• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    @mim

    Deine Mens ist echt fies. Wenn schon nicht schwanger, dann kann sie aber auch mal kommen. :-(


    Meine Hebamme hat mir den Besuch bei einem Arzt für Psychosomatik nahegelegt. Hab gestern schon versucht einen zu erreichen, aber entweder sind die Telefonnummern nicht aktuell, es sind Privatpraxen, sie nehmen keine neuen Patienten an oder ein Termin wäre erst im November möglich. %:| Im Oktoberfaden haben sie mir den Tipp gegeben über den Hausarzt zu gehen. Werd ich machen, aber erst morgen, der hat nämlich mittwochs am Nachmittag zu.


    Dem Baby gehts aber gut und es lag gestern mit dem Köpfchen nach unten. x:) Hoffentlich bleibt es so.

    Verrückt

    Ganz vergessen - meine Mens ist dann heute (eigentlich schon gestern, mit Blick auf die Uhr) am Vormittag gekommen. Im Laufe des Tages wurden die Krämpfe dann immer stärker, aber so um vier herum in etwa, war dann das schlimmst vorbei, jetzt ist es schon fast angenehm :-D


    In diesem Zyklus werde ich wieder jeden Tag Tempi messen und auch den ZS kontrollieren, dieses nicht wissen wann die Mens kommt, halte ich gar nicht mehr aus - keine Ahnung wie ich das aushalten konnte, bevor wir mit NFP verhütet haben.


    Ich drück die Daumen, dass du da noch einen Termin bekommst und dass es dir was hilft!


    Super, dass es dem Baby gut geht, das freut mich. Und dann liegt es auch schon so schön - drück die Daumen, dass es so bleibt :-)


    So, ich geh schlafen. Gute Nacht...

    Wo seid ihr denn alle? ":/ ???


    Hatte heute den letzten großen Ultraschall. Das Baby wiegt schon 1800g und wäre damit über eine Woche weiter (es darf gerne früher kommen :=o ). Morgen wird sich ein Spezialist mal meine psychische Verfassung anschauen. Bin gespannt, was dabei rauskommt. :-/

    Tut mir leid, dass ich mich grad nicht wirklich melde.


    Vergangene Woche waren wir noch bei meinen Schwiegereltern, da war ich selten bis nie vorm Laptop und wenn, dann hatte ich einfach keine Lust, was zu schreiben...


    Und am Montag hab ich dann ja den Führerschein begonnen... Gestern hatte ich schon die erste Fahrstunde :-) Hat Spaß gemacht und ich war eigentlich ganz gut... Ein bisschen weit rechts war ich noch, aber der Fahrlehrer hat gemeint, das sei ganz normal am Anfang. Morgen hab ich dann schon die zweite Stunde...


    Ich durfte dann auch vom Übungsplatz aus zurück zur Fahrschule fahren - ganz schön aufregend, weil wir da auch eine der meistbefahrenen Straßen der Stadt genommen haben! Zweimal ist er mir abgestorben, aber das war nicht so schlimm. Ansonsten hat es ganz gut geklappt - überholen eines Radfahrers, Fahrstreifenwechsel, links abbiegen, usw. ganz am Schluss hat dann er Übernommen - also Pedale hat er ja beim Beifahrersitz auch, aber lenken musste er natürlich bei mir. Weil wir mussten Links einbiegen und vor uns stand schon eine auf der Kreuzung allerdings viel zu weit hinten, weil sie Angst vor den Bim-Schienen hatte, deswegen musste das dann schnell gehen. Bin eh froh, dass er das gemacht hat, einparken in der Tiefgarage hätt ich mich noch nicht getraut ;-)


    Aber es ist voll unwirklich, dass ich in drei Wochen schon meinen Führerschein haben soll :-D


    Wir werden jetzt auch schon Anfang September siedeln und nur mehr die Matratze und was man halt noch so braucht in dieser Wohnung lassen. Man kann ja auch gut aus dem Koffer leben ;-)


    Mein Freund hat jetzt auch vor ein paar Tagen gesagt, jetzt, wo wir in die Nähe seiner Familie ziehen, hat er ein noch besseres Gefühl bezgl dem Kinder Kriegen, weil da im Notfall immer wer da ist, der das Kleine schnell mal nehmen könnte :-)


    Lustigerweise rechnet glaub ich keiner in der Schwiegerfamilie damit, dass wir bald Eltern werden könnten/wollen. Wir sind ja auf der Suche nach einem Auto und hätten gerne einen Kombi und mein Schwiegerpapa hat dann gemeint, wofür wir denn eigentlich jetzt schon einen Kombi wollen, wo wir doch eh in nächster Zeit nur zu zweit sein werden. Da mein Freund gern mit seinen Kollegen Mountainbiken geht, war das Fahrrad eine gute Begründung :-D Außerdem kosten die kleineren Autos nicht weniger, teilweise sogar mehr als ein Kombi - wie wir festgestellt haben ":/ ???


    ??Lustige Anekdote zu unserem Wochenendausflug vor ein paar Wochen. Dort mussten wir in der Herberge die Nummer von unseren Pässen angeben. Mein Freund hat halt grad unsere Pässe in der Hand und plötzlich fragt ihn eine Nichte: Warum hast du so wenig Pässe? Er: Na, weil wir ja nur zu zweit sind. Sie: Dann müsst ihr euch halt ein Baby herzaubern. Er: Wir können aber nicht zaubern. Sie: Das kann man lernen! - Einfach nur göttlich, oder??


    ***


    Super, dass alles mit dem Baby passt. Wow - eine Woche weiter. @:)


    Und, weißt du schon was? :)_ :)*

    Noch jemand da?


    Gehts euch allen hoffentlich gut?


    Ich bin mitten im Führerschein, nächsten Mi Theorieprüfung und dann eine Woche drauf schon Praxis *zitter* Aber eigentlich läuft es ganz gut. Und dann muss ich eh schon anfangen, die Wohnung zu packen.


    Ich hoffe ja, dass wir vor September noch ein Auto finden, weil sonst wirds schwierig, im Sept sind die ganzen Wochenenden verplant, unter der Woche arbeitet mein Freund. Und im Oktober ist ja schon wieder Uni und da bräuchten wir es irgendwie schon, da wir sonst immer zum Bhf gebracht und geholt werden müssten...


    So, ich geh ins Bett, hab morgen Nm Fahrstunde, ich glaub morgen kommt die Autobahn dran :-o

    Huhu *:)


    Wir sind aus dem Urlaub zurück! Es war herrlich. Vor der Hitze in Süddeutschland sind wir dann aber geflohen und genießen nun den Sonnenschein wieder hier im hohen Norden. ;-D


    Uns geht es gut. Männe muss Dienstag wieder los. Wir hatten noch soooo viel zu erledigen und die Liste wird irgendwie nicht kürzer. %:| ]:D Erstmal haben wir bei Ikea Schreibtische für unsere Mädels gekauft. Die Große kommt ja in 3 Wochen in die Schule und die Kleine wurde auch gleich mit versorgt, damit wir den ganzen Stifte-Papier-Gedönskram im Wohnzimmer los werden. ;-) Außerdem hat eins der Mädchen noch ein neues Bett bekommen. Dann haben wir im Babyzimmer aufgeräumt. Das war zuletzt Spielzimmer und außerdem hatte sich dort jede Menge Kram angesammelt, der weggeräumt werden musste/z.T. immer noch muss.


    Ich bin im Urlaub viel gelaufen, aber Ende der 2. Urlaubswoche gingen dann die Wehwehchen los. Leider schlage ich mich nun mit einer Symphysenlockerung herum, so dass ich weder schmerzfrei Laufen, noch Stehen oder Liegen kann. :-/ Das ist wirklich nervig!


    Kommende Woche habe ich Dienstag einen Termin bei der FÄ und Mittwoch dann zur Anmeldung im KH.

    Freut mich, dass ihr so einen tollen Urlaub hattet! Oja, bei uns ist es auch so heiß :-/ ein paar Grad weniger würden mich nicht stören :-)


    Wow, da habt ihr ja wirklich viel weitergebracht. Das mit dem Aussortieren kenne ich, steht mir nach dem Führerschein auch mal wieder bevor. Seit dem letzten Umzug, wo wir schon sehr viel aussortiert haben, hat sich ja schon wieder einiges angesammelt. Aber ich machs eigentlich ganz gern...


    Oje, das klingt natürlich nicht so toll, sondern verdammt schmerzhaft. Kannst du dann überhaupt noch schlafen, wenn du solchen Schmerzen hast? Wie lange hast du denn jetzt noch?


    Ich hab im September mal wieder einen Termin bei meiner FÄ, die letzte Routineuntersuchung ist ja schon wieder mehr als ein Jahr vorbei, aber es wär sich früher nichts ausgegangen. Ich hab dann, auch wenns komisch war, gleich reingeschrieben, dass ich zu dem Zeitpunkt möglicherweise in der 8.SSW sein könnte. Ist ja gut, wenn sie weiß, dass die Möglichkeit bestände... Und in Ö wird der 1.Ultraschall scheinbar sowieso erst ab der 8.Woche mal gemacht.


    Irgendwie hab ich in diesem Zyklus ein besseres Gefühl, wir haben mehrere Male passend zur fruchtbaren Zeit GV gehabt, ES war am Dienstag und gestern hatte ich so ein mensiges Gefühl, ist eh heute auch noch ein bisschen da... Aber mal sehen, zu viel reininterpretieren möchte ich diesmal nicht.


    Lustig wärs nur, wenn es so sein sollte, dann ist der EET ziemlich knapp bei unserem Jahrestag ;-D


    Meine Tempi steigt munter weiter, jeden Tag ein bisschen mehr :-D ich kanns schon fast voraussagen, was ich am nächsten Tag messen werd, bin gespannt, wann sie dann nicht mehr steigt. ;-D


    Ansonsten bin ich grad viel am Lernen, hab ja am Mi meine Prüfung und die Fragen sind zum Teil echt furchtbar. Aber immerhin geht das Lernen am Computer eh gut, da kann man ja auch viel besser, den Wissensstand feststellen, etc.


    Morgen hab ich wieder Fahrstunde, hab grad gar keine Lust darauf, ich möchts endlich hinter mir haben :=o In der letzten Einheit waren wir wirklich auf der Autobahn, aber nicht nur, auch zig andere Sachen gemacht. aber aufs Überholen in der dritten Spur und auf das meistern der Einparkübung alleine bin ich schon ziemlich stolz.


    So, und jetzt mach ich mein Lernprogramm wieder auf...

    @Nähfee

    Momentan möchte ich auch im Norden wohnen, da muss es herrlich angenehm sein. ;-) Wir brüten hier bei 27°C in der Wohnung und ca. 35°C draußen. Selbst nachts wird es nicht mehr unter 26°C drin und 22°C draußen. Aber das Wochenende soll kühler werden. Ich hoffe, das stimmt diesmal.


    Schön, dass euch euer Urlaub gefallen hat.


    Bei der Symphysenlockerung kann ich mich leider einreihen. :-(

    @mim

    Die Daumen sind gedrückt.


    Wie war deine Prüfung?

    @me

    Bei mir hat die Technik gestreikt, so dass ich erst jetzt wieder mitschreiben kann.


    Baby gehts gut, mir so lala, die Hitze schafft mich ganz schön. ??Die Diagnose von der Psychiaterin hab ich mittlerweile einigermaßen verdaut.??

    Verrückt

    Willkommen zurück. Gott sei Dank nur ein Technikproblem, hab mir ein bisschen Sorgen gemacht...


    Gute Besserung bzgl der Symphyse! Schön, dass es dem Baby gut geht.


    Die Prüfung hab ich bestanden :-D Hätt mich aber eh gewundert, wenn es nicht so gewesen wäre. Hab immerhin bei den Prüfungsimulationen immer über 90% gehabt, oft auch 100%... Das Grundwissen hab ich mit 100% bestanden und B-Wissen mit 96%, da war die Frage falsch, bei der ich eh lange überlegt habe und unsicher war.


    Ob ich die praktische jetzt dann wirklich nächste Woche mache, weiß ich noch nicht genau. Ein paar Kleinigkeiten passen halt noch nicht ganz und der Fahrlehrer heute ist sich unsicher, ob es dann klappt. Hab noch zwei Fahrstunden und in der nächsten soll ich es alleine schaffen, dann geht es bestimmt gut. Wenn nicht, weiß ich noch nicht, was ich machen werde, da dann mit dem Umzug alles knapp wird. Vor allem wär da der Führerschein schon praktisch, wenn wir schnell von wo was brauchen, sonst muss da immer mein Freund fahren...


    Ich könnte die Prüfung auch am Land draußen machen, aber dann gehts halt auch nicht nächste Woche...


    Was das Babythema angeht, es wird langsam wieder spannend. Bin mitten in der HL, die Brüste schmerzen, die Tempi ist auf 36,84 und wir haben brav um den ES herum x:) Das Dumme ist nur, NMT ist nächsten DI. Wenn die Mens also doch kommt, ist das bzgl der Prüfung ziemlich blöd. Aber ich will auch nicht unbedingt vor NMT testen, obwohl ich einen Frühtest daheim habe. Meine Tests waren auch immer negativ, deswegen trau ich mich gar nicht so wirklich.

    @mim

    Glückwunsch zur bestandenen Theorieprüfung! @:)


    Dein NMT ist schon nächsten Dienstag? Wow, dann wird es jetzt ja richtig spannend. Aber mit deinen Mens-Problemen würde ich auch keine Prüfung ansetzen wollen (auch wenn die Mens hoffentlich ausbleibt).


    Ich vergehe hier gerade vor Hitze, die Schweißtropfen stehen auf meiner Stirn. Mein Kreislauf war vorhin auch total am Boden.


    So, muss jetzt dringend ein Buch anschauen mit dem Kind, vertröste es schon seit einiger Zeit, weil mir so schwindlig war.

    Dankeschön!


    Ja, ist grad voll schnell vergangen.


    Ich hab jetzt beschlossen, dass ich die Prüfung machen werde und nur im äußersten Notfall absagen werde. Werd da morgen noch mit der Sekretärin reden. So private Sachen diskutier ich zwar ungern, aber geht halt nicht anders. Als Frau wird sie das wohl verstehen...


    ich werd dann aber wahrscheinlich auch gleich am Montag testen... Die Tempi könnte aber auch viel aussagen, derzeit ist sie ja auf 36,85 und wenn die am Mo noch immer da oben ist, dann schauts gut aus, weil 2/3 Tage vor der Mens is meine Tempi sonst immer schon wieder gesunken


    Wär halt doof, wenn ich die Prüfung nächste Woche nicht machen könnte oder nicht schaffe. In der nächsten Zeit sind absolut keine Fahrstunden frei...


    Oje, bei uns ist es hier drin einigermaßen erträglich, draußen wahrscheinlich eher nicht. Als ich gestern zur Theorieprüfung bin - in der größten Mittagshitze - da war ich auch komplett verschwitzt und dann waren in dem Mini Vorraum auch noch so viele Leute. Ich hab echt Angst gehabt, dass ich umkippe.


    Hoffentlich hat das Buch anschauen Spaß gemacht :-)

    Mädls, ich hab eine Frage...


    Mir ist ja in der HL immer ein bisschen unterschwellig übel, meistens in der Früh vorm Aufstehen, kurz danach gehts dann eigentlich wieder. Naja, jetzt ist es heute so, dass mir jetzt immer noch übel ist, ziemlich stark, so, dass ich schon beim Gedanken daran, etwas zu essen, das Gefühl habe, ich muss gleich k* So schlimm war das noch nie - ich möcht nichts reininterpretieren, aber ein bisschen eigenartig kommt mir das schon vor. Jetzt wollte ich fragen, ob ihr bei euren SS denn schon vor NMT mit einer starken Übelkeit kämpfen musstet?


    Jetzt ist es grad besser, aber das war heute schon öfters so - es ist besser geworden und dann plötzlich wieder schlimmer...

    @mim

    Also Übelkeit vor NMT hatte ich nie. Hat immer ein paar Tage danach angefangen.


    Wolltest du heute nicht testen? Oder ist die Temperatur gesunken?


    Bei uns ist es endlich kühler geworden. Es hat nur noch ca. 20°C und es regnet viel. Wir lüften fast den ganzen Tag, aber trotzdem hat es noch 24-25°C in der Wohnung. Wahnsinn, was die Wände an Hitze speichern können.


    Ich hatte heute Nacht meine erste Übungswehe. ;-D Bei Kind 1 hat ich keine bemerkt, vielleicht läuft die Geburt ja besser, wenn mein Körper jetzt schon mal übt.

    mim, Daumen sind gedrückt!


    Übel war mir immer erst später, in dieser Schwangerschaft hatte ich extreme Brustschmerzen schon lange vor NMT, bei meinem Sohn war ich extrem launisch und aggressiv, weshalb ich getestet habe. Bei der Großen war mir genau ab Tag des Testens schlecht, war aber auch nach NMT.