• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Naja ob der Temperaturanstieg auch wirklich ein Eisprung war. Dann stimmt mit dir alles, aber dann war der "richtige" Temperaturanstieg da vielleicht nicht.

    Ja, aber wann soll dann der richtige temp.anstieg gewesen sein? Vorher war ja keiner und danach wird der Schleim auch nicht mehr S+ :-/


    Vielleicht ist bei mir der ES einfach etwas früher als der Temp. anstieg und die Temp. hinkt einfach etwas hinterher. Deutet das auch auf irgendwas hin an Hormonstörung oder so?

    Na ich denk es war innerhalb von 5 Tagen? Das ist ja auch nur zur Orientierung, dass man dann nochmal überlegt.


    Der ES ist meistens 1-2 Tage vor dem Temperaturanstieg.

    Ich denk, dass es innerhalb von 5 Tagen war. Muss aber noch nachschauen, hab ich noch nicht gemacht.


    Ach so, dann kanns auch länger sein und es heißt noch nix, vorausgesetzt der Schleim wird hinterher nicht mehr S+?


    Danke dir! @:) Kennst dich schon ein bisschen besser aus als ich. Ich hab mich in letzter Zeit auch nicht mehr so wirklich drum gekümmert. Schau eben den schleim an und mess Temperatur und dann hat sichs. Als ich früher noch panischer war, hab ich da alles nachgeforstet.

    Aber Moment mal: Dann kann es sein, dass der ES noch gar nicht war, aber der Schleim schon wieder klebrig ist??? Hab immer gedacht, das geht nicht.

    huhu mädels!!!


    so, haben es jetzt unseren Eltern erzählt. Erst seinen und dann meinen. Seine haben sich gleich gefreut. Wir haben gesagt, dass wir noch ein schönes Urlaubsbild haben, was wir ihnen zeigen wollen und haben dann das US-Bild rausgezogen *g*


    Waren gleich total begeistert.


    Dann sind wir zu meinen Eltern. Ich habs auf den Tisch gelegt und gewartet, bis mein Dad vom Keller rauf kam. Er konnts zuerst gar net glauben und meinte, er muss das jetzt erst mal verarbeiten.


    Später kam dann meine Mama vom Walken und hat das Bild gesehen und mich gleich umarmt und nur gemeint, dass sie es schon vermutet hat.


    Mütter eben... schon komisch wie die das immer wissen.


    auf jeden Fall freuen sich alle Oma und Opa zu werden und ich mich, dass es raus ist und alle bescheid wissen


    Einziges Problem wird jetzt noch meine Omi. Aber die ist gegen alles was man macht. Mama meinte, dass sie am Anfang auch geschimpft hat, als sie mit mir schwanger war aber so ist sie und ich weiß ja, dass sie schon immer so war... sie freut sich dann aber auch!


    so, wünsch euch ne gute nacht.

    Doch das könnt schon sein. Wenn man sagt "5 vor 3 nach" also 5 Tage vor der 1. HM der Schleimhöhepunkt, dann kann ja deswegen der ES trotzdem nicht so früh vor der 1. HM sein.


    Mein Schatz hat einen Platz für die Diplomarbeit. Und zu Feier desTages hatten wir nochmal ungeschützten Sex :-o Aber er hat egsagt jetzt will er erstmal wieder verhüten. Drückt mir die Daumen für einen ES, damit die Biester eine Chance haben, auch wenn der Arzt was anderes behauptet hat :-/

    Dini: Das ist ja super, dass eure Eltern so gut reagiert haben und sich freuen! Ich werde mich wahrscheinlich das meinen Eltern erstmal gar nicht trauen zu sagen, bevor man was sieht. Meine Mutter wird da ausflippen, das weiß ich jetzt schon.


    Steffi: Hui, bei euch geht's ja ab! ;-D So unwahrscheinlich ist das dann aber nicht, dass es irgendwann auch so mal klappt!


    Wo hat er denn die Stelle? Und was ist eigentlich mit deiner bewerbung? Schon was gehört?

    @ Dini

    Oh du hast dazwishcen gepostet, das hab ich irgendwie verpasst. Schön dass sie es so aufgenommen haben :-D

    @Marsh

    Ja ich bräucht halt mal nen Eisprung. Er soll sich melden, wenn er Interesse hat, jetzt guckt er sichs erst mal an. Ich hab noch nix gehört :-(

    Was hat das damit zu tun, es kann auch noch 50 Tage dauern. :-/ Es gibt auch 100 Tage Zyklen. Ich hatte schon 2 mal 60.


    Gute Nacht *:)