• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    Ist ja total spannend bei dir, Mim, ich drück die Daumen @:) Bei mir gibt's nix Neues... bin in den letzten Tagen ziemlich gereizt, hab immer wieder mal Unterleibsschmerzen/-ziehen, die Brustempfindlichkeit wird langsam weniger.


    Vor Dienstag werd ich nicht testen, also gibt's bis dahin nix Neues von mir o:)

    Bei mir hat sich nichts getan, den ganzen Tag über leichtes UL-Ziehen, aber irgendwie anders als sonst. Kann aber auch am Tape liegen... Naja, mal sehen, morgen meld ich mich dann wieder...

    So, jetzt bin ich auch wieder da. Volles Wochenende - am Samstag Besuch und am Sonntag waren wir wandern. Heute waren wir den ganzen Tag einkaufen.... Unter anderem auch SS-Tests bei Müller, denn meine Mens war am Wochenende immer noch nicht da, nur UL-Ziehen immer wieder mal.


    Jetzt hab ich vorhin getestet, da ich eh schon seit Donnerstag drüber bin - ich bin schwanger ;-D x:) :-@ Wir freuen uns so wahnsinnig :-D

    Verrückt

    Hat sich bei dir mittlerweile was getan? Ist ja schon wieder 2 Tage her ;-)


    ****


    Übrigens errechneter ET ist der 2.Juni. ??Die 28 ist scheinbar unsere Glückszahl, wir haben uns an einem 28. kennengelernt, sind an einem 28. ein Paar geworden und jetzt hab ich auch noch am 28. positiv getestet??

    Bei mir tut sich immer noch nichts. >:(

    @mim

    Die Glückwünsche hab ich ja schon im Juni-Faden gelassen. Ich freu mich so für dich, du hast ja jetzt wirklich lange warten müssen (mit Pausen etc.).


    Mit Anfang Juni kommst du ja um die Hitzeperioden rum.


    Hast du es schon jemandem erzählt? War dein Freund beim Testen dabei?

    @Hasimuff

    Ich drück die Daumen für den Test morgen!

    Verrückt

    Oje :-( Da will wohl jemand bis zum Schluss in Mamis Bauch bleiben!


    Dankeschön, ich freu mich auch so sehr und mein Freund freut sich auch riesig - der Zeitpunkt passt also wirklich gut :-) Ich hab auch diesen Monat echt nicht damit gerechnet, aber dann klappts scheinbar wirklich am besten :-D Jetzt müssen wir uns gerade etwas verhalten freuen, sind wegen Internet wieder bei den Schwiegereltern...


    Ja, das hab ich mir auch gleich gedacht, dass ich um die Hitze rumkomme... Das ist natürlich schon klasse...


    Mein Freund hat im Wohnzimmer Gardinenstangen ausgepackt ;-D Und gehofft, dass ich nicht weinend aus dem Bad komme. Als er dann mein Gesicht gesehen hat, war es ihm eh schon klar.


    Sonst weiß es noch niemand, außer hier im Forum. Am Wochenende sehen wir meine Eltern wieder, dort werden wir es ihnen sagen. Und am Sonntag dann seinen Eltern.


    Einer seiner Schwestern werden wir es auch bald sagen, weil die demnächst etwas für die ganze Familie macht, wo man diese Neuigkeit gut einbauen könnte :-)


    Den zwei Freundinnen, die es wissen, dass wir basteln, werd ich es auch bald sagen, so hab ich gleich jemanden zum Austauschen und die kennen sich auch gut aus mit Beihilfen für Studenten ;-)

    Hasimuff

    Das hab ich doch in meiner Freude ganz übersehen. Drück dir ganz fest die Daumen für morgen, vielleicht kannst du dich ja zum Juni-Faden dazugesellen, den ich heute aufgemacht habe, das wäre toll :)*

    Hasimuff

    Ich hatte übrigens über die letzten Tage hinweg auch starkes UL-Ziehen und meine Brüste taten und tun derzeit weniger weh, spannen weniger und sind weicher als sonst normal vor der Mens...

    Ganz herzlichen Glückwunsch, liebe Mim! :)_ ;-D @:) :-@ Das sind ja tolle News! Wart ihr jetzt eigentlich wieder so richtig am Hibbeln oder war das jetzt ein Zufall? Freu mich sehr für euch!


    Ich hab heute übrigens noch nicht getestet, da ich (wenn man die erste höhere Messung als ES sieht) heut erst bei ES +13 bin und ein Test da noch nicht aussagekräftig wäre.


    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/facebook144344ewsmprqgbx.jpg


    Ich werde vermutlich morgen oder Donnerstag mal digital testen... heut ist ja erst mein NMT. Bisher keine Periode da und gleiche Symptome wie seit einer Woche.

    Dankeschön :)_ Ja, da bin ich ganz deiner Meinung ;-D


    Eigentlich schon irgendwie, wobei wir in diesem Zyklus ja umgezogen sind, deswegen haben wir gar nicht so wirklich Zeit gehabt, daran zu denken. Ich dachte auch nicht, dass ich bei besagtem GV in der fruchtbaren Phase war und dass es dann auch noch geklappt hat. Ich kanns noch gar nicht fassen... Also es war schon geplant, aber gleichzeitig Zufall. Ich hab auch nicht wirklich gehibbelt vor NMT, weil ich bis vor wenigen Tagen einfach noch nicht dachte, dass es geklappt haben könnte. Deswegen wars auch nicht so schwer mit dem Testen bis zu ES+18 zu warten... und da wars irgendwie eh schon klar, denn mind. 18 Tage Hochlage = Schwangerschaft...


    Na dann, drück ich weiterhin die Daumen...

    @mim

    Super, dass sich dein Freund auch riesig freut!

    @Hasimuff

    Die Daumen bleiben gedrückt!

    @me

    Mich hat eine Erkältung voll erwischt und das eine Woche vor ET. Konnte mich heute kaum auf den Beinen halten und dabei war das erst der erste Tag und erfahrungsgemäß wird es ja erstmal ein paar Tage schlimmer bevor es besser wird. Momentan könnte ich kraftmäßig keine Geburt durchstehen. Hab aber auch gelesen, dass das Baby wartet, bis es der Mama wieder besser geht. Also in 10 Tagen bis 2 Wochen. Das wäre ungünstig

    .

    @mim

    Wie gehts? Was gibts Neues bei dir?

    @me

    Wir dürfen seit Freitag kuscheln. x:) Leider gab es ziemlich viele Komplikationen und ist dementsprechend nicht so gelaufen wie ich es mir gewünscht hatte, aber uns geht es allen gut.

    Verrückt

    Herzlichen Glückwunsch! Schade, dass die Geburt nicht so gelaufen ist, wie du es dir gewünscht hättest, aber das wichtigste ist, dass es euch allen gut geht! Habt ihr jetzt ein Pärchen? :-)


    Es geht so, ich bin ziemlich müde, vor allem nach der Uni... und übel ist mir jetzt auch jeden Tag, in der Früh eher schlimmer, aber ist auch jeden Tag unterschiedlich. Und es geht den ganzen Tag über so dahin... Aber ist ja ein gutes Zeichen. x:)

    Tote Hose hier... Wo seid ihr denn alle?


    Na ja, ich aktualisier mal die Liste. Hab gesehen, dass ich das noch nicht gemacht habe.

    Hey, tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet hab. Mir gings in den letzten Wochen nicht besonders gut, deshalb haben sich meine Forumsbesuche meistens auf Nachlesen beschränkt...


    Ob Nicimaus wohl schon entbunden hat? Lang wirds wohl nicht mehr dauern, aber sie hat sich ja eigentlich seit dem positiven Test nicht mehr gemeldet...


    Irgendwann werd ich dann auch deine PN beantworten, Verrückt ;-)


    ich hatte ja gestern meinen ersten Termin, hier der Bericht, hab ich aus dem Juni-Faden kopiert...


    Der Termin war einfach wunderbar. Die Ärztin ist sehr zufrieden, unser Baby ist genau 3 cm groß, das Herz hat brav gepumpert - hab ich schon gesehen, bevor sie es uns überhaupt gezeigt hat. Es hat uns zugewunken und hat ein bisschen gezappelt. x:) Sie hat uns dann die beiden Händchen und Füßchen genauer gezeigt x:) Dann hat sie noch mit dem Ultraschallgerät auf den Bauch geklopft, damit es sich ein bisschen mehr bewegt, daraufhin ist es ein bisschen herumgehüpft x:) Wir konnten gar nicht mehr aufhören zu Grinsen. Den Herzschlag haben wir auch gehört x:) und eine 3D-Ansicht gabs auch noch dazu, die sieht aber im Moment noch etwas eigenartig aus. Da sieht es nicht wie ein kleiner Mensch aus ;-D Haben 3 Bilder mitbekommen, ein normales US-Bild, wo sie die SSL gemessen hat, ein Bild, wo auch der Herzschlag zu sehen ist (also dieses Diagramm) und ein 3D-Bild.


    Am 25.11. haben wir den nächsten Termin, da will sie einfach noch mal schauen, ob eh noch alles passt und auch die Ergebnisse von der Blutuntersuchung und der Harnuntersuchung möchte sie natürlich besprechen. Einen Krebsabstrich hat sie auch gemacht. Das hat diesmal echt wehgetan, normal ist es einfach nur unangenehm, aber zu ertragen, aber jetzt bin ich so empfindlich. Sie hat auch gemeint, kann sein, dass ich nachher leicht blute, war aber bis jetzt zum Glück nicht der Fall. Und dann werden die Abstände etwas größer. Wir hatten jedenfalls einen Dauergrinser auf dem Gesicht, sobald man das Baby am Ultraschall sah x:) ;-D Der hielt den ganzen Tag an.


    War auch überhaupt kein Problem für sie, dass ich die Folsäure nur in der 5. und 6. Woche kurz genommen hab. Den Mutterkindpass hab ich auch schon mitbekommen. VET ist übrigens gleichgeblieben :-D Bin also mit meiner Messerei und Beobachterei ziemlich gut ;-D