• Wer muss noch aufs Üben warten?

    Hallo erstmal! *:) Wollte mich mal kurz vorstellen. Ich werde dieses Jahr 26 und habe seit Juni einen sehr ausgepraegten Kinderwunsch. Habe auch die Pille schon abgesetzt, weil mein Wunsch so stark war, dass ich die einfach nicht mehr nehmen konnte (hab mich quasi davor geekelt). Mein erster Zyklus war 30 Tage lang und nun warte ich auf den zweiten. Mein…
  • 26 Antworten

    Guten Morgen!

    Na, das war ja nicht nur für mich ein aufregendes Wochenende...


    Lieben Dank Euch für die Glückwünsche! @:)@:)@:)

    Zitat

    Wie ist es denn jetzt so mit Baby daheim und ohne Bauch?

    Naja, ohne Bauch ist es schon komisch, wir hatten uns ja schon aneinander gewöhnt. ;-D Und dass da keine Action mehr drin ist, ist schon komisch... :=o Aber dafür haben wir ja nun die Kleine, macht auch Action. :)* Der Bauch fühlt sich an wie ein Hefeteig, das ist auch komisch. Aber es ist schon komisch, wie schnell der wieder weggeht, ich meine, es ist ja gerade mal drei Tage her, aber er ist schon wieder wie... vierter Monat würde ich sagen... :)* Aber ich hab heute morgen auf der Waage gestanden und nen Schock bekommen. Ich wiege immer noch 85 Kilo... *umfall*, hab bisher gerade mal um die 5-6 Kilo verloren und muss noch 18... :-o

    Da bist Du ja :)* Trotzdem noch Zeit für's Internet? Die Kleine muss wirklich super lieb sein :-D:)*

    Zitat

    vierter Monat würde ich sagen...

    Ehrlich? Das ist doch gut. Ich hab mich immer gefragt, was passiert, wenn das Baby raus ist, ob man dann nen riesigen Hautlappen runterhängen hat. Aber wenn der sich so gut zurückbildet ist doch super :)^


    Ach wegen der Kilos mach Dir mal keine Sorgen. Wenn das mit dem Stillen klappt, dann saugt Dir die Kleine die Kilos schon runter ;-) Das wird schon :-) Und wenn nicht, dann komm ich vorbei und werde Dein Personal-Trainer ;-D Wirst Du zur Rückbildungsgymnastik gehen? Mein Kollege meinte, bei seiner Frau hätte das beinahe Wunder gewirkt. Der Bauch wäre danach wie vorher gewesen :)*


    Ich gehe heute zum ersten Mal zur Fitness für Schwangere... bin ja mal gespannt wie das so wird :-)

    Zitat

    Die Kleine muss wirklich super lieb sein

    Ja, sie hat immer noch die Windel von gestern dran, weil ich mich nicht traue, sie zu wecken, nachts soll man ja nicht wickeln. :=o Aber in spätestens einer Stunde wird sie dann sicher mal wach. Gegen 7 Uhr 30 hab ich das letzte Mal gestillt. :)*


    Gute Besserung an unsere Erdbeere! @:)@:)@:)@:)@:)

    Luise, das ist ja schön, dass ihr schon zuhause seid und dass alles so problemlos lief!


    Nochmal herzlichen Glückwunsch zur süßen Annabelle! @:)


    Wie ist das jetzt mit Baby daheim? Ist es eine große Umstellung?


    Christina:


    Schön, dass ihr das geklärt habt! :)^ Irgendwie erinnert mich die Reaktion deines Mannes etwas an meinen (obwohl meiner nicht ganz so extrem reagieren würde, aber der versteht auch immer alles falsch). Hätte er mal gleich richtig zugehört, hättet ihr ein schönes wochenende gehabt.


    Mein Freund zieht das allerdings schon einige Monate druch, dass er seinen sohn nicht mehr sieht (aber nicht, weil er denkt, ich will das nicht). Ich versuch ihn immer zu überreden, dass er da mal wieder hinfährt, aber er sagt, ihm ist das Theater mit der ex zu blöd--:-/

    Marshmallow:

    @ :) Naja,

    sooo ne Umstellung ist es zumindest im Moment nicht, weil die Kleine bisher sehr pflegeleicht ist und kaum weint. Stillen dauert auch nicht lange, und so lasse ich mich von Männe verwöhnen, beschmuse die Püppi und schau immer mal wieder hier rein... :)*


    Finde ich aber auch komisch, dass dein Männe wegen der Ex auf sein Kind verzichtet... :-/

    Na, das ist ja wie im Traum! @:) Ich hoffe auch mal auf ein so pflegeleichtes Kind!


    Wann gibt's den Geburtsbericht und noch mehr Bildlis???


    Mir geht's heute nicht so toll, weiß eigentlich gar nicht warum. Hab total Bammel vor nächster Woche.


    Gestern waren wir mit meinen Eltern bei den Eltern meines Freundes eingeladen. Wir dachten eigentlich nur zum Kaffee und dann gab's noch ein Riesen-Abendessen mit allem drum und dran. :-o Versteh ich gar nicht.


    Hm, ich kann's teilweise nachvollziehen. Der Kleine kommt sowieso nicht mit uns mit und macht ein Riesentheater. Und er will eben nicht zu ihr in die Wohnung sitzen und dort mit ihm spielen. Das versteh ich, das wollte ich auch nicht. Haben wir einmal gemacht und das war nicht angenehm. Ich geh da auf jeden fall nicht mehr hin.

    Hallo Marshmallow *:)


    wow, ehrlich? Er sieht den Kleinen gar nicht mehr? Seit wann denn das jetzt schon? Wie geht es ihm denn damit? Bei meinem Mann wäre das unvorstellbar.... vermißt er den Kleinen denn gar nicht? Mein Mann wäre am Boden zerstört, wenn er die Kinder nicht mehr sehen würde...

    Nee, seit ca. 3 Monaten hat er ihn nicht mehr gesehen.


    Ich denk, das belastet ihn nicht so sehr, weil er von sich aus überhaupt nicht über seinen Kleinen redet oder ihn sehen will. Und das ist auch das, was mich etwas beunruhigt. Was ist, wenn er sich auch nicht für unsere Kinder interessiert?


    Ich mein, er würde ihn schon sehen wollen, wenn die Ex da richtig mitspielen würde.

    so gesehen, haben wir ja Glück mit unserer Ex, sie gibt uns die Kinder ja beinahe lieber, als sie sie selber bei sich hat %-|

    Zitat

    Und das ist auch das, was mich etwas beunruhigt.

    Ja, kann ich verstehen. Ginge mir auch so. Irgendwie muss er den Kleinen doch vermissen... aber vermutlich spricht er deshalb nicht drüber, weil es ihm weh tut, dass seine Ex offensichtlich versucht dem Kind den Vater madig zu machen???

    Ich glaub, er hat sich da schon dran gewöhnt, dass die immer versucht, gegen ihn zu schießen. Und da ich jetzt auch noch da bin, schießt sie natürlich auch gegen mich. Er schottet sich da so gut wie's geht ab und ist froh, wenn er nichts von ihr hört. Er bringt zur Not auch das Opfer, dass er seinen Sohn nicht mehr sieht. Irgendwas macht die wohl, um das Kind gegen uns aufzubringen (ich denk, das ist nicht so sehr gegen den Vater, wohl eher gegen mich). Was es genau ist, weiß ich nicht. Der Kleine geht auf jeden Fall nicht mit.


    Was gestern noch rausgekommen ist, dass der Kleine wohl regelmäßig bei der Mutter meines Freundes ist (und wir nehmen an mit Mama). das geht wohl schon eine Weile so und seine Mutter verschweigt ihm das. Find ich schon die Höhe, dass die sich mit der Ex abgibt und macht, was die will, nur um das Kind zu sehen. Da sieht man ja, wer da wohl immer oben auf sein wird. Hab ich wohl schlechte Karten und werd mich da auch zurückziehen.

    Zitat

    Er bringt zur Not auch das Opfer, dass er seinen Sohn nicht mehr sieht.

    wow, das ist aber schon ein ziemlich großes Opfer... jedenfalls wenn ich dran denke, wie viel meinem Mann die Kinder wert sind. Wie alt ist der Kleine nochmal?


    Ach herrje, auch noch Ärger mit der Schwiemu? Kenn ich aber auch. Als wir noch nicht verheiratet waren, da wurde immer von Schwiemu schön gegen die Ex gespottet... seit kurzem bin ich aber nun die "böse" Schwiegertochter und deshalb ich neues Ziel für ihre verbitterten Launen. Ich schätze da müssen wir einfach durch. Man sucht sich den Mann ja nicht nach dessen Familie aus.

    Ja, ist schon ein großes Opfer und ich will auch nicht, dass er das aufbringt. Das Problem (kann aber auch in vieler Hinsicht gut sein) mit ihm ist, dass er sehr konsequent ist. Der zieht das durch, da bin ich mir sicher. Aber ich versuch schon ihn dazu zu bringen, dass er den Kleinen nicht aufgibt.


    Der Kleine ist 5. Ich hab ja keinen Ärger mit der Schwiemu, aber mein Freund wird da wohl Ärger machen, weil er das nicht will. Ist mir auch egal, wenn ich da nicht so den guten Draht zu denen hab. Mit denen kann ich eh nicht so.

    Der Kleine ist schon 5 und geht nicht mit??? Wow, irgendwie hab ich jetzt gedacht der wäre kleiner... Was macht die Ex bloß mit dem??? Bei nem kleineren Kind hätte ich das ja verstanden, aber mit 5 :-o Hm, das ist ja alles schwierig... Naja, hauptsache ihr seid nicht irgendwie auf die Hilfe der Schwiemu angewiesen oder so. Dann ist das ja nicht so schlimm, wenn es da Stress gibt...


    Ich muss jetzt leider los. Mach Dir nicht zu viele Sorgen wegen nächster Woche. Das wird schon! Du weißt doch:


    OMMMMMMM, ALLES WIRD GUT!!! :)* ;-)


    Bis morgen ihr Lieben *:)

    Zitat

    Der Kleine ist schon 5 und geht nicht mit Wow, irgendwie hab ich jetzt gedacht der wäre kleiner... Was macht die Ex bloß mit dem Bei nem kleineren Kind hätte ich das ja verstanden, aber mit 5

    Das isses ja! Das passt ja irgendwie nicht, vor allem, weil er mich früher sehr gern mochte und seinen Papa natürlich auch. Mir ist das alles zu doof! Diese Intrigen der Ex auf das arme Kind! und die Schwiemu macht da auch noch mit! :-o


    ;-D OMMMM.... ALLES WIRD GUT! ;-D


    Hoffen wir's mal...:-/


    Viel Spaß bei deinem Kurs! *:)@:)