• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Ne ohne NFP würd ich mich verrückt machen. Dann würd ich ab Tag 35 mit der Blutung rechnen und hätte keinen Schimmer, warum sie nicht kommt. So weiß ich es.


    Und ich verhüte ja damit, dann kann ich ja nicht aufhören.

    Hi! *:)


    Ich habe seit gerade eben echt Scheiß-Laune!


    Cooljinx: Warum sollte man sich wegen NFP verrückt machen? Ich finde das sehr hilfreich. So weiß man wenigstens über seinen Körper etwas Bescheid.

    Hi Marsh*:)


    Wieso hast du schlechte Laune???


    Steffi: ich meine ja auch eher, dass du dich in deiner fruchbaren Zeit nicht so mies fühlst wenn er verhüten will. Dann fühlst du dich vielleicht nicht so zurückgewiesen:-/

    Ja ich mach mich seitdem weniger verrückt, da ich weiß, dass ich Eisprünge hab. Das wusste ich ja vorher nicht.

    Ich weiß auch ohne NFP, wann ich fruchtbar bin. Nämlich dann wenn der Kinderwunsch am stärksten und präsentesten ist. Das sagt mir mein Körper nicht meine NFP-Kurve.

    Ohne die Kurve müsst ich ja immer verhüten. Was meinst du was das erst für ein Stress wär, dann wär das immer so eine Überwindung. So ist es nur den halben Zyklus so.

    Nein da ja wie gesagt das Gefühl nicht durch meien Auswertung kommt sondern so oder so da wäre.


    Ich denke ich werde damit aufhören, sobald ich nicht mehr verhüten will.

    Ich hab schlechte Laune, weil heute ein Brief vom Jugendamt kam und die wohl irgendwelches Geld von meinem Mann für diese dumme Tussi haben wollen. jetzt haben wir geheiratet und jetzt wollen die Geld von uns? Ich glaub, ich spinn.


    Ich find NFP :)^. Fällt mir gerade ein, dass ich mal wieder eine Kurve zeichnen sollte.

    Cooljinx: Ich weiß es nicht genau. Ich hab's nicht ganz kapiert. Aber auf jeden Fall wollen sie Geld und ich seh uns schon am Hungertuch nagen. Die bleibt daheim, er blecht und ich muss arbeiten gehen, weil uns sonst das Geld nicht reicht. Ich glaub, ich dreh am Rad.