• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    @ Lolle

    Ja genau....stehe sprichwörtlich vor dem Scherbenhaufen.


    Ich kann nur noch weiter kämpfen, solange noch Hoffnung besteht.


    Noch besteht sie....


    Nur wenn es dann aussichtlos wird, dann muss ich aufgeben (was gar nicht mein Ding ist)

    ja, das ist schwer... immerhin könnte es sein, dass ihr einfach zusammen weiter lebt... du denkst "er wird seine meinung sicher noch ändern" und er denkt "supi, sie hat sich von ihrem kiwu verabschiedet"


    wenn ein baby für JETZT gar nicht geplant ist, frage ich mich noch mehr, wieso er JETZT damit um die ecke kommt...

    ja....mach ich auch...


    Ich kann mir sowieso gut vorstellen, dass er sich wieder umentscheidet.


    Er hat einfach nur den Arsch auf Grundeis wegen seiner Insolvenz.


    Gestern sagte er noch: Bor, jetzt dauert das NOCH ein halbes Jahr länger. Toll!


    Ich meinte nur: Ja, macht doch nichts. Ist doch alles geregelt und ok. Wir hatten doch darüber bereits gesprochen und waren uns einig.


    Er dann: Ja, machst du das denn alles mit?


    Ich: Ja klar....das Thema hatten wir doch schon!


    Tja - er guckte komisch und bestand darauf, dass er trotzdem kein Kind mehr will.


    Aber ganz ehrlich: Ich glaube ihm das nicht!!!

    das problem ist ja, dass ER es sich aber durchaus glaubt.


    vielleicht denkt er auch, dass du dich schon vom kiwu verabschieden wirst, wo du doch sonst auch mit all seinen problemen klar kommst...

    Artemis das ALLERWICHTIGSTE ist jetzt, dass du dich nicht selber belügst :)*


    Ich wünsch dir ganz viel Kraft :)*:°_


    Und bzgl. Insolvenz - dann könnte ja doch ein finanzieller Grund dahinterstecken, er weiß ja was ein Kind kostet :-|


    Ich hoffe ihr findet das Problem :)*

    ja danke!!


    Ich werde kämpfen! Belügen tu ich mich schon nicht.


    Ich weiß halt, wie und wer er ist!


    Und ich glaube zu wissen, dass ER SICH belügt...


    Versteht ihr?


    Will einfach meinen Schatz zurück!! DEN, den ich kennenlernte.


    Und bis vor kurzem hatte ich ihn zurück....er ist nur rückfällig geworden in seiner Depriphase...


    Na ja - ich mach jetzt Feierabend. Mal gucken, was kommt. Vielleicht bin ich ja morgen schlauer.


    Danke Mädels für euren Beistand. Ich musste echt mal "reden" heute....@:)@:)

    Wie gehts denn den anderen? Ich versuch schon wieder dieses Mathe Zeug durchzuarbeiten, aber kann mich einfach nicht konzentrieren. Meine Gedanken schweifen immer ab. Mein innerer Schweinehund ist verflucht hartnäckig.


    Ansonsten gehts mir eiegntlich gut, wenn ich dieses schlechte Gewissen nicht hätte, weil ich nicht mehr tu. Und ich warte mal wieder auf den ES in meinem wahrscheinlich letzten NFP-Zyklus.

    Also, mir gehts nicht so toll. Hab immer noch an der Sache von letzter Woche zu knabbern.


    Ich warte auch gerade auf meinen ES. Ich glaub, der war schon, aber die Temp ist noch nicht hoch.


    Misst du dann gar nicht mehr???


    Ja, ja, der Schweinehund. Ist mein bester Freund.

    Naja ich muss ja fast ab und zu mal messen ab Tag 30 um zu wissen ob ich überhaupt schon nen ES hatte und wann ich überfällig bin. Hätte ich nen einigermaßen regelmäßigen Zyklus würde ich gar nicgt mehr messen.

    Ja genau. Damit es nicht so wird wie im letzten Zyklus. Aber das ist halt schwierig mit diesem scheiß Zyklus, wo man nie weiß was los ist.

    ich krieg gerade die krise... erst haben wir nur einen zettel gesucht... dann ist mir eingefallen, dass ich den sicherheitshalber in meine weihnachtsgeldtüte gesteckt hab, damit er nicht verloren geht. nur ist die tüte nicht mehr dort, wo ich sie aufbewahrt habe. und es steckten noch 100 euro drin. und ich kann mich nicht erinnern, was ich mit der tüte gemacht haben soll. ich kann mich einfach nicht erinnern!!!