• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    Guten morgen!!!


    Wie geht es auch allen?


    Nähfee, bei dir alles wieder gut?


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Tee? ?? Kann man den einfach


    so nehmen? Mein Zyklus ist.sehr gleichmäßig und auch von der Länge her ok...


    Wäre es dann überhaupt sinnvoll oder nötig?


    Bei mir ist mittlerweile doch nicht mehr so entspannt. Überlege, ob ich


    in irgendeiner Form ovutest brauche. :=o

    Mahlzeit!!!


    Mir gehts ganz gut. Bin zwar immer noch nicht komplett gesund, aber zumindest hab ich wieder etwas mehr Energie. Morgens und Abends hab ich immer noch einen ziemlichen Reizhusten. Das ist furchtbar...


    Heute hab ich schon eine Prüfung geschrieben, also eigentlich in der Stunde einen Text übersetzt. Ich denke, die Übersetzung ist ganz gut geworden. :-)


    Heute um spätestens 10 Uhr muss ich meine Seminararbeit in Papierform abgeben... Ich hoffe, dass ich es bis um halb 10 fertig habe, denn ich muss ja dann noch aufs Institu gehen und das sperrt um 10 zu... Hab also heute noch einiges vor mir. ich hab schon gemerkt, dass die starke Erkältung und alles, was noch so dabei war, meine Produktivität, Konzentration und auch mein Schreibkönnen stark negativ beeinflusst hat... Es ist mir noch nie so wahnsinnig schwer gefallen... Vor allem der empirische Teil macht mir etwas Sorgen, das mach ich ja zum ersten Mal und ich hab die Befürchtung, dass das so nicht passt. aber mal sehen.


    Hmm, also ich denke, wenn dein Zyklus passt, dann musst du nicht unbedingt Tee trinken. Zyklustee eins beeinflusst ja die erste Zyklushälfte in der Länge - aber auch den Zyklusschleim, wenn der also nicht so eindeutig zu deuten ist, dann wäre der Tee vl schon sinnvoll. Aber ich kann mich grad nicht mehr erinnern, ob du überhaupt NFP machst. Ich hab den einser mal getrunken, weil ich so extra lange erste Hälften hatte. Das hat sich dann ein bissl gebessert. Zyklustee 2 ist ja für nach dem Eisprung, eben unter anderem auch für die Länge der Hochlage. Ich hab eine zetlang nur Frauenmanteltee getrunken, manchmal mit Schafgarbe vermischt, weil ich ja während der Mens solche Probleme mit Krämpfen habe. Leider hat das nicht wirklich geholfen, meiner Mutter hilft der Tee super.


    Aber es gibt da einen Faden zu den Tees - schau da mal rein, da steht vielleicht was hilfreiches drinnen...


    So, ich mach mich mal wieder an die Arbeit - brauch ja noch ungefähr 10 Seiten :-o %-|

    Na mim,geschafft?


    Ich habe am We meine Chance auf Zwillinge verpasst....Es bei beiden Eileitern und wir haben verhütet :-(

    Mein Laptop ist kaputt und stürzt jedes mal ab,wenn ich eine längere Nachricht schreibe. Also nicht wundern....


    Also noch einen Versuch: Nächsten Monat wird bei uns nicht verhütet. Nochmal steh ich das nicht durch. Hätte heulen können beim "Akt". Mein Mann hätte sogar auf Verhütung verzichtet, aber ich wollte sicherheitshalber die erste Mens nach der Fg abwarten. Aber bis Juni halte ich das definitiv nicht aus!!

    Nähfee, super,dann brauchst du wenigstens keine Angst vor er blöden Krankheit haben. Ich würde es wohl auch so machen wie du. Wie lange würdest du denn arbeiten? Ich war damals bis zum 8. Monat in der Berufsschule und im Unterricht hatte ich immer fremde Hände auf meinem Bauch, das war echt süß. Alle haben mitgefiebert. Aber du stehst ja vor der Klasse und sitzt nicht mittendrin :-D


    Ich habe heut schon wieder frei. Meine Kinder in der Kita sind fast alle krank, deshalb brauch ich nicht kommen. Sohnemann ist auch wieder gesund nach einem We ohne Stimme :-D


    Schokomuffin, ich denke den Tee würd ich weglassen, wenn der Zyklus normal ist.

    Hatschipu


    woher weißt du das mit dem doppelten es?


    Ok...dann wohlnkein Tee :)z wobei ich in den Faden ja mal reinlesen kann. ;-)


    Merke einfach, dass ich doch nicht so entspannt wie geplant bleiben werde |-o


    Aber vielleicht kann mir jemand ovus empfehlen außer die von clear blue? Würde sonst die nehmen.

    Nein :°( nicht geschafft. Hab geschrieben wie verrückt, aber irgendwie wurde es nicht so viel mehr. Und die Zeit ist zu schnell vergangen. Und irgendwann hab ich meine Englischen und französischen Quellen, ja selbst die deutschen Quellen, unendlich oft lesen könne, verstanden hab ich trotzdem nichts. Dann hab ich aufgehört, etwa eine Stunde vor Schließung des Instituts. Bei 15 Seiten. Aber ich habs trotzdem abgegeben und bei der elektronischen Abgabe einfach ins Mail dazugeschrieben, dass ich krank war und so... Vielleicht lassen sie es ja gelten, solange ich mit einem genügend durchkommen, ist es mir recht :)z


    Woher weißt du, dass du zwei Es hattest?


    Tut mir leid, dass ihr das verpasst habt! Aber schön, dass ihr jetzt doch früher anfängt =) Wer weiß, vl landen wir ja dann im gleichen Babyfaden :-)


    Übrigens aufpassen müssen wir, der Februar 2016 hat 29 Tage, ich glaub, das Monat für den Februar lassen wir aus, den 29.2. möchte ich auf keinen Fall riskieren :-D


    Hab wieder tolle Stoffe bestellt, Paperlove mit Papierfliegern - da bekommen die Freunde von uns ein Babygewand, aber Baby ist noch nicht da... Klingt komisch, ist aber wirklich ein toller Stoff - müssts googlen,... und von Astrokatze einen grünen mit Ringel, der ist superschön...


    Ich geh schlafen. Gute Nacht :)_

    Oh mim!!!


    das tut mir leid. Drücke dir die Daumen, dass sie Rücksicht auf deine Krankheit nehmen.


    Ich kenne so Situationen wirklich sehr gut...auch ohne Krankheit. .. :=o


    Ich habe gestern auch Stoff gekauft. Für eine Tischdecke. Auf den neuen Tisch passt keine... ;-)


    Ja, der 29.2. wäre sehr doof...

    Huhu, ja alles wieder gut. @:)


    Hatschipu, wir haben gar nicht verhütet nach der FG. Der Körper merkt selbst, wann er wieder loslegen kann. Darauf habe ich vertraut. War dann ja auch so.

    Ja, ganz furchtbar. Ich besonders |-o |-o |-o


    Vorhin ist mit meine Kleine mit Anlauf auf dem Bauch gesprungen. Schön die Knie voraus gestreckt. :-o Da bin ich auch erstmal panisch gewesen. Zwickt auch noch etwas im UL. :-/ Aber dann habe ich eine Magnesiumtablette genommen und mich aufs Sofa gepackt. Wird schon alles gut sein. :)z

    Genau vor so Aktionen habe ich auch angst. ..einfach, weil man da so empfindlich reagiert. %-|


    Naja...besorge.mir wohl erstmal ovus. Denke nicht, dass es geklappt hat.

    Hallo ihr Lieben *:)


    Die 2 aktiven Eierstöcke hat meine Ärztin im Ultraschall gesehen. Hab mich schon gewundert warum sie sich so darüber gefreut hat. Gestern habe ich dann erst mal gelesen, dass das selten ist und Zwillinge begünstigt. Mittlerweile bin ich aber froh, dass wir verhütet haben, denn heute habe ich Blutungen bekommen. Ich weiss nicht ob es jetzt schon die Menschen ist, weil ja nur 4Tage zwischen ES und Blutungen liegen. Wäre ja sehr wenig. ":/ Ich hoffe nächsten Monat läuft es besser. Werde jetzt nicht mehr verhüten. Wie du schon sagtest, der Körper wird wissen wann er bereit ist.


    mim, tut mir leid, dass du es nicht geschafft hast, ich hoffe die Note reicht trotzdem.


    Nähfee, da wird schon nichts passiert sein, sind ja noch gut geschützt in ihrer Blase, so lange sie so klein sind.

    Danke, ihr seid lieb!


    Ich hab so ein Glück :-D Hatte heute schon Angst, dass uns das zwischen die SS-Pläne funkt, wenn ich es nicht schaffe. Und jetzt hab ich noch eine Chance bekommen. Ich hab noch bis nächsten MONTAG Zeit, um die Arbeit fertig zu bekommen! Das ist wahnsinnig toll! Und ich bin mir sicher, dass ich das bis dahin schaffe. Bin ich froh, dass ich abgegeben habe und geschrieben habe, dass ich krank war und deswegen nur 15 Seiten habe. Hätte ich nichts gesagt und nichts abgegeben, hätt ich das wahrscheinlich vergessen können.


    Jetzt hatte ich heute mal einen Tag "Pause" - hab mal die Wohnung wieder ordentlich geputzt und aufgeräumt und Wäasche gewaschen, das war dringend notwendig, durchs krank sein und die Uni ist einfach viel leigen geblieben und mein Schatz hatte auch nicht wirklich Zeit, weil der grad zwei Projekte laufen hat... Morgen gehts dann wieder richtig los.


    Mann ich freu mich grad so richtig toll :-D

    schokomuffin

    Du nähst auch? Das ist ja toll - wir sind ja schon fast eine Nähgruppe hier :)^

    Nähfee

    gut, dass es dir besser geht. Das von vorhin war zwar sicher nicht angenehm (ist es auch nicht, wenn man nicht schwanger ist) und ich kann verstehen, dass du dir Sorgen machst, aber ich bin mir sicher, dass alles in Ordnung ist. Das Kleine ist bestimmt ganz gut geschützt in dir und fest vergraben in deiner Gebärmutterwand :-)

    Hatschipu

    Ah Okay, hab mich schon gewundert, wie du das selbst wissen kannst ;-D Ja, das hab ich auch schon gehört, dass das selten ist. Die Ex von meinem Onkel hatte sogar mal zwei Zwilling ein der Klasse, die an verschiedenen Tagen gezeugt worden sind - da hatte die Mutter nach dem ersten ES, der zu einer SS geführt hat, einen zweiten, der auch zu einer SS geführt hat ;-D


    Das ist echt eine kurze Zeit :-| Ich drück die Daumen, dass es nur eine Zwischenblutung ist und nicht die Mens, 4 Tage HL wär echt sehr kurz... Misst du eigentlich Temperatur? Das wär ja in dem Fall sehr hilfreich, weil dann wüsstest du, ob die Tempi noch oben ist oder schon wieder unten.


    Ich würde auch nicht mehr verhüten, denn so wie Nähfee sagt, der Körper weiß, wann er wieder bereit ist für eine SS.