• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Wo ist eigentlich Amelie?

    Hat jemand was von ihr gehört? Sie hat immer so viel hier geschrieben und dann plötzlich nicht mehr... Hoffentlich geht es ihr gut!!


    Haaaaaaaallooooooooooooo Amelie!!!! Ich schicke dir ein paar Sternchen und hoffe dass du dich bald mal wieder hier meldest!! :)*:)*:)*:)*:)*

    @ syd

    danke :)*


    das mit dem heiraten während der Schwangerschaft sehe ich wie du. Ich wollte ja eigentlich immer erst heiraten und dann Kinder. Tja, jetzt kams halt dann anders. Mein Schatz war ja shconmal verheiratet und möchte erst ein Butzl, bevor er wieder heiratet. Jetzt ist natürlich die Frage, was ist, wenn ich jetzt schwanger werde. Heiratet er mich dann bevor das Kind zu Welt kommt oder erst danach!? Er meinte mal, dass ich so schnell gar net schaun, kann bezügl. eines Antrages, wenn ich schwanger bin.


    Also könnte es passieren, dass wir dann vielleicht doch noch während der Schwangerschaft heiraten. ABER, dann nur standesamtlich. Denn für mich ist die kirchliche Hochzeit die große Hochzeit und bei der will ich nicht schwanger sein!!! Außerdem brauch ich da sicher ein Jahr vorlaufzeit, weil es da dann soviel zu organisieren gibt ;-D


    Flitterwochen haben wir schonmal gemeint, dass ist jetzt dieser Urlaub, da wenn ein Kind da ist, man erstmal nicht so weit fliegen wird und auch die Zweisamkeit nicht da ist.


    Und schwanger fliegen solltest du ab der 25. Woche oder so nicht mehr. Davor musst du auch mit deinem Arzt absprechen, ob das in Ordnung ist.


    grüßle

    @ Dini

    Du bist lustig, wenn du überlegst was passiert, wenn du dir nen Hund anschaffst. Ich hab mich gefragt was los ist, wenn ich mir ein Kind anschaff ;-D


    Weißt wenn sie einfach nur Bedenken anmelden würden, ganz sachlich. Aber nein die flippen gleich aus.

    @ steffi

    beim kind bin ich auch mal gespannt.....erstmal ausflippen, aber dann freun sie sich doch.....sie war ja schon geschockt, als ich gesagt hab, dass ich die pille nimmer nehm und anders verhüte!


    der Gesichtsausdruck meiner Mum sagte: wie bitte, es gibt doch gar keine anderen Verhütungsmittel außer der Pille ;-D


    Sie war aber auch schon so skeptisch, als meine Schwester mit dem Nuvaring begonnen hatte.

    Dass ich die Pille nicht mehr nehm weiß sie schon seit ein paar Jahren, da hab ich sie schon mal abgesetzt.


    Naja bei meiner Mutter wundert mich das gar nicht, dass sie mir nichts zutraut. Sie packt schließlich für meinen Vater auch den Koffer, wenn er verreist und macht eigentlich alles. Er könnt sich nicht mal Rühreier kochen.

    huhu!

    @steffi

    hab jetzt grad lachen müssen:

    Zitat

    Sie packt schließlich für meinen Vater auch den Koffer, wenn er verreist und macht eigentlich alles

    genau das macht meine mum auch *g* sie legt meinem Dad auch abends die Klamotten raus, was er anziehen muss..... :=o

    @cool

    naja, direkt ausflippen denke ich jetzt nicht, aber sie würde schon fragen, warum denn jetzt schon.


    vor ein paar Jahren (ich war da noch mit meinem Ex zusammen) hatte sie eigentlich schonmal gemeint, dass es nicht schlimm wäre, wenn ich jetzt schwanger werden würde, aber das war auch damals ihr Traumschwiegersohn. Sie ist ja lange nicht drüber weg gewesen, als ich schluss machte %-|


    Ich denke, das Problem ist jetzt einfach, dass mein Schatz schonmal verheiratet war und 10 Jahre älter ist als ich. Meine Eltern mögen meinen Freund, gar keine Frage, aber sie haben sich vielleicht immer einen anderen gewünscht....


    Also im Moment kann ich meine Mum in Hinblick auf Enkelkinder leider überhaupt nicht einschätzen. Sie würde sich sicher mächtig freuen und alles mögliche vom Dachboden raussuchen und einkaufen, aber im ersten Moment wäre sie sicher geschockt und würde es nicht verstehen, warum denn jetzt schon......

    @ Dini

    das macht meine auch :-/


    Also meien Mutter würde natürlich erstmal genau so anfangen wie bei den Kaninchen. Aber du studierst, du ziehs noch öfter um, die haben keinen Platz ;-D


    Und der andere Grund ist, dass meine Eltern mit Mitte 20 geheiratet haben und beide bis Anfang 30 voll gearbeitet haben bis sie Kinder wollten. Bis es geklappt hat war meine Mutter dann schon 34.


    Sie sind der Auffassung man muss erst eine Weile arbeiten, Geld verdienen, was aufbauen, am besten Haus bauen usw.


    Ich bin der Meinung man sollte auch auf seine biologische Uhr hören, wenn man mehrere Kinder will. Bei meiner Mutter hats ja auch nicht geklappt gleich und für ein 3. Kind wär sie dann zu alt gewesen.

    so, ich bin dann mal weg ;-D


    noch alles Liebe und Gute für die nächste Zeit!!! Seid brav ;-D


    grüßle dini *:)*:)*:)

    Schönen Urlaub, Dini! Und viel Glück beim Üben! *:)@:)


    Sei bräver! ;-D


    Ich glaub, meine Mutter können eure Mütter nicht übertreffen!

    Warts ab Marshmallow, das wird sich zeigen wenn es um andere Themen geht als Kaninchen :-/


    Ich hoffe seine Mutter ist nicht so schlimm. Wir wollen in eine ihrer Wohnungen ziehen. Sie wär unsre Vermieterin und wohnt dann ganz in der Nähe. Im selben Haus ist es nicht, da wär ich dagegen.

    Na ja, bei uns ging's ja auch schon z.B. um abends weggehen, in Urlaub fahren... Soll ich ja alles nicht machen, weil immer irgendwas gerade dagegen spricht...:-/ Also, es gibt immer irgendwas, was ihr nicht passt, was sie aber eigentlich nichts angeht.


    Und, kann sie das übertreffen?

    Ne da hat sich meine dran gewöhnt ans weggehen. Sie lässt nur manchmal abfällige Kommentare los, wenn man 2 mal am WE weg war oder bis mittags mal schläft.


    In Urlaub war ich noch nie, seit ich ausgezogen bin. Außer halt Kurztrips und mal Ski fahren, aber da kann man fast nix dagegen sagen.

    Meine Mutter sagt nur nichts, wenn ich mit meinem Freund zusammen weggeh. Wenn ich aber allein wegwill, dann spricht immer was dagegen. Sie wollte auch, dass ich meinen Junggesellinnenabscheid absage. Da wäre ja keine Zeit dafür.:-/