• Wer muss noch warten? Lade zum Hibbeln ein

    Hallo zusammen, da wir mit unserem Dachausbau nun endlich in die "Endphase" kommen und unser Schlafzimmer bereit zum Abbau wird, darf es ab September nun ENDLICH losgehen... Mein Mann wollte immer noch warten, bis wir oben fast fertig sind, da er auch viel arbeitet und nicht so sehr in Zeitdruck geraten will...Gestern saßen wir auf unserer Terrasse und…
  • 1 Antworten

    Danke Nähfee


    Ich hab auch grad viel zu tun. Hab gerade festegestellt, dass ich schon bald 2 Wochen nicht mehr an der Nähmaschine gesessen bin. Dabei warten echt viele Projekte darauf, genäht zu werden... und viele Stoffe darauf, vernäht zu werden :-D


    Ich bin grad einfach so k.o.. Furchtbar verspannt und so richtig müde. Dabei bin ich in den letzten Tagen oft schon um 10 ins Bett und spätestens um halb 9, meist aber viel früher wieder aufgestanden. Keinen Plan, woher das kommt. Es ist nur furchtbar nervig, da ich für die Uni einiges zu tun habe und nicht wirklich weiterkomme, weil nicht nur mein Körper sondern auch mein Gehirn furchtbar langsam sind.


    Ein Gewerbe hab ich auch nicht, daran hab ich jetzt gar nicht mal gedacht, um ehrlich zu sein, normal ist das das Erste, was mir einfällt, wenn mich jemand fragt, ob ich auch was verkaufe... Da merkt man auch, wie langsam mein Hirn heute ist %:|

    Ich habe auch noch gefühlt 100000 Projekte in der Pipeline... :-/ Aber durch die Übernahme der 1. Klasse komme ich momentan zu nichts und am WE haben wir entweder was vor, ich muss was vorbereiten oder ich bin schlicht und einfach zu fertig.


    Ich bin heute auch schrecklich müde. zzz Gestern sind wir den ganzen Vormittag im Garten gewesen und nachmittags dann noch 2,5h Fußweg unterwegs gewesen. War wieder etwas zuviel |-o Nachts musste ich aufs Klo und konnte dann nicht wieder einschlafen. Heute Morgen war ich total kaputt und musste dann in der Schule noch eine Stunde länger bleiben, um was zu vertreten. Heute Mittag habe ich zig Sachverständige angerufen, bis ich endlich jemanden gefunden habe, der uns mit einem Problem ist Haus weiterhelfen kann. Das kostet aber locker 300-400€ :-o Anschließend die Große weggefahren, den Spielbesuch der Kleinen eingesammelt und nun arbeite ich vom Sofa aus, bevor ich in 20 Min. die ganze Tour nochmal rückwärts fahre (also Spielbesuch abladen und die Große wieder woanders einsammeln) %:|


    Morgen schreibe ich noch einen Test, den ich dann möglichst zeitnah korrigieren muss und die ganze Woche ist so voll mit Terminen von mir und den Kindern... *seufz*

    Zitat

    Ich habe auch noch gefühlt 100000 Projekte in der Pipeline...

    ja genau, so gehts mir auch. Nur bei mir ists halt die Uni, wegen der ich zu nichts komme...


    Du scheinst aber gestern auch einen schön anstrengenden Tag gehabt zu haben.


    Bei mir gings dann plötzlich wieder. Hab mir erst mal meine Moorpackung warm gemacht und auf die Schultern gelegt, das half dann schon mal gut bei der Verspannung. Und dann hab ich auch noch Sachen im Haushalt gemacht, das war auch gut, weil nur vorm Schreibtisch zu hocken, machts wahrscheinlich schlimmer.


    Am späteren Nachmittag war ich dann plötzlich überhaupt nicht mehr müde, sondern sogar ziemlich voll von Energie und da hab ich dann zum Glück noch einiges weitergebracht.


    Eigentlich wollte ich mir heute vormittag (die haben ja natürlich nur am VM offen) mein BA-Zeugnis holen und mich dann auch gleich zum MA ummelden, aber auch wenn ich viel geschafft hab gestern, alles hab ich nicht geschafft... Deswegen wird das wohl noch etwas warten müssen :-|


    Mein Schatz nervt grad etwas. er hat halt grad wieder sehr viel Stress, weil er alle 1 2 Wochen eine Prüfung hat - was er sich aber auch selber so einteilt... er möchte ja dieses Semester 40 ECTS machen!!! Jedenfall hat er gestern gemeint: Ich wär ehrlich gesagt gar nicht so dagegen, dass deine Mens kommt. :(v Das find ich echt gemein. Vor allem, wie soll ich da jemals wissen, ob das nicht auch im Joballtag mal so sein wird. Dass er bei jedem Stress, den er dann auf der Arbeit hat, womöglich sagt: Nö, mir ist lieber die Mens kommt, weil ich hab grad so nen Stress. Manchmal nerven Männer einfach gehörig und irgendwie halten die ja gar keinen Stress aus.


    Jetzt hoff ich natürlich umso mehr, dass es geklappt hat, weil ab dem nächsten Zyklus will er dann bestimmt wirder verhüten :(v und dann dauerts wahrscheinlich ewig bis er wieder bereit ist :(v :°( >:( Ich bin ehrlich gesagt, grad ziemlich wütend auf ihn... |-o


    So und jetzt mach ich weiter mit meiner Übersetzung...

    @mim

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es diesmal geklappt hat und dein Freund keine Chance hat, das Babythema zu vertagen. @:)

    @me

    Heute war ich das erste Mal nicht hundemüde. Ich hoffe, das ist kein schlechtes Zeichen. :-/ Übel ist mir immernoch und mir ist öfter etwas schwummrig.

    Verrückt, das hat nichts zu sagen. :-) Es ist ganz sicher alles gut.


    Mim, ach man, wie blöd. Ich weiß noch, wie nervenzehrend das damals vor der Großen mit meinen Mann war. Der war sich auch so unsicher, was er jetzt genau will, verhüten oder doch nicht, mal noch warten, dann einfach drauf ankommen lassen... Als er dann gemerkt hat, dass es nicht sofort einfach so klappt, war er dann besorgt, es könnte etwas nicht stimmen.


    Jetzt beim dritten Kind hat er auch nochmal kurz überlegt, ob wir das wirklich machen sollen, obwohl wir damals, bevor ich mein Ref begonnen habe, gesagt hatten: entweder bleibe ich Zuhause, bis die Kleine drei ist oder ich gehe meine Ausbildung fertig machen und wir gehen danach Nummer drei an.


    Fand ich auch doof, was ich ihm auch gesagt habe, weil das nicht unserer gemeinsamen Entscheidung von 2011 entsprach. Da tat es ihm dann wieder Leid. Männer sind manchmal einfach blöd. Jetzt freut er sich auf das Baby, obwohl er sich immer noch ständig Sorgen macht.

    Verrückt

    Dankeschön :)_


    Gehts dir heute schon besser?

    Nähfee

    ganz genauso ist es bei uns auch. Einmal will er, weils jetzt eigentlich ja doch passt. und dann hat er wieder mehr stress auf der uni (weil er halt auch echt viel machen will) und dann passt es plötzlich doch nicht und er ist unsicher. Ich hab halt echt Angst, dass es, wenn er jetzt wirklich wieder warten will, dann immer so ein hin und her ist, je nachdem, wie viel Stress er grad hat. Freuen würd er sich auf jeden Fall, hätte er sich auch, wäre ich schon mal ungeplant schwanger geworden. Aber er macht halt grad so blöd rum, von wegen wir sollen noch warten, is ja alles einfacher, wenn wir mit dem Studium fertig sind usw. Ich glaub nicht, dass es irgendwann einfacher wird. Und ich möcht nicht warten, bis ich fertig bin, denn so wie es aussieht, dauert das noch um einiges länger, als die Mindeststudienzeit :-/ Solange kann und will ich definitiv nicht warten, wär mir ja auch in der Mindeststudienzeit zu lange geworden...


    Wir haben letztens sogar während der HL verhütet, weil er Angst hatte :=o Mir wars egal, aber da merk ich halt schon, dass er grad wieder nicht so dafür ist. Ich finds einfach gemein, sein ewiges Hin und Her, je nach Stresslevel.

    me

    allerdings befürchte ich, dass es wieder nicht geklappt hat :°( hab zwar nicht getestet, aber morgen soll die Mens kommen und heute in der Früh war mir furchtbar übel und jetzt hab ich auch schon leichtes Mens-Ziehen... :(v :°(


    Ich weiß, dass es im Schnitt mind. ein halbes Jahr dauert, aber langsam bekomm ich doch Angst, dass was nicht stimmen könnte, weil ich halt sowieso auch mit der Mens immer solche Probleme habe...


    ich finds halt irgendwie doof, wenn man schwanger werden will, brauchts meist ewig bis es klappt und wenn man nicht schwanger werden will und man hat eine Verhütungspanne, ist man sofort schwanger :(v


    Ui, ich glaub jetzt ist der Postler mit unserer neuen Kamera da. :-)


    Jup, recht gehabt :)^

    So...wie es aussieht sind die Tage im Abmarsch, mache jetzt erstmal Pause, mindestens bis Oktober...


    Hab keine Nerven mehr. :-(


    Werden uns jetzt darauf konzentrieren, dass das mit dem Haus klappt und werde da meine Kraft reinstecken.


    Den noch nicht schwangeren wünsche ich ganz viel Erfolg und den beiden Kugeltanten eine beschwerdefreie, entspannte Zeit *:)

    Och, schade :-( Bei mir werden sie wohl morgen auch kommen :-(


    Wow, bis Oktober. Aber ich kanns schon ein bissl verstehen, eben wegen dem Haus, ob ich es dann auch durchziehen würde, bezweifle ich allerdings...


    Ich drück euch die Daumen, dass das mit dem Haus klappt!


    Das klingt jetzt so, als möchtest du in nächster Zeit nicht hier mitschreiben... Wäre schön, wenn du ab und zu reinschleichen würdest ;-) :)_

    @Nähfee

    Ich hoffe auch, dass alles gut ist. Immerhin bin ich schon 11. Woche. Vielleicht wirds einfach besser.

    @mim

    Heute war mir nur manchmal etwas schwummrig. Und ich war total unternehmungsfreudig und hab sogar Fenster geputzt. Schon komisch mit der fehlenden Müdigkeit.


    Viel Spaß mit der neuen Kamera!


    Wäre echt schade, wenn es nicht geklappt hätte. :)*

    @hatschipu

    Du kannst doch auch so bei uns bleiben. :)_

    Verrückt

    Danke, muss mich erst mal einlesen, wie die genau funktioniert. Hat dann halt doch ein paar mehr Knöpfe und Funktionen als die alte Kamera :-D und man kann sogar richtig tolle Videos damit machen - das wird dann mal klasse, wenn ein Kind da ist :-)


    So, jetzt ist mal die Uniwoche vorbei und heute abend gehn wir essen. In ein richtiges Nobelrestaurant, da muss ich mich fein machen :-D ich werd mein Pünktchenkleid anziehen, denke ich und vielleicht sogar mal wieder Stöckelschuhe...


    Heute war ich auch endlich mein Bachelor-Zeugnis und den Bachelor-Bescheid abholen :-) und zum Master bin ich jetzt auch offiziell angemeldet... Wobei das System noch etwas braucht, bis alles neu eingetragen ist...


    Meine Mens ist übrigens noch nicht da. Ich hab auch überhaupt kein Bauchziehen mehr, nur in der Früh ein bisschen. Dafür war mir in der Früh wieder furchtbar schlecht... Jetzt bin ich echt gespannt o:)


    Bis jetzt hab ich noch nicht getestet, mal schauen, vielleicht halt ich bis Samstag durch, sollte die Mens nicht kommen ;-)


    Zu tun hätte ich eh genug und an die Nähmaschine würd ich mich auch gern mal wieder setzen. Der Rockbund am Dienstag (hab von einem Kleid das Oberteil abgetrennt, da mir das nicht gefiel und der Rock aber schon) war ja nicht der Rede wert ;-D

    Hatschipu, bleib doch :)_


    Mim ich würde soooo gerne mal wieder was nähen oder sticken x:) Seit ich die Klasse übernommen habe, komme ich zu nichts :-(


    Verrückt ich bin immer noch schrecklich müde und kaputt, vor allem abends. zzz


    Gestern hatte ich Stress (5 Kinder da, im Haus was kaputt, was laut Gutachter teuer wird, Elterntelefonate) und hatte dann 4x hintereinander einen harten Bauch. Bin ab heute 15. SSW. Eigentlich noch zu früh, für Übungswehen. :-/ Die hatte ich immer erst um die 18./20. SSW. Ging aber mit viel Magnesium weg.

    Nähfee, das kann ich verstehen. Mir ging das auch voll ab. Heute werd ich mich aber wohl mal wieder hinsetzen...


    Du Arme hast ja echt alle Hönde voll zu tun, mit deiner Klasse und auch daheim :-( Bitte überanstreng dich nicht! :)_


    Doof, dass dann auch noch was kaputt wurde :-/

    me

    Das Essen gestern war echt lecker. Das war wirklich voll das Nobelrestaurant - da gabs keine Speisekarte, der Kellner hat uns aufgezählt, was es zu essen gibt :-D Ich hab ja durchs Dolmestschen (auch wenn ich Übersetzen mache, haben wir ein paar Fächer dazu) schon etwas Übung mir so Information auf kurze Zeit ganz gut zu merken. Aber mein Freund hat sich echt schwer getan :-D Mann konnte richtig sehen, wie sein Hirn ratterte, damit er sich ja alles merkt ;-D


    Als Vorspeise haben wir Pürierte Minestrone gegessen und ich hatte als Hauptspeise Jakobsmuscheln :-q und mein Freund hatte Lammkoteletts.


    Das Kleid hätt ich wohl nicht anziehen sollen, der Wind war so kalt und dann waren meine Haare auch vom Föhnen noch warm (hatte eh ne Haube auf) - jedenfalls bin ich heute morgen mit fiesen Halsschmerzen aufgewacht. Gott sei Dank sind sie mittlerweile so gut wie weg!


    Die Mens ist immer noch nicht da, Tempi ist auch unverändert oben bei 37,00 und meine Brüste sind auch noch richtig fest.


    Allerdings hab ich grad ein bisschen Bauchweh bekommen, was zwar schon wieder weg ist, aber ich befürchte, dass sie heute kommen wird :-( Hoffe natürlich nicht...




    Sagt mal, sind bei euch bei Med1 auch die Lesezeichen verschwunden? Hatte hier einfach ein paar der Fäden, in denen ich regelmäßig lese/schreibe reingeschoben und gestern stand da plötzlich, dass ich keine angelegt hätte. Naja und ich kann auch irgendwie keine mehr anlegen. Wenn ich einen Faden hinzufügen möchte, kommt zwar die Info, dass ich meine Lesezeichen erfolgreich aktualisiert habe, aber wenn ich dann wieder zu den Lesezeichen gehe, sind da wieder keine drinnen ":/