Christina

    Glückwunsch zu so einem schönem Haus! Und Daumen sind gedrückt!

    Zitat

    Ist jemand von euch schon mal mit einem Umzugsunternehmen umgezogen? Ich hab keinen Plan wie das geht. Packen die einem auch alles ein? Und aus?

    Ja ich, war echt klasse! Mußte nur navigieren wo hin alles sollte und die haben alles ab und wieder aufgebaut. Die hatten sogar noch zumzugskartons mit zum packen, aber die hatten keine verwendung, da ich schon alles verpackt habe!


    Mein Mann möchte gerne alles selber machen, ich möchte wieder mit Umzugsunternehmen umziehen, also auch wieder Stress bei uns! %-| :|N


    Ist die Einschulung nicht etwas früh, oder ist das sowas wie eine Vorschule bis er dann mit 6 Jahren eingeschult wird in die 1. Klasse?

    Jenny

    Schickst du mir ein Bild? Bin doch so neugierig! ;-)


    Das kommt noch, vielleicht ist "er" einfach etwas ruhiger als Sophie damals! Wird schon schief gehen! :)^ Wie hat eigentlich dein Arbeitgeber reagiert?


    Mensch, ihr habt ja noch was vor!


    Bei uns kommt auch noch gute rechnungen bei zu, aber irgendwie macht das auch spaß, wenn man mehr machen könnte, bin ja immernoch Krank und kann nur 3-4h was machen, dann wird mir schlecht und meine Ohren sausen, bzw. ich höre mein Herzschlag im linken Ohr, bin auch Krankgeschrieben!


    Naja so what, es wird schon wieder! ":/ *:)

    *:) *:) *:)


    Hey, wie geht es euch!?


    Ich hab gerade schon ein bisschen gelesen und ich muss sagen, wie gut, dass ihr nicht so viel schreibt, dann bin ich wenigstens auf dem neuesten Stand. ;-D


    Also, ich versuch die Themen mal kurz aufzugreifen.


    Geschwisterstreit haben wir hier auch dauernd. Und ich glaube, das ist normal. Bei uns ist es echt schlimm und wenn sie sich mal nicht streiten, dann machen sie garantiert Blödsinn zusammen. %-| Aber ab und an spielen sie auch mal schön zusammen. Übrigens kracht und scheppert es auch andauernd. Sie hauen sich gegenseitig. Aber ich schreite nur noch ein, wenn es wirklich notwendig wird.


    J-chen, Glückwunsch zum Wahrscheinlich-Jungen. x:) Total schön, wieder mal ein Pärchen! :-D Wie die Zeit vergeht, nun hast du auch schon ganz bald Halbzeit!


    Christina, Glückwunsch zum Häuschen. Das ist ja wunderbar! Zum einen hast du das, was du dir die ganze Zeit gewünscht hast für die Kinder und zum Anderen bist du nun die beiden Jungs los! :)= Das freut mich echt für dich! :)_


    Du kannst ja mal bei Gelegenheit Fotos zeigen. :)* Was sagt denn eigentlich die Ex deines Mannes zu eurem Umzug?


    Ansonsten... bei mir hat es nicht nur mit der Praxis geklappt – ich habe am Freitag meinen ersten Arbeitstag – vorausgesetzt, ich bekomme morgen eine Kassenzulassung erteilt. ;-D Aber ich denke schon. Jedenfalls weiß ich gar nicht, auf welchem Stand ihr seid. Ich fange als Gesellschafterin in einer Gemeinschaftspraxis an. :-D So nach und nach kaufe ich meiner Kollegin dann ihre Praxis ab. Im Moment habe ich noch unglaublich viel zu tun mit der Organisation. Aber ich freue mich nun schon auch wieder auf´s Arbeiten. Allerdings wird es wohl auf Vollzeit hinauslaufen. %-| Ich habe mir erst mal 34 Behandlungsstunden eingeplant, dazu kommt ja aber auch noch Einiges an administrativen Arbeiten.


    Mit den Kindern machen wir es so, dass ich sie zwei mal in der Woche hole, einmal holt sie mein Mann und zwei weitere Male werden sie von unserer Babysitterin geholt.


    Das sind so die latest News.


    Christina, ich habe keine Ahnung, warum ich deine Anrufe nicht gesehen habe. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mich auch gemeldet. :)* Wäre ja schön, wenn wir mal telefonieren! :-D


    E-I, gute Besserung! @:)


    Hat mal jemand was von Erdbeere gehört? Erdbeerchen, wie geht es dir? :)-


    Tja, das waren die Latest News von mir. Viel mehr habe ich nicht.

    Hey, wie schön, dass ihr euch mal wieder meldet! Bitte jetzt wieder öfter! ;-D


    Christina, Glückwunsch zum Haus!


    Luise, Glückwunsch zur Praxis! Was macht denn deine Gesundheit


    Bei uns alles OK, ich muss jetzt aber mehr arbeiten, weil ich Stunden von einer schwangeren Kollegin übernehmen muss. Und dann noch ne ganz übel laute Klasse. Na danke auch. Wollte es eigentlich dieses Schuljahr ruhig angehen lassen. Und was ist jetzt??? Darf sogar noch einen zusätzlichen Tag da antanzen. Bin echt gerädert, da ich nachts leider nicht mehr gut schlafen kann.


    So, das war's erstmal von mir, bin müde... zzz


    LG

    Ach so, meine Mutter. Geht so. Wir sehen uns jetzt ja nicht mehr ganz so oft, aber immer noch oft genug, da sie ja auf Finn aufpasst, wenn ich arbeite. Im Prinzip ist es immer noch dasselbe, dass sie überall reinquatscht, so tut, als ob es ihre Kinder wären, alles kritisiert usw.... Entweder stelle ich auf Durchzug, da ich sie ja nicht mehr so lange sehe, oder ich ticke halt aus, wenn mir's zu bunt wird. Da heult sie dann und macht mir noch schlimmere Vorwürfe als vorher - ändern tut das nix. Alles schon probiert. Hab ja keine andere Betreuungsmöglichkeit so früh am Morgen, also muss es halt sein.


    Lg

    Hallo ihr Lieben!


    Mal wieder ein Lebenszeichen von mir! Komme mit meinem neuen Job echt zu gar nix mehr.


    Sophie sehe ich ja leider total wenig unter der Woche – und die Zeit die ich daheim bin, bin ich natürlich nur für sie da und für sonst niemanden. Da wird kein PC eingeschalten. Wenn sie schläft, mache ich meist Haushalt bzw. bin ich die meiste Zeit am Lernen... und die Wochenenden sind meist auch total verplant.


    Christina, Glückwunsch zum Haus!!! @:) @:) @:) Wann gehts denn nun genau los bei euch? Klingt ja alles total schön was du schreibst... ein richtig spannendes Abenteuer! Halte uns am Laufenden ;-).


    Luise, suuuuuper dass das mit der Praxis funktioniert hat!!! :)* :)* :)* :)* :)* Wow – klingt ja echt toll!! Ihr habt eine Babysitterin? Davon hast du ja (glaube ich?!?) noch gar nichts erzählt – oder hab ichs überlesen! Du schaffst das auch mit Vollzeitjob – ich schaffe es ja auch – hart, aber nicht unmöglich!


    Jenny, Glückwunsch zum Outing! Ist es immer noch ein Junge? ;-)


    Ich bin ja auch schon sooo nervös, werde die nächsten Tage endlich mal Tante ;-D . Meine kleine Nichte ist schon 3.300g schwer und fast 50cm groß und liegt in den Startlöchern! x:) x:) x:) x:)


    Marsh, du tust mir so leid was deine Mama betrifft, echt! Ich bin ja auch abhängig von meinen Eltern und ärgere mich auch oft ganz stark über sie, wenn sie meine Vorgaben ignorieren (mit ihr bei schönstem Wetter nur drinnen sitzen und ihr zu viel Süßigkeiten geben...), aber das sind Kleinigkeiten wenn man das mit euren Problemen vergleicht und ich bin echt froh, dass sie sich sonst nicht so sehr einmischen.


    Sonst gehts uns recht gut! Wie gesagt, ich warte drauf Tante zu werden. Sophie hatte die letzten Monate eine ganz schlimme Phase, wo sie nur an mir hing und sich richtig zu einem Baby zurück entwickelte (alle Dinge in den Mund steckte, mich nichtmal alleine mit dem Müll hinaus lies ohne mit zu gehen (was im Winter bei Tiefschnee ja super ist, wenn man ihr den Schianzug, Stiefel, Schal, Haube, Handschuhe anziehen muss nur um einen Sack Müll in die Tonne gleich neben dem Haus zu werfen) – selbst mit ihren Freundinnen wollte sie nicht spielen. Jetzt haben wir das wieder im Griff (zum Glück!!!) und sie ist wieder die Sophie, die ich kenne. In ihrem Bett schläft sie jetzt immer öfters die ganze Nacht durch, ohne zu mir zu wandern (in den letzten 5 Nächten immerhin 4x!!!) – was für uns ja auch ein Erfolg ist. Zu Weihnachten hat sie ein Hochbett mit Rutsche bekommen und anstatt dass das Schlafproblem besser wurde, wurde es mit neuem Bett erstmal noch schlimmer.


    Im Job gehts mir gut, ich lebe mich immer mehr ein – nur leider ist es verdammt stressig. Wenn Abrechnung ist, schläft Sophie jetzt immer bei meinen Eltern dass ich länger arbeiten kann – das stört sie aber nicht im Geringsten, ihr Opa baut gerade ein Prinzessinnenzimmer für sie! Der hat sogar Wände eingezogen und Fenster rein gemacht... das Zimmer wird ein richtiges Prinzessinnenschloss! :-o


    Wünsche euch noch ein schönes Wochenende... ich muss ins Spielzimmer wechseln, ein neuer Friseur eröffnet dort gleich und Friseurin Sophie will mir eine schöne neue Frisur machen 8-)


    *:)

    Erdbeere, schön, dass dir der neue Job gefällt! Der Stress wird sicherlich auch weniger, wenn du erstmal richtig eingearbeitet bist :-)


    So, und ich muss mal angeben. Haben vorhin lange drüber nachgedacht, ob Gabriel durch Zufall was gebrabbelt hat, was irgendwie zum Kontext passte, sind aber zu dem Schluss gekommen, dass das schon ein arger Zufall sein müsste: Es gab Nudelauflauf, er hatte richtig Kohldampf, mein Mann hat sich zuerst genommen, weil er den Knusperkrams oben drauf immer alleine isst. Was macht Kind? Ist furchtbar ungeduldig, hält seinen Teller hin und sagt zwei (!) mal "Au(ch) Nudeln!". War uns neu, dass er die beiden Worte überhaupt kann, und mit Zweiwortskonstruktionen hatten wir schonmal garnicht gerechnet, aber anders kann ich's mir echt nicht erkären. Bin jedenfalls völlig baff, in den letzten drei Wochen hat er echt Gas gegeben, quasi von Null auf Hundert. Davor konnte er Mama, Ja, Nein und Hallo... jetzt dürften es knapp 20 Worte sein. Schübe sind manchmal fast gruselig.


    Ist jedenfalls ein schrecklich niedliches Alter, es kommen so langsam "große" Verhaltensweisen durch (Kopf auf die Hände stützen z.B., sieht zum schieeeeßen aus ;-D )

    Mince, super – das klingt ja toll! Wie alt ist Gabriel jetzt genau? Glaube schon dass es da auch Frühstarter gibt. Sophie war noch nicht einmal 17 Monate, als sie ihren ersten 2-Wort-Satz gesagt hat (bei ihr wars "Mimi Bett" weil wir ihre Tante Mimi im Krankenhaus besucht haben). Und von da an gings überhaupt sehr schnell mit der Sprachentwicklung weiter.


    Ich fürchte, dass es in meinem Job leider immer stressig bleiben wird. Meinen Kolleginnen geht es, was den Stress betrifft, nicht anders als mir. Was mich vor allem sehr stört ist, dass wir jede letzte und erste Woche im Monat IMMER Urlaubssperre haben – ohne Ausnahmen. Sprich, ich darf mir an meinem Geburtstag nie wieder frei nehmen, mal 3 Wochen durchgängig Urlaub zu haben geht auch nicht und ich habe keinen Plan, wie ich nächstes Jahr an Sophie's erstem Schultag dabei sein soll... Eigentlich wollte ich mir ihre ersten 2 Schulwochen Urlaub nehmen, das kann ich mal dezent vergessen. Aber da hab ich ja noch fast 1,5 Jahre Zeit um zu Überlegen...

    Erdbeere, selbst für den ersten Schultag würden die da keine Ausnahmen machen? Das fände ich allerdings sehr krass, ist das überhaupt legal? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.


    Ende des Monats wird er 1.5 :-)

    @ Erdbeere:

    Schön das sich das mit Sophie wieder gelegt hat und schön, dass sie nun öfter in ihrem eigenen Bett schläft, sowas ist herrlich. Ich genieße es immer, wenn ich mal das Glück hab (vielleicht 1*/Woche). Mit dem Job - hört sich blöd an. Bei uns ist es zum Glück nur alle 3 Monate so, dass Urlaubssperre herrscht. Ansonsten, keine Ahnung wie ich das handeln würde. Mit 2en pack ich das eh nicht mehr so. Bist Du nun Tante? Wie heißt sie denn? :)

    @ Mince:

    Das ist doch schön :) Sophie war auch sehr früh dran, sie hatte mit 18 Monaten auch schon Laterne Laterne und O Tannenbaum (ziemlich peinlich Anfang NOvember im Geschäft ;-) ) gesungen. Mittlerweile plappert sie alles. Das ist toll, wenn sie endlich sagen können, was sie wollen :)

    @ Me:

    Ja, es bleibt bei einem Jungen, es war am Dienstag eindeutig. Allerdings darf ich wieder bibbern, Sophie hatte wohl Ringelröteln und nun wird mein Immunstatus gecheckt, heute vormittag war das Ergebnis noch nicht da :( Ansonsten ist der Kleine wieder eine Woche weiter, aber das war bei Sophie damals auch so. Mein Mann war auch das erste Mal mit zum Ultraschall und konnte sich selbst überzeugen, dass es ein Bub wird ;-)


    Wir sind alle erkältet und mit Sophie lasse ich am Montag einen Allergietest machen. Das geht jetzt seit einem Jahr so. Komisch nur, dass die Ärzte das nicht selbst ansprechen, wir sind oft genug da, ne, gestern ist mir echt die Hutschnur geplatzt und ich hab angerufen und nen Termin gefixt (Dienstag hat mein Mann das Thema noch angesprochen, wurde aber vom Arzt abgewürgt).

    *:)


    mince :)^


    Finns Wortschatz beschränkt sich im Moment auf Baba (sagt er auch zu mir, aber er will mich damit nur ärgern), wau-wau, gack-gack, muh, mäh, nein, ja, guguck, Licht und Keks. 2 Wort-Sätze sind noch nicht drin. Aber ist ja auch egal. Manche sind halt früher dran und manche später. Mia hat in dem Alter schon viel mehr Wörter draufgehabt.


    Erdbeere: Du kriegst doch sicher an Sophies erstem Schultag frei??? :-o Das kann doch nicht sein.


    J-chen: Dann mal offiziell Glückwunsch zum Jungen!


    Ringelröteln??? Wie hat sich das denn bei Sophie geäußert??? Oh je, ich drücke dir die Daumen, dass du dich nicht angesteckt hast. Das wäre ja nicht so schön.


    Eine Kollegin von mir hat BV, weil sie keinen Ringelrötelnschutz hat. Finde ich echt lächerlich (bei uns sind Kinder über 10 Jahre...Risikogruppen sind ja Kindergartenkinder) %-|.

    Bin zwar nicht J-Chen, aber Ringelröteln hatten wir auch schon.


    Erst fit, dann komischer Ausschlag, so ähnlich wie beim Dreitagefieber. Ich habe die auch bekommen, hatte aber "nur" krasse Glieder/Gelenkschmerzen. Weiß nicht, wie oft das bei Erwachsenen völlig symptomlos ist, ich war jedenfalls ziemlich lange echt hinüber und bin sonst eigentlich unkaputtbar...


    Daumen sind so oder so gedrückt!

    Jippieh, wir sind nun wieder krank.geschrieben. Beide Bronchitis und Sophie hat wieder eine eitrige Angina. Temp ist gerade wieder 39 Grad und sie bekommt manchnal einen juckenden Ausschlag, der so schnell geht wie er kam...


    Blutergebnid ist noch nicht da, soll aber heute noch kommen. Wird man als Lehrer routinemaessig darauf getestet?