• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Hier. Aber mein Leben ist grad soooo langweilig. Ich heirate nich, schreib grad keine Prüfungen, ... voll zum gähnen

    Na auf die Prüfungen könnt ich auch verzichten ;-D


    Ich bin jetzt durch, nachher nochmal durchgehen und morgen früh,dann muss das reichen.

    Ich bin da! *:)


    ich war heute wieder so faul. Hab noch gar nix gemacht.


    Missy: Sei doch froh!


    Kann euch mal von meinem Besuch beim FA heute berichten. Ich war ja nochmal da zur US-Kontrolle. Sieht alles normal aus. Anscheinend reift gerade ein Follikel auf der linken Seite.


    Steffi: ich hab übrigens keine PCO. Er hat jedenfalls nichts mehr davon gesehen. Hätte mich jetzt auch stark verwundert.


    Blutbild war OK. Toxoplamose hatte ich noch nicht - leider, darf dann also keine Katzen mehr knutschen und mein Rötelntier (;-D) ist auch hoch genug.


    Die Wartezeit hat sich jetzt auf 2-3 Monate verkürzt. ;-D


    ich soll dann so in 6 Monaten wieder kommen. Ich hoffe aber, dass ich schon früher wieder kommen darf, aber wegen was erfreulichererm.


    Er hat dann noch einen Chlamydienabstrich gemacht, den ich dann aber wahrscheinlich selber zahlen muss, weils nicht medizinisch notwendig ist...:-/ Ansonsten mag er nichts weiter untersuchen. Laut OP-Bericht sah da drin auch alles normal aus. Zusammengefasst, alles normal und keine Ahnung, warum ich den Mist kriegen musste.

    Marsh ist doch super, dass alles in Ordnung ist :)*


    Ist bin grad echt gefrustet, mein Freund muss sich Geld von mir leihen bis wir zusammen wohnen und andere erzählen im Studiverzeichnis von ihren Flitterwochen die 4500 € kosten :-/

    Er verdient ja auch bald Geld, dann ist das ja auch besser. Das ist eben so, wenn man noch studiert, dass da das Geld knapp ist. Und 4500 Euro für Flitterwochen??? :-o Die müssen aber reich sein! Wir können uns das auch nicht leisten, obwohl mein Mann nicht sooo schlecht verdient. Da müssten wir auch ne Weile drauf sparen.

    Was heißt knapp, er macht Schulden, aber es geht grad nicht anders. Noch ein paar Monate, dann ist das ja erledigt, aber nerven tut es trotzdem.


    Ich würd gar nicht so viel ausgeben wollen, das wärs mir nicht wert.

    Na ja, kommt drauf an, wo sie hingeflogen sind. Ich würd ja auch mal gern auf die Bahamas oder Malediven und nach Australien...


    Es ist ja bald vorbei! Aber ich kenn das, das nervt schon. Mein Ex hat nur Schulden gemacht und sich dauernd von mit Geld geliehen. Das hat mal richtig genervt, v.a. weil er mir das Geld nie zurückgegeben hat. Und ich hab da noch studiert und auch nix verdient.

    Ich will ja sowieso nicht fliegen. Mit dem Schiff in die USA ist schon sehr teuer.


    Ich mag generell keine Schulden, außer halt für Baufinanzierung ;-)


    Eigentlich hat es sogar schon während der Diplomarbeit ein Ende und wir können sparen.