• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Wenn man Akne und Zyklusstörungen hat, ist mir das zumindest nicht egal.


    Und ich will ja wieder schwanger werden und nicht nur das eine mal.

    Es gibt natürlich Behandlungen die nur darauf abzielen, den Eisprung auszulösen, das nimmt man natürlich nicht immer. Aber Metformin nimmt man immer.

    Ja klar, dass mit der Akne kann ich gut verstehen. Die Zyklusstörungen wären mir persönlich egal in der Zeit wo ich nicht schwanger werden will.


    Hat das Metformin irgendwelche Nebenwirkungen???

    Die Eierstöcke sollten aber schon so bleiben wie sie sind bis zum nächsten Hibbelstart und nicht lauter nicht gesprungene Follikel dran kleben.


    Metformin hat NW wie Übelkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit während man es einschleicht iund dann scheinbar nicht mehr viel.

    Die bleiben kleben und sehen aus wie kleine Zysten, drum heißt es auch polyzystische Ovarien. Irgendwann gehen die mal weg, oder es verschlimmert sich immer weiter. Wie meine Eierstöcke gerade aussehen weiß ich gar nicht.

    Die Beschreibung hier find ich gut:

    Zitat

    PCOS ist die Abkürzung für das Polyzystische Ovarialsyndrom. Der Begriff umfasst ein Krankheitsbild, das auf erhöhten männlichen Hormonen im Blut beruht.


    Klinisch macht sich das Syndrom durch unregelmäßige bis fehlende Menstruationsblutung und äußerliche Veränderungen wie verstärkte Körperbehaarung, Akne, Haarausfall und Übergewicht bemerkbar. Es müssen nicht alle Symptome vorhanden sein. Viele Frauen leiden zudem häufig unter unerfülltem Kinderwunsch. Bei 70% der betroffenen Frauen wird in der gynäkologischen Ultraschalluntersuchung eine vermehrte Bildung von Eibläschen (Follikel) in den Eierstöcken festgestellt, die irrtümlich auch als Zysten bezeichnet werden und dem Krankheitsbild den Namen gaben.

    http://www.pcos-selbsthilfe.org/faq

    Guten Morgen

    Na, ihr Lieben, wie gehts euch heute???


    Dini: du testest morgen oder?


    Wünsche euch allen einen schönen Tag, auch wenn es bei uns regnet:-|*:)

    huhu cool!


    bei uns regnets gott sei dank nicht, aber bewölkt ists trotzdem *bäh*


    Ne, morgen teste ich no net, wahrscheinlich erst übermorgen. Also am 1.11.


    Denn Freitag oder Samstag sollten meine Tage kommen....Also laut Urbia am Samstag (wobei viele gesagt haben, dass Urbia oft einen Tag später macht)


    also mal sehen. Hab ja gestern Tests gekauft und in der Frühtest Packung sind ja 2 drin. Also werd ich Donnerstag denke ich auf jeden Fall einen machen.

    Oh mann ist das spannend. Merken tust aber noch nichts??


    Bei uns hat es jetzt auch aufgehört, mal schauen wie lange es anhält...


    Auf das verlängerte Wochenende soll es aber schön werden:-D

    @ cool

    naja, hab halt ab und zu immer wieder so Unterleibsziehen. ansonsten ist eigentlich nur komisch, dass ich immer noch recht guten Zervixschleim hab, für die, die NFP machen: es ist zwar kein S+, aber immerhin S und das seit dem ES. normalerweise werd ich immer kurz danach wieder ziemlich trocken und hab gar keinen schleim mehr. Aber keine Ahnung, ob das auch Anzeichen sind.


    Auf jeden Fall hab ich heute Nacht geträumt, dass ich nen positiven Test in der Hand halte. mal sehen....

    Na wenn du das schon geträumt hast, kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen;-)


    Zum Schleim: ich hab diesen Zyklus auch wahnsinnig viel Schleim, was normalerweise nicht so ist. Bin schon ganz erschrocken als ich das bemerkt habe. Aber ich mache ja kein NFP, deswegen weiß ich auch nicht was das zu bedeuten hat. Aber mein Zyklus ist ja bald zuende, mal schauen wie der nächste wird..