*:) Hallo! *:)


    Christina: Glückwunsch zum Jungen! :)^@:) Ehrlich gesagt wüsste ich auch keinen Jungennamen, den ich total super finde. Bei Mädels ists da leichter, da hab ich gleich mehrere. Im Moment bin ich für Clara-Marie. x:) Wie findet ihr den Namen?


    An Jungsnamen gefällt mir einigermaßen Julian, Niklas, Yannik, wobei mir Niklas und Yannik zu häufig sind. Kann dir ja mal ein paar Namen von meinen Schülern durchgeben, wenn du magst. Die muss ich eh noch lernen...


    Erik find ich auch OK.


    Nee, nee, ich warte nicht auf meine erste Stelle. Wie gesagt, bis April längstens. Hab meinem Chef auch gesagt, dass ich heiraten werde. Der erste Kommentar: Aber schwanger sind Sie nicht??? ;-D


    hummelli: Dein Freund ist aber auch ein Depp (sorry!). Der muss doch verstehen, dass man da Höllenqualen erleidet, wenn ihr noch so lang wartet, gerade bei deiner Krankheitsgeschichte. Das kann doch nicht sein! :°_

    Hallo ihr Lieben!

    Endlich schaffe ich es mal wieder, reinzuschauen, mal sehen, wie lange ich hab, bis meine Maus wach wird...


    Christina:


    Soso... ein Beweisbild gibt es auch schon :)*... auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Buben! Und natürlich die allermeisten Glückwünsche dafür, dass alles dran ist, was ran gehört an den kleinen Mann!


    Das ist doch eine Wohltat, zu wissen, dass bei dem Bauchbewohner alles in Ordnung zu sein scheint! :)*


    Hummelli:


    Naja, so richtig verstehe ich deinen Freund nicht. Ich meine, wenn er in nur einem Jahr sowieso Kinder will, dann sollte es doch sicher kein Problem sein, das noch um ein wenig Zeit vorzuverlegen, weil es medizinische Gründe dafür gibt. :-/ Das müsste eigentlich sogar dann in seinem eigenen Interesse sein. Kapiere ich nicht. Ich finde ja, dass er damit eure Beziehung auch in Frage stellt... :-/


    Marshmallow:


    Ich persönlich finde ja, dass man mit seinen Aufgaben wächst. Und denke auch, dass du Kind und Karriere unter einen Hut bekommen würdest, wenn du das nur willst! :)*


    Dini:


    Das ist echt aufregend! Bald ist die nächste ss! x:) Und dann auch noch im Urlaub x:)... So romantisch war es bei uns ja leider nicht, aber das kann ich dann beim Nächsten mal versuchen. ;-D


    Ja, vielleiciht habt ihr recht, und ich sollte mehr Geduld haben. Die kleine Maus wird sich bestimmt noch an den Kinderwagen gewöhnen. Vielleicht werde ich es wirklich mal machen, wie Christina es vorgeschlagen hat und sie in der Softtasche schlafen legen, damit sie sich daran gewöhnen kann! :)*


    Heute waren wir ja bei meinen Kollegen in der Praxis und dann auch noch auf dem Standesamt. Mein Schatz ist jetzt auch offiziell der Papa von Annabelle... x:) Aber nun bin ich auch schon wieder ganz schön knülle. Die Motte schläft übrigens mal wieder den Schlaf der Gerechten. Seit 11 Uhr 30. Aber wir hatten ja heute auch den Maxi Cosi und nicht den Kinderwagen mit ;-)...

    @ChristinaO mit der Pille soll es wohl keine Probleme geben, aber man weiß ja nie, vielleicht sollte ich das ja mal ansprechen, aber ich kenne meinen, dem macht das nichts aus mit Kondom.

    @ aeskulapa ich bin erst 21 Jahre,

    aber gerade weil bei mir das so früh aufgetreten ist, mache ich mir ständige gedanken, ob es nicht irgendwann zu spät ist mit dem Wunsch. Ich bin ja noch jung und wegen arbeit dannach mache ich mir gar keine probleme, ich denke wenn man arbeiten will bekommt man auch was, und da ich eine Ausbildung habe, wo ich in verschiedenen Bereichen arbeiten kann, sehe ich das auch nicht so schwierig.

    @ Marshmallow,

    dass kannst du laut sagen mit dem depp. ich verstehe ihn auch manchmal nicht, er tut so als gehe es ihm nichts an und sagt doch solche sprüche wie, mit einem eileiter kann man auch noch schwanger werden, ich könnte kot.....bei solchen aussagen.


    @luise mit dem Jahr verstehe ich ihn teilweise, ich bin kurz vor der Abschlussprüfung und er will unbedingt, dass ich ein Jahr arbeite wegen dem Elterngeld, aber Elterngeld hin oder her, wir bekommen das auch so hin und event. auch unterstützung vom Staat. Ich will jahr auch nicht die ganze zeit zu hause sein, will schon paat stunden nebenbei arbeiten. eine oma ist ja auch da, die im gleichen haus wohnt und auch noch rentner


    Gleich mal eine frage an alle: wer bekommt denn elterngeld von euch und wer nur den mindestsatz???und wenn ja was bekommt ihr dann noch?

    @ hummelli

    Ja das mit dem Alter war nur eine Interessensfrage. Ich weiß, dass das nicht immer das Entscheidende hinter einem Kinderwunsch sein muß. Du musst Dich wahrscheinlich stärker vor Deinem Freund (und anderen) rechtfertigen "...Du bist doch noch sooo jung, wir können noch in 10 Jahren Kinder noch kriegen.." und so. Was einem gar nichts bringt wenn der Wunsch einfach jetzt da ist, da sollte man sich auch nicht verteidigen müssen. Und wie gesagt das Medizinische ist ein sehr triftiger Grund, nach meiner Meinung. Ich denke viele in Deinem Alter und in der Ausbildung machen sich viele einfach noch keine Gedanke um das Familienthema. Aber wenn einem die Möglichkeit genommen werden könnte, macht man sich das ganz anders bewusst, und da wird einem halt klar wie wichtig einem ein eigenes Kind ist.


    Vielleicht hilft Dir das: Frag mal Deinen Arzt (oder auch einen anderen Arzt für eine 2. Meinung) danach, ob bei Dir wirklich eine Neigung zu sowas besteht d.h. Du tatsächlich eine höhere Wahrscheinlichkeit hast den zweiten Eileiter zu verlieren. Solche Geschichten können ja auch einfach (schlimmer) Zufall sein. Vielleicht würde Dir die Aussage dass es Zufall war und höchst wahrscheinlich nicht mehr passiert mehr innere Ruhe geben.


    :)*

    Hallo ihr Lieben!

    Na, heute ist ja worklich nicht viel los! :-/


    Hummelli:


    Wenn deine Krankheitsgeschichte nicht wäre, dann würde ich auch meinen, dass das Argument mit dem Alter eine gewisse Bedeutung hätte, auch wenn sich, egal in welchem Alter, der Kinderwunsch nich einfach abschalten lässt. Aber gerade in deiner Situation braucht auch keiner mit dem Alter kommen, finde ich... :)*


    Bei mir geibt es soweit nichts Neues. Durch die nächtlichen Schlafunterbrechungen sind wir richtige Langschläfer geworden. Vor 9 Uhr werde ich kaum mal wach. Und selbst dann könnte ich noch bis 11 Uhr weiterschlafen und muss mich manchmal so zum Aufstehe zwingen. So ein kleines Wesen kann einen ganz schön auf Trab halten.


    Ein Problem hab ich: meine Maus ist anscheinend ein richtiges Schnullerbaby. Ich hatte sie heute gestillt und gewickelt, aber sie wollte nicht so richtig ruhig werden, und hat sich nur durch den Schnulli beruhigen lassen, sie hat zwar nicht geweint, aber man merkt ihr an, dass was nicht passt, weil sie dann rumzappelt...


    Woran erkenne ich denn nun, ob sie hungrig ist oder einfach nur ein Saugbedürfnis hat? ??? Mutter sein kann manchmal ganz schön kompliziert sein!


    *:)*:)*:) Liebe Grüße an alle!


    Erbeere:


    Wir vemissen dich!

    Hallo an alle

    @ Luise80,

    der Meinung bin ich ja auch mit dem Alter, ich habe noch Zeit, aber druch die scheiß Geschichte habe ich so manche Zweifel. Auf der einen Seite sage ich mir selber, gehe erstmal arbeiten und in zwei drei Jahre kann ich immer noch Kinder bekommen, so war meine Einstellung auch vor der Krankheitsgeschichte, habe mich ja langsam damit abgefunden erstmal das eine und dann die Kinder. Aber durch das ganze jetzt, bin ich mit mir im Zwiespalt und würde sofort sagen, jetzt Kinder....:°(

    Zitat

    Woran erkenne ich denn nun, ob sie hungrig ist oder einfach nur ein Saugbedürfnis hat? Mutter sein kann manchmal ganz schön kompliziert sein!

    spätestens wenn der Schnulli nicht mehr hilft ist es hunger ;-)


    naja mal im ernst, soo lange ist das Würmchen ja noch nicht da, da ist es doch noch ganz normal, dass man nicht immer weiß was es nun will.


    Also mach dich nicht verrückt :)* ich denke irgendwann bekommt man ein Gefühl dafür @:)

    Guten Morgen *:)

    Na, wie geht's euch?


    Luise, schließe mich arbitrage an: wenn der Schnulli nicht hilft, weil sie Hunger hat, dann wird sie sich schon melden ;-) :)*


    jetzt mal der versuch alle hier zu grüßen ;-D


    Erdbeere, Marshmallow, Luise, Neugierige, Dinilein, Mincepie, Hummelli, Aeskulapa, Sophitia und arbitrage *:)*:)*:)@:)@:)@:)


    wen hab ich vergessen? ;-D

    Hallo ihr Lieben!

    Ich scheine hier nicht die Einzige zu sein, die weniger Zeit hat im Moment... :-/ Schon wieder nix los hier...


    Naja. Bei mir gibt es nicht viel Neues. Ausser: Man kann auch unruhige Nächte haben mit einem Baby, das nicht weint. Nämlich, wenn es unruhig wird, weil dauernd der Schnulli rausfällt... ;-)


    Endlich ist das Wetter mal wieder so, dass man gerne auf die Strasse geht, was? Mal schauen, was wir heute so Schönes mit unserer Zeit anstellen... :-/


    Christina:


    PN @:)!