• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Ich hab gestern nen Bericht im Fernsehen gesehen wo Optiker Gläser und Gestelle falsch abgerechnet haben und so insgesamt ein Rundes Sümmchen beiseite scheffeln konnten....


    Viele Grüße aus der Truppenkaserne Brauheck in Cochem an der Mosel!


    *:)

    Ich hab weiche Kontaktlinsen. Über die Schärfe schweig ich mich lieber aus. Die wurd das letzte mal vor 4 Jahren gemessen und das kommt garantiert nicht mehr hin |-o.


    Aber wenn die Packung leer ist lass ich mich wieder ausmessen.

    Steffi: Nee, bei meinen und deinen Linsen kann man da nichts dran ändern, aber es gibt Linsen, da kannst du dir die Werte raussuchen. Und da frag ich mich eben, ob das so wichtig ist und warum das wichtig ist?


    Ach, bei hoher Dioptrienzahl ist es wichtig, dass du die richtige wählst, aber bei niedriger egal??? Komisch....


    Aleonor: Viele Grüße zurück! *:) Bist du bei deinem Freund in der Kaserne oder was machst du da?

    Weiß nicht, gibts verschieden große Augäpfel? bei meinen gibts das nicht, also es steht da, aber man kanns auch nicht ändern. nur Dioptrien, Achse und Zyklinder.

    Zitat

    Ach, bei hoher Dioptrienzahl ist es wichtig, dass du die richtige wählst, aber bei niedriger egal Komisch...

    ne wohl eher nach dem Motto: kein Mensch hat so viel Dioptrien, sind sie sich sicher, dass sie wirklich so blind sind %-|

    Jupp, bin in der Kaserne. Und er schiebt Wache *g*


    Morgen packen wir seinen sperrigen Krempel ein damit der schon mal hier wegkommt.


    Ich könnt schon wieder pennen, aber wenn ich mich hinleg schlaf ich eh nich ein.

    Zitat

    wohl eher nach dem Motto: kein Mensch hat so viel Dioptrien, sind sie sich sicher, dass sie wirklich so blind sind

    Sorry, aber da musste ich jetzt gerade lachen. ;-D


    Hier bei der


    http://www.linsenplatz.de/deta…y_path/0_1/p_name/Surevue


    kann man die Werte ändern. Ich weiß aber nicht, für was das gut sein soll. Für kleine und große Augen?


    Ich mein ja,meine wären etwas zu groß, da schauen bestimmt noch 2,3 mm von der Linse über die Iris raus. Kommt mir etwas viel vor.

    Kommt bestimmt auch auf die Marke an. Meine sind auch so 2 mm über die Iris glaub ich.


    Die weichen Tageslinsen die ich mal getestet hab waren viel größer und labbriger.

    Hallo ihr...


    leider konnte ich eurem Schreiben nicht folgen (immer viel Arbeit) aber jetzt muss ich nochmal schreiben.


    Bin nämlich sehr nervös :-o Hab meine Tage nicht wirklich bekommen. Ein paar Tropfen letzte Woche das wars.


    Ich habe eben zuviel bekommen. Hatte mir in der Stadt einen Schwangerschaftstest aus der Drogie besorgt und eben auch gemacht.


    Das Kontrollkästchen war mit einem Streifen. Das zweite Kästchen hab ich hypnotisiert bis einer leichter Streifen zu erkenn war. Prima. Das ist doch ein klares: VIELLEICHT


    Super leider wohne ich mitten auf dem Land und mein Fahrrad hat hinten einen Platten Reifen und ich schaffs nich mehr vor Ladenschluss einen neuen Test zu kaufen. Ich könnte kotzen.


    Mein Freund erschlägt mich doch wenn es sich bestätigt. Also so ungeplant. Ich werd wahnsinnig....>:(

    hallo, schnuffis!


    das war aber viel zu lesen :-o


    marsh, ich hab die hier:


    http://www.meinelinse.de/produ…99d03bbd2a715008b3f20919a


    das fremdkörpergefühl am anfang ist normal und legt sich mit der zeit.


    meine tempi fällt wieder... check ich nicht.


    die gyn hat gestern schonmal nix auffälliges gefunden. jetzt muss ich noch das laborergebnis abwarten.


    tjaaaaaaa... und heute mittag war ich dann wg der halsschmerzen bei meiner ärztin... die ist dann etwas unruhig geworden.


    mein gesicht ist rechtsseitig hübsch angeschwollen und gestern abend konnte ich meine zunge gar nicht mehr bewegen ohne schmerzen...


    eigentlich hätte sie es gern gesehen, wenn ich gleich in die klinik gefahren wäre :-o


    jetzt hab ich n cortison-spray für die bronchien (die pfeifen hübsch), 2 neue pakete heparin (ich soll ja weiter spritzen... sie hat angst, dass eventuell eine halsvene nicht durchlässig ist!!! hat ein ultraschall gemacht ohne befund, macht sich aber trotzdem sorgen)und ein neues antibiotikum (weil es auch sein könnte, dass ich wegen der schweren mandelentzündung ein abszess hinter der mandel habe)...


    dass es mir ansonsten gar nicht sooo schlecht geht, erklärt sie damit, dass ich anscheinend vergessen habe, wie sich "gut" normalerweise anfühlt... :-/


    jedenfalls hab ich da ne hammermäßige entzündung im hals. meine kollegen dachten heute, ich hätte mumps >:(

    weil es mir dann doch etwas übertrieben erscheint...


    sollte es weiter anschwellen, lasse ich mich natürlich hinfahren.


    aber bisher ist es nicht schlimmer geworden. habe jetzt die erste antibiotische tablette genommen und hoffe, dass sich schnell was tut. diesmal hat sie übrigens blut abgenommen, um herauszufinden, ob die sache nicht doch virale gründe hat.

    übrigens gab es eine zuuuuuuuuu niedliche szene gestern im gyn-wartezimmer:


    mama, papa und zwei kleine jungs (vielleicht so 3 jahre und 10 monate alt) sitzen da. der größere wurde verdonnert, still zu sitzen und nicht so nen terror mit den klötzchen zu veranstalten


    ;-D


    da wackelt der kleine zu ihm hin, legt seine ärmchen um ihn und drückt das kleine gesichtchen an das seines bruders x:)


    das war sooooooooooooooo süß!!!