• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    Danke, ich habe heute Früh getestet. Zunächst war der Test eindeutig blütenweiß. Als ich ihn nach 30 Min. wegwerfen wollte, sah man plötzlich einen hauchzarten Strich. Könnte natürlich auch eine Verdunstungslinie sein. Warten wir mal ab... *seufz* Ich teste dann Morgen nochmal, falls die Pest weg bleibt und hole mir auch einen vernünftigen Test!

    Hallo, ich meld mich auch mal wieder.


    Ich wollte euch eigentlich alle noch am 24. ein schönes Fest wünschen, aber der Tag verlief dann etwas anders... Ich hoffe jedenfalls, dass ihr alle schöne Feiertage hattet? Seid ihr auch so voll gegessen? Ich bräucht jetzt einen Smiley, der sich den Bauch hält ]:D


    Ich wurde am 24. seeehr früh zum Babysitten geholt und einige Stunden später gabs dann ein kleines Christkinderl x:)

    Um die Mittagszeit herum, hat uns dann der Schwiegerpapa abgeholt und am frühen Abend sind mein Schatz und ich zu meiner Familie gefahren. Am Freitag gings dann wieder heimwärts, dann waren wir bis heute bei den Schwiegers und ab morgen sollte ich wieder Uni-Kram erledigen. Die Feiertage waren schön, aber auch recht anstrengend.


    Tja, und nach den vielen Schwangerschaftsankündigungen kommen nun die Verlobungen :-o Zuerst meine Schwägerin x:)

    und heute les ich ??auf facebook, dass sich eine gute Freundin und Studienkollegin auch verlobt hat - ich freu mich natürlich für sie, aber neidisch bin ich auch, die beiden führen eine Fernbeziehung, sind noch keine 2 Jahre zusammen und sie sind 3 Jahre jünger! Und sie tat auch immer wieder so ungläubig, wenn ich davon redete. Aber sie sind Moslems, da ist das halt normal?? Trotzdem würd ich auch gerne, aber mein Schatz macht keine Anstalten. Ich weiß noch wie er mir vor etwa einem Jahr versprochen hat, dass es dieses Jahr mal kommt - ist ihm das Jahr aber dann zu schnell vergangen und jetzt wird er mich bestimmt nicht mehr fragen, er mag das nicht an so besonderen Tagen machen... Sorry, ich jammere schon wieder, aber die 2.Verlobung war grad der totale Schock für mich, hab nicht damit gerechnet, da sie auch nie davon geredet hat, dass das in näherer Zukunft passieren sollte...


    Bei uns hat es jetzt auch endlich geschneit, es sieht so schön aus. Wir haben heute mit zwei unserer Neffen einen Schneemann gebaut.

    Nähfee

    meine Daumen sind gedrückt! Würds dir wirklich wünschen, dass es dieses Jahr doch noch geklappt hat!


    Ich bekomm mit großer Wahrscheinlichkeit die Mens am 1.1. - sehr toll :(v Da kann ich mich ja jetzt schon auf Silvester freuen...

    Verrückt

    ??Weitere Bestätigung, dass Österreich und Deutschland nicht aussterben: eine deutsche Cousine meines Freundes und eine Österreichische sind schwanger. Wer weiß vielleicht liefern wir dann Urenkerl Nummer 42, wenn er mich schon nicht fragen will - da müssen wir uns allerdings tummeln, geht ja bei der Familie echt schnell, aber wenn 2015 ein Baby in der näheren Familie kommen soll, dann kann das eh nur von uns kommen, bei den anderen ist entweder Schluss oder sehr sicher mal Pause??


    Jetzt ist es bei dir ja auch bald so weit :-D

    @Nähfee

    Ui, das ist ja eine Überraschung! Die Daumen bleiben weiterhin gedrückt!

    @mim90

    Du bekommst bestimmt nächstes Jahr einen Antrag! @:)


    Ich werde auch vermutlich Silvester oder Neujahr meine Mens bekommen. Hab diesen Zyklus leider in den letzten Tagen wenig gemessen und weiß jetzt gar nicht, wann sie wirklich kommt.

    Morgen!


    Da ich heute Früh natürlich noch keinen vernünftigen Test da hatte, habe ich einen billigen gemacht und was soll ich sagen? Der Strich, wenn er denn da ist, ist so gut wie nicht zu sehen. Die sind die Tests von gestern sehr viel deutlicher ":/ Ich bin natürlich geknickt, trotz weiterhin guter HL. Nachher muss ich dringend los und mir vernünftige Tests holen :)z Ich habe so Angst, dass es gleich wieder abgeht... :-|

    Mim

    Ach, Männer sind manchmal echt komisch. Aber ich bin mir sicher, er macht sich darüber viele Gedanken und weiß, dass Du wartest! Das wird schon :)*

    Verrückt

    Danke... @:) @:) @:)

    @Nähfee

    Glückwunsch!!! @:) @:) @:)


    Da hast du doch noch deine Weihnachtsüberraschung bekommen, auch wenn ein kleines bisschen später. ;-)


    Jetzt heißt es also Daumen drücken, dass sich das Kleine ganz fest klammert.


    Ich will auch! ;-D


    Obwohl ich vorhin das erste Mal richtig Bedenken bekommen habe. Dann muss Kind 1 mich ja teilen. :-/ Hab mir ein bisschen Sorgen gemacht, dass es dann nicht mehr genug Aufmerksamkeit bekommt. Ich genieß die Zeit ja so. Und vorhin haben wir ganz lange die neuen Bücher (Weihnachtsgeschenke) angeschaut. So lange hat das Kind noch nie auf meinem Schoß gesessen. x:)

    Verrückt

    Oje, du auch an Silvester/Neujahr. Das ist echt doof. Ich würds ja nicht so schlimm finden, wenn es mir nicht jedes Mal so dreckig ginge... Und ich bezweifle, dass das dieses Mal anders ist. Wobei der Zyklus schon irgendwie anders ist - hab den ES diesmal viel früher gehabt, ich glaub, der Zyklus dauert diesmal nicht mal 40 Tage und ich hatte seit Februar keinen Zyklus mehr, der unter den 40 Tagen lag (zumindest nicht, dass ich mich erinnern könnte, außer vielleicht der eine Zyklus, wo ich so viel Tee getrunken hab, aber diesmal hab ich nichts besonderes gemacht)... ??Meine Brüste sind grad auch so komisch, die spannen furchtbar, sind riesengroß und fest und wirklich schmerzempfindlich. Sie sind zwar meistens in der HL größer und fester, aber so riesig und so schmerzempfindlich, das ist neu. Keine Ahnung was das soll. Manchmal wärs echt klasse, wenn man seinen Körper besser verstehen könnte??


    Meine Tempi geht jedenfalls langsam aber stetig wieder runter...


    Bezüglich der Frage der Frage: ich weiß nicht, ich möcht ehrlich gesagt nicht mehr dran glauben, dass er mich demnächst fragt. Er hat mir ja letztes Jahr schon versprochen, dass er mich dieses Jahr fragt und nie ist was passiert. Ich hab ihn gestern gefragt, ob er es denn getan hätte, wenn ich nie darüber gesprochen hätte und er meinte, dass das nichts geändert hätte. Manchmal hab ich echt das Gefühl, dass Männer von einem anderen Planeten kommen...


    Vor allem, er weiß ja genau, dass ich dann auch nicht sofort heiraten möchte, das wird vermutlich eh erst nach dem Studium am besten sein und nachdem 2016 schon seine Schwester heiraten wird, wirds für uns wohl eh erst 2017 möglich sein...


    Deine Bedenken kann ich verstehen, aber ich denke, dass das schon alles passen wird! Und Kind 1 hat ja dann einen Spielgefährten und das ist auch was tolles! Ich weiß noch, ich hab mir immer Geschwister gewünscht und bin froh, dass ich welche habe. Klar wars dann gewöhnungsbedürftig, ich war fünf Jahre die Prinzessin der gesamten Familie und dann waren da plötzlich zwei, die von allen die vollste Aufmerksamkeit forderten. Aber ich bin froh, dass ich kein Einzelkind bin und unsere Nichten und Neffen haben sich auch immer über ihre Geschwister gefreut, selbst wenn sie noch zu klein waren um es ganz zu verstehen. Das wird schon werden, da bin ich mir sicher!

    Nähfee

    Das klingt ja wirklich super bei dir! Ich drück fest die Daumen, dass es sich ganz fest an dich klammert! x:)


    Weiß nicht, ob er sich wirklich so wahnsinnig viele Gedanken macht... Wenn wir darüber reden, dann ist er meisten nichts sehr begeistert, dass das Thema wieder aufkommt. Auch wenn er meint, dass er sehr wohl heiraten möchte. Ach, ich versteh ihn echt nicht. Und da heißt es immer, wir Frauen seien kompliziert. Wir wissen zumindest was wir wollen, warum und wann. er hat keinen blassen Schimmer... ;-D


    So, ich muss wieder was machen. Wir fahren dann später noch Baby guggen, freu mich schon. x:) Freu mich natürlich auch auf den großen Bruder

    @mim90

    Würde mich ja nicht stören, aber Tampons wechseln woanders (also bei Freunden) finde ich irgendwo doof. Will deren Mülleimer ja nicht mit meinem Zeug vollmachen. ??Außerdem bleiben wir dann noch bei unserer Familie zum Übernachten. Da gibt keinen Badmülleimer.??


    Bei dir ist das natürlich was anderes. Mir gehts ja nicht so schlecht in der Zeit.


    Ist bei euch in der Familie immer nur eine Hochzeit pro Jahr möglich? ":/


    Wie war es beim Baby?


    Mein Kind ist gerade in einer extrem süßen Phase. Ich könnte es die ganze Zeit nur knuddeln. x:)

    Verrückt

    Daran hab ich gar nicht gedacht. Aber da wir sowieso daheim bleiben, weil eine Pause mal ganz gut tut und wir beide nicht so Fans von großem Rummel sind, wär das nicht so das Problem. Aber versteh ich, das mag ich auch nicht...


    ??Meine Brüste fühlen sich an, als würden sie jeden Moment platzen und sie tun noch mehr weh als gestern. Meine Tempis ist auch wieder um mehr als 0,2 nach oben. Manchmal nervt das??


    Nein, es wäre natürlich eine zweite Hochzeit möglich, aber ich kenne meiner Schwiegermama - die wird es sich nicht nehmen lassen, mitzuhelfen, es wird sicher ein Teil des Festes auch am Hof stattfinden und da ist eine Hochzeit im Jahr wahrscheinlich schon genug :-D Außerdem möchte ich ja selbst irgendwie mein Hochzeitsjahr nicht unbedingt mit meiner Schwägerin teilen ;-) Ich weiß halt noch, vor zwei Jahren bei einer anderen Schwägerin, das war schon anstrengend für die Schwiegereltern und auch dieses Jahr im Sommer das große Fest... Es ist das ganze Jahr bei so einer großen Familie so viel zu tun, so viel zu feiern, da ist es gar nicht so einfach, einen passenden Termin zu finden. Von daher stört es mich nicht, wenn ich nicht im gleichen Jahr heirate wie die Schwägerin... Das passt schon so, nur wär ich halt gerne schon verlobt, im Grunde weiß ja eh jeder, dass wir mal heiraten werden - meine Firmpatin hat mich letztens auch gefragt, wann wir heiraten wollen ;-D


    Wir sind dann doch nicht gefahren, mein Freund war ja letzte Woche noch krank (weiß nicht, ob ich das erzählt hatte) und fühlte sich dann gestern ziemlich schlapp und wie gerädert. Alleine wollte ich auch nicht fahren. er hat einfach noch ein bissl Ruhe und Schlaf gebraucht, heute ist er wieder wie neu... Ich hoffe, wir dürfen dann heute kommen x:)


    Das ist toll x:)

    Die kleine Maus ist sowas von süß x:) x:) und der große Bruder ist richtig stolz, voll süß, wie er mit seinen 15 Monaten um die kleine rumwuselt x:)


    Ich hab übrigens Neuigkeiten :-) Da meine Zyklen ja meistens sehr lange dauern, kann es sein, dass wir schon im nächsten Zyklus anfangen :-D Ich hab das eigentlich eher im Scherz vorgeschlagen, da ich nicht geglaubt hab, dass er drauf eingehen wird, aber er hat gemeint: Schaun wir mal. !!! Das heißt schon viel. Ich glaub, insgeheim freut er sich ja auch schon sehr. Und wenn nicht im nächsten, dann im übernächsten, das dauert ja auch nicht mehr so lange...Aber jetzt muss mal die Mens kommen... Und dann muss ich ja auch noch meine Arbeit schreiben :(v Ich komm so gar nicht weiter, hab noch so gut wie nichts und muss am 12. abgeben (dann wird sie korrigiert und dann hab ich bis 16.2. Zeit zum ausweiten zur Abschlussarbeit, falls sie positiv war)...


    Wir haben heute auch schon überlegt, ob ich mir eine Zusatzversicherung zulegen soll, dann könnte ich in einer Privatklinik entbinden und müsste nicht ins normale KH. Dort hat man seine persönliche Ärztin und Hebamme und der Papa kann dann auch dort übernachten, man hat ein Einzelzimmer und viel Unterstützung... Geburtshaus ist leider keine Option, zumindest nicht beim ersten, das ist bei uns leider nur mehr ambulant und das mag mein Schatz nicht... Aber die Klinik ist mir eigentlich ganz recht, zwei meiner Schwägerinnen haben dort entbunden und das hat mich wirklich überzeugt...


    So, jetzt geh ich aber ins Bett, mein Liebster wartet schon auf mich x:)