• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Super meine Strategie geht überhaupt nicht auf. Meinem Freund ist aufgefallen, dass ich geknickt bin und will jetzt heute Abend drüber reden %-|

    Oje Steffi, ich seh schon kommen, du wirst heut abend geknickt sein, weil ihr wieder darüber redet und er an seiner Meinung festhält:°_

    Ja wahrscheinlich. Ich weiß nicht warum er reden will. ich hab doch gesagt ich will nicht mehr reden :-/


    Als ob es vom drüber reden besser wird. Ich muss da allein damit fertig werden.

    Dann sag ihm einfach nochmal klipp und klar, dass du nicht mehr drüber reden magst. Er kann dich doch nicht immer zum Reden zwingen.

    Ne er soll mir mal sagen, wie ich ihm helfen kann. Neulich hat er gesagt ich mach durhc Reden die Magie kaputt. Und jetzt sagt er, er möchte, dass ich mit ihm über alles rede und mich nicht verstelle.

    Dann sag ihm das genauso. Irgendwie verstehe ich ihn in dieser Hinsicht nicht. Erst sollst du nicht reden und jetzt doch. Ja was denn nun???

    Ja ich glaub auch. Ich hab Angst, dass mein Wunsch bald so stark ist, dass ich ihm auf die Nerven geh ud gar nicht mehr damit umgehen kann.


    Ich muss mich eh schon zurückhalten, damit ich ihm keinen Antrag mache.

    Hi ihr zwei! *:)


    Der Elternabend war ganz OK. Kurz und schmerzlos. Hab mich kurz vorgestellt und gesagt, was ich mit der Klasse vorhab. Fragen wurden zum Glück nicht viele gestellt. Nächste Woche ist der nächste Elternabend. :(v


    Noch ein Tag, dann ist Wochenende! :-D


    Steffi: ich weiß auch nicht, was ich dir noch raten soll. Ich finde, ihr solltet das alles einfach mal klären und eine Lösung finden, die für beide OK ist und an die sich dann beide halten.


    Was habt ihr so am Wochenende vor???

    Marshmallow das ist es doch. Es gibt keien Lösung mit der wir beide zufrieden sind, also ist einer so lang unzufrieden und das bin in diesem Fall ich. DAmit muss ich leben, er kann mir dabei nicht helfen.


    Am WE will ich Fr in die Studentenkneipe und was sonst ist weiß ich nicht. Mein Freund hat auch noch nichts gesagt.

    ja, schon, aber ihr könntet euch ja auf was einigen, wo ihr beide einen Kompromiss eingeht, nicht nur du. Das ist dann vielleicht auch schon ein bisschen einfacher für dich???

    Ein bisschen ja. Aber darauf wollt er sich nicht einlassen. Er hat erst gesagt vielleicht weiß er mehr, wenn er eine Weile wieder hier ist. Das ist er jetzt seit Mitte August. Dann hat er gesagt, vielleicht sieht er es nach dem Semester schon anders, aber das kann er nicht versprechen.

    Ich glaube ihr müsst euch auf einen Hibbelbeginn einigen. Einen festen Monat wo ihr anfangt. Dann hast du ein Ziel vor Augen und er kann sich besser an den Gedanken gewöhnen...

    Naja theoretisch haben wir das "in einem Jahr". Aber er will ja vorher heiraten und wenn er sagt September, dann müssten wir da auch heiraten, was ich ja angeblich nicht planen soll, weil er noch so einen überraschenden Antrag machen muss. Ich seh schon, ich sollte doch mit ihm reden.