• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Danke Cooljinx. Geht schon wieder seit ich daheim bin. Doofer Tag halt. Aber morgen wirds vielleicht wieder besser.

    Ne. Aber wenn ich Zwillinge bekommen würde, würd ich mich natürlich darüber auch freuen. Ich hätte halt ein paar Sorgen mehr, wegen Komplikationen.

    Zitat

    Aber wenn ich Zwillinge bekommen würde, würd ich mich natürlich darüber auch freuen. Ich hätte halt ein paar Sorgen mehr, wegen Komplikationen

    ja... aber ich meine auch, dass man mit zwei babies auf einmal ganz schön in stress geraten kann. man hat ja nur zwei hände...


    und man bräuchte alles doppelt... bei uns wäre sofort die wohnung zu klein, wenn wir zwei bekämen...


    also wenn es geht, bitte "nur" eins. ;-D

    Ne das hab ich nich gelesen. Das ist ja schrecklicj :-o


    An den Stress mit 2 Babys hab ich jetzt nicht so sehr gedacht, das kommt natürlich auch noch dazu. Dafür hast dann auf einmal zweimal Stress durch, als wenn 2 nacheinander kommen ;-D Aber die Ängste in der Schwangerschaft fändich glaub schlimmer.

    ja... sie hatte eine 12cm große zyste, die mit dem eierstock verwachsen war. wurde beides zusammen entfernt. der eierstock soll aber sowieso nicht aktiv gewesen sein.


    das erklärt zumindest ein bisschen, warum sie in so langer zeit ohne verhütung nicht schwanger wurde.


    die ärzte sagten aber, dass sie trotzdem schwanger werden kann.

    Vermutlich wegen der Zyste nicht. Sie kann trotzdem schwanger werden, aber ich schätz sie hat seltener einen Eisprung.


    Man kann aber auch ohne Grund 2 Jahre und mehr nicht schwanger werden.

    naja... sie hat extremes übergewicht. das soll auch damit zu tun haben. die fä hat mehrfach geraten, abzunehmen (auch wg des bluthochdrucks) aber bisher hat sie einfach nicht hören wollen.

    Da hat die FÄ auf jeden Fall Recht, da muss man abnehmen bei Übergewicht und Kinderwunsch, sonst kann es auch daran liegen.


    Gute Nacht Lolle, ich geh dann auch mal schlafen zzz

    seid ihr jetzt alle weg?


    Cooljinx: Ich schreib dir mal ne PN dazu, nicht dass mich hier noch so ein Schüler erkennt. Wer weiß, wo die sich rumtreiben! ;-D

    Wg. Zwillinge: Ich hätte es toll gefunden, eine Zwillingsschwester zu haben. (Hab gar keine Geschwister). Aber ich will eher nicht schwanger sein mit zwillingen. Da müsste ich mir zu viele Sorgen machen. Aber ich denke, die Gefahr besteht bei uns eh nicht. Zwillinge gibt es bei uns weit und breit nicht. Bei euch???

    Marsh: PN zurück


    Bei uns könnte es Zwillinge geben aber ich denke die Wahrscheinlichkeit ist gering. In meiner Familie gibt es gar keine, aber bei meinem Freund sind die Schwestern seines Opas Zwillinge. Und sonst hat das in seiner Familie keiner. Ich hoffe einfach mal, dass das jetzt nicht bei uns zu Tage kommt. Das fänd ich jetzt nicht sooo toll, wenn es so ist, ist es eben so, aber wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich doch lieber ein Kind nach dem anderen bekommen..


    So gehe jetzt auch schlafen, bis morgen ihr Süßen*:)