• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    Wenn du magst, kannst du ja auch eine PN schreiben.


    Seine Gründe:


    Kein Platz (wollten aber eh umziehen),


    will nicht nur für die Kinder arbeiten (macht er gar nicht, ich bezahle alle Kinderrechnungen)


    will mich auch mal für sich allein haben (allein Urlaub machen), muss ich nicht unbedingt, außerdem ein Kurzurlaub kann man auch in 3 Jahren noch machen. Länger würde ich ohne meine beiden schon vorhandenen Kinder eh nicht weg fahren)


    Das wars schon.


    Ich bin echt erschüttert und muss mir erst mal zurechtlegen, wie ich ein weiteres Gespräch angehe.

    Hm, die Gründe von deinem Mann sind tatsächlich nicht so überzeugend. Aber das Problem ist tatsächlich, wenn einer nicht will, dann gehts nicht. Da können die Argumente so gut oder schlecht sein wie sie wollen.


    Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass ihr demnächst ein Gespräch habt, in dem jeder seine Wünsche und Pro/Contra-Argumente darlegen kann und der andere dagegenargumentieren kann (klingt wahrscheinlich einfacher als es ist).


    Ich versuchs mal mit einer PN.

    Sorry, dass ich mich erst heute wieder melde. Hätte morgen eine Prüfung gehabt, hab die aber abgesagt, weil es sehr viel Stoff ist (Geschichte der UK) und mich das so sehr interessiert, dass ich die Prüfung gut schaffen will und dafür reicht kein Lernwochenende...


    Hatschipu


    Fühl dich mal ganz fest gedrückt. Tut mir echt leid, dass dein Mann plötzlich doch keines mehr will :°_ Seine Gründe sind ja auch nicht wirklich überzeugend.


    Ich drück dir die Daumen, dass er seine Meinung doch noch ändert!


    Verrückt-nach-SC


    Bei dir klingt es ja auch nicht so toll grad, wenn momentan echt nichts passieren darf. :°_ Ich drück auch dich mal :-)


    Wenn du reden willst, darfst du mir natürlich auch eine PN schreiben – hab aber auch kein Problem, wenn du nicht willst – sie es als Angebot, dass du nutzen kannst, wann immer du willst!


    me


    Da kann ich mich ja grad richtig glücklich schätzen – ich muss zwar noch mind. 1,5 Jahre warten – aber mein Schatz möchte auch mindestens 3 (das hat er mir sehr bald zu Beginn unserer Beziehung gesagt) und wenn es jetzt passieren würde, dann wär es auch kein Weltuntergang – wir wären zwar geschockt, aber wir würden uns freuen und es auch schaffen...


    Meine Schwägerin und Anhang wissen übrigens noch nicht so genau wo es hingeht – zuerst mal zu seinen Eltern und dann Italien oder Frankreich oder beides... sie sind da sehr spontan – finde ich toll :)^ =) Und der Kleine is so süß – er krabbelt schon so schnell, kommt sogar schon alleine die Stiege rauf :-) und hochziehen kann er sich auch schon toll. Ich wett wenn sie zurückkommen, kann er gehen und reden... x:) Ich hab Badeaufsicht machen dürfen... Er liebt es wenn man ihm das Wasser über den Kopf leert :-D

    So, Postfach ist wieder frei!


    mim, ja spontane Urlaube sind echt cool, schön, dass die das so locker nehmen!


    Du wirst ihn bestimmt kaum wieder erkennen.


    Meine Neffe war auch grad hier (1,5 Monate alt) x:)


    Das macht es nicht leichter für mich... :-(

    Hmmm, da hat man ja schon fast ein schlechtes Gewissen, wenn man so hier von seinen Plänen schreibt und es bei anderen nicht mehr sein soll :-/

    @ hatschipu und verrückt...

    tut mir leid für euch beide :°_ fühlt euch gedrückt...

    @ hatschipu

    vielleicht möchte dein mann dich auch gern für sich alleine mal haben wie er schon sagt und wenn die Kids größer werden, bleibt natürlich auch mehr zeit zu zweit, vielleicht hat ihm das gefehlt und wenn jetzt noch eins kommen würde, steht er wieder hinten an...also mein mann denkt ja auch immer, dass dann das Baby, was natürlich im Vordergrund steht, viel zeit braucht, was auch richtig ist, aber ich ihn dann etwas vernachlässige mit allem, so ein bißchen das 5. rad am wagen und das hat er mir auch gesagt möchte er keinesfalls, wir sollen auch zeit zu zweit haben und auch unser leben genießen. mein mann hat das wie gesagt schon mit seiner ex-frau durch, ich denke das prägt vielleicht. aber ich habe ihm gesagt, das es nicht so sein wird. vielleicht hat auch dein mann angst davor wieder zurückstecken zu müssen...vielleicht sprichst du das mal an. gut das finanzielle...naja ist eher ne ausrede statt grund...

    @ FrauMiez87

    Danke für dein Mitgefühl, aber bei mir ist es so, dass nur momentan einfach nichts passieren darf. Wir wollen beide noch ein zweites Kind und wenn nicht wirklich was Schlimmes dazwischen kommt (z. B. schwere Krankheit mit Chemo o. ä.) sehe ich da auch kein Problem. Falls es Anfang 2015 noch nicht klappt, dann wirds halt ein paar Monate später. Aber abwarten kann ichs trotzdem kaum. ;-D

    FrauMietz, also dies ist ja nun mal ein "Hibbel"-Faden und niemand sollte ein schlechtes Gewissen haben. Wenn man hier liest, weiß man ja was eienn erwartet und werd damit nicht klar kommt, muss solche Fäden einfach meiden.


    Hatte gestren ein sehr langes, schönes Gespräch mit meinem Mann. Zu einem Ergebnis kamen wir nicht, aber es war schön mal meine komplette Sichtweise loszuwerden. Hatte danach jedenfalls ein ganz gutes Gefühl.

    Ich finde es tut gerade das gut – hier in diesem Faden – man kann sich "ausheulen" und über seine Probleme sprechen und es gibt immer jemanden, der dich versteht. Aus diesem Grund hab ich mich hier auch angemeldet – obwohl ich noch mindestens 1,5 Jahre warten muss. Klar ist meine Situation anders als zum Beispiel bei hatschipu, aber ich denke, wäre ich in ihrer Situation wäre der Faden für mich eine Art Stütze...


    Hatschipu


    Schön, dass ihr gestern ein gutes Gespräch hattet, auch wenn es noch nicht zu einer Lösung geführt hat. Es ist zumindest mal ein gutes Gefühl, wenn man weiß wie der Partner fühlt und warum und auch wenn er es weiß. :)^ Ich drück dir weiterhin die Daumen, dass dir dein Wunsch erfüllt wird. Hab in deinem Faden 3. Kind, oder lieber nicht, den ich gestern zufällig entdeckt habe, auch gelesen, dass er sich gerne an die Zeit deiner SS erinnert und auch an die Babyzeit – das hört sich ja auch schon mal gut an :-)

    Oh, hab gerade erfahren, dass eine Freundin am Wochenende ihr Kind bekommen hat. Bilder vom noch mit Schmodder bedeckten Baby hat sie gleich mitgeschickt. x:) Ich will auch wieder!!!


    Wir hatten ein bisschen gebibbert, dass sie nicht den Namen nimmt, den wir schon für unser Zweites ausgesucht haben. Hat sie aber zum Glück nicht (hätte aber zum Namen des ersten Kindes gut gepasst).

    Da hab ich auch angst, dass mir einer meine Namen wegschnappt! ;-D


    Bei mir stehen demnächst auch noch 2 Babies im näheren Umkreis an...


    Heute war mein Neffe den ganzen Nachmittag/ abend hier, zuckersüß x:)


    Und ich war soo geduldig, mich hat das Geschreie null gestört. Mein Mann flippt auch immer aus, wenn er ihn sieht und knuddelt ihn durch.


    Der mag Babies ja sehr gern.


    Ja mein Mann erinnert sich gern an die Zeit, er hat sich damals (natürlich jetzt auch noch) super gekümmert um den Kleinen und war auch bei der Entbindung total berührt.


    Aber er hat einfach angst, dass ein drittes Kind alles kaputt macht. Dass er dann überfordert und genervt ist, die beiden Großen zurück stecken müssen oder das das Kind schwer krank sein könnte. Ich kann das ja alles nachvollziehen, geht mir ja auch so.


    Mich baut dieser Faden hier tatsächlich auf und mich belastet auch kein Kinderwunsch von anderen. Ich freu mich über jedes Baby, auch wnen ich keins haben kann. Und wie gesagt, ich hab ja schon 2 tolle Kinder, ist ja nicht so, dass ich komplett kinderlos bin.

    Nachtrag zu

    Zitat

    Ich will auch wieder!!!

    Aber bitte eins, das um 22 Uhr schon schläft und nicht wie ein Schweinchen im Bett quiekt! %:|

    @ hatschipu

    Schön, dass du dich mit anderen freuen kannst.


    Ungewollt kinderlos muss wirklich schlimm sein. Ich hab in der Verwandtschaft einige ältere Semester ohne Kinder, aber ob das so gewollt war? Keine Ahnung, es spricht keiner drüber.

    Hallo ihr lieben. Kann mich jetzt erst wieder melden. Sind grad in Urlaub auf Mallorca.


    Hatschipu was wäre wenn du deinem Mann einen schönen Kurzurlaub zu 2. schenkst? So nach dem Motto "Schatz was jetzt mit 2 Kindern geht, geht auch bei 3 Kindern ;-) " wäre ein Versuch wert.

    @ Fcbneu

    Habt ihr euch schon mal untersuchen lassen, ob alles okay bei euch ist? Wenn ich richtig gelesen habe, versucht ihr es ja schon über ein Jahr. Manchmal fehlt dem Körper ja nur ein Stoff. Muss ja nichts schlimmes dahinter stecken.