Zitat

    Du bist wohl dabei eingeschlafen.

    Ja, das könnte man denken ;-D Aber eigentlich haben mich nur die beiden Jungs mal wieder vom Rechner weggelockt... auch große Kinder können einen ganz schön auf Trab halten, nicht nur Babies ;-) Aber ich muss sagen, sie scheinen sich an uns zu gewöhnen und benehmen sich durchaus besser... wenn das bloß nicht jedes Mal rückgängig gemacht würde von ihrer Mutter :-/


    Ja, stimmt. Mein Bauch ist reichlich nach oben gewachsen... aber inzwischen wächst er auch insgesamt reichlich :-o Die Daten von heute: 10kg mehr und jetzt schon 93cm. D.h. ich habe in einer Woche 3cm Umfang geschafft :-o:-o:-o


    Und hier die aktuellen Bilder dazu (heute 36+3):


    http://s5.directupload.net/file/d/1293/qld6wr9s_jpg.htm


    http://s4.directupload.net/file/d/1293/xy4m2loi_jpg.htm


    Tasche wird erst 2008 gepackt. Hab mit Butzelchen gesprochen und ihm klar gemacht, dass er absolutes 2007ner Verbot hat. Der darf einfach erst nächstes Jahr kommen ;-D Werde die Tasche Ende der Woche packen, wenn die Kinder nicht mehr hier sind. Vorher komm ich eh zu nix ;-)


    Namen hab ich nicht verraten... weil wir keinen haben :=o Ich werde wohl eine der Mütter sein, die auf die Frage der Hebamme "wie soll das Kleine denn heißen?" antworten wird: "Wir wissen es noch nicht!" %-| Hoffentlich geht uns ein Licht auf, wenn wir das Kleine Kerlchen dann sehen... x:)


    Da fällt mir ein: weißt Du eigentlich schon das Geschlecht? Und habt ihr schon einen Namen? (Soll ja Leute geben, die da entscheidungsfreudiger sind, als wir :=o ;-))

    Happy new year. ;-D;-D;-D;-D;-D;-D;-D


    Christina,


    wir bekommen auch einen kleinen Jungen. Wahrscheinlich wird er Jannis heißen, aber das ist auch noch nicht sicher. ;-)


    Du musst vorher wirklich auch sehr schlank gewesen sein, wenn dein Bauchi jetzt auf 93cm ist, denn der sieht echt riesig auch. Und voll schön, so einen Bauch möchte ich auch am Ende haben. ;-)

    Hallo meine Lieben!

    Ich wünsch euch ein gesundes Jahr 2008, dass alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen, dass ihr es schafft, eure guten Vorsätze in die Tat umzusetzen und dass ihr nächstes Jahr um dieselbe Zeit zurückblicken könnt und sagen könnt "Was für ein tolles Jahr war 2008!"!!


    Wie waren eure Silvesterfeiern? Bei uns war das leider schon mal nicht so dolle. Die beiden Gastgeber hatten sich miteinander in der Wolle, weswegen er sich betrunken hat, zusammen mit noch einem Kumpel, der noch da war. So war die Stimmung auf der einen Seite total abern und auf der anderen Seite sehr übellaunig. Ich hab irgendwann auch zu der übellaunigen Seite gehört, weil diese übertriebene und aufgesetzte gute Laune wirklich genervt hat... :-/:(v Naja, aber jede Silvesterfeier ist ja gottseidank irgenwann man zuende. Aber ich hatte nur seeeehr wenig Schlaf und bin dementsprechend müde *gääääähn*zzz. Werde wohl heute nicht so spät in die Heia gehen, weil ich ja morgen arbeiten muss. :)*


    Mincepie,

    Zitat

    Wenn er dazu auch noch den Smiley gemacht hat, möchte ich dich bitten, ihn mir sofort per registriertes Päckchen zu schicken.

    Er kann aber auch anders und dann möchtest du ihn sicher nicht haben, selbst wenn er frei Haus käme :-p...


    Christina,

    Zitat

    Der kleine Mann soll mal ruhig noch ein bißchen drin bleiben. Hab doch immer noch nicht alle Sachen beisammen und auch noch keine Kliniktasche gepackt und ich wollte auch eigentlich noch das ein oder andere erledigen...

    Hm, die Kliniktasche hatte ich auch nicht gepackt, als es 9 Tage vor ET plötzlich losging. Aber lass dir von mir sagen. Mach es JETZT! Ich dachte ja, dass sich die Tasche in den Wehenpausen von alleine packt, denkste :-p! Ich hatte wirklich die Hälfte vergessen, angefangen von den Socken über die Zahnbürste, Duschgel, usw. usw. Das Einzigen, woran ich tatsächlich gedacht hatte, war, mein SS-Öl mitzunehmen, damit ich mir zwischendurch noch mal den Bauch massieren kann, damit ich mir während der Geburt keine Streifen hole - bescheuert, oder? |-o Aber da die Klinik nur 10 Minuten weg ist von daheim, konnte Männe ohne Probleme noch mal losfahren. :)^

    Zitat

    Und hey, mit dem zweiten Kind warten wir noch ein bißchen und dann timen wir das ein bißchen besser, damit wir mal gleichzeitig schwanger sind, oder Süße?

    Worauf du einen lassen kannst ;-). Ich hab nämlich gar keine Lust, auf meinen nur sehr langsam schwindenden Hefeteig schon wieder einen großen draufzupacken! ;-D Von daher muss Kind Nr. 2 noch eine Weile in den Tiefen meiner Eierstöcke sein Dasein fristen! :)^

    Zitat

    Namen hab ich nicht verraten... weil wir keinen haben

    Habt ihr denn wenigstens ein paar Alternativen, die in Frage kommen? Oder hoffst du nach der Geburt auf den ultimativen Geistesblitz? ??? Wie geht es dir eigentlich, wenn du daran denkst, dass du nur noch max. 24 Tage bis zum Entkugeln hast, bzw. im allerschlimmsten Fall max. 34 Tage? Ach, und übrigens: wunderschöne Kugel! x:) Du bist unter Garantie ne wunderhübsche Schwangere!


    Sophi,

    Zitat

    wir bekommen auch einen kleinen Jungen. Wahrscheinlich wird er Jannis heißen

    Ein schöner Name für den Kleinen! @:) Ich freu mich schon dolle auf dein Bauchbild! @:)@:)@:)


    Dini,


    sorry, hatte deinen letzten Beitrag gänzlich überlesen! |-o Schön, dass es dir besser geht! Süß, dass das Kleine gewunken hat! :)*


    Erdbeere,


    *:)*:)*:)*:)*:)

    Wünsch euch allen ein frohes und glückliches neues Jahr!

    @:)@:)

    Christina: Hübscher Bauch!


    Ich möchte euch mal meine Silvestergeschichte erzählen:


    Ich bin gestern morgen aufgewacht, weil ich tierische Bauchkrämpfe hatte. Hab gedacht, gut, das sind aber starke Blähungen. Als ich dann augestanden bin, war meine ganze Unterhose rot!!!


    Wir sind dann einige stunden später ins Krankenhaus gefahren, nachdem ich mit einer Freundin, deren vater Arzt ist, telefoniert hab, der gesagt hat, ich soll da unbedingt sofort hin! Ich hab dann vorher noch schnell einen Test gemacht und dann bin ich fast vom Klo gekippt, weil dieses Sch... ding positiv war. wir haben dann im KH ca. 2h gewartet, der Arzt von der Notdienststelle hat gesagt, das könnte eine Eileiterschwangerschaft sein!!! Ich hatte so eine Panik, das könnt ihr euch nicht vorstellen.


    Die haben da dann noch einen Test gemacht, der war aber negativ. Bei der Untersuchung konnte der FA auf dem Ultraschall überhaupt nichts außergewöhnliches erkennen. Keine Zyste geplatzt, keine Schwangerschaft, nur ein Ei, das anscheinend heranreift. Sein Fazit: Alles normal, hormonell bedingt. Ich sag zu ihm, kann doch nicht sein, ich hab so was noch nie im Leben gehabt! Er hat dann noch, nur um sicher zu gehen, mir noch Blut abgenommen, um zu schauen, dass da kein HCG drin ist. Ich soll dann 2 h später nochmal anrufen und fragen.


    Hab ich dann gemacht und die sagt dann zu mir: Sie sind schwanger! Ich hab dann noch ne Weile mit ihr fast rumgestritten, weil ich das nich glauben konnte. HCG liegt anscheinend bei 340, sie meinte, das wär ja noch ganz am Anfang, kein Wunder dass man auf dem US nichts gesehen hat. Und jetzt ? Ich hatte normal meine tage, meine Temperatur ist gefallen und ist immer noch ziemlich unten (bzw. heute etwas höher, kommt bestimmt von der Blutung gestern). Was um Gottes Willen ist das ? Wo hat sich dieses Ei aufgehalten, warum ging die Temp runter ist das Ei überhaupt weg oder ist es im Eileiter?


    Ich frag mich, wie denn ein Ei heranreifen kann (hat er ja auf dem US gesehen), wenn ich schwanger sein soll? Das geht doch gar nicht! Oder ist es das befruchtete Ei im Eileiter?


    Ich hab so Angst, dass die mich operieren müssen.


    So, morgen geh ich dann noch zu meinem FA, der soll weiter sehen.


    Könnt ihr euch da einen Reim drauf machen? Mir ist das alles so rätselhaft....


    Tja, das war mein Silvester (und wir waren gestern auch noch auf einer Party...).

    Oh Marsh, das ist ja mal ne krasse Story. Und vor allem versteh ich sie nicht so ganz... Heißt das denn jetzt, dass du ss bist oder nicht? Und ist die Gefahr einer EL-SS gebannt oder immer noch da? ???

    Zitat

    Ich frag mich, wie denn ein Ei heranreifen kann (hat er ja auf dem US gesehen), wenn ich schwanger sein soll?

    Doch das geht, es ist zwar selten, aber das gibt es tatsächlich. So entstehen unter anderem auch gelegentlich zweieiige Zwillis! :)*

    Das heißt laut Bluttest, dass ich schwanger bin. Nein, die Gefahr ist nicht gebannt, der Arzt hat eben nichts erkennen können auf dem US, außer einem Ei im Eileiter (das anscheinend heranreift). Ich denke eher, dass es das befruchtete Ei ist.


    Ich wäre gestern rein theoretisch bei ES +22 gewesen. Der HCG-Wert lag bei 340. Das ist doch viel zu niedrig, oder???


    Außerdem hätte man da schon was sehen müsen auf dem US, oder nicht? Und ich hatte ja meine Tage und meine Temp. ging auch schön runter.


    Ich hab so Angst, dass das eine Eileiterschwangerschaft ist.

    Oh, du hast echt meine Daumen, dass es nicht so kommt, sondern dass sich das Eichen ganz normal einnistet und du ss bist! Ich drück dir die Daumen für deinen Besuch beim Doc morgen! @:)@:)@:)

    Zitat

    Ich wäre gestern rein theoretisch bei ES +22 gewesen. Der HCG-Wert lag bei 340. Das ist doch viel zu niedrig, oder

    Damit kenne ich mich leider überhaupt nicht aus... :(v

    Oh Marshmallow, das ist aber gar nicht schön. Das hört sich ja total verworren an. Kann mir vorstellen, dass du total durch den Wind bist. Ich kenne mich leider mit dem ganzen Thema auch überhaupt nicht aus. Ich hätte jetzt auch eher darauf getippt, dass du leider einen vorzeitigen Abgang des Ei´s gehabt hast und deshalb der HCG -Wert noch ss anzeigt. Naja und das zweite Ei, in deinem Eileiter. Wäre dann wahrscheinlich schon das nächste. Aber komisch ist das schon. Schreib morgen gleich, wenn du weißt was los ist.


    Luise,


    Streit auf feiern ist immer totaler Mist.


    Wir haben gestern nur zu Hause gefeiert. Mit Raclette und Fondue. War sehr lecker und geruhsam. Hab dann auch mal ein Gläschen Champagner verdrückt. Hatten wir noch von der Hochzeit. ;-D


    Wie geht es deiner Maus???

    Werd mich dann morgen melden, nachdem ich beim FA war.


    Mittlerweile hoffe ich ja, dass es einfach ein Abgang war und keine Eileiterschwangerschaft.


    Ich wäre ja jetzt ca. in der 6. Woche, richtig? Da hätte man ja was auf dem US sehen müssen, oder?


    Was mich eben sehr verwirrt, ist, dass meine Kurve so überhaupt nicht nach Schwangerschaft aussah und aussieht. Versteh ich nicht. Ich hatte ja meine Tage und alles ganz normal.

    Hi Mädels!

    Ich war jetzt beim FA, aber es kam nichts Neues raus. Man sieht nichts auf dem US, Gebärmutter ist schmal, an einer Stelle ist die Schleimhaut etwas verdickt. Mir wurde nochmal blut abgenommen, um den HCG-wert zu kontrollieren. Werd ich aber erst morgen nachmittag erfahren.


    Der FA findet das auch alles mysteriös. Die Möglichkeiten wären: fehlgeburt (was er aber nicht glaubt), ich wäre noch ziemlich am Anfang (also so 2. Woche, wenn ich diesen Zyklus ganz am Anfang einen ES hatte (kann aber eigentlich gar nicht)) oder eine Eileiterschwangerschaft. Die würde man auf dem US auch nicht sehen. Man kann jetzt nur abwarten und wenn man den HCG-Wert hat weitersehen. Ich hoffe, dass er niedriger ist. Dummerweise war der SST heute morgen auch positiv.


    Ich bin verzweifelt.

    Ich hoffe gerdae einfach, dass es eine FG. Hört sich doof an, aber eine normale Schangeschaft ist ja eh nicht mehr möglich.


    Nee, find ich nicht doof, dass du die Bilder reinstellst. dein Bauch ist doch auch schon eine ziemliche kugel.


    Sorry, aber im Moment hab ich da nicht so den Nerv dafür. fühl mich gerade einfach nur schlecht.

    Das versteh ich. :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Also mein Tip ist ja auch, dass es ein vorzeitiger Abgang war. Ist zwar schade, aber das wäre jetzt dann doch das kleinere Übel und ja auch eine ganz normale Sache.


    Ich bin in Gedanken bei dir.:)*