*Christina*


    Jau, arbeiten war toll. Ich war auch froh, dass ich mal rauskomme, und das mal ohne Kind. Ich hab meine Kleine vermisst. Und das, obwohl ich mittags für eine Dreiviertelstunde daheim gewesen bin. Trtzdem hab ich es genossen, dem ganzen Stress zu entfliehen! :)*


    Und gebohrt hab ich wie ein Weltmeister! :-p:)^ Hat Spaß gemacht!


    Weiss nicht, ob der KiA keine Osteopathen mag. Aber ich denke, Schulmediziner sind alternativen Heilmethoden gegenüber nicht so aufgeschlossen. Ich bin aber fest entschlossen, die Hoffnung nicht aufzugeben und es trotzdem zu versuchen. :)* Nun hab ich ja auch den Termin gemacht und da bleibe ich dabei. Zumal der Osteopath so nett war, und mir noch für dieses Jahr einen Termin gegeben hat, und das, obwohl er erst gesagt hat, dass er erst im nächsten Jahr was frei hat. (Er hat sich was freigeschaufelt, als ich ihm von meinem Problem mit Annabelle erzählt hab.)


    Vielleicht ergibt ja auch die Blutuntersuchung was. :)*

    Ja, ich denke auch dass uns unser Körper momentan recht gut zeigen kann, wie weit wir gehen dürfen und wann es einfach reicht. Habe deshalb beschlossen, heute einen ruhigeren Tag zu machen. Dabei wollte ich ja heute die Vanillekipferl machen, die Wäsche gehört gebügelt und vor allem: Es gehört Staubgesaugt, weil der Typ von der Alarmanlagenfirma gestern ziemlichen Dreck gemacht hat! Werde das heute aber alles bleiben lassen - werde heute nur noch kochen.


    Hoffentlich bekommt meine Schwiegermama gleich keinen Schock wenn sie das Haus sieht. Sie kommt nämlich gleich weil sie unsere Vorhänge und Alarmanlage sehen will und mir unsere "Nikolaussäckchen" bringt! :-D

    @ Luise:

    Ja, hoffentlich ergibt wenigstens die Blutuntersuchung was!!! :)*:)*:)* Sag dann Bescheid wenn du angerufen hast!


    Du, was anderes: Ich habe mir im Internet ja eine Checkliste ausgedruckt, was man für Baby-Erstausstattung alles braucht. Und da steht unter anderem dabei, dass man eine Matratze und Decke für den Kinderwagen braucht. Nachdem du ja auch einen Hartan hast, wollte ich dich fragen, ob du wirklich eine Matratze da drinnen hast? Wenn ja, wo gibt es sowas??


    Ja, und dann hab ich noch eine... ähm, etwas intime Frage |-o|-o.


    Ich rasiere mir regelmäßig meine Bikinizone, ich kanns irgendwie nicht leiden wenn da unten alles "wuchert" |-o:=o.


    Nur wie macht man das mit Babybauch? Bin das letzte Mal vor dem Spiegel gestanden, weil ich dort ja beim besten Willen nicht mehr hinsehe. So wirklich klappen tut das aber auch nicht! Soll ich das jetzt bleiben lassen in der SS? Will ich irgendwie nicht, gerade bei der Geburt mag ich da unten "gepflegt" aussehen. Habt ihr vielleicht irgend einen Tipp für mich? Meinen Mann rasieren lassen scheidet für mich aus - da traue ich mich dann doch nicht drüber :-/:-D

    Huhu! :-D


    oh man, heute schon den totalen stress gehabt. 2 Kollegen, die gefeiert haben und zu jedem muss man ja hin.....

    @luise

    Auf die Ausage mit dem Ostheopathen würd ich auch net soviel geben. Wie du ja schon selbst gesagt hast stehen Schulmediziner dem Ganzen immer sehr skeptisch entgegen.

    @erdbeere

    na gut, dass du dich dann heute ausruhst!!! und es ist schon wahnsinn, wie einen der Körper gleich darauf aufmerksam macht von wegen: pass mal auf und mach nicht soviel, ich kann nicht mehr so wie vorher....


    achja, wegen der Rasur.....das würde mich auch interessieren, weil ich mir das letztens auch erst überlegt habe.... |-o


    Mach das vor allen Dingen auch immer bevor ich wieder nen FA-Termin hab, aber wenn dann da so ein dicker Bauch ist, wie rasiert man sich da dann??

    @christina

    schön, dass es dir auch wieder besser geht!!! Ihr solltet einfach nicht soviel unternehmen.....aber eigentlich brauch ich da gar nix sagen, ich bin ja die Gleiche.......


    so, wünsch euch noch nen schönen Tag!!!

    Erdbeere: bei unserem Kinderwagen war eine Matraze bei der Hart-Schale mit dabei. Die passt doch genau darein. Kann mir gar nicht vorstellen, dass beim Hartan keine dabei ist ??? Ist ja keine Matraze wie im Bett, sondern so eine dünnere (1-1,5cm dick nur). Da kommt dann einfach noch ein Laken und ein Fleecedeckchen für den Winter drauf und das reicht dann :)*


    Rasieren? Jaa, lustiges Thema. Witzigerweise komme ich noch besser an den Intimbereich dran, als an die Unterschenkel ;-D Meinen Mann lasse ich da auch nicht dran, da hätt ich Angst. Ich merke ja wenigstens noch schnell genug, falls ich mich schneiden sollte. Alles sehen tu ich allerdings auch nicht mehr... ich mach das einfach so mehr oder weniger blind. Geht eigentlich ganz gut... wobei... ich sehe ja nicht, falls das unordentlich geworden ist ;-D;-D;-D:=o


    Luise, ab wann kannst Du denn da anrufen?

    Weiß nicht ob sowas beim Hartan dabei ist, der steht noch im Karton im Keller meiner Eltern weil wir den ja erst zu Weihnachten bekommen %-|:-/.


    Echt Christina, bei dir klappt das Rasieren noch problemlos? Bei mir war das letztens schon nicht mehr einfach! Hab dann als ich fertig war meinen Schatz gefragt ob ich alles erwischt habe ;-D... aber wie wird das dann, wenn der Bauch noch mehr wächst? Das macht mir echt Kopfzerbrechen!!! :-/:=o:=o:=o


    Unterschenkel rasieren geht dafür bei mir noch halbwegs gut! ;-):)^:)^

    Zitat

    noch problemlos?

    Naja, problemlos wär übertrieben. Ich seh halt nicht mehr so viel, aber man hat das ja schon das ein oder andere mal gemacht, so dass das eigentlich blind auch einigermaßen geht.


    Echt? Nee, also an meine Füße und unteren Unterschenkel komme ich zunehmend schlechter dran. Vor allem, weil der Bauch inzwischen so prall und hart ist. Den kann man gar nicht mehr beiseite schieben wie voher ;-)

    Nagut, du bist ja auch ein paar Wochen weiter als ich! Ich schätze, dass ich auch bald nicht mehr so an meine Beine rankommen werde!


    Ja klar kann man das blind auch, aber man weiß halt nicht ob man nicht doch etwas übersehen hat... Männe sagt immer, ich soll das während der Schwangerschaft einfach bleiben lassen - ihn würde das nicht stören. Aber MICH stört sowas extrem! %-|

    Nein, das ist dann sicher kein Weltuntergang!! ;-):)^


    Jetzt waren gerade meine Großeltern, also die werdenden Urgroßeltern bei mir zu Besuch :-D:-D:-D. Hab ihnen die ganzen Babysachen gezeigt, die wir schon haben. Oma hats ja schon einmal gesehen, aber der Opa noch nicht. Der bekam ein richtiges Strahlen in den Augen, gerade, dass er nicht vor Vorfreude geweint hat! x:)x:)x:)x:)


    Ich muss dann wenn die Kleine da ist unbedingt sehr oft zu ihnen besuchen gehen... werde ihnen auch anbieten, dass sie die Kleine ab und zu abholen und mit ihr alleine eine Runde gehen, wenn mich mal kurz Auszeit brauche oder irgendwas wichtiges erledigen muss. :)^

    Hi! :-D Schönen Nikolausi!

    Christina: Danke für's Rezept. werds bald mal ausprobieren. Hört sich ja leicht an. Heute wird's wahrscheinlich nix mehr. Bin so müde. Und heute abend kommt Popstars-Finale! Muss ich sehen! :-D


    Erdbeere: Ich finde auch, dass deine Familie total süß ist und dass es toll ist, dass sie sich so freut! Bei uns kann ich auf sowas lange warten. Vor allem mit meine Schwiegereltern bin ich in der Hinsicht gar nicht zufrieden. Die haben sich auch nicht für unsere hochzeit interessiert. Sie waren wohl da, aber das war's auch schon.


    Luise: Finde den Arzt auch unmöglich! Der hätte die ja wohl sagen können, was er für einen verdacht hat. Und wann sagt er dir den Verdacht? Find das ja echt blöd.

    Jaa, meine Oma freut sich auch schon tierisch auf ihren neuen "Titel". Endlich Uroma :-D Total süß x:)


    So, ich bin gleich erstmal weg für heute. Hab noch nen Termin mit der Bank. Einen schönen Abend euch @:)


    Bis morgen *:)

    Irgendwie finde ich das ja schon cool: Ich mache alle eine Generation "älter". Meine Eltern und Schwiegereltern werden zum ersten Mal Großeltern, meine Großeltern und Schwiegergroßeltern werden zum ersten Mal Urgroßeltern ;-D. Nur meine Oma väterlicherseits ist bereits seit Mai 2007 Uroma... die bekommt jetzt schon ihr zweites Urenkerl... wobei ihr erstes Urenkerl ja in Deutschland wohnt und nicht bei uns. :-(


    Wünsche dir auch noch einen schönen Abend Christina! *:)*:) Und nicht vergessen: Morgen sinds nur noch 6 Arbeitstage!!! :)^:)^:)^

    @ Luise:

    Hast du schon beim KiA angerufen??? *neugierigbin*

    Hallo ihr Lieben!

    Da bin ich wieder!


    So, als Erstes werde ich dann mal die Fragen beantworten, die hier am Meisten unter den Nägeln brennt!


    Das Rasieren ging bei mir zum Schluss auch etwas schwieriger. Meine Intimzone hab ich mir bis zum Schluss selber rasiert. Am Anfang noch unter Sicht, das geht auch, wenn man sich ein bißchen krumm macht und zum Schluss eben blind. Klar bleibt dann hier und da ein Stöppelchen mal stehen, vor allem an den Schamlippen, weil man da ja unter Sicht schon höllisch aufpassen muss. Aber auch blind geht es ganz gut. Männe hätte ich da auch nicht ranlassen wollen... :-/ Die Beine rasiere ich mir ja nicht, da epiliere ich ja und das hat auch noch geklappt, aber das ist mir schwerer gefallen als die Bikinizone, weil der Bauch da schon stört. Ich hab eben die Beine beim Eilieren so breit gemacht (mache das auf dem Boden sitzend), dass der Bauch dazwischen hängt! :)*:)^


    Nun das Thema Kinderarzt. Ich hab da heute so gegen 14 Uhr angerufen und wie zu erwarten war der Bluttest vollkommen unauffällig. Der Arzt hat sogar etwas länger mit mir am Telefon geredet und ich fand ihn eigentlich dieses Mal ganz nett und kompetent. Er meinte, dass er vermutet, dass sich da einfach etwas Spannung aufgebaut hat, verursacht dadurch, dass ich eben mit einer gewissen Anspannung schon an das Thema Nahrungsaufnahme herangehe und dass die Kleine das spürt. Dass sie deswegen Nahrung als Zwang empfindet und verweigert. Kinder spüren mit ihren feinen Antennen eben doch recht viel. Nun hat er gemeint, dass er mir da nur beding helfen klönne und dass wir in einem längeren Beratungstermin auch mal drüber sprechen können. :)* Ansonsten hat er mich auch noch mal beruhigt, gemeint, dass er nicht den Eindruck hat, dass Annabelle etwas fehlt und dass sie einen gesunden Eindruck macht, auch wenn sie nun mal nicht gerade ein fettes Kind ist. :)*


    Ich hab nun für mich beschlossen, dass ich das Thema Essen wieder etwas lockerer angehe, habe das in den letzten Tagen auch schon soweit umgesetzt. Ich hoffe nun, dass es letztendlich auch eine Besserung herbeiführt.

    Hallo Luise, hallo Marsh *:)

    Luise,


    siehste, sach ich doch :-D


    Nicht böse sein aber Deine Kleine find ich total sympathisch mir ihrem kleinen Dickschädel, dass wenn sie nicht essen will, dann will sie halt nicht. Da lieber zornig werden. Erinnert mich so an mich als Kind. Bestimmt nicht witzig wenn man die Mutter ist :-/


    Aber ich denke Du machst das jetzt ganz richtig, einfach lockerer sehen. Mal ganz ehrlich, glaubst Du ein gesundes Kind verhungert bei ausreichend Nahrungsangebot? :)*


    Was die Intimzonenrasur angeht...|-o ehrlich gesagt hat mir mein Freund die einfach so schon mal rasiert, ganz ohne Babybauch, er sieht da doch viel besser hin :-p


    Außerdem hat er viel mehr Erfahrung mit der Rasiererei. Hättet ihr Angst dass Euch Eurer Freund/Mann schneiden könnte?


    Marshi, was machen die Popstars? Habe ich dieses mal gar nicht so verfolgt..


    Kannst ja am Wochendende gemütlich backen, wenn Du nicht wieder Unterricht vorbereiten musst und es kein Wochenende gibt :-o


    Sei nicht traurig wegen der blöden Schwiegereltern, das nervt zwar und belastet manchmal auch, aber konzentrier' Dich auf deinen Schatz, eure Beziehung ist vorrangig, und versuche die einfach zu ignorieren (leicht gesagt ich weiss). Manchmal ist sowas auch Gewohnheitssache bis man akzeptiert wird, so blöd es klingt. Hätten es Deine Schwiegerelter lieber gesehen wenn er mit seiner Ex zusammengeblieben wäre? %-|

    Guten Morgen! :-D

    @luise

    hm, vielleicht war der Arzt wirklich etwas unter Stress, wenn die sonst zu zweit in der Praxis sind. Kann ja mal passieren. Du musst im Endeffekt jetzt selbst entscheiden, ob du bei diesem bleibst, oder ob du noch nen anderen versuchst...


    Auf jeden Fall drück ich dir die Daumen, dass du ab sofort weniger verspannt nun an das Stillen ran gehst und es klappt ;-)

    @erdbeere

    ich find das so klasse, wie eure ganze Familie sich da so freut. Meine und seine Eltern werden ja auch zum ersten Mal Großeltern. Und meine Omi (hab nur noch eine) wird zum ersten Mal Uroma. Seine Großeltern (er hat nur noch die mütterlicherseits) sind schon Urgroßeltern. Aber die wohnen auch nicht hier in der Gegend und ich kenn sie noch nichtmal. Naja, jetzt wo ich schwanger bin wird er schonmal mit mir dorthin fahren....


    maaaan, und voll süß. Seine Eltern haben uns gestern abend was vor unsere Terrassentür gestellt. Habs gesehen, als ich zu meinen Hasis wollte um sie zu füttern. jeder einen Teller mit Süßigkeiten. Und bei mir war noch ein Schnuller dran x:)


    Somit mein erstes baby-Geschenk *g*


    so, wünsch euch dann mal nen schönen Tag, ich werd mir jetzt wohl mal ne Käsesemmel oder so holen, bekomm nämlich langsam Hunger...