Ich sitzte grade zuhause und warte auf Hase, wundert mich, dass ihr noch schreibt...habt alle kein richtiges Leben, wa? ;-)


    Vonwegen bei Tieren gehts schneller, leichte Beute fuer Raubtiere, etc...


    Die "schweren Geburten" haben wir fast ausschliesslich unserem aufrechten Gang zu verdanken - macht ja auch Sinn, besser als das Kind irgendwann beim Beeren sammeln zu verlieren, wenn's noch nicht "fertig" ist ;-)


    Und zu dem Zeitpunkt, als irgendein Affe auf die Idee gekommen ist, aufrecht zu laufen, hatten wir sowieso schon lange Waffen und die Sippe hat aufgepasst.


    Ihr koennt ja versuchen, euch zurueckzuevolutionieren? Saehe bestimmt lustig aus ;-D


    Da faellt mir grade ein, ist ausser mir noch irgendwer der Meinung, bei der Geburt nicht zu schreien, sondern ausschliesslich am fluchen zu sein? Ich sehe das bei mir schon kommen... ;-D

    Guten Morgen *:)

    Was meinst Du mit Leben? Die Schlafenszeit zwischen meinem Verlassen des Instituts gestern gegen 21:15h und heute morgen 8h??? Versteh ich jetzt nicht ... was'n für'n Leben??? ;-D:=o


    Mincepie, ich kann mir auch nicht vorstellen zu schreien. Ich schreie ja noch nicht mal in der Achterbahn ;-D Ich schätze ich werde einfach in Selbstmitleid versinken und die ganze Zeit heulen, weil es mir so dreckig geht :°(;-)


    so, ich muss heute wieder fleißig sein... bis später @:)

    Guten Morgen!

    Christina:


    Na, schon wieder am Schaffen, du Arme... Warum stellst du dir denn kein Zelt auf? ;-D Dann brauchst du zum Schlafen noch nicht mal nach Hause gehen! :)*


    Mincepie:


    Also, ich hoffe so sehr, dass ich weder die ganze Zeit schreien noch fluchen werde. Ich hab allerdings im Kreißsaal schon schlimme Schreie gehört, als ich im Kreißsaal zum CTG war. :-/ Weiss also nicht, wie ich da so drau sein werde, denn ich denke mal, die meisten Frauen nehmen sich vor, nicht so pienzig zu sein... :=o


    Was ist heute mit unserer Erdbeere los? Ich glaube, sie ist bestimmt wieder zuhause geblieben, weil es ihr nicht gut geht. Die Arme. :°_

    Bin heute 36+3, also 37.SSW. :)* Ja, ab Sonntag darf sie ganz offiziell kommen. :)^ Ich hoffe ja auch, dass es etwas eher losgeht. :)* Aber ich mach mir wohl besser keine großen Hoffnungen, ich hab nämlich nicht den Eindruck, dass sich da so bald was tut. :(v

    Hab es gestern schon Christina und Marshmallow erzählt, bis jetzt war ich eigentlich relativ cool 8-), oder ich hab das Thema Geburt einfach zu gut augeblendet, aber gestern haben wir im Geburtsvorbereitungskurs ein Video über das Thema angeschaut und da wurden auch Geburten gezeigt. :(v Seitdem hab ich echt Schiss davor. Ich fühle mich in die Ecke gedrängt, weil ich weiss, dass noch nie eins drin geblieben ist und ich es zur Welt bringen muss. Das will ich ja auch, aber wirklich mit dem Gedanken anfreunden kann ich mich nicht. :(v

    Also das finde ich nicht so toll, dass sie sowas zeigen, vor allem so kurz vor der Entbindung. Wieso zeigen die sowas nicht am Anfang??? Wir haben mal in Bio in der 8 Klasse auch eine Geburt zu sehen bekommen. Die Jungs sind alle käseweiß aus dem Zimmer, wir Mädels haben es aber alle gut verkraftet;-D Aber da war ja auch keine schwanger.

    Jeder, der es nicht sehen wollte, hätte auch rausgehen können. :)* Aber es sind alle drin sitzen geblieben und haben sich den Film angeschaut. viele haben es auch als weniger schlimm empfunden. :)* Aber ich fand es so schrecklich, zu sehen, wie der Kopf aus der Scheide rauskommt. :(v Ich weiss nicht, wie der bei mir da durchpassen soll... %-|