Hallo Mädels,


    sorry, dass ich mich shcon wieder so selten melde, aber der Arbeitsstress hatte mich wieder. Ja richtig, hatte, denn ich bin nächste Woche wieder krank geschrieben. Hatte gestern sooo viele Übungswehen, fand ich gar nicht lustig, war dann heute wieder bei meiner FÄ. GMH und Muttermund sind weiterhin lang genug und fest verschlossen, aber sie will das ich mich schone. Vielleicht sogar bis zum MuSchu. Wir werden sehen.


    christina,


    ohoh, nu wird es aber langsam eng. ;-D Mal noch mehr Druck machen. ;-) Nein, ihr werdet schon noch einen Namen finden. Ganz bestimmt und ich fand deine Vorschläge ja auch gar nicht so schlecht. ;-)


    Erdbeere,


    hatte gelesen, dass es dir die Tage gar nicht gut ging. Ist es wieder besser


    Marsh,


    na geht es dir auch schon wieder ein bisschen besser? Drück dich.


    Luise,


    ah, wieder voll im NFP. Na dann dieses mal gutes Gelingen. Bei mir hat es ja auch geklappt. ;-)


    Allen anderen :)*:)*:)*:)*@:)@:)@:)@:)

    Ach Erdbeere, Du bist ja auch nochmal da :-D


    Tja, wir machen es spannend... Du glaubst nicht, wie genervt ich davon eigentlich schon bin. Ich würde mich glaub ich viel entspannter fühlen, wenn ich endlich wüßte, wie der Kleine heißen soll %-| Hab heute nochmal eine Liste gemacht, die ich mit Männe später mal durchgehen will...


    Ihr müßt da selbst ein Handtuch mitbringen? Müssen wir nicht... aber mal ne blöde Frage: ist das dann nicht nachher voll mit Blutflecken, die nicht mehr rausgehen? %-|


    arbitrage: danke, aber die Seiten, die man über google findet, die hab ich alle schon durch... hatte auf einen "geheimtipp" gehofft @:)

    @ Sophi:

    Weiß nicht ob du es gelesen hast, aber ich war ja gestern Abend im Krankenhaus. Leider gehts mir nach wie vor unverändert :(v... aber solange es meiner Maus gut geht, gehts mir auch gut... auch, wenn ich mich vor Schmerzen kaum bewegen kann...


    Das wäre ja schön, wenn du auch in vorzeitigen Mutterschutz gestellt werden würdest! :)*:)*:)* Bei dir würde es auch nicht mehr sooo lange dauern. Ich bin ja schon seit Anfang September daheim und schön langsam fällt mir echt die Decke auf den Kopf! Schone dich weiterhin brav, nicht dass du noch vor mir entbindest ;-);-D;-D;-D

    @ Christina:

    Bei einem roten Handtuch sieht man doch eh keine Blutflecken *lach*. Grob gereinigt und trocken gewischt werden die Kleinen ja eh mit Krankenhaushandtüchern, nur zum Zudecken soll man halt ein rotes mitnehmen. Damit sollen sich die Kleinen sicherer fühlen und leichter die Augen öffnen, weil sie die rote Farbe vom Mutterleib noch gewohnt sind. Ich finde das voll schön - so hat sie dann ihr eigenes Handtuch wo ich ihr später immer erzählen kann, dass sie damit eingewickelt wurde als sie auf die Welt kam! x:)x:)x:) Habe gleich 2 davon bestellt: 1 Handtuch zum Zudecken und 1 großes Badetuch wo sie dann eingewickelt werden kann. Man MUSS das aber nicht mitnehmen, es wird halt nur empfohlen. Wenn du keines mitnimmst, wird sie halt mit einem normalen Krankenhaushandtuch zugedeckt!

    Ach, und Sophitia ist auch wieder da :-D Toll, jetzt wo ich weg muss ;-)


    Hm, ja dann schon Dich mal lieber. Aber ist doch schon blöd, wenn Du ab jetzt nicht mehr arbeiten könntest,oder? Ich hoffe mal es wird wieder besser. Ist ja noch ein bißchen früh für Wehen. :)*


    So, ich muss ... ich wünsch euch einen schönen Abend *:)

    Erdbeere, oh das tut mir leid. ich hatte das nur die Tage gelesen und nicht alles nachgelesen.


    Weißt du denn woher deine Schmerzen kommen???


    Bei mir war es gestern dann auch so, hatte totale Schmerzen, aber dem Kleinen geht es gut, dass ist die Hauptsache.


    Da müssen wir jetzt beide stark sein für unsere Krümel. Naja so krümelig sind die ja auch nicht mehr. :=o


    Also wenn ich sage, dass ich das will, wird sie mich bis zum Muschu krank schreiben, aber ich weiß nicht, ob ich das will. Kann mich nicht entscheiden. Aber hab ja nun ne Woche Zeit darüber anchzudenken. Hab auch keine Lust nach drei Tagen arbeit immer total am Ende zu sein.

    Na dann auch schon wieder tschüss ihr zwei. Sehen uns dann wahrscheinlich spätestens nächste Woche. ;-)@:)@:)


    Christina,


    naja, die Schule ist im Moment so stressig. Ich hatte sowieso mit dem Gedanken gespielt mich nach dem Halbjahr krank schreiben zu lassen. Nu wären es halt 2-3 Wochen vorher. Männe will das ich zu Hause bleibe. Er macht sich total Sorgen. Mal sehen.

    Nachdem CTG und Ultraschall gestern in Ordnung waren, vermutet der Arzt 2 Sachen. Entweder einen Nabelbruch, der bei Schwangerschaften schonmal vorkommen kann und nach der SS wieder verheilt, oder dass mir meine kleine sehr aktive Maus so stark gegen den Nabel getreten hat, dass ich einen innerlichen Bluterguss habe. Das kann ich mir aber nicht vorstellen und er tippte auch eher auf Ersteres!


    Naja, für deinen Krümel wäre es wahrscheinlich besser, wenn du dich schonen würdest! Hast ja nicht gerade einen leichten Job... ich würde mir das mit dem vorzeitigen MuSchu überlegen! :)^

    Er hat gemeint, dass es sicher wieder besser wird. Ich hoffe nicht, dass es jetzt die ganze SS über schmerzt, sind ja immerhin noch 8 Wochen!! :-o:-o


    Es wird schlimmstenfalls so sein, dass es jedes Mal bei einem Wachstumsschub der Kleinen schmerzt und zwischendurch wieder besser wird - hoffe ich zumindest!


    So, werde mich jetzt wirklich losreißen! Wünsche dir noch einen schönen Abend!


    *:)*:)*:)*:)*:)

    Hi Luise,


    bin wieder viel zu spät dran, aber ich finde auch dass Du kein Schwerverbrecher bist. Mein Gott die sollen sich nicht so anstellen, keiner macht sowas mit Fleiß und die Poller wieder grade zu rücken fällt doch unter Wartungsarbeiten. Ich find echt schlimm wenn sowas mit "Fahrerflucht” tituliert wird. Darunter verstehe ich wenn man jemand aus Feigheit blutend am Straßenrand liegen lässt. Also eine menschlich gemeine und auch wirklich kriminelle Handlung. Schlimm, dass der Begriff so inflationär benutzt wird.

    Hallöchen *:)

    Ist vermutlich eh keiner hier, aber ich wünsch euch trotzdem einen schönen Sonntag. Bisher gibt's bei mir noch nichts neues (Bauch ist noch dran ;-D). Hab nur seit Freitag schon mit einem sehr (!) harten Bauch zu kämpfen. Gestern fing das nach dem Mittag an und bis abends war der Bauch im Prinzip durchgängig hart. Ich kann euch sagen, nach ein paar Stunden mit hartem Bauch weiß man überhaupt nicht mehr wie man sich bewegen soll und unter den Rippen tut das auch ganz schön weh. Aber über Nacht ist es weggegangen und heute ging es einigermaßen bis zum Nachmittag. Seit dem hab ich wieder nen Hinkelstein vorne dran. Zumindest hab ich keine Angst, dass mein Gebärmuttermuskel zu wenig Training haben könnte ;-D:=o


    Und ihr wolltet doch gucken, wie sehr der Bauch nach unten gerutscht ist. Also seht selbst:


    http://s1.directupload.net/file/d/1306/9sp5bxsm_jpg.htm


    Ich denke zwar, der kann noch tiefer, aber man sieht schon einen Unterschied, oder?


    Hoffe ihr habt noch einen schönen Sonntag abend @:) Bis morgen *:)