• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Cooljinx

    Weil Melissa mich letzte Nacht wach gehalten hat und ich nun total erschlagen bin ....


    Sie wurde das erste mal wach als ich noch keine Stunde schlief.


    Das war:


    00.30, 03.30, 05.00, 05.30, 06.00 und 07.00 Uhr...

    Ich musst meinen Hautarzttermin wegen meinen Prüfungen auf Mitte Februar verschieben, weil vorher nichts mehr frei war. :°(


    Mein Kinderwunsch quält mich grad auch sehr. Und die Sorgen wegen dem Zyklus. Aber ich hab auch grad auf RTL die komische Kinderärzte Sendung geguckt :-/ Vielleicht sollt ich das einfach lassen.

    carry:

    Zitat

    00.30, 03.30, 05.00, 05.30, 06.00 und 07.00 Uhr...

    Da hattest aber ne anstrengende Nacht hinter dir{:( Ist sie immer noch quengelig?


    Steffi: ja man sollte sich von solchen Sachen eigentlich fernhalten. Ich komm aber grad auch nicht los. Ich musste mich jetzt echt zusammen reissen damit ich nicht so einen Stubenwagen bestelle. Ich brauch doch so ein Teil gar nicht. Wieso schau ich es mir dann an?>:( Im Moment könnte ich grad heulen. Weiß auch nicht was grad mit mir los ist. Vielleicht nur die Hormone. Aber so schlimm war es schon lange nicht mehr:°(

    Hi Mädels...


    ich versinke hier im Stress....was ein Scheiß.


    Ab nächste Woche ist zum Glück meine Kollegin wieder da. Ab dann ist hoffentlich ein Ende in Sicht, was meinen Stress angeht.


    Habe überhaupt keine Zeit mehr, hier mitzuschreiben.


    Ab dem 15. Jan hab ich zu Hause auch endlich Internet. Muss mir bis dahin nur noch ein Laptop kaufen, aber das wird kein Problem sein. Habe gespart :-)


    Und dann kann ich wenigstens abends mal hier rein schauen.


    Ich wünsche euch jedenfalls ein Frohes Neues Jahr, viel Glück und Gesundheit und ganz wichtig für die Schwangeren unter uns GESUNDE Babies...:)*@:)

    Cooljinx

    Gegen Nachmittag ist sie immer eher quengelig. Weil sie total muede ist aber nicht schlafen will und dann ist sie irgentwann an dem Punkt wo sie uebermuede ist und dann gehts hier Rund.


    %-|%-|%-|


    Momentan hat mein Mann sie mal mitgenommen. Er ist kaufen und noch zur Bank... Da hab ich mal ein wenig Zeit fuer mich. Dabei wuerde ich viel lieber Zeit mit meinem Mann zusammen verbringen.


    :°(


    Er hat doch Spaetschicht und dann sehe ich ihn nur 1 Stunde vormittags...


    Wegen dem Kinderwunsch...


    Das kann ich so nachvollziehen... Das ging mir nicht anders... Habe auch immer "Hallo Baby" und die britischen Versionen im TV geschaut...


    Sowas laesst man dann wirklich am besten..

    Hi Cool *:)


    Mir gehts soweit ganz gut, danke.


    Bin nur etwas verschnupft, aber geht schon. Ich war schon mal schlimmer krank ;-)


    Im Büro ist ne Menge zu tun - was ich persönlich ganz schlimm finde, weil ich einfach keinen Bock habe.


    Ich glaube, ich gehe auch TROTZDEM schon um halb fünf.


    Heute ist so ein typischer Montag!zzz


    Mein Jahreshoroskop (JA, ich lese sowas ;-D) stimmt mich positiv. Bin voller Tatendrang irgendwie. Am Wochenende muss ich unbedingt mal raus um meinen "Marktwert" zu testen.


    Habe totale Lust auf neue Leute...auch neue Männer...:-)


    Will noch nichts festes, aber wenigstens mal flirten...


    Und selbst?

    hi schnuffis!


    artemis, schön, dass es dir gut geht!!!


    cool, das kenn ich.. da guckt man im netz nach sachen wie kinderwagen oder maxi cosiys... eigentlich bescheuert.


    steffi, wenn du meinst, dass es die röschenflechte ist, ist es ja gut. ich selbst habe von dieser krankheit noch nie gehört und solche flatschen (sagt man hier so) könnten meiner meinung nach alles mögliche sein. aber ich habe inzwischen schon gemerkt, dass meine sorge dir auf die nerven geht und ich sags dann halt nicht mehr. wenn du sagst, dass dein rötelntiter supi ist, ists ja gut.


    das mit dem alkohol (schädlich fürs kind) ist ja richtig... nur bräuchte das für mich nie an erster stelle stehen, weil ich sowieso fast nie trinke. und in vorbereitung auf ein kind würde ich sowieso gar nicht trinken. es mag sein, dass man das bis zum tag xx noch darf, würd mir aber gar nicht einfallen. und ICH bin halt durch gewisse anomalien auf ärztliche überwachung angewiesen. ich musste lernen, dass der gedanke "wegen so nem bisschen xxx zum arzt ist doch quatsch" unter umständen richtig fies ausgehen kann. ich gehe sicher auch nicht wegen jeder schmierblutung zum arzt. hätte ich allerdings den verdacht,möglicherweise schwanger zu sein, würde ich es doch tun. und wenn es unnütz war, ist es mir auch egal. hauptsache ich muss mir später nicht vorwerfen, nicht gegangen zu sein. (hier muss ich auch nirgends so lange auf nen termin warten, wenn ich SO einen ausschlag hab) so bin halt ich und du bist anders und gut ist es. ich werd halt nix mehr sagen und fertig. kann ja nicht angehen, dass ich mir jedesmal, wenn ich mich sorge/helfen will, eins auf den deckel bekomme. hab jetzt kapiert, dass das unerwünscht ist und werd damit nicht mehr nerven.


    wie lange marsh im kkh bleiben muss... meine freundin musste nach entfernung des eierstocks etwas weniger als eine woche im kkh bleiben...

    Hi Steffi,


    wenn dein Ausschlag SO aussieht, wie auf dem Link, den du vorhin geschickt hast, dann würde ich schnellstmöglich zum Arzt gehen.


    Das kann ja alles sein.


    Ich hatte auch mal so einen Ausschlag (sah beinahe genauso aus, wie auf dem Link)


    Und bei mir war es die Krätze!...


    Mit Hautausschlägen sollte man immer schnellstens zum Onkel Doc gehen. Diese Meinung vertrete ich, seitdem ich mich vor 4 Jahren für fast 9 Monate mit Krätze rumgequält habe.


    Hätte ich direkt was dagegen unternommen, hätte ich es nicht sooo lange gehabt....ich wäre bald wahnsinnig geworden damit!!


    Also - es wird bei dir wohl nicht die Krätze sein. Was ich nur sagen will ist, dass du wirklich mal an irgendeinem Morgen um Punkt acht Uhr vorm Hautarzt stehen solltest....auch ohne Termin.


    Ich wünsche dir eine gute Besserung.:)*

    Was soll ich denn mehr machen als einen Termin beim Hausarzt? Ich hab davon auch noch nie gehört, aber viel drüber gelesen. Hexen kann ich jetzt auch nicht.


    Es geht nicht um deine SOrgen, deine Unterstellungen ich würde nicht zum Arzt gehen haben mich genervt.

    Zitat

    und in vorbereitung auf ein kind würde ich sowieso gar nicht trinken.

    Das ist aber in der Tieflage absolut nicht nötig, also wüsst ich nicht, wieso ich das tun sollte, wenn ich gern ab nd an was trinke auf Partys.

    Zitat

    hätte ich allerdings den verdacht, möglicherweise schwanger zu sein, würde ich es doch tun.

    Achso du denkst ich könnte schwanger sein und hab Blutungen? Ich kann jetzt noch gar nicht schwanger sein, jetzt ungefähr wäre ja erst die Einnistung. Du weißt doch, dass ich noch eine Temperaturkurve führe.


    Das kann eine Einnistungsblutung sein theoretisch, oder auf eine Gelbkörperschwäche hindeuten, die hätte ich in den 9 Zyklen davor aber auch schon haben müssen.


    Der Frauenarzt kann da auch nur mittels Ultraschall gucken und würde zum jetzigen Zeitpunkt von einer Schwangerschaft nichts sehen können. Also was soll ich da?


    Bei Blutungen in der SChwangerschaft würd ich natürlich zum Arzt gehen. Aber Blutungen in der HL kommen öfter mal vor, solang man die nicht immer hat, ist das nix außergewöhnliches.


    Es ging wie gesagt nicht darum, dass du mir helfen willst sondern die Art und Weise mir zu unterstellen es wäre bemerkenswert wie ich arztbesuche meide, wo ich noch 2 Tage vorher geschrieben hab, dass ich den Hautarzttermin erst Ende Januar hab und du das noch kommentiert hast.

    @ ARtemis

    Ich hab schon längst einen Termin. Ich hab ein paar Tage nachdem ich es hatte angerufen. Mehr kann ich leider auch nicht machen.


    Alles kann es meiner Meinung nach nicht sein, da es sehr genau auf diese Beschreibng passt die schon arg speziell ist.

    ja gut. Ich drücke dir dann die Daumen! Kenne mich mit Ausschlägen nicht so aus.


    "Rösschen"....hat das was mit ner Gürtelrose zu tun??


    Wenn ja - dann weißt du bestimmt, wie gefährlich sowas ist...erst recht am Hals....oder?


    Termin...Mitte Februar...Ja, mehr kann man nicht tun.


    Aber wenn es immer schlimmer wird, würde ich auch ohne Termin zum Arzt gehen.


    Jucken finde ich immer total schlimm....da kann man lieber Schmerzen haben...(sage ich immer) :-)


    Jedenfalls - gute Besserung!