• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    ok viel Spaß *:) Ich häng hier noch ein bisschen rum. Mein Schatz arbeitet an seiner Projektarbeit und ich hab nichts zu tun.

    alle sind immer am vormittag da und wir zwei dann am abend :-)


    wie war dein tag heute?


    ich war bei der impfung und bin noch ien bisschen benommen davon zumindest haben das meine kollegen gemeint und mein arm tut weh :-(

    Ich bin meistens ab mittags da und dann halt immer wieder mal.


    Mein Freund wollt noch zu mir kommen und arbeitet jetzt immer noch :-(


    Mein Tag war eigentlich langweilig. 3 Blöcke Vorlesung und dann war ich daheim. Morgen ist wieder eine FH Party :-)


    Ich hab eine EMail von dem Unternehmen gekriegt wo ich DA schreiben will. Sie hat geschrieben, dass es ein bissl dauern kann, weil sie sich absprechen müssen und grad die Grippewelle sie erwischt hat.


    Und was gibts bei dir Neues?

    mein freund ist auch noch arbeiten kommt so gegen halb neun heim.


    Ich habe grad unsere Heizung neu programmiert. Immer mehr technik überall bin mal gespannt wann mir meine waschmaschiene erzählt dass schinken im kühlschrank fehlt.


    Ich habe amelie auch zweimal eine pm geschickt aber nichts zurück bekommen.


    ich weiß jetzt schon ganz genau dass mir mein weher arm heute in der nacht ur auf die nerven gehen wird weil ich mich sicher ständig draufdrehe oder lege und ich das dann weh tut.


    In zwei monaten ist nun die 2. impfung und in 6 monaten noch eine dann hab ichs.


    Hast du vor dich impfen zu lassen bevor du mim hibbeln anfängst oder gibts die impfung bei euch garnicht?

    Das kommt bald, wenn man nach den Informatikern geht. Theoretisch könnte der Kühlschrank die CHips auslesen, die jetzt schon auf manchen Lebensmitteln sind.


    Ich hab vorher gewaschen und meine Waschmaschine hat mir 3 mal weißmachen wollen der Hahn wär zu, nachdem sie schon je 10Minuten gewaschen hat, atürlich mit Wasser.


    Von welcher Impfung redest du denn jetzt? Ich lass halt im Januar checken, ob mein Röteln Impfschutz noch ausreicht, sonst nichts.

    unser geschirrspühler springt auch manchmal nicht weiter und wäscht und wäscht und behauptet noch immer dass er noch nicht gewaschen hat.


    Von der Gebährmutterhalskrebsschutzimpfung habe ich das gestern nicht geschrieben? kann sein will jetzt nicht nachlesen :-)

    Meines Wissen ist die Impfung gegen HPV. Die hat keinen Sinn aus ein paar Gründen:


    1. wenn mein Partner das nicht hat, dann krieg ich es sowieso nicht


    2. wenn mein Partner das hat, dann hab ich es ja eh höchstwahrscheinlich schon


    3. wird das in D von der Kasse nur bis 17 gezahlt und von ein paar glaub bis 21. Also mir so oder so nicht mehr und das kostet ein paar hundert Euro.

    Man kann sich auch ohne sexualkontakt mit dem virus infizieren und da ist mir der schutz das geld wert.


    In Österreich gibt es keine allgemeine impfaktion nur in Niederösterreich (wo ich hauptgemeldet bin) kann man sich für 90 euro pro impfung also 270 euro in einem niederösterreichischen krankenhaus impfen lassen.


    In meiner Familie gabs außerdem allerhand krebs erkrankungen weshalb ich auch jetzt schon zum brustultraschall gehe weil meine oma brustkrebs hatte was man ja normal erst ab 30 oder noch später oder so macht.

    Aber woher weißt du, dass du es nicht hast? Das wird ja nicht getestet vorher. Oder dein Freund? Das kostet 500 Euro insgesamt bei uns und man weiß nicht mal, ob es was bringt.


    Theoretisch könnte es sein er hat es und ich hab mich noch nicht angesteckt, dann müsste man 6-7 Monate Kondome benutzen. Oder ich hab es schon, was ja nicht so unwahrscheinlich ist, dann sind die 500 € umsonst.


    Und ich hab nicht mal eben 500 € übrig, ich spare jeden Cent zur Zeit.

    Natürlich kann ich nicht wissen ob ichs schon habe aber zumnindest habe ich jedes halbe jahr den krebsabstrich.


    Ich spekulier nicht gerne mit sowas und wenn es eine möglichkeit gibt die vielleicht hilft dann ist es mir das geld wert. Klar hat man nicht immer 500 euro auf der kante aber da es bei uns durch die aktion in niederösterreich nur halb so viel kostet lass ichs machen außerdem bekomme ich bald weihnachtsgeld :-) .

    Beim Krebsabstrich siehst du aber glaub nicht ob du HPV hast, oder?


    Ich glaub ich würds auch für 200 nicht machen, ich denk es bringt einfach nicht viel. Und die 6 Monate Kondome benutzen halt ich eh nicht durch, dann riskier ich ja, dass ich mich anstecke in der Zeit.

    Ich weiß gar nicht, warum der Test ob man HPV hat nicht vor der Impfung gemacht wird. Ds wär ja eigentlich sinnvoll.