• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Woher weißt du das? Wahrscheinlich hast du aber recht. Ich such mir gerade wahrscheinlich nur eine Erklärung, warum das Ei steckenblieb.


    Du meinst das Messen gestern? :°_ Ich weiß auch nicht, was ich dazu sagen soll. mach dir mal nicht so große Gedanken. Wahrscheinlich bist du schneller schwanger als ich.


    Irgendwie gewöhne ich mir gerade total die bekloppte ins Bett-geh-Zeit an. Und dafür komm ich morgens nicht mehr raus. Bin aber noch gar nicht müde.

    Ich find es erstens logisch. Was soll an Hormonen verkehrt sein, wenn der Zyklus so perfekt läuft? Wo steht geschrieben, dass es auf die Teperatur ankommt?


    Biomom hat das außerdem nochmal im Kurventhread hier geschrieben, dass sie diese Info aus einem NFP Kurs hat.


    Ich mein das Messen in den ganzen letzten Monaten. Es ist so frustrierend :°( Ich hatte im halben Jahr 3 Eisprünge. So werd ich garantiert nicht schnell schwanger. Ich frag mich was mit mir nicht stimmt :°(

    Ich habs auf jeden Fall noch nirgends gelesen. Wenn das in einem Kurs gesagt wurde, wirds wohl schon so sein.


    Ich glaub dir, dass das frustrierend ist . :°_ Ich kann es ganz gut nachvollziehen, auch wenn du mir das mit meiner Kurve vielleicht nicht glaubst. Ich frag mich auch seit der ESS, was mit mir nicht stimmt. Und mir kann da auch keiner helfen.


    Wir haben vorhin x:) Aber ich hatte gar keine Lust. Jetzt gehts wieder ohne Kondome und jetzt will ich nicht mehr. Schon komisch.


    Würdest du beim FA wegen dem Chlamydienabstrichergebnis nochmal anrufen? Die haben gesagt, sie melden sich bei mir, wenn was nicht stimmt... aber vielleicht haben sies vergessen.

    Aber eine Eileiter SS kann aich einfach mal so passieren. Für den Zyklus muss es ja inen Grund geben, es ist nicht normal.


    Ich würd nicht mehr anrufen. Wenn sie sich nicht melden ist wohl alles ok.


    Ich heul schon seit ner Stunde und kann nicht mehr aufhören. Wahrscheilnich ist das lächerlich, aber es belastet mich so sehr.

    Warum sollte das einfach so passieren? Es ist doch wegen irgendeinem hindernis steckengeblieben oder weil die Flimmerhärchen nicht richtig transportiert haben. Einfach so versteh ich nicht. Aber in der Medizin ist wohl alles möglich.


    Steffi, nicht weinen! :°_ Es wird alles gut! Bin mir sicher, dass du schwanger wirst! Denk doch mal an die guten Allgäuerspermien, die warten dann darauf, dass dei Ei springt und dann klappt das auch!


    Geh am besten ins Bett und schlaf. Dann gehts dir morgen sicher wieder besser!


    Ich geh dann auch mal ins Bett! Gute nacht! *:)

    Na das mein ich ja mit einfach so. Du brauchst dazu nicht irgendwas bestimmtes haben, es kann jeder Frau passieren prinzipiell.


    Ja ich werd schwanger. Aber während andere Frauen mit hoher Wahrscheinlichkeit in einem Jahr, spätestens in 2 Jahren schwanger sind, sinds bei mir bei der Zykluslänge halt bis zu 4.


    Die Allgäuerspermien der letzten 10 mal Sex sind nicht auf fruchtbaren Boden gefallen und ich hab jedes mal überlegt, ob es wohl geklappt haben könnte :-(

    Schon, wenn man nicht weiß, dass da im EL was nicht stimmt, kann das jeder Frau passieren. Aber jetzt weiß ichs ja und jetzt ist die Angst eben immer da und die Chance, dass es bei mir wieder passiert ist eben höher als bei anderen Frauen. Ich will nicht nochmal ins KH, das war nicht schön. Ich hatte so Angst vor der OP und hinterher wahnsinnige Schmerzen von dem blöden Drainageschlauch. Hab da 4 Nächte überhaupt nicht geschlafen.


    OK, wenn du nur alle 2 Monate nen ES hast, dann ist deine Chance schwanger zu werden nicht ganz so hoch, aber ich würde behaupten immer noch höher als meine (also ich meine richtig schwanger).


    jetzt bin ich aber weg. *:)

    Moin ihr Nacheulen!


    Bei mir ging gestern um viertel nach 10 plötzlich gar nix mehr.


    Cola schmeckt immer noch komisch, aber nich mehr ganz so bäh.

    Hallo Maedls..

    .... Backaepfle... Ich habe nun nichts nachgelesen. Was ist denn los?


    :°_


    Ich habe heutmorgen meine Tempi gemessen nachdem ich nicht recht schlafen konnte und bin fast in Panik geraten.


    Auf der Coverlinie und meine Balken waren weg. Als ich dann nach einer Stunde tiefschlaf wieder gemessen habe war es wieder bei 36,65 also ueber der Linie und meine Balken blieben. So habe ich es dann auch eingetragen, weils mir damit besser geht...


    Denn ich habe mich so auf meinen Koerper verlassen das wir gestern nicht verhuetet haben.... :°(:°(:°(


    http://www.wunschkinder.net/fo…e/3/userid=37507/nummer=9


    Was gibt es bei euch Neues...


    Es tut mir unheimlich leid das ich nicht so oft hier schreibe aber meine Kleine nimmt mich doch gut ein. Und nun kommt auch noch dazu das mein Mann ab Samstag beruflich nach Afrika versetzt wird und ich hier fuer 2 Wochen alleine bin....


    Lg Kerstin

    @ Marshmallow

    Keine Ahnung wer die besseren Chancen hat. Ist jedenfalls beides scheiße würd ich sagen.

    @Carry

    Mein Zyklus funktioniert schlechter als der einer 45-jährigen kurz vor den Wechseljahren. Das ist los.

    Juhu, Tempi war heute ein bisschen höher!


    steffi: ja, hast recht, ist beides scheiße. Gehts dir heute etwas besser?


    Ich weiß schon, wo ich zur IVF hingeh. Aber bis ich da überhaupt hindarf, vergeht ja sicher noch einige Zeit. Mein FA langt sich dann an den Kopf. Wahrscheinlich darf ich vorher noch 3 mal unters Messer, damit auch sicher alle eL weg sind.

    Ja geht schon. Ich hab ab und zu so Anfälle wo ich denk, ich bin gestört, es klappt nie und dann bin ich wieder total zuversichtlich, dass es klappt.


    Du bist aber auch nicht besser ;-) Es sagt doch keiner, dass es nicht klappt, nur weil dein Risiko etwas erhöht ist, dass es eine Eileiter Schwangerschaft wird.


    Ich hatte schon Albträume von Metformin, Clomifen, Hormonspritzen :-/


    Meine letzte Hoffnung ist die Homöopathie.

    Backäpfele


    Das tut mir leid. Hast du schonmal mit deinem FA gesprochen? Vielleicht kann man mit Medis deinem Zyklus auf den Sprung helfen....


    Meine Cousine hatte auch Probleme. Es stellte sich raus PCO. Und nun ist trotzdem schwanger.... Bekommt einen Jungen

    Zitat

    Deine Temperatur war doch gestern scon ausgewertet

    Ja bei Wunschkinder braucht man aber 3 hohe Werte nach dem moeglichen ES... Und heut war der 3. Wert und leider genau auf der Coverlinie...


    Bei NFP habe ich mir extra mal auch eine Kurve angelegt und da blieben die Balken auch mit dem niedrigen Wert.


    Schiss habe ich nun trotzdem ....


    So schoen es auch ist schwanger zusein. Melissa ist erst ein halbes Jahr alt...


    :°(

    Nein ich hab keinen FA mehr, seit die letzten 3 falsche Diagnosen gestellt haben. Beim letzten war ich erst letzte Woche. Die hat was von unvollständigen Eisprünge geredet und hatte nicht mal AHnung vom weiblichen Zyklus. Ihrer Meinung nach kann die 2. Zyklushälfte bis zu 40 Tage sein. Ich war beim ENdokrinologen und die Hormone sind in Ordnung %-|


    Ich habe kein PCOS.


    Du solltest selbst wissen wie man auswertet und dich nicht auf ein fehlerhaftes Programm wie Wunschkinder verlassen. Du siehst ja selbst, dass es falsch auswertet.


    Wenn du verhüten möchtest mit NFP solltest du "natürlich und sicher" lesen. :)^