• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Ich find von der Fassade vom Haus kann man schlecht auf den Inhalt schließen. Außer natürlich einem selbst gehört das ganze Haus.


    Autos ja, daran hab ich nicht gedacht. Meins steht nicht vorm Haus ;-D

    wenn es ein ein-oder zweifamilienhaus ist, erkennt man schon was, denke ich.


    aber schön, dass dein mann das theater nicht mitmacht!!!

    ja klar es kommt halt drauf an. Wir wohnen in ner teuren Wohngegend, in nem ordentlichen Haus, vor der Tür stehen teure Autos und wir haben die Wohnung komplett mit Second Hand Möbeln eingerichtet.

    Ja, eben, es ist ein Einfamilienhaus und das gehört meinen Eltern. Und ich finde, das geht die null und nichtig was an, was für ein haus meine Eltern haben und wie sie das dekorieren und was sie mit dem Garten machen. Und innen haben wir auch nicht die teuersten Möbel, meine Eltern haben ihr ganzes Leben gespart. Das geht die einfach nix an.

    Ich find auch, dass man am Haus schon erkennen kann, wie der Lebensstandart ist. Sie weiß ja auch, dass das Haus deinen Eltern gehört und von aussen sieht man ja wie groß das Grundstück ungefähr ist und ob da ein 0815-Haus draufsteht oder es etwas exclusiver ist.


    Blöd ist die Einladung allemal, ob sie nun grad zufällig in der Gegend war oder nicht.


    Was macht sie denn wenn ihr ein Kind habt und den Kleinen zum Kindergeburtstag einläd. Darf der Kleine dann nicht kommen weil du auch da bist? Also die ist doch eindeutig gaga in der Birne. Finde es aber auch toll, dass dein Mann sich das nicht bieten lässt.


    Lolle: hast du Glennkill schon durch?

    Ich bin bei ihr unerwünscht, aber sie nimmt sich die Frechheit heraus, auf das Grundstück meiner Eltern zu spazieren. Also irgendwo hörts auf.

    Der Kleine mag mich ja anscheinend nicht. Deshalb darf ich ja auch nicht kommen. Nur komisch, dass er mich erst seitdem ich ihn überhaupt nicht mehr sehe, nicht mehr mag....


    Sie sagt ja, er darf zu uns kommen, aber er will ja nicht. Und zwingen kann sie ihn nicht. :-/ Das Witzige an der Sache ist nur, dass man ihn sehr wohl zwingen kann, weil mein Mann ein Recht darauf hat, ihn mitzunehmen.

    vielleicht sollte er mal "falsch spielen"... sagen, er fährt mit dem kleinen alleine in den zoo und dann fährste mit oder so?


    oder der beknackten das jugendamt auf den hals hetzen, weil sie bekloppt ist, oder so.

    Ach Marsh beruhig dich. Ich versteh, dass es doof ist, falls sie da wirklich gucken wollte. Aber ein Haus kann jeder angucken und kann man nicht verstecken. Was hat sie schon davon. Lach lieber drüber wie doof die ist, dass sie sowas macht.

    Lolle: Genau, weil sie beknackt ist! ;-D Die kann das ganz gut vertuschen, wenns drauf ankommt.


    Der geht auch mit meinem Mann nicht allein wohin. Er geht nur mit Mama weg. Keine Chance.


    Steffi: Ja, hast recht. Die ist es gar nicht wert.