• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Hier *:) Hab mein neues Buch angefangen. "Gelassen durch die Kinderwunschzeit". Bin gerade richtig erschrocken. Da werden einige Verhaltensweisen beschrieben, wie sie Frauen an den Tag legen, wenn es mit dem schwanger werden nach einem Jahr noch nicht geklappt hat, die eher nicht so förderlich sind. Und einige davon kenn ich jetzt schon von mir.

    Z.B. Kontrolle und Angst. Man kontrolliert aus Angst den Körper, Temperatur, Schleim usw. und die Kontrolle erzeugt noch mehr Angst, wenn der Körper nicht tut wie er soll.


    Oder man verfällt in so "bei mir klappt nie im Leben was auf Anhieb" aussagen und hat dabei das schwanger werden im Hintergrund.


    Oder dsas man es niemand erzählt, wie eine Führerscheinprüfung, weil man nicht schwanger werden wie eine Niederlage empfindet und das soll keiner wissen.


    Man denkt sogar bei der Ernährung daran, dass es möglichst gesund sein soll, falls an schwanger wird oder dass man schneller schwanger wird.


    Man treibt dem Freund seine 2 Zigaretten im Monat aus nur wegen dem Kinderwunsch.


    Man versucht gezielt Sex zu haben (das ist mir jetzt zumindest noch nicht passiert)


    Man fragt sich ob man an Silvester Sekt trinken darf, weil man schon schwanger sein könnte oder weil Alkohol die Befruchtung stören könnte oder sowas.


    Man plant nicht mehr wie früher, sondern überlegt so Sachen wie "da kann ich nicht in Urlaub, vielleicht bin ich da schon hoch schwanger" usw.


    Scheinbar sollte man lieber planen wie immer.


    Ich hab z.B. auch gesagt ich kann im Sommer nicht nach Wacken, weil ich vielleicht schon schwanger bin...

    Achso und man sollte versuchen den Kinderwunsch mit einem Glücksgefühl zu verbinden. Also sich drauf freuen das Baby im Arm zu halten, sich das vorstellen und dabei Glück empfinden.

    hm... das macht sinn... wobei wir auch schon darüber gesprochen haben, dass wir 2009 vermutlich nicht in den sommerurlaub fahren können, weil ich dann ja hoffentlich schwanger bin (und mich dann von meiner gyn nicht sooo weit weg bewegen sollte)


    also bin ich auch schon daneben :-/

    Naja ich denk das ist normal. Aber ich hab mir echt schon beim einkaufen überlegt, dass ich extra gesunde Sachen kauf, obwohl ich mich schon gesund ernähre.

    das ist ja dann echt unnötig.


    bei mir ist morgen stichtag. dann werden wieder punkte gezählt. (nicht, dass ich mich jetzt total ungesund ernähren würde... aber ich gehöre leider zu der kategorie mensch, die nur fettgedruckte buchstaben lesen muss um zuzunehmen...)


    mal gucken. jedes kilo weniger bedeutet ein kleineres thromboserisiko. ausserdem hat mein bruder im juni abi-ball. da will ich nicht als mops hin. und ein brautkleid (so es denn dieses jahr notwendig werden sollte) würde ich auch nicht gerne als zelt kaufen ;-D

    schnuffis, seid ihr eigentlich gepierct und/oder tättowiert? haben wir (glaube ich) noch nie drüber gequatscht, oder?

    Steffi: Dann werd ich operiert und das Ei wird entfernt. Kann sein, dass dann der ganze eileiter gleich mit raus muss.


    Lolle: Ja, das weiß ich. Haben sie doch im Krankenhaus schon bestimmt. Geht ja jetzt darum, wie er oder ob er steigt. Gut wäre, wenn er fällt (dann FG), ziemlich stark steigt (dann Schwangerschaft am anfang, aber laut mir ausgeschlossen). Schlecht wäre, wenn er langsam steigt, was wohl so sein wird, das bedeutet EL-SS.

    Lolle78

    Jap...


    Ich habe ein kleines Tatoo an meiner rechten Tallie...


    Gepierced bin bzw war ich...


    Am Bauchnabel (das musste ich in der SS leider raus nehmen), An der Unterlippe (habe wegen meines neuen Jobs damals rausgenommen, find ich nun auch besser so), am Ohlaeppchen bds ,mehrmals, (auch der Knorpel innen, weiss nicht wie man die Stelle nennt....) und am Lippenbaendchen...


    Mein Tatoo kann man auf Melissas HP sehen bei den Bauchbildern. Link ist im Profil.

    Weder gepierct noch tätowiert, gefällt mir gar nicht.

    @Lolle

    Klar ist es unnötig, aber so verrückte Sachen überleg ich mir manchmal.