• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    @mim

    ??Game of Thrones ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Da kenne ich mich gar nicht aus. Hab während des Studiums jahrelang Fantasy Rollenspiel betrieben. Ist leider die letzten Jahre eingeschlafen. Jetzt haben alle Familie und keiner wohnt mehr am Ursprungsort.??


    >:( |-o Aber irgendwie haben sich meine Proportionen verschoben. ??Ich glaube, ich habe weniger Po und dafür mehr Bauch.?? ":/

    @hatschipu und Nähfee

    Ich werde unserer Freundin dann mal eine E-Mail schreiben.


    Nähfee, die Daumen sind für Dienstag gedrückt!


    hatschipu, ??dein Mann ist ganz schön krass??. :-o

    Ich weiß, ich weiß %:|


    Ich hab mir gestern auch 3 Hosen gekauft, aber nicht anprobiert, weil mein Kind ganz plötzlich auf die Toilette musste. Hab alle in der gleichen Größe gekauft, aber eine ist am Bauch ziemlich knapp, eine an den Beinen zu weit, die dritte passt perfekt... komisch. ":/

    Verrückt

    Ich hab da von meiner besten Freundin mal den ersten Teil auf englisch bekommen und dann hab ich meinen Freund kennengelernt und der hat sich die damals veröffentlichten Teile auch gerade auf englisch geholt gehabt und war begeistert. Die Serie kannte er da allerdings schon, also halt die erste Staffel. Die hat er sich dann mit mir gemeinsam angeguckt, aber ich hab, wenn ich mich recht erinnern, vorher noch das erste Buch gelesen. Jedenfalls lies ich die echt gern und freu mich schon aufs nächste Buch, aber das wird noch ein bisschen dauern.


    Das wiederum hab ich noch nie gemacht. Kann mir auch nicht so genau was drunter vorstellen...


    Ich sollte eigentlich etwas zunehmen, aber hab mir damit schon immer schwer getan, nur in Frankreich damals brauchte ich das essen nur anzuschauen und schon war wieder mehr an mir dran :-DDann war ich mal lange krank und da sind die Kilos nur so geschmolzen - seither schaff ichs nicht mehr wirklich, dass ich über 50 bleib :-| ??und meine Brüste sind seither auch nicht mehr so schon und sind viel kleiner?? :(v

    hatschipu

    ja, so unterschiedlich sind die Schnitte. ich persönlich hasse Hosen probieren/ kaufen... Irgendwas passt immer nicht. Die, was zu weit ist, könntest du ja vielleicht mit deiner neuen Nähmaschine etwas enger machen. Nur die etwas zu knappe, da wirst nicht viel machen können...


    *


    Ich bin ja echt gespannt, obs diesen Zyklus schon klappt - ich glaube zwar nicht, aber vielleicht ja doch x:)

    ich würd auch gern schon schreiben, dass wir am probieren sind :( waren jetzt am wochenende bei bekannten, die letzte woche ein baby bekommen haben.. seitdem red ich nur noch über babies bei meinem freund und geh ihn bestimmt schon total auf di nerven :)z

    Ui, das kenne ich. Wir waren am Wochenende mit unserem Neffen (8 Monate alt) im Schwimmbad. Babies im Wasser sind zum anbeißen x:)


    Die Freunde meines Mannes haben auch gerade alle frischgeboren Babies, wenn die mal bei uns sind, könnt ich ausflippen vor Freude... ;-D

    Frische Babys gibts bei uns gerade nicht, dafür jede Menge Schwangere. Irgendwie gibts immer einen kleinen Stich, wenn jemand erzählt, dass er bzw. sie schwanger ist. |-o


    Und meine blöde Mens darf jetzt auch möglichst schnell kommen. Wenn es schon nicht geklappt hat, dann soll der nächste ÜZ möglichst bald anfangen. >:( Aber es könnte heute schon werden. Der Bauch zieht immer häufiger.


    Schon komisch. Das ganze letzte Jahr hab ich praktisch nicht mitgekommen, wann die Mens kam und jetzt fängt das Ziehen im UL wieder an. War bei mir nie wirklich schlimm, aber blöd ist es trotzdem.

    @mim

    Ich drück dir die Daumen! @:)


    Vielleicht sollte ich mir das Buch mal in der Bibliothek ausleihen. ;-)


    Erklärung ist schwierig, aber ich versuchts mal. Muss man erlebt haben, damit man es wirklich versteht. ??Es gibt einen Spielleiter, der "erzählt" die Geschichte. Jeder hat einen Charakter, z. B. einen Krieger, einen Händler, einen Magier, der bestimmte Fähigkeiten hat. Spezielle wie Zaubersprüche, Fährtensuchen, Kenntnis über Schwertkampf etc., aber auch ganz normale wie Kochen. Wenn der Spielleiter etwas beschreibt, z. B. eine Szene in einem Wirtshaus, kann man reagieren, indem man sagt, dass man z. B. an die Theke geht und ein Bier bestellt oder dass man in eine Prügellei eingreift. Man hilft z. B. jemandem, der wiederum Infos für einen hat, aus denen sich ein "Abenteuer" ergibt. Wenn ein Magier z. B. zaubern will, dann muss er auf seinen Wert in dem bestimmten Zauberspruch würfeln und es wird geschaut, ob und wie gut er es hinkriegt.?? Ich glaube, das ist echt schwierig zu erklären. Hat aber viel Spaß gemacht. ;-)

    Ich war heute wieder arbeiten. Als ich die Kinder abgeholt habe, wurde ich vom KiGa angesprochen, dass meine Große doch so ein rotes Auge hätte %-| :-X Stimmt, hat sie. Glücklicherweise hatte eine Bekannte noch Tropfen. Die bekommt sie jetzt verabreicht und gut ist es.

    Verrückt

    Was habt ihr gespielt? DSA? Wir ja. Das war immer super. Leider schaffen wir es nicht mehr, seit wir Kinder haben, weil immer alle hierher kommen müssten. So oft können wir keinen Babysitter zahlen und davon mal ganz abgesehen, schaffen wir das kräftemäßig auch nicht mehr. Wir haben oft bis in die frühen Morgenstunden gespielt.


    Ich finde es auch schwer, das zu erklären. Meine Mutter hat immer gefragt, wo das Spielbrett und die Figuren sind ]:D :-p

    Wir spielen momentan viel Karten mit den Kindern-Solo, kennt ihr das?


    Ansonsten bin ich, seit ich krank war, süchtig nach diesem Mist Candy Crush. Das macht mich richtig irre. Und Sims Spiele ich auch gern.

    @Nähfee

    ??Ja, wir haben DSA gespielt. Auch bis in die frühen Morgenstunden, oft das ganze Wochenende lang. Teilweise auch in der Woche abends. Ich vermiss das schon. Einige von meinen Charakteren sind richtig gut gelungen, so richtig mit Vorgeschichte, die dann beim Spielen angesprochen wurde, und Weiterentwicklung. Ein Charakter hat es sogar bis in die 21. Stufe geschafft.?? ;-D


    Ich hab einmal versucht, mit meiner Familie zu spielen, weil die immer wissen wollten, was wir machen. Totale Katastrophe! ]:D

    @hatschipu

    Solo kenn ich gar nicht, aber ich freu mich total auf das Spiele spielen mit meinem Kind. Und Mist Candy Crush kenn ich auch nicht. |-o Aber Sims (auch wenn ich das noch nie gespielt habe).

    @mein Kind

    Das braucht dringend ein Geschwisterchen. Es war heute zum ersten Mal eifersüchtig, als ich ein anderes Kind auf dem Schoss hatte. Es hat sogar versucht, das andere Kind wegzuschubsen. :-/ Bis jetzt war dem Kind es schnurzpiepegal, wenn ich ein anderes Kind auf dem Arm hatte.

    So eine Phase hatte mein Sohn auch mal. Da hatten wir Babybesuch und er hat immer gefragt, ob sie denn bald nach Hause geht... ;-D


    Ansonsten muss er schon viel ertragen, da ich ja in seiner Kita arbeite und ständig von anderen Kindern belagert werde. Das kann er aber ganz gut trennen.


    Ja es gibt schon tolle Spiele für Kinder. Meine Favoriten sind Obstgarten und Ratz Fatz von Haba, Mensch ärgere dich nicht, Speed Cups, Rechenkapitän, ...mit der Großen Spiele ich meistens Rome', Scrabble oder Stadt-Land-Fluss.


    Obstgarten ist auch schon was für Kleine, kann ich sehr empfehlen :)^

    Ich habe heute Nacht soooo schlimm geträumt :°( :°( ??Im Traum wollte ich gerade los zu meiner Untersuchung (heute Nachmittag) und plötzlich lief mir das Blut zwischen den Beinen und ich haben mein Baby verloren.?? Ich war völlig aufgewühlt und konnte die halbe Nacht nicht mehr schlafen :-( Da sieht man mal, wie das Unterbewusstsein arbeitet... :-/


    Ich mache drei Kreuze, wenn ich heute bei der Untersuchung das Herzchen schlagen sehe!


    Hier gab es heute jede Menge Glätteunfälle :-o Ich bin auch einmal kurz gerutscht in der Früh.

    @Nähfee

    Oh, du Arme. :)_ Sieh das nicht als Omen. Du verarbeitest einfach deine Ängste in den Träumen. Und dass du vor einer FG Angst hast ist klar. Das hatte ich sogar ohne vorher diese Erfahrung gemacht zu haben.


    Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass das Herzchen ganz doll blubbert und du ein wunderschönes Bild bekommst. @:)


    Ich hab heute Nacht auch geträumt.

    Heute morgen bin ich aufgestanden und wollte den Tampon wechseln und da war immer noch nichts. %:| Hab wohl zu viel Tee getrunken (2 Tassen pro Tag). Aber ich denke, heute wird das noch was. Das Unterleibsziehen ist jetzt dauerhaft, die letzten Tage war es nur hin und wieder mal.


    Bezüglich der Schwangerschaft im Hochsommer wäre ein Anfang Novemberkind eh besser als ein Anfang/Mitte Oktoberkind. ;-D

    Vielleicht hat es ja doch geklappt und du hast zu früh getestet?


    Ich glaub ich bin schon wieder kurz vorm Eisprung. Komisch. Nähfee, ich habe in der Schwangerschaft auch immer schlecht geträumt. Ganz oft, dass ich mein Baby fallen lasse und es stirbt und ich der Oma erklären musste, dass ich schuld bin. %:|

    @hatschipu

    Nee, glaub ich nicht. War ja extra ein Frühtest und zusätzlich habe ich ja das dauerhafte Unterleibsziehen. Die Mutterbänder haben sich anders angefühlt (und war glaube ich auch ein, zwei Wochen später).


    Könnt ihr euch vorstellen, dass mir gerade langweilig ist? %:|


    Gebügelt ist, heute keine Wäsche in der Maschine, saugen müsste ich, will aber das Kind nicht wecken, Mittag hab ich gegessen, die Spülmaschine ist ausgeräumt, die Post sortiert, Staub ist gewischt, das Bad ist geputzt. Total komisches Gefühl. ":/


    Ich überlege gerade fieberhaft, was ich noch machen könnte.