• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Ich hab gesagt ich sollte vielleicht doch mal messen um zu sehen ob ich in der HL bin und dann HL-Tage zählen. Theoretisch könnt es ja immer gleich geklappt haben und dann will ich mich nicht Silvester betrinken, wenn ich evtl. schwanger bin.


    Dann sagt er: na du bist noch nicht schwanger.


    Ich: warum denkst du, dass ich nicht schwanger sein könnte?


    Er: das wär schon ganz schön früh.


    Und dann eben, dass ihm das zu viel ist sich damit so zu beschäftigen, er will einfach nicht verhüten, aber nicht dauernd drüber reden.

    Ich würde sagen, er rechnet jetzt einfach noch nicht damit. Aber wie passt das dann zu seiner Aussage, dass es wegen der Allgäuer Spermien sofort klappt?


    Und meiner will auch nicht dauernd drüber reden, sondern einfach abwarten, was passiert.

    Eben das passt überhaupt nicht. Unlogische Männer :-/


    Ich hab auch nicht wirklich drüber geredet. Ich hab nur zu ihm gesagt, dass ich eben wissen sollte ob ich Silvester trinken darf. Aber das wollt er auch nicht hören :-|

    Steffi: vielleicht hatte er einfach keinen so guten Tag. Ich könnte mir vorstellen, dass mein Freund da auch einfach nur abwarten wollen würde und nicht ständig darüber reden. Obwohl ich da ständig drüber reden will wahrscheinlich, weil es ja auch aufregend ist:-/


    Und der Spot ist total süßx:)


    Hab heute doch kein Thermometer gekauft. Bin leider an keiner Apo vorbeigekommen. Dafür haben wir Möbel gekauft. Eine Couch und eine Wohnwand;-D Jetzt haben wir alles in unserer Wohnung.

    Ja, kenn ich. Find den auch total toll! Und ich musste auch fast heulen, als ich den das erste Mal gesehen hab. |-o


    Die Kinder in dem Spot sind auch alle so süß! x:)

    Ich will ja auch nicht ständig drüber reden. Ich hab mir nur Gedanken gemacht wie ich rausfinde ob ich Silvester trinken kann. Das muss man doch auch. Man kann ja nicht so tun, als wüsste man von nichts und sich hemmungslos betrinken, obwohl die Möglichkeit besteht, dass man schwanger ist :-/ Ein paar Gedanken muss man sich nun mal machen.

    Naja ich könnte max. HL-Tag 4 sein, da ist eh noch nichts passiert. Aber ich weiß nicht ob so ein Vollrausch gut für die Einnistung ist. Ich werd mich einfach zurück halten.

    Marsh: wir sind im März eingezogen und haben Küche, Schlafzimmer, Esszimmer und Büro neu gekauft. Das Wohnzimmer war von mir, aber wir wollten eben auch da was neues. Und jetzt haben wir es gekauft. Die Couch geht über zwei Ecken, also so ein halbes U. Nur die eine Seite ist nicht so lang. Ist schwer zu beschreiben. Die Farbe ist so grau...

    @ Steffi:

    kann dich schon verstehen, dass du dir Gedanken machst. Ist ja auch gut. Aber das mit dem Trinken wär für mich so oder so kein Problem. Da trink ich höchsten ein Glas Sekt und dann wars das, ob ich nun schwanger bin oder nicht. Das heißt wenn ich natürlich wüßte dass ich schwanger bin, dann würde ich nichts trinken, aber man sagt ja auch, dass ein Glas nicht schädlich ist, solang man das nur am Geburtstag oder Silvester trinkt.;-)

    Naja ich trink auch ungern Sekt, sondern wenn dann Bacardi und an Anlässen wie Silvester auch gern mal mehr, wenn es noch geht. Aber ich denk ich lasse es dieses Jahr einfach. Bin nicht wirklich traurig drüber nix zu trinken.