Luise: :-o Wie schafft man das denn??? Was macht man überhaupt mit dem Messer im Gefrierfach??? Ich dachte eigentlich die Einbauschränke wären alle genormt... also auch vor etlichen Jahren schon... hm, das ist ja wirklich ärgerlich. Vor allem kann man ja wirklich etwas schlecht wochenlang nach nem neuen Kühlschrank suchen :-/ Und flicken kann man das nicht? Zur Not einen kleineren Kühlschrank kaufen und in den Einbauschrank stellen. So war das in meiner alten Wohnung in der Küche, weil meine Vormieter auch keinen in der richtigen Größe gefunden haben. Nur die Nerven behalten, Süße! Schließlich hat Dein Männe ja jetzt Urlaub und kann sich drum kümmern :)*


    Aeskulapa :-) Schön, dass Du Dich wieder meldest :)* Ursprünglich wollte ich sogar einen Post doc im Ausland machen. Ich habe immer etwas Fernweh ;-) Aber das hat sich jetzt natürlich erledigt. Und weit weg kann ich auch nicht, denn mit Mann und Kind sind wir schon hier hin gebunden. Werde wohl erstmal vorübergehend bei meinem Männe einsteigen, denn der kann mich dann auch auf einer Halbtagsstelle oder so einstellen, so dass noch genug Zeit für unser Butzel bleibt. Aber ich denke schon, dass ich dann anfangen werde mich auch woanders zu bewerben. Wenn ich keinen Zeitdruck habe, dann finde ich vielleicht was im Umkreis. Immerhin ist im Ruhrgebiet ja eigentlich nichts weit weg :)^ Aber noch sitze ich ja bis mindestens Mitte nächsten Jahres an meinen zwei Buchstaben und von daher kann ich dann auch erstmal schauen, wie es mit dem Kleinen so läuft :-)


    Hm, ist natürlich schwierig, wenn er dem Thema so ausweicht... vielleicht merkt er ja schon, dass Du gerne willst hat aber selber noch Zweifel und hat jetzt Angst, dass das mal richtig zur Sprache kommt :-/ Insgesamt würde ich aber sagen, dass Du nicht drum herum kommst ihn mal darauf anzusprechen (muss ja nicht sofort sein, sondern wenn sich die Gelegenheit mal ergibt). Denn wenn er das Thema meidet, kannst Du vermutlich lange drauf warten, dass Dich irgendwann danach fragt. Und das würde ich an Deiner Stelle nicht aushalten :)* Witzigerweise hab ich meinen Mann beim ersten Date schon gefragt, ob er denn noch Kinder haben will. Denn sonst hätte ich mich gar nicht weiter drauf eingelassen. Ich kann mir ein Leben ohne Kinder nicht vorstellen. Konnte mir aber durchaus vorstellen, dass er wegen der zwei Kleinen und der Ex vielleicht die Nase voll hat von sowas. Deshalb hab ich das direkt mal geklärt ;-D Redet ihr denn insgesamt mal über die Zukunft? vielleicht solltest Du erstmal ein Gespräch versuchen, im Sinne von: " Wo siehst Du uns in 10 Jahren?" Und vielleicht kommen da ja Haus, Hund und Kind drin vor... weißt wie ich meine? Dass Du das Thema Kind gar nicht so da rein bringst, sondern ihn erstmal ansich über die Zukunftsvorstellungen aushorchst...


    So, ich muss jetzt gleich mal los, den fahrbaren Untersatz für unser Butzel anschauen. Drückt mir die Daumen, dass der mir gefällt ;-)


    Ich wünsch euch allen einen schönen Abend! Bis Morgen @:)

    oh gott, christina, das tut mir unendlich leid.....wie alt war er denn? hab das nicht mehr so gut in erinnerung.


    Die Familie tut mir jetzt wahnsinnig leid. Das Leben kann manchmal wirklich ungerecht sein..... :°(:°(:°(

    @ Christina

    Oh nein wie schrecklich...


    Molekularbiologe zu sein ist kein gesunder Beruf... zu viel Streß und Publikationsdruck...


    pass bitte gut auf Deinen Mann auf, dass er nicht zu viel arbeitet, ja?


    :°_


    Es ist für Dich im Moment sicherlich sekundär, aber hat das auch negative Auswirkungen auf den Abschluss Deiner Doktorarbeit?

    Huhu...

    Christina:


    :°_ Ich habs dir ja schon geschrieben.... Dass sein Chef verstorben ist, tut mir so wahnsinnig leid! :°_ Das Leben ist manchmal so ungerecht...


    Aeskulapa:


    Nase voll natürlich nur von dem kaputten Kühlschrank! :)*@:) Sonst ist ja alles in Butter.. Und wir haben Oma und Uroma auch ohne Kühlschrank satt bekommen! :)*


    Erdbeere & Sophi:


    Gute Besserung, was die Übelkeit angeht! :°_


    Tja nun, hab ich heute hier alle verpasst! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! @:)@:)@:) Bis Montag! @:)

    Oh Christina, das ist ja soo traurig. :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Da bekommt man doch echt angst und will jede Minute mit seinem Schatz genießen.


    Luise, danke, heute ist mir leider wieder schlechter.


    Wenn es mir bis Montag nicht besser geht, gehe ich zum Arzt. Irgendwas muss man da ja machen können, sonst kann ich nicht wirklich arbeiten.


    Wie geht es dir und deiner Kleinen???

    Guten Morgen ihr Lieben *:)

    Das Wochenende war ganz gut. Zumindest war ich gut abgelenkt. Heute morgens wieder auf der Arbeit ist es natürlich wieder ganz seltsam. Am Freitag konnt ich nur heulen. Heute kann ich es einfach nicht fassen. Irgendwie hab ich das Gefühl, als würde er doch noch mal wieder kommen.... es ist unbegreiflich....


    aeskulapa: ich muss mir natürlich jetzt einen anderen Gutachter suchen. Und keiner kennt mein Thema so wie er... soviel ist klar. Aber ich denke unter den gegebenen Umständen, wird sicherlich auch kein Gutachter sagen: Nee, mach ich nicht. Insofern mache ich mir da erstmal keine Sorgen...


    Luise: Uih, ich bin auch schon ganz gespannt, was meine Eltern sagen werden, wenn sie unseren Butzel das erste mal sehen x:) Mein Papa meinte am Wochenende nur: Boah, hast Du nen dicken Bauch gekriegt %-| Männer ;-)


    Sophitia, geht's Dir wieder besser? Ist zwar schade um meine Flitterwochen, aber vermutlich hatte ich echt Glück, dass ich nicht arbeiten gehen mußte mit der Übelkeit. Das kann einen echt fertig machen. Dann doch lieber nen "üblen" Urlaub :-/ Ich wünsch Dir dass es schnell wieder besser wird.


    Erdbeere, hoffe Dir geht's jetzt daheim ohne den Arbeitsstress auch etwas besser. Auch wenn Männe immer den PC besetzt ;-):)*


    Neugierige, Marshmallow, Dinilein, Cooljinx, Mincepie, Hummelli *:)*:)*:)

    @ ChristinaO auch von mir noch mein Beileid.


    An alle anderen wie war euer wochenende, haben die kinder ordentlich getreten;-D


    Ich habe mit meinem Freund noch mal gesprochen und mit ihm ist einfach nicht zu reden. er blockt an dauernt ab, wenn es um das kinderthema geht. erst muss alles stehen und dann können wir mal schauen, wie lange will er denn da warten. na ja ich bin mal wieder heulend rausgegangen und das wochenende war gelaufen.


    Langsam denke ich mir echt, ich lass einfach die pille weg und tue dann so, als wäre es ein unfall, aber dass kann ich einfach nicht.


    Vielleicht habe ich ja diesen Monat ein wenig Hoffnung, da ich ja vor zwei wochen Antibiotika nehmen musste für zwei wochen und die Pille ja nicht wirkt, hatte Freitag Geschlechtsverkehr, vielleicht hat es ja gewirkt, aber ich glaube nicht, oder was meint ihr?kann ich etwas hoffen?

    Guten Morgen!

    Ach, hab ich euch das Wochenende über vermisst!


    Dass ich hier nicht mehr ganz so oft unterwegs sein kann, ist ganz schön ungewohnt und fällt mir nicht leicht, ich hab mich doch so an euch gewöhnt! @:)


    Das Wochenende war ansonsten aber schön und erholsam. Am Freitag hatten wir ja meine Mama und meine Omi zu Besuch - sie waren ganz verschossen in die Kleine. Wir haben eine Spaziergang gemacht und ich hab es noch nicht mal hinbekommen, den Kinderwagen eine Minute selber zu schieben. ;-)


    Samstag ware;-) wir sogar mal in der Stadt und haben einen (kurzen) Bummel gemacht. :)* Aber wenn ich länger als eine Stunde am Stück laufe, tut mir unten soch wieder alles weh, ich weiss nicht warum. :(v Dann waren wir noch einen Kaffee trinken bei Starbucks. Die Maus, die immer noch ein wahnsinnig braves Baby ist, hat die ganze Zeit geschlafen, und das, obwohl es bei Starbucks zugeht wie auf dem Bahnhof! :-o


    Ich kann euch sagen, ich hab heute voll den Schock auf der Waage erlebt! Ich habe in den letzten 5 Tagen gerade mal 400 g abgenommen :-o:(v... Ich hätte echt gedacht, dass das am Anfang etwas schneller geht! %-| Ich esse nicht viel, vor allem magels Appetit, und stille voll... Frage mich, wie sowas sein kann. :(v Naja, sorra, dass ich euch vollheule mit meinem Frust. bin ja selber schuld. :°(


    Christina:


    Ich finde immer merkwürdigsten, wenn ein Mensch stirbt, ist die Vorstellung, dass man denjenigen NIE wieder sehen wird. Mir ging das damals mit meinem Opa so, mit der Vorstellung bin ich nicht klargekommen... :°_


    Du wirst sicher bald jemanden finden, der dich mit deiner Arbeit genauso betreuen kann, wie dein Chef! :)*@:) Ich wünsche es dir...


    Hummelli:


    Ich kann dich gut verstehen, dass du solche Gedanken hegst, das würde mir sicher auch so gehen! Aber ich finde es zweifelhaft, einem Mann ein Kind unterzujubeln, wenn er das nicht will - kann auch nach hinten losgehen und du hast dann ein Kind, aber keinen Mann mehr... :-/

    Oh, hummelli :°_ Verwirf diese Gedanken mal wieder ganz schnell! Du tust damit niemandem einen Gefallen. Man kann keinem zu seinem Glück zwingen. Und am Ende seit ihr alle unglücklich... nur dann auch noch schwanger und unglücklich :-/


    Luise, nicht frustig sein. Du hast einfach zu hohe Maßstäbe (klingt vermutlich nicht besonders überzeugend aus meinem Munde ;-)@:)). Gib Dir doch erstmal Zeit Dich von der Geburt zu erholen. Schau mal, noch tut Dir hier und da was weh und noch mußt Du Dich an die neue Situation gewöhnen. Da kannst Du doch jetzt nicht erwarten, dass die Kilos von heute auf morgen alle weg sind. Die gehen schon noch weg. Da bin ich mir sicher. Werd erstmal wieder richtig fit und dann klappt das schon. Schau, wenn Du nach einem Spaziergang schon immer so k.o. bist, dann solltest Du Dich noch ein wenig schonen und später wenn Du wieder fit bist, dann schiebst Du einfach stundenlang den Kinderwagen durch die Weltgeschichte und dann purzeln die Pfunde auch. Gib Dir ein wenig Zeit, die Geburt ist ja gerade mal etwas mehr als eine Woche her :)*@:)


    Wir vermissen Dich hier auch, Süße @:)


    Ja, es ist ganz komisch... irgendwie kann ich nicht glauben, dass er jetzt nie wieder kommt. Dass wir ihn nie wieder sehen werden... das ist ganz bizarr und unwirklich...

    huhu Mädels!


    Ach, mein WE war klasse. war am Samstag mit meiner besten Freundin in der Therme Erding.


    Sogar mit Massage. War das schöööööön. Und nen Cocktail gabs auch noch an der Poolbar. Die war im Wasser und ich kam mir vor wie im Urlaub.


    Luise, ich glaube das ist normal, dass frisch gebackene Omis und auch Uromis ihr Blicke nur um das Enkelchen haben *g*


    Ich seh schon meine Mum und Omi, wenn ich ihnen sage, dass ich schwanger bin. da heißts zuerst, ja spinnst du!? jetzt schon!? ich muss dazu sagen, ich bin die älteste von vier Enkeln und bin halt einfach trotzdem noch das kleine Mädchen von früher..... ;-)


    aber dann, wenn das Butzl erstmal da ist, muss ich wahrscheinlich Glück haben, wenn ich mein Kind noch zu Gesicht bekomm.... ;-D


    grüßle dini

    Morgen!


    Christina, herzliches Beileid wegen deinem Chef - schon komisch, wenn die "Einschläge" so nah sind, und man sich denkt "Aber das ist doch viel zu früh?!". Hier in Dublin sind letzte Woche innerhalb von 4 Tagen zwei kerngesunde 16-jährige an Herzversagen gestorben, einer beim Fußballtraining, einer in der Schule. :-o


    Ich weiß ja nicht, was genau mit deinem Chef vorher war, aber so ganz rosig sah es ja wohl nicht aus, wie ich das mitbekommen habe. So hart es klingen mag, vielleicht ist es so besser, als wenn er danach ein schwerer Pflegefall gewesen wäre, vorallem wegen der Kinder....


    Luise, das wird schon. Gönn' dir doch mal eine Pause, Mädel, du bist erst vor einer Woche Mama geworden. Gibt genug Frauen, die sich so kurz nach der Geburt im Rollstuhl zum KH-Ausgang schieben lassen. ;-D