*:) *:) *:)


    Herzlichen Glückwunsch liebe Elbnixe! @:) @:) @:) Ich freu mich so für dich und hätte auch sehr gerne ein paar mehr Infos. :)* Wann hätte sie denn Termin gehabt?


    Ich lebe noch, aber bin krank. :[] Schlimme Erkältung mit Husten und Schnupfen.


    Jenny, das gibt sich sicher mit dem Abschied am Abend. Da bin ich mir sicher. @:) Emilia (und die war ja auch echt ein Kleb) geht mittlerweile total gern und ohne Weinen in die Krippe! :)z :)z


    Ja, mit Annabelle waren wir letzte Woche Mittwoch doch noch beim Arzt, allerdings hatte die nichts gemacht und nur gemeint, dass sie nur einen Infekt hat. Und so war es dann auch. :)z Mittlerweile ist sie wieder fit und alles ist gut. :)* :)^

    Zitat

    Bei wei vielen Tagen Fieber soll man denn mit den Kindern zum Arzt

    So nach drei Tagen sollte man mal zum Arzt gehen. Also, ab dem vierten Tag. Aber bei Emilia würd ich glaub ich auch nicht nach drei Tagen gehen, weil die auch gerne mal länger und höher fiebert. Aber Annabelle ist doch normalerweise kaum krank und da kenn ich das gar nicht. ":/

    Ich hab Details gefunden ;-D Hab bisschen spioniert und das in nem anderen Faden (März-Mamis) gefunden:


    Elbnixe, 29 Jahre, 19.02.2012 (35+4), :-@ **Jasmin Diana (45cm, 2390g)


    Hoffe, es ist OK, wenn ich das hier schreibe, aber in dem anderen Faden kann ja eh jeder öffentlich lesen.

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Elbnixe!

    Da hat sie ja nicht mal mehr ihre Babyparty geschafft! :-o


    Luise, gute Besserung! @:)


    Zu uns:


    Unser Haus ist doch tatsächlich innen so gut wie fertig. Kleinigkeiten fehlen noch, aber Hausübergabe soll schon nächste Woche sein. Komplett fertig ist es da aber noch nicht. Lusie, war bei euch bei der Hausübergabe schon alles komplett fertig gemacht??? Außen ist natürlich noch lange nichts fertig, aber wir hoffen ja immer noch, dass die mal bald anfangen, die Einfahrt und den Hauseingang zu pflastern.


    Dummerweise haben wir schon Risse in den Tapeten an einigen Stellen. Sieht man wohl nicht so sehr, weil Vorhänge oder Küche davor kommen, aber das find ich schon übel. Können die nicht mal gescheit arbeiten??? :|N

    Uih, da ist die kleine Maus ja ganz schön früh gekommen! %:| Aber hauptsache, es ist alles in Ordnung! :)= :)= Endlich ist Elbnixe Mama! :-D :)^ :)^ :)^


    Also, Marshi, als wir eingezogen sind, da liefen noch die Trocknungsgeräte. Es haben noch haufenweise Sachen gefehlt, z.B. ein paar Türen und auch andere Sachen waren noch nicht in Ordnung, was aber auch mit dem Wasserschaden zusammenhing. Jedenfalls. Ein komplett fertiges Haus schaut echt anders aus. ;-D Wichtig ist, dass Ihr eine Teilabnahme macht, also mit dem Bauleiter einen Termin macht, wo ihr alle noch zu beseitigenden Mängel festhaltet. Nicht dass euch das dann im Nachhinein als stillschweigende Akzeptanz des Ist-Zustandes ausgelegt wird. :)* @:)


    Und, wegen der Risse: Setzungsrisse sind bei jedem Haus ganz normal, haben wir hier auch. :)_ Das hat nichts mit schludriger Arbeit zu tun, sondern, dass das Haus einfach noch ein kleines bisschen einsinkt. Je schneller gebaut wird, umso größer ist der Effekt. :)z

    Mein Mann hat grad einen Termin mit unserem Bausachverständigen. Da wird dann alles schon mal festgehalten, was noch gemacht werden muss. Klar, das kann dann nur eine Teilabnahme sein.


    Endlich haben sie heute mit der Garageneinfahrt angefangen. :)=


    Meinst du, das Haus kann sich innerhalb von 2 Tagen so absenken, dass es Risse gibt

    Bei uns unter den Fenstern (immer auf der gleichen Seite) und in den Ecken.

    Keine Ahnung, bin ja auch kein Bausachverständiger. Und wieso innerhalb von zwei Tagen? ???


    Das Haus steht doch schon ein Weilchen...


    Bei uns reißt es auch entlang der Fenster, da denk ich aber eher, dass sich da das Acryl ablöst, mit dem die Fenster ausgespritzt worden sind. Und wir haben zwei richtig fiese Risse mitten im Mauerwerk, also längs durch den Putz. :-o Aber die werden dann in ein paar Jahren richtig gemacht, wenn alle Setzungsvorgänge beendet sind.

    Na, weil die Risse ja schon aufgetreten sind, 2 Tage nachdem es tapeziert und gestrichen worden ist. Also, Maler waren weg und am nächsten Tag waren die Risse da.


    Die wollen uns auch die Fensterflächen als tapezierte Flächen verkaufen. Haben die in ihrer Flächenberchnung nicht rausgenommen. :-/

    ELBI, alles alles Gute, hoffe, auf Fotos :) Was für eine kleine leichte Maus :)

    @ Marshi:

    Schlafen tut sie immer noch schlecht :(


    Morgen gehts wieder ans Arbeiten :)z War schon schön daheim, aber ich freu mich auch irgendwie wieder auf die Arbeit :)

    Wow, da war Elbnixe aber wirklich früh dran :-o Hoffentlich ist alles gut :)* :)* :)* @:) @:) @:)


    J-chen, ich hoffe Du hattest zwei schöne erste Arbeitstage! :)*


    Beim Thema Hausbau kann ich nach wie vor nicht mitreden.


    Schönes Wochenende *:)

    Hallo ihr lieben *:)

    Elbi

    Meinen Glückwunsch zur kleinen Maus! @:) :)* Hoffe es lief alles gut und es ist auch alles Gesund und ihr könnt euer neues Glück genießen! :)_

    Danke für die Glückwünsche nachträglich von Tim. :-D

    @all

    Seitdem Tim in der Kita ist ist er auch dauernd Krank. Schnupfen/Husten und Lecknase. Arzt sagt aber das es normal ist und ich mir keine Gedanken machen brauche.


    Bis letzte Woche, Sa. nachmittag Fieber (38.8°C) bekommen, und gegen Abend das gesamte Essen wieder in hohem Bogen ausgekotzt.


    Damit er etwas ißt, hat er dann gegen Abend seine Flasche Milch bekommen.


    Sonntag hat er dann an Beinen, Mund und Händen kleine Pickel bekommen und zum Glück nur noch erhöhte Temp.


    Mo. in der Kita wurde ich dann gleich wieder nach Hause und zum KiA geschickt, weil Tim evtl. die Mund-Hand-Fuß Krankheit hat. Umgangsprachlich: Maul und Klauen Seuche hat. Verdacht hat sich bestätigt und er hat ein AB bekommen. Jetzt geht es ihm wieder gut und ab Montag darf er auch wieder in die Kita.


    Tja und ich natürlich komplett Krank mit Nasennebenhölen, Mittelohrentzündung und Halsschmerzen. Seit Tim in der Kita ist, bekomme ich auch alles mit und lasse fast nix aus an Erkältung usw. HNO Arzt sagt da kann ich noch mind. 2 Jahre mit hantieren. Muß ich also durch! >:(


    Arbeit macht zwar spaß ist aber auch anstrengend, und wenn es einem nicht 100% gut geht erst recht. Sonst läuft alles nebenbei. Fahrstuhl immer noch nicht heil, also Einkäufe und Kind in den 3. Stock schleppen, Prust und Pust! >:( ;-D


    LG euere E-I

    *:) *:)


    E-I, ja am Anfang ist das ganz normal, dass die Kinder dauernd krank sind. Ich finde das auch ganz schrecklich, weil man sich dauernd beim Chef entschuldigen muss. Bei uns hat gsd mein Mann die Hauptlast getragen. Geht aber auch gar nicht anders, immerhin arbeite ich eh nur drei Tage.


    Aber das wird besser mit der Zeit und nun kommt ja auch eh erst mal der Sommer. :)* :)^


    Marshi, wie das mit den Flächen ist, keine Ahnung. Aber, wegen der Risse kannst du doch noch mal nachfragen. Wenn es Rauhfaser ist, dann kabb es auch sein, dass Ihr das dann gar nicht mehr seht. :)*


    Ich hab endlich einen Wäschetrockner, das ist so genial. :-D Freue mich wie ein Schneekönig drüber, dass man ratzbatz frische Wäsche hat. ;-D Frag mich echt, warum wir mit der Anschaffung so lange gewartet haben. :-D ;-)

    E-I: Oh je, der arme Tim! :)_ Da hab ich auch schon Angst davor, dass meine immer krank werden, wenn Mia in den Kiga geht.


    Luise: Ja, wir haben Rauhfaser, aber das sieht man trotzdem. Ziemlich arg sogar.


    Glückwunsch zum Wäschetrockner! Was gibst du da alles rein??? Bin mir da immer so unsicher und weiß nie, ob das dann einläuft oder so.