• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    mim, toll dass alles okay ist. :)^ Weiterhin alles Gute für die Schwangerschaft. Ja, das Grinsen hatte ich am Anfang auch. ;-) Vor allem war das beim ersten Mal so spannend (beim zweiten Mal war ja alles eher schon Routine), das war schon eine tolle, besondere Zeit.


    Bei uns ist alles okay. Mein Wochenbett ist vorbei, hab sogar meine Mens schon wieder. >:(

    So, ich mal wieder, auch wenn grad nur Verrückt und ich den Faden so halbwegs am Leben erhalten...


    Danke, verrückt. Ja ist echt spannend. Heute hatten wir den 2.Termin, stimmt, ich war viel weniger nervös...


    Echt blöd, dass deine Mens schon wieder da ist... :(v :(v Sonst alles gut? Das große Kind glücklich über das Kleine?


    Zu mir: mir gehts mittlerweile ganz gut, Übelkeit fast weg, Müdigkeit auch. Appetit kommt wieder...zwar langsam, aber er kommt. Hab auch schon ein Minibäuchlein und kann die Gebärmutter fühlen x:)


    So, nun zum heutigen Termin (kopiert aus dem Juni-Faden)


    Unser Termin war wieder sooooo schön. Erst hat sie mal gefragt wie es mir geht und war zufrieden. Dann haben wir unsere Fragen gestellt und dann gings zum Ultraschall x:) Unser Baby ist doch glatt 7cm groß!!! :-o Das ist in 3 Wochen um mehr als doppelt so viel gewachsen, 4cm in 3 Wochen. Sorry, bin immer noch baff - war die Ärztin übrigens auch. Es ist wieder im Bauch rumgehüpft, sah aus als hätte es Schluckauf. Es hat uns die meiste Zeit leider den Rücken zugedreht, daher hat sie diesmal kein schönes 3D Bild geschafft, dafür haben wir wieder 3 schöne normale Bilder (letztes Mal ein 3D, einmal Messung und einmal mit Herzfrequenz). Einmal die Messung, da liegts am Bauch und man sieht die Wirbelsäule richtig gut, einmal sieht es uns an und hält sich die Ohren zu x:) und beim dritten lutscht es am Daumen x:) x:) So süß. Wir haben auch kurz die Fingerchen und ein Ohr gesehen - echt ein Wahnsinn. Sie hat dann auch geschaut, ob man sehen kann, was es wird. Mit 90%iger Wahrscheinlichkeit hat sie es uns gesagt, ganz fixieren wollte sie sich noch nicht, weil es nicht ganz eindeutig war. Aber wahrscheinlich wirds ein Mädchen x:)


    Den nächsten Termin haben wir dann im neuen Jahr, am 13.1. - also in ca. 6Wochen.


    Seit gestern haben wir auch einen Kinderwagen ;-D Einen gebrauchten Bugaboo um 150€, normal kostet der so um die 1000. Da konnten wir einfach nicht nein sagen, da er bis auf ein paar normale Gebrauchsspuren echt noch tiptop ist und dann haben wir auch noch ganz viel zubehör dazubekommen zur babywanne und dem sportsitz... nämlich regenschutz, fleecesack, sonnenschirm und filiboard :=o Müssen halt alles noch waschen,vor allem die fleece teile, die anderen gut abwischen. Aber das machen wir im Frühjahr draußen. meine Schwägerin hat den auch, sprich manche Sachen können wir uns von ihnen ausborgen - wie den MaxiCosi Adapter...


    Ein Stillkissen haben wir auch schon, gabs bei einer Möbelhaus-Neueröffnung um 20 statt um 50, meine Schwägerin hat an mich gedacht und mich angerufen. Da konnte ich auch nicht nein sagen. So ein richtig tolles großes :)^

    Ja, irgendwie ist keiner mehr da. ":/


    Kind 1 ist leider recht eifersüchtig auf Kind 2 und teilt ordentlich aus. :°(


    Schön, dass es dir besser geht und dass mit dem Baby alles gut ist. Wie weit bist du denn jetzt?


    Der Kinderwagen klingt ja nach einem richtigen Schnäppchen (ich hoffe, meiner ist mehr wert, wenn wir den mal in 2-3 Jahren verkaufen :=o ). Ist es

    ein Cameleon? Welche Farbe hast du denn? ??Für Kind 2 haben wir uns eine neue gegönnt.?? :=o


    Ich hatte zwischenzeitlich meine Nachuntersuchung bei der FÄ und ging hin in dem Glauben, dass alles in Ordnung sein würde. ??Beim Ultraschall hat sie festgestellt, dass ich ein 7cm großes Etwas - eventuell ein Hämatom - hinter einem Eierstock habe.?? Muss vor Weihnachten nochmal hin.


    Glückwunsch an nicimausi, der Kleine ist ja noch ein Oktoberkind geworden. Oktoberkinder sind toll! x:)

    Eigentlich schade :-(


    Ach nein, das ist echt schade. Wüsste nicht mal, welche Tipps ich dir geben könnte. Keine Ahnung, was meine Eltern damals gemacht haben, war ja auch eifersüchtig auf die zwei kleinen, allerdings war ich schon größer... Hoffentlich bessert sich das bald. Vielleicht kann dein Mann mal auf Kind 2 schauen und du machst mit Kind 1 was, dann sieht es, dass Mama nicht vergessen hat, dass es noch da ist. Aber ich denke, du machst eh viel mit dem großen Kind... Echt schwierig. Unser Neffe war halt sehr stolz, dass er beim Baby schon helfen konnte - also Schnuller geben und so. Mehr ging eh nicht, er war ja selbst erst 15Monate... Jetzt ist es manchmal schwierig, er will halt schon richtig schön spielen und schafft das oft nicht, weil die Kleine auch mitspielen will - nur halt auf ihre Art :-D


    Ich bin heute bei 13+2 - die Zeit vergeht so schnell... In knapp drei Wochen gehen wir zum Info-Abend in der Klinik. Die Ärztin hat gemeint, besser früher, denn dann kann man sich auch die Hebamme noch aussuchen ;-)


    Die haben dort tolle Angebote - schon mal was von Hypno Birthing gehört? Das bieten die dort auch an...


    Ja, das war wirklich ein Schnäppchen. Ich denke, er war um einiges mehr wert, aber der wollte ihn endlich los haben... Ja, ist es. Den find ich am praktischsten... Nur den Bügel müssen wir uns nachkaufen, den haben sie runtergemacht und finden ihn nicht mehr. Unserer ist grau/beige.


    Oje, das klingt nicht so toll. Alles Gute...


    Hab zufällig im Novemberfaden gelesen und da hab ich von nicimausi gelesen und dachte mal, ich trags hier ein. Auch von mir natürlich Glückwunsch zum Oktoberbaby. Du bist doch auch aus Österreich - dann hat er ja sogar an seinem Geburtstag frei - ein Nationalfeiertagsbaby :-)


    Wir waren gestern in der Therme, das war sehr toll. Hab im Endeffekt auch auf die Schwimmtampons verzichtet, die mir die FÄ empfohlen hat. Hat schon beim Einführen weh getan... Da verlass ich mich dann lieber auf meinen Körper. Und außerdem ist Sex auch nicht keimfrei. Die Milchsäurezäpfchen nehm ich aber schon.

    Ja, ich mach schon auch Sachen mit Kind 1 alleine. Am Wochenende haben wir Plätzchen (Buttergebäck) gemacht und verziert. Hat dem Kind total viel Spaß gemacht.


    Von Hypno Birthing hab ich schon gehört. Die, die das machen wollte, hat aber gemeint, dass sie das trotz intensiver Vorbereitung unter den Wehen nicht mehr hingekriegt hat.


    Der Wagen ist auch der praktischste überhaupt. Würde ihn gegen keinen anderen eintauschen wollen.


    Ich hab auch nie Schwimmtampons benutzt. ;-)

    Huhu, mich gibt's auch noch |-o Ich verliere langsam den Überblick bei den vielen Fäden in meinen Favoriten ;-D

    Verrückt

    Hab ich vermutet, dass du eh was mit Kind 1 alleine auch machst. Dann wünsche ich euch, dass das einfach nur eine kurze Phase ist bis es merkt, dass Mama und Papa ja nicht nur Zeit mit Kind 2 verbringen.


    Ich kenn eine, die hat das gemacht. Sie hat zwar schon auch gesagt, dass es während der Geburt schwierig bis unmöglich ist, die Übungen durchzuführen, aber sie selbst war wesentlich entspannter und ihr Partner konnte bei der Geburt viel aktiver dabei sein.


    Ja, ich find den auch super. Bin ja schon oft mit dem von meiner Schwägerin gefahren und bin daher echt glücklich, dass wir uns jetzt auch so einen leisten konnten :-)


    Mir ist seit gestern wieder so schlecht. Ich denke, das Baby ist wieder gewachsen, hatte die üblichen Schmerzen in den vergangenen Tagen... Aber langsam könnt sich mein Körper ja trotzdem an die Hormone gewöhnen... Würd auch wirklich mal gerne wieder normal essen können...

    Hasimuff

    Ja, was seh ich denn da? Herzlichen Glückwunsch und eine möglichst beschwerdefreie Schwangerschaft!!! Wie geht es dir? Merkst du schon was?

    @ mim90

    Dankeschön |-o ;-) Der ganze Zyklus ist anders als die letzten 24, von daher merke ich schon einige Zeit was. Von der Schwangerschaft selbst noch nicht wirklich... ich hab leichtes Unterleibsziehen und heut morgen war mir leicht übel. Aber ich bin auch erst in der vierten Woche und momentan ist ja noch alles möglich... ich warte jetzt mal ab. Hatte am Freitag eine grandiose Einnistungsblutung und dachte schon, meine Periode kommt eine Woche zu früh ;-D


    Mein erster FA-Termin ist am 21.12. Vielleicht sieht man dann schon was, mal sehen.


    Ich hoffe, dir geht's auch gut soweit! Lese gelegentlich im Juni-Faden mit :-@

    Hasimuff

    UL-Ziehen hatte ich auch am Anfang - hat ein paar Tage vor NMT begonnen und dann noch ca. 1,5 Wochen angedauert. Die Übelkeit hat bei mir in der 7.Woche angefangen, ungefähr in der 12. Woche war das schlimmste vor bei. Nur heute und gestern wars mal wieder nicht so toll, weiß nicht, wieso, aber vermute, dass es einfach wieder gewachsen ist...


    Na, dann alles Gute, wird sich bestimmt schön festhalten :-)


    Da bist du dann ca. in der 7.Woche, oder? Da dürfte man schon was sehen, denke ich. Ich war halt erst bei 10+0, da hat man dann wirklich schon was gesehen, da wars schon 3cm :-)


    Ja, mir gehts soweit gut. Wie gesagt, zwischendurch mal wieder schlechter, gestern war ich auch mal wieder extremst müde, aber im Großen und Ganzen hab ich die schlimmste Zeit, denke ich, geschafft... Bin jetzt 13+4, echt arg wie die Zeit vergeht... In etwas mehr als 5 Wochen hab ich die Halbzeit geschafft :-o


    Wir wissen auch schon zu 90%, was es wird x:)


    na, dann bist ja eigentlich eh sehr gut informiert :-D

    @Hasimuff

    Glückwunsch! Ich wünsche dir eine problemlose und schöne Schwangerschaft!

    @mim

    Also, ich finde Männer bei der Geburt ja überbewertet. Meiner hat mir hauptsächlich was zu Trinken geholt und immer den Alarmknopf ausgestellt (der ist ja aufgrund der Herztöne ständig angegangen). Und ich durfte seine Hand drücken beim Pressen, aber da wäre jede Hand oder jedes feste Etwas genauso gut gewesen. Massiert, abgelenkt und Mut gemacht haben mir die Hebammen.


    Da wir diesmal im KH sehr zufrieden waren und dort alle ziemlich beansprucht haben, haben wir uns dort schriftlich und mit einer Karte bedankt. Wir haben sogar eine Rückantwort mit persönlichen Grüßen

    bekommen. Wir waren total überrascht und haben uns sehr gefreut. Anscheinend haben die sich auch sehr über unsere Rückmeldung gefreut.


    Hast du schon was für dein Kleines genäht?

    Verrückt

    Entschuldige die späte Antwort, schreib grad hauptsächlich im Monatsfaden - es war im Dezember auf der Uni so viel zu tun.


    Keine Ahnung - ich kenne halt einen Mann, der war von Hypnobirthing begeistert, weil er eben mehr ein Teil der Geburt war.


    In der Klinik, in der wir entbinden werden, werden die Väter auch von Beginn an miteinbezogen.


    Wie schön, dass ihr sogar eine Rückantwort bekommen habt :-) Gut, dass ihr diesmal mit dem KH zufrieden ward!


    Hab noch keine Zeit zum Nähen gehabt :(v War durch den ganzen Stress auf der Uni, dann auch knapp zwei Wochen ziemlich verkühlt, erst ziemlich starke Halsschmerzen und dann Schnupfen. Jetzt bin ich aber zum Glück wieder gesund.


    Mir gehts sonst mittlerweile richtig gut. Die Übelkeit ist weg (außer ich hab schon richtig großen Hunger) und der Appetit ist wieder zurück. Hab eigentlich auf alles Lust - oder fast... Auch die Müdigkeit ist generell weniger, jetzt halt wieder ein bissl mehr, weil so viel zu tun war. Aber jetzt sind ja Ferien :-)


    Seit etwas mehr als einer Woche kann ich das Baby schon spüren und manchmal sieht mans von außen, wenn man ganz genau hinschaut. Seit letztem Sonntag ist auch endlich ein Bauch da. Mittlerweile passt auch nur mehr Umstandskleidung, zumindest unten rum. Sieht auch schöner aus, da kommt der Bauch richtig schön zur Geltung.


    Am Donnerstag waren wir zum Infoabend in der Klinik, der hat unsere Entscheidung für diese Klinik nur bestärkt. 2016 gibts dort dann eine Änderung, da muss man dann einen Fa mitbringen. Hab schon in Erfahrung gebracht, dass meine FA auch Geburten macht. Das finde ich toll, denn sie kenne ich einfach schon, sie kennt mich/uns, wir fühlen uns bei ihr gut aufgehoben. Gleich ein besseres Gefühl als einen neuen FA erst kennenlernen zu müssen. Für eine Hebamme bzw. ihr Team haben wir uns auch schon entschieden. Dort machen wir demnächst die Hebammenberatung und dann fragen wir auch gleich für Juni an. Diese Hebamme hat die drei jüngsten in unserer Familie bei der Geburt begleitet... Das war auch die einzige Hebamme, die an diesem Abend anwesend sein konnte.


    Die Klinik ist auch sehr aufs Stillen ausgelegt, jede Schwester hat eine Grundausbildung und dann noch welche eine Zusatzausbildung - da kann auch dabei nichts mehr schiefgehen.


    Vier Kreißsäle, zwei mit Wanne :)^ , ein OP in unmittelbarer Nähe, sollte ein KS benötigt werden, drei weitere in der Klinik.


    Also beste Versorgung in allen Situationen garantiert.


    Gestern waren wir wieder Therme zur Entspannung, das war super.


    Einen Christbaum haben wir uns auch geholt...


    Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, ob ich putzen soll oder nähen will ]:D

    hatschipu

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt :-) @:)

    Zitat

    ¤*(¯'°♥—–♥°'¯)*¤ Hibbelnd ¤*(¯'°♥—–♥°'¯)*¤**KitteKatha - - 28 Jahre - - 1. ÜZSugarmoon81 - 1 Kind - 33 Jahre - Deutschland - Hibbelbeginn November 2015**¤*(¯'°♥— –♥°'¯)*¤ Schwanger ¤*(¯'°♥— –♥°'¯)*¤**schokomuffin78 - 1 Kind - 36 Jahre - Deutschland - ET 02.16mim90 - keine Kinder - 25 Jahre - Österreich - ET: 2.6.2016 - FA: 13.1.16Hasimuff86 - keine Kinder - 29 Jahre - Deutschland (Bayern) - ET: 07.08.2016**¤*(¯'°♥— –♥°'¯)*¤ Unsere Babys ¤*(¯'°♥— –♥°'¯)*¤**Nähfee – 2 Kinder – 30 Jahre – Deutschland – Mädchen - September 2015Verrückt-nach-SC – 1 Kind – 35 Jahre – Deutschland – Oktober 2015nicimausi - keine Kinder - 27 Jahre - Österreich - Junge - 26.10.hatschipu - 3 Kinder - 31 Jahre - Deutschland (Brandenburg) - Junge - 14.12.2015

    Ich hab mal meine Daten aktualisiert. ;-D


    Danke für die Glückwünsche! @:)


    Bin total happy und schwer verliebt in den kleinen Zwerg. x:)