Zitat

    Das kann sich ruhig mal bemerkbar machen

    Zitat

    Naja, dafür sind meine Brüste absolut Bombe

    Zitat

    ich bin schon wieder müde

    Lies Dir mal Deinen Beitrag durch... da hast Du doch Deine sicheren Anzeichen :)z :)^ :-D


    Wir fahren am Montag :-)


    So, ich bin wieder hier. Bin euch sehr dankbar, dass ihr so wenig geschrieben habt. ;-)


    Marshi, ich ess auch mit Dir kein Süßes Zeug. Kein Problem. Esse ich zu hause auch kaum. :)_


    Till ist gesund, aber Noah hatte wohl letzte Woche eine Mittelohrentzündung. Und wir haben das gar nicht gemerkt |-o Er hat sehr viel geweint, aber er hatte kein Fieber. Und da ich viel Weinen gewohnt bin, ist meine Schmerzgrenze da wohl sehr weit oben. Gestern ist dann offensichtlich das Trommelfell geplatzt, weil seit gestern morgen die Suppe aus dem Ohr läuft {:( Ansteckend ist das aber wohl nicht. Der einzige Nachteil ist, dass er jetzt definitiv nicht schwimmen gehen kann. Denn Wasser ins Mittelohr ist nicht so gesund %:| Ich hoffe also auf richtig gutes Wetter nächste Woche. Diese Woche war es bei uns eher bescheiden :-/


    Ansonsten alles fit. Ich muss hier jetzt Koffer auspacken, Sachen waschen und morgen wieder Sachen einpacken. Einkaufen und heute nachmittag auf eine Hochzeit/Taufe. Ich hab also einiges zu tun. Aber zum Glück müssen wir am Montag ja nicht so früh los, da kann man ganz in Ruhe packen :)^ Ich freu mich schon, aber ich frage mich, wie ich alles ins Auto kriegen soll ;-D


    Bis später *:)

    Zitat

    Hattest du denn in der ersten SS auch solche Probleme zwecks SS-Diabetis?

    Ja, ich musste auch aufpassen beim Essen. Aber jetzt ist es wohl noch etwas schlimmer als letztes Mal. :°( ich vertrag nicht mal mehr ne Portion Shreddies zum Frühstück. :(v Und mein Nüchternwert ist auch etwas höher als in der letzten SS. HOffentlich geht der nicht noch weiter hoch, sonst muss ich echt spritzen und da ist das Problem wohl, dass man dann nur in einer Klinik mit Kinderklinik entbinden darf (und da wo ich hinwill gibt's keine, das KH mit Kinderklinik ist absoluter Horror) und nicht übertragen (was wohl aber wahrscheinlich ist) und ich will keine Einleitung. %:| Ansonsten wohl halb so schlimm (Spritzen würde mich echt nicht stören, bin ich ja schon gewohnt, durh die Hormone, die ich mir ja schon ein paar Mal gespritzt hab), aber ich weiß halt echt nicht, was ich essen soll. Das hat zur Folge, dass ich fast gar nix mehr esse, weil ich Gemüse pur und immer nur Salat nicht essen kann. Bei Obst muss man ja auch wieder aufpassen, ist alles zum K...

    Zitat

    Gestern ist dann offensichtlich das Trommelfell geplatzt, weil seit gestern morgen die Suppe aus dem Ohr läuft {:(

    Das Trommelfell geplatzt??? :-o Ist das nicht fruchtbar schmerzhaft und gefährlich


    Wir haben übrigens mal ne Info wegen Hausbau bekommen. Die wollen wohl so Mitte September mal anfangen. Soweit ja ganz OK, allerdings wollen sie die Hausübergabe erst mitte Februar machen! :-o Laut Vertrag dürfen sie aber nur 14 Wochen brauchen. Haben sie den denn nicht gelesen??? ":/


    Diese Kampfmitteluntesuchung brauchen wir übrigens nicht mehr zu machen, denn von unserer Stadt wurde das schon gemacht (ganz) und unser Bauplatz liegt nicht im Bombengebiet, sondern weit davon entfernt (oh Wunder). Aber Hauptsache mal nen Aufstand machen.


    *:)

    Zitat

    Aber zum Glück müssen wir am Montag ja nicht so früh los,

    Ha ha, ihr fahrt ja auch nur ne halbe Stunde oder so. ;-) Von uns aus ist das ne halbe Weltreise.


    Wetter soll nächste Woche wohl echt besser werden (also hier bei uns zumindest).

    Ich will dann auch Fotos sehen :)z

    @ Marshi:

    Na immerhin scheints ja bald loszugehen :)^ Das mit dem Diabetes ist Mist :( Aber hauptsache dem Kleinen gehts gut und keine Angst wegen einer eventuellen Einleitung ;-) Bei mir war es nicht schlimm und meine Freundin wurde auch gerade via Einleitung ganz flott Mama ;-D

    @ Christina:

    Gute Besserung an den Kleinen, jetzt hat er doch keine Schmerzen mehr, oder?

    Trommelfell geplatzt? :-o Wie schaurig! {:( %:| Aber tröste dich, ich würde Emilia auch nicht baden lassen. Die hustet immer noch und hat auch noch Schnupfen. Von daher können wohl nur die Großen ins Wasser. %-| Dann müssen wir es eben so machen, dass einer von uns mit den Großen baden geht und der andere hütet die Kleinen. Wir schaffen das schon.


    Beschwere sich hier noch mal einer über die Fahrtzeit. ]:D Ich hab den längsten Weg von uns allen. 370 km ich, Marshi 300 km und die liebe Christina nur 115 km. Neiiid! ;-D Bin gespannt wie ich es mit den beiden Weibern morgen gebacken kriege. %-| Aber ich werd so gegen 11 Uhr losfahren, dann pennen die hoffentlich ein wenig. :)z


    Marshi, nicht den Teufel an die Wand malen. Erstens ist nicht gesagt, dass du überträgst. Und zweitens, ich kenn auch einen Fall, wo eine Einleitung super unproblematische war und nach vier Stunden war das Kind da. :)*


    So. Meine Lieben sind raus und ich muss nun mal bisschen packen. %:| Das macht sich ja leider nicht von selber. :-p

    Zitat

    Das Trommelfell geplatzt Ist das nicht fruchtbar schmerzhaft und gefährlich Wart ihr beim Arzt deswegen

    Schmerzhaft ist es bevor das Trommelfell platzt, weil dann der Druck von innen weh tut. Da er aber kein Fieber hatte, hab ich einfach gedacht er hat nen schlechten Tag und heult eben viel. Woher soll ich wissen, dass er Ohrenschmerzen hat? Naja und wenn es dann geplatzt ist, dann ist der Schmerz auch weg. Dann macht der Arzt auch nichts mehr daran. Wenn zuviel Druck drauf ist, dann sticht der Arzt das Trommelfell kaputt, damit der Eiter ablaufen kann. Aber das war ja schon passiert. Und ohne Fieber kriegt man auch kein AB. Von daher hatte ich keine Lust mich deswegen in die Notaufnahme (weil Freitag nachmittag) zu setzen. Er ist ansonsten quick-lebendig und gut gelaunt. Wird schon nicht so schlimm sein. Du wirst es ja morgen sehen :-D Darf nur eben kein Wasser reinkommen in das Ohr.

    Zitat

    Ha ha, ihr fahrt ja auch nur ne halbe Stunde oder so.

    Nee, ganz so nah wohnen wir auch nicht dran. Der Routenplaner sagt mir was von knapp zwei Stunden. Aber stimmt, ich hab den kürzesten Weg. Aber jammer nicht, Luise hat es noch weiter als Du. Und ich wäre ja auch weiter in eure Richtung gefahren, wenn wir dort eine Unterkunft gefunden hätten @:)

    Zitat

    Dann müssen wir es eben so machen, dass einer von uns mit den Großen baden geht und der andere hütet die Kleinen. Wir schaffen das schon.

    Wenn sowohl die Kleinen als auch die Großen das mitmachen ;-D

    Zitat

    Bin gespannt wie ich es mit den beiden Weibern morgen gebacken kriege.

    Da muss ich ja sagen, dass ich den Vorteil habe, dass ich absolut erprobt bin im ständigen Kofferpacken und alleine mit den Kindern längere Strecken fahren. So hat unser ständiges Auswandern-Müssen wohl doch irgendwelche Vorteile :-p

    Zitat

    Aber ich werd so gegen 11 Uhr losfahren, dann pennen die hoffentlich ein wenig.

    Genau, ist auch mein Plan, dass die pennen. Wir haben gestern auf der Hochzeit schon mal ein schönes Schlafdefizit aufgebaut ]:D


    Soooo... der einzige Unterschied beim Packen ist: Oma ist auch schon ziemlich gut ausgestattet und nun muss ich doch einiges mehr einpacken. Ich werde wie immer was vergessen und von anderem viel zu viel dabei haben. DAS kann ich schon mal garantieren ;-D ;-D ;-D

    Also, ich habe gepackt:


    4 Rollen Klopapier


    2 Rollen Küchenkrepp


    Servietten


    Teelichter


    Streichhölzer


    Spülmittel


    Geschirrtücher


    Wer nimmt Gewürze mit? Ich pack lieber mal noch die Brühe ein, was? ???


    Hilfe. Bettwäsche brauchen wir ja auch, oder? Und wie war das nun mit dem Reisebett? Handtücher? Wie soll ich das nur alles in mein Auto schaffen? ??? %:|

    So, Mia ist jetzt im Bett. Hab ihr ein Fieberzäpfchen gegeben. Ich hoffe, es bleibt jetzt alles drin. Keine Ahnung, was sie da jetzt hat. Richtig krank war sie bisher noch gar nicht, ist also ganz neu für mich. Kotze wegputzen ist auch eine tolle Aufgabe. :-p Wenn sie dann kein Fieber, Kotzeritis oder Durchfall mehr hat, dann komm ich nach. Aber muss erstmal abklären lassen, was es ist. Wahrscheinlich halt ein Magen-Darm-Infekt. Anstecken braucht sie euch und eure Kinder ja auch nicht (und mich hoffentlich auch nicht). Deshlab sollte das schon gut sein. und 3,5h Autofahren mit spuckendem Kind ist auch keine tolle Aussicht.


    Ich wünsch euch jedenfalls ganz viel Spaß! Ist halt total schade. :°(