demjenigen noch Honig ums Maul zu schmieren? :|N :|N :|N


    Jetzt muss ich aber doch mal fragen, weil du schreibst, dass sonst "nur" eine DHH drin ist. Was kostet denn euer Haus? ??? Und, was haben deine Eltern dazugegeben? Und wieviel Schulden müsst ihr machen? Du musst nicht antworten, wenn es dir zu indiskret ist. :)* Weil, ich leg jetzt mal die Karten auf den Tisch: wir haben Schulden von reichlich 250.000 Euro gemacht, unser gesamtes Projekt kostet reichlich 400.000 Euro. Die Schulden können wir alleine gut abzahlen, und ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr zusammen schlechter verdient als wir. ":/


    Im Übrigen ist es ansonsten ein Trugschluss, dass eine DHH billiger ist als ein freistehendes EFH. Man braucht halt nur mehr Grundstück für ein freistehendes EFH und das kostet halt dann mehr, aber das habt ihr ja schon. ":/


    Christina, bei der Rechtsberatung war ich dann doch nicht, weil die in der Stunde 175 Euro kostet und der Architekt beim Gespräch recht gefügig war. Nun müssen wir sehen, was der Termin heute bringt. Da treffen wir uns, der Architekt, die bauausführende Firma der Wand, zwei Herren von der Firma, die die Schallschutzplatten herstellen, die ich noch einbauen lassen will und ich. Ich habs gefickt eingeschädelt ;-D und zwar: wenn der Herr Architekt und die Firma ihre Sache gut machen, dann wird unsere Wand Referenzobjekt bei dieser Firma und der Architekt sowie die Firma werden auf deren Webseite als "Fachleute" aufgelistet und damit könnten Folgeaufträge verbunden sein. Ich könnte mir vorstellen, dass sowas noch mal einen zusätzlichen Anreiz für die Leut da darstellt, ihre Arbeit gründlich zu machen. Das ist doch besser, als verklagt zu werden! Nun müssen die nur noch anbeißen. :=o


    Ich muss noch mal nachfragen. Wir fahren schon in den Center Parc Hochsauerland, oder? ":/ Weil, nicht dass ich zum falschen fahre. ;-D

    @ Marshi:

    Erbeeres Vorschlag find ich super, allerdings bin ich eher ein aufbrausender Typ und würde direkt sagen, was mir stinkt bzw. mach ich es auch so, aber Sophie wird auch von keinem Familienmitglied betreut sondern ich finde es für sie besser, mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen UND zusätzlich müssen wir eben niemandem dankbar sein :)z Das fänd ich furchtbar. Kosten tut der Spaß für einen Krippenplatz, 7-17 Uhr 200 € + 10 € Windelgeld, täglich 1,5 € Essensgeld und ich glaub Bastelgeld. Evtl werden die Zeiten ab August verlängert, dass stand das letzte Mal noch n icht fest. Wenn man es dann komplett bucht, wären es 232,5 € und die Kinder könnten von 6.30 Uhr bis 18 Uhr betreut werden, wenn das durch geht, fänd ich es super, dann könnten wir immer selbst entscheiden und wären nie unter Druck ;-)

    @ Luise:

    Uih, dann müsst ihr aber ganz schön viel zurückzahlen monatlich. Aber vermutlich sind die Mieten bei Euch auch teurer. Wir haben immer gesagt, dass wir nicht mehr zahlen wollen, wie für ein vergleichbares Mietobjekt. Dennoch ists natürlich teurer, weil wir ja alles selbst bezahlen müssen, dafür ist es in max. 20 Jahren abbezahlt :)

    @ Christina:

    War der Termin mit Till eigentlich schon?


    Mensch, ich bin sooo müde heute zzz

    Gut, wenn man mit der Mutter so nicht reden kann, kann man ja immer noch einen Brief schreiben in dem man alles rein schreibt. Hab ich auch mal gemacht bei einem Thema, das mir sehr am Herzen lag, mich sehr belastet hat aber ich nicht wusste wie ich es meinen Eltern sagen soll. Wenn das auch nicht in Frage kommt, weiß ich leider auch keinen Rat mehr. Ich fände es persönlich besser, einmal die Zähne zusammen zu beißen und darüber zu sprechen, als mich tagtäglich zu ärgern. Und wenn da "Honig ums Maul schmieren" dazu gehört, dann würde ich es durchdrücken. Aber das muss jeder für sich entscheiden!


    Und wegen Haus abbezahlen. Selbst ich schaffe es irgendwie, mein Haus selbst abzubezahlen. Klar wird es nicht leicht, aber wo ein Wille ist, ist (meist) auch ein Weg...

    Zitat

    Ich könnte mir vorstellen, dass sowas noch mal einen zusätzlichen Anreiz für die Leut da darstellt, ihre Arbeit gründlich zu machen. Das ist doch besser, als verklagt zu werden! Nun müssen die nur noch anbeißen.

    Ich wünsche dir viel Glück! :)* :)* :)* :)* :)*


    Erzähl dann!


    Jenny, ich bin heute auch total müde. Hab heute noch nichts gemacht außer 3 Bewerbungen weg geschickt und Mittagessen gekocht. Bewerbungsgespräch wurde verschoben weil die zuständige Dame erkrankt ist. Mal schauen was wir am Nachmittag machen. Wie ist bei euch das Wetter? In Österreich ist es grauenhaft! Der Radiosprecher meinte heute, dass wir super Wetter hätten... für November! 8-) Gestern noch strahlender Sonnenschein und 30°C, Sophie vom Schwimmbecken nicht hinaus zu bekommen, und heute vooooll kalt, windig und ungemütlich. Vielleicht fahren wir zum McDonalds Ferienspiel, gibt's das in Deutschland auch? Da können die Kinder jeden Nachmittag beim Mci basteln und die Mütter gemütlich einen Kaffee trinken :=o . Genial! :-D

    Aja, weil ich grad vom Schwimmbecken schrieb:


    Luise und Christina, können eure Großkinder schwimmen?


    Ich hab mit Sophie ja einen Babyschwimmkurs besucht, allerdings nur 2 Kurse und in der Zwischenzeit hat sie natürlich viel verlernt bzw. gar nie GElernt. Sie braucht pro Arm zwar nur noch 2 Scheiben und ich bin mir manchmal nicht sicher, ob nicht 1 Scheibe auch schon ausreichen würde, aber das Tauchen hat sie komplett verlernt. Im Babyschwimmkurs ist sie ins Wasser gesprungen wie eine Große und das Tauchen hat ihr total Spaß gemacht. Jetzt schwimmt sie zwar nach wie vor sehr gerne, aber Springen und Tauchen geht gar nicht mehr %-| .


    Ab September gehen wir in einen Kleinkinder-Schwimmkurs. Da lernen sie ohne Schwimmscheiben zu schwimmen, aber im Gegensatz zu einem "Großkinder"-Schwimmkurs (die ja erst ab 5 Jahren angeboten werden) sind die Eltern mit im Wasser und es wird spielerisch gemacht – mit Singen, Tanzen, Spielen. Man darf sich nicht erwarten, dass sie nach einem Kurs schwimmen können, aber das ist mir egal. Ich freue mich schon auf die gemeinsame Zeit mit ihr – die wird kostbar sein wenn ich wieder arbeiten bin. Und da haben wir mal fix jeden Samstag einen Termin mit ganz intensiver Sophie-Mama-Zeit! x:) x:) x:) Freu mich total! :)^

    Wetter ist hier leider bescheiden und wann wir das letzte Mal 30 Grad hatten, weiß ich gar nicht. Deshalb musste ich letzte Woche einen haufen Pullis für Sophie bestellen, da ich doch eher T-Shirts hatte und nicht sooo viele Pullis. Tja, verkalkuliert...


    Was für Scheiben gibts denn, ich kenne nur diese aufblasbaren Schwimmärmel, aber ich werde wohl in Zukunft noch viel neues kennenlernen ;-) Sollten wir nächsten Monat einen Kurzurlaub machen, wird die Maus evtl. auch ein Schwimmbad kennenlernen, hab vorsichtshalber eine Schwimmhose bestellt ;-) Mal schauen.


    Und Erdbeere, das mit Deinem Gewicht ist doch super :)^ Hab ich ganz vergessen zu erwähnen. Bei mir gehts langsam rauf, vermutlich durchs abendliche Mamabier (Malzbier). Das will ich jetzt reduzieren, war nämlich schon fast beim Ausgangsgewicht und nun sind wir wieder 3 kg davon entfernt :( Und heute könnte ich nur futtern, was es nicht leichter macht :(


    Mochten Eure Kinder eigentlich gern mit dem Kinderwagen fahren? Wir haben da meißt eine Schreisession, weshalb ich mich echt ziehe und sie lieber trage, entweder auf dem Arm oder auf der Manduca %-| Sie ist ja in letzter Zeit echt lieber als am Anfang, aber mit dem Kinderwagen hat sie es nicht so ":/ Ich dachte, Babys lieb en das (+Autofahren), Sophie mag weder noch :(