• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Juhu, ich hab's geschnallt!;-D Bin doch nicht ganz bekloppt.


    Seit wann macht man denn Potenzen in Kl. 5?


    Nach einigen Anfangsschwierigkeiten kannst du doch Lehrer werden, Steffi. Ich werd dich mal weiterempfehlen.

    Wir haben das auch nicht in der 5. gemacht, das hast du gesagt. Ich erinner mich da aus der Schulzeit nicht dran, ich hatte das erst im Studium.

    Ja, ja, schon klar, dass ich das gesagt hab. Das haben wir da auch gemacht. Ich wunder mich nur gerade, ob man da schon Potenzen macht. aber es geht ja nur um die 2er Potenzen. das ist ja noch leicht. Wahrscheinlich haben wir das da gerade gemacht.

    Da gibt's ja auch nichts einzusehen. Das muss man einfach lernen. Da hab ich damals nicht drüber nachgedacht.


    Wenn ich jetzt drüber nachdenk, seh ich das aber auch nicht ein. mathe sind doch immer so komische hirnkonstrukte. Negative Zahlen und so. Gibts ja auch nicht wirklich.

    Das hätte ich erst recht nicht eingesehen, dass es irgendwas in der Mathematik gibt, was man einfach lernen soll, alles andere konnte man ja irgendwie beweisen oder verstehen.

    Aber doch nicht in Mathe :-o


    Mathe ist das einzige Fach, in dem ich ohne lernen gute Noten hatte. EInfach nur durch einmaliges kapieren und immer wieder so herleiten.

    Wobei ich nicht mehr weiß, wie das mit hoch 0 war. Ich glaub das war nur, weil nach der Definition immer 1 mal x mal x mal x usw. war und die Anzahl der x war die Hochzahl.

    Versteh ich auch wieder nicht. ;-D Joa, ich fand's meistens auch immer logisch. Physik ist ja auch so ein fach, das man mit logischem Denken verstehen könnte. Hab ich nur leider absolut nicht...


    Ich mach mir jetzt mal ne Pizza. Bis gleich!

    Kommt drauf an. Alles was in der Physik mit Mechanik zu tun hatte hab ich verstanden.


    Ich hab aber nie Elektrotechnik verstanden, ich konnt mir einfach nicht vorstellen, dass in den Stromleitungen positive und negative Dinger rumschwirren.