• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    ich hab vorher viele frösche geküsst... es hat gedauert, bis ich überhaupt mal wusste, was ich will und was ich nicht will bzw brauche.


    aber jetzt ist alles gut.

    Ich habs immer gewusst und deswegen keinen gefunden. Ich hab eigentlich nur einen Frosch geküsst. Mein erster Freund war kein Frosch, damals hats gepasst, aber da war ich zu jung und wusst echt noch nicht, was ich will.

    @ Steffi

    Zitat

    Mein Kinderwunsch ist auch erst richtig aufgeblüht, als ich ihn kennengelernt hab.

    so gehts mir auch. Ich wollte zwar immer schon Kinder haben....aber mit meinem jetzigen Schatz ist es was anderes...


    Ich will nicht

    Zitat

    nur

    ein Kind, sondern will ich auch, dass ER dabei ist....im Kreißsaal....etc....und vor allem soll er der Papa sein...

    Ich will ihn auch dabei haben bei der Geburt. Im Kreißsaal eher weniger denk ich. Da gibts wohl auch noch Diskussionen ;-D


    Ich freu mich so auf den Bauch und mal mir schon aus, wie er drüber streichelt x:)


    Hilfe das muss aufhören, ich kann an nix anderes mehr denken :-/

    Also bei mir ist es auch so, erst seit ich mit meinem jetzigen Freund zusammen bin, verspüre ich den Wunsch eine Familie zu gründen. Ich hatte schon einige Freunde davor, aber das war alles irgendwie nur für den Spaß|-o Ich hab auch früher immer gesagt, dass ich überhaupt keine Kinder will, aber das hat sich geändert seit ich mit meinem Schatz zusammen bin.


    Man kriegt ja Kinder für ein ganzes Leben und da muss ich mir beim Vater schon sicher sein. Und ich weiß, er wird ein ganz toller Papa seinx:) Und das ist mir wichtig:-D

    ich kann auch an nichts anderes mehr denken.


    Noch will ich ihn nicht darauf ansprechen, weil er ja noch frisch im Job ist.


    Aber zu zu Xmas wollte ich ihn schon nochmal fragen, für wann wir jetzt ein Baby planen....


    Nur bis Xmas ist es in dieser Hinsicht noch sooooo lang....:=o

    der erste "richtige" freund hat zu anfang auch gepasst. aber nach drei jahren passte dann gar nichts mehr! er hatte sich völlig verändert.


    der zweite war leider etwas psychopathisch veranlagt. wie ich das 2 jahre ausgehalten habe, weiss ich gar nicht mehr.


    die "frösche" vor und zwischen den beziehungen lassen sich vielleicht damit erklären, dass ich erstmal lernen musste, wie jungs sind/sein können. ich war ja auf einer reinen mädchenschule und auch so in der kindheit nur mit mädchen befreundet. ich hatte keine ahnung, wie jungs ticken. (was aber nicht heissen soll, dass ich die frösche "voll durchgetestet" habe... ;-) "so eine" bin ich auch nicht)

    Zitat

    Und ich weiß, er wird ein ganz toller Papa sein

    das weiß ich ja auch, denn er hat ja schon 2 Mädels.....er ist wirklich ein sehr aufopfernder, guter Vater....x:)

    ne... im kreißsaal wird er wohl nicht dabei sein. kann mir nicht denken, dass er das will (weiss auch gar nicht, ob das geht, wg der gerinnungsstörung bzw dem gespritzten blutverdünner)


    aber man wird sehen...

    Zitat

    ich schon...

    na dann hoffe ich, dass wir nicht über die gleiche anzahl an fröschen sprechen *grins*


    ne quatsch... muss ja jede(r) selber wissen.