• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Guten Morgen ihr Lieben *:)

    @Marsh

    Es geht nicht mal um Freilauf, auf dem Teppich lass ich sie auch nicht laufen dann. Die dürfen dann durch Flur und Küche rennen unter Aufsicht natürlich oder auch mal draußen. Aber da ein Käfig ja zu klein ist, hat er jetzt so ein ziemlich großes Gitter, ich glaub 2 m auf 2m da drin steht seine alte Käfig Unterschale und ein Katzenklo und lauter Zeugs halt und unten drunter ist so ne Plane. Der zieht halt die Ecken von der Plane gern unter den Ecken vom Gitter durch und an einer Stelle hat er ein Loch rein gebissen. Vielleicht kann ich da irgendwie ein größeres Stück PVC oder irgendwas noch drunter tun.


    Ist halt schon doof, dass ihr das jetzt einfällt, aber ich zieh das durch.

    GUten Morgen!


    Ich liebe Hasis!!! Hab selbst fünf Stück. Und am WE soll noch ein Weibchen für meinen Schatz dazukommen. Der versteht sich leider mit den anderen zweien nicht mehr, bzw. eigentlich nur mit seinem Bruder. Naja, jetzt bekommt er halt ein eigenes Weibchen. Schatz wollte heute nen neuen Stall für die beiden dann bauen. Das ist immer gut, wenn man nen Schreiner im Haus hat ;-D

    huhu amelie!


    siehts doch gar net schlecht aus. wieso solltest du keinen ES im ersten Zyklus haben? Schau mal hier:


    http://www.mynfp.net/?sec=display&graph=6446


    das war meine erste Kurve.


    Es gibt ja auch genügend, die gleich im ersten Zyklus nach der Pille schwanger werden.


    Wenn du dir aber nicht sicher bist, kannst du ja den kompletten Zyklus durch verhüten.

    @ Amelie

    Naja nach oben schießen ist das nicht. Wieso solltest du nicht im ersten Zyklus einen ES haben? Haben die meisten :-)


    Wenn heut morgen ein bisschen ZS da war, dann ist das S wenns kein S+ ist.


    Du hast ein paar mal vergessen die Uhrzeit einzutragen, sonst sieht das doch schon ganz gut aus. Die Temperatur ist sehr ruhig bis jetzt. Wart mal ab wie´s jetzt weiter geht.

    @Dini

    Deine sind komplett alle in nem Stall oder? Also hast kein Teppichbodenproblem?

    Mädls können wir mal schnell über NFP diskutieren ...

    Darf ich euch erzählen, weil ich kenn mich ja noch ned aus.


    Also ich habe diesen Monat zwei Werte. Jeweils einmal den beim PIEP und einen der gespeichert wird, also der mießt bis zum Schluss - ca. 8 Minuten.


    Und die Online gestellte Kurve ist die bis zum Piep. ;-D


    Und ich wollte noch sagen die Messzeit trag ich nachher noch nach ist aber zu 98 % um 06:00 ... aber mach ich dann gleich noch.


    Meine Fragen:


    Mein ZS war relativ schnell sehr flüssig - hab dann immer S+ eingetragen und die letzten 3 x S+ die ich eingetragen hab war der ZS spinnbar - leicht faden ziehen - also deutlich verändert und dann putsch - war nix mehr da ??? und dann erst heute morgen wieder ganz wenig.


    Irgendwie kapier ich nicht wie das dann sein soll beim ES - angenommen meine Tempi bleibt oben - was heißt dass dann *grübel*


    Wie ihr merkt ich kenn mich noch gar nicht aus |-o

    bitte nicht auslachen wenn ich jetzt so blöd frag, aber


    könnte es heißen, dass mein ZS schon abgeschlossen zur bewertung und ich jetzt nur noch mehrere erhöhte messungen haben müsste *grübel ???:-/

    @ Amelie

    Das könnt schon sein, schließlich muss der Schleim ja VOR dem ES besser sein.


    Spermien können ja bis 5 Tage überleben bei guten Bedingungen. Eine Eizelle nur so 10-12 Stunden. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sex vor dem Eisprung zu einer Schwangerschaft führt ist also viel größer, am Tag des Temperaturanstiegs schon deutlich geringer, weil der ES ist ja entweder 2 Tage vor dem Temperaturanstieg oder am gleichen Tag.


    Also ist es logisch, dass der gute Schleim meist vorher kommt, damit de Spermien pünktlich zum ES ankommen.


    Wenn der Schleimumschwung aber 5 Tage vor oder 3 Tage nach dem emperaturanstieg kommt sollte man skeptisch werden. Wäre aber bei dir nicht der Fall.


    Wenn du pro Tag 2 Werte hast, bis zum Piep und 8 Minuten. Dann könntest du spaßeshalber 2 Kurven führen und gucken, ob sie gleich gut sind. Bis zum Pieps messen ist nämlich eigentlich nicht regelkonform, machen aber viele, weil es klappt.

    Stefffiiiiii

    DANKE DANKE DANKE für deine ausführliche Antwort :-D:-D@:)@:)@:)


    ja ich hab die andere kurve auch auf papier - aber die ist deutlich unruhiger! ???:-/


    achso der muss vor dem es besser sein - bin ich schon wieder schlauer :-D:)^


    aber steffi kannst du mir noch erklären was die kleinen orangen kästchen unten heißen bei euch???


    also der balken den ich jetzt auch hab - der heißt ja 1. höhere messung soviel weiß ich schon ;-D

    huhu!


    schließe mich da steffi an ;-)

    @steffi

    habe kein teppichproblem, da meine alle im Garten in einem Gehege wohnen ;-)


    2 wohnen bei meinen Eltern im Gehege und drei, bald vier, bei mir in einem Gehege ;-)


    vor meinem Umzug hatte ich die einen drei auch in der Wohnung, aber da hatte ich überall parkett, wobei meine alle stubenrein sind und auf ihr klo gehen, bzw. gingen. seit sie draußen sind, nehmen sie es nicht mehr so genau ;-D

    Die orangenen Kästchen beim Schleim sind die Schleimauswertung. Wenn das letzte mal die beste Schleimqualität auftritt, dann ist das der Schleimhöhepunkt, dann muss man noch 3 Tage abwarten, dass kein besserer SChleim mehr kommt, das sind die heller orangenen 3 Kästchen. Du musst heute noch Schleim eintragen, sonst nimmt mynfp zur Sicherheit S+ an.

    @ amelie

    das sind die kästchen vom ZS. ich glaub nach dem S+ musst du drei Tage warten, wenn in der Zeit auch ehM ist.....aber leg mich grad net fest....