• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    @mim

    Das ist ja blöd! :)_ Ich würde morgen auch hingehen und hoffen, dass die offen haben. Vielleicht haben die aber auch einen Anrufbeantworter am Telefon, der die Öffnungszeiten für die vorlesungsfreie Zeit durchsagt.


    Ich drück dir die Daumen, dass du ganz schnell deine Arbeit bekommst!

    Mensch, jetzt bekam ich eben einen Anruf, dass die zu vertretende Kollegin an der Schule, an der ich ab Morgen bin, ein Berufsverbot erhalten hat und gar nicht mehr kommt. Ich soll mehr Stunden machen, was ich zugesagt habe, komme mir aber extremst schäbig vor, weil ich nichts von der SS gesagt habe Wer weiß, ob bei mir alles gut geht und ich bis zu den Sommerferien arbeiten darf/kann? Und im Gesetz steht irgendwas von Mitteilungspflicht... Das heißt ich muss dann Morgen dieKarten auf dden Tisch legen

    Es wäre ja auch irgendwie doof, wenn du nichts sagst und sie es irgendwann selbst merken, weil du einen Babybauch bekommst. Musst ja auch nicht sagen, dass du es schon so lange weißt.


    Warum hat sie denn ein Berufsverbot bekommen???

    Sie ist schwanger. Ich bin die SS-Vertretung :=o Das "Schlimme" ist, dass die Kollegin, die die Parallelklasse leitet, auch schwanger ist. ]:D

    Naja, ich wollte nicht nichts sagen, aber wenigstens bis zur 12.SSW (Termin am 24.2) warten. Aber nun sage ich es Morgen im Vertrauen.

    Na ja, kannst ja schlecht deine Familienplanung danach richten, ob gerade andere schwanger sind. Dass es ein neuer Job ist, ist natürlich nicht so toll.


    Ach, dass sie schwanger ist, wusste ich doch. Berufsverbot klingt so, als ob sie nie wieder dort arbeiten darf. ;-D

    Aber für die Kinder schon nicht so toll, wenn Lehrer fehlen und ständig wechseln. Vielleicht sollten sie sich jetzt lieber einen Mann suchen ;-D

    Haha, das würden die meisten Grundschulen am Liebsten machen, denke ich. Das Gute ist, dass ich in der Klasse schonmal vertretungsweise war. Die Kinder kennen mich seit Schuleintritt. Ich war bis zu den Herbstferien da und jetzt halt wieder. Ist also nicht ganz sooo schlimm, aber spätestens ab Klasse 2 kommt dann ganz wer Neues.

    Bei uns gibt's eine Schule, in der die Kinder jedes Jahr einen neuen Klassenlehrer haben. DAS find ich voll daneben.

    Finde ich auch doof, aber entspricht mehr der Realität heute, wo so viele feste Stellen nicht mehr ausgeschrieben werden und die Schulen sich ständig mit Vertretungen rumschlagen müssen. Ist sicher zur Entlastung der festen Kollegen, könnte ich mir zumindest vorstellen.

    Neue, das ist eine Privatschule mit sehr jungen Team, der Direktor ist auch erst 30. Leider sind die so schlecht bezahlt, dass die nach einem Jahr auf staatliche Schulen wechseln.

    Der Test heute war eindeutig positiv. Zwei gleich starke Striche nach deutlich weniger als drei Minuten. Ich freue mich jetzt mal leise und vorsichtig.

    @Nähfee

    Ist ja witzig, dass alle bei euch in der Schule schwanger sind/werden. ;-D Überall gibts so viele Schwangere! Wer behauptet eigentlich, dass es in Deutschland zu wenig Kinder gibt?


    Die Mitteilungspflicht ist ja "nur" eine Soll-Vorschrift. Ich hab damals auch bis zur 12. Woche (also dem 1. großen US) gewartet. Aber gerade bei so vielen Schwangeren ist es vielleicht faier das zu sagen. Kündigen können sie dich ja nicht.


    Wie lange ist dein Vertrag eigentlich befristet? Bis zu den Sommerferien? Das müsste ohne BV bei dir ja gut hinkommen mit dem Mutterschutz, oder?

    @hatschipu

    Jedes Jahr einen neuen Lehrer? Ich finds ja schon heftig, dass die hier alle zwei Jahre in der Grundschule einen neuen bekommen. Wir hatten 4 Jahre einen Lehrer.

    @ :) @:) @:)

    Glückwunsch verrückt!!!!!


    Nähfee, ich würde es sagen. Ich war damals recht schnell im bv...ist ja auch besser fürs baby...also meine Meinung.


    Drücke auch die Daumen für schnelle Rückgabe der Arbeit!


    Mein Zyklus ist seltsam...hätte morgen ES. Habe aber keinen zs mehr...also wohl nix diesen Zyklus. :(v


    Immerhin hat mein Mann nun verstanden, dass ich nicht mehr so entspannt bin ;-D :)^

    Die Panik war dann gestern umsonst - sie liest scheinbar ihre Mails trotzdem noch. Hab auch vom Sekretariat gleich eine Antwort bekommen. Gestern hats eine aus meiner Gruppe abholen können und die hat einfach eine Woche länger bekommen. Dann hab ich zwar kaum Ferien (und die brauch ich nach solchen Arbeiten eigentlich dringend) aber was solls... Ich bin froh, dass alles gut ausgeht (hoffentlich, muss ja erst mal eine positive Seminararbeit bekommen ;-D )

    Nähfee

    Das ist ja eine verzwickte Situation bei dir. Ich würds denen aber auch sagen, musst ja nicht dazusagen, dass du es schon so lange weißt... Ich drück mal die Daumen, dass du kein BV bekommst.

    hatschipu

    Jedes Jahr einen neuen Lehrer ist echt doof. Wir hatten in der Volkschule in der ersten und zweiten eine Lehrerin und dann dritte und vierte. Da hatten wir dann allerdings den Schuldirektor und deswegen sind wir dann auch von anderen Lehrern unterrichtet worden... Da ich aber in der ersten Klasse mit meiner Familie übersiedelt bin, hatte ich insgesamt drei Lehrer in der Volkschule (also halt Klassenvorstände)... Im Gymnasium hatte ich dann immer den gleichen Klassenvorstand, nur als ich dann sitzenblieb, hatte ich die letzten zwei Jahre logischerweise einen anderen...


    Find diesen ständigen Wechsel anstrengend für die Kinder, da auch jeder Lehrer ganz anders auf die Kinder eingeht und die auch erstmal kennenlernen muss und auch wo das einzelne Kind zu fördern ist, wo sich welches Kind vielleicht etwas schwerer tut... Ist ja für die Lehrer bestimmt auch nicht lustig...

    Verrückt

    Da freu ich mich jetzt auch für dich! :)_ Der gestrige Test war vermutlich einfach mal wo falsch gelagert oder so.

    me

    Ich hatte heute Nacht mal echt Kreuzweh, wusste nicht mehr wie ich liegen sollte. Das hatte ich noch nie. Das war furchtbar. Ich glaub wir brauchen wirklich mal eine neue Matratze...


    So und jetzt muss ich mich umziehen, mein Freund möchte, dass ich mit ihm laufen geh und nachdem es draußen grad echt schön ist, geh ich mal mit - wahrscheinlich bin ich eh schon nach ein paar Minuten kaputt ;-D